Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Mittwoch 18. Oktober 2017, 09:35 Aktuelle Zeit: Mittwoch 18. Oktober 2017, 09:35



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Himmlisches Blasenleiden
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. November 2010, 14:58 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Samstag 7. März 2009, 00:15
Beiträge: 637
Geschlecht: männlich
Schon etwas länger her.
Befunde von Petrus´Blasenleiden


Dateianhänge:
Flut juli 05 klein.jpg
Flut juli 05 klein.jpg [ 168.85 KiB | 122-mal betrachtet ]
P1050010.jpg
P1050010.jpg [ 129.47 KiB | 123-mal betrachtet ]
P1050006.jpg
P1050006.jpg [ 131.98 KiB | 122-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Himmlisches Blasenleiden
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. November 2010, 22:09 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Hallo!

Das dritte Foto ist arg! :shock:

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Himmlisches Blasenleiden
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. November 2010, 22:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!
leitn hat geschrieben:
Das dritte Foto ist arg! :shock:
"Auf zu neuen Ufern!" ... ;)

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Himmlisches Blasenleiden
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. November 2010, 07:12 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Samstag 7. März 2009, 00:15
Beiträge: 637
Geschlecht: männlich
ich hatte damals die Kühe 20 MInuten vorher aus dem Stall gelassen und bin dann unter die Dusche, um zu einer von mir organisierten Veranstaltung zu kommen.
Die Besucher der Veranstaltung sind dann einzeln zu mir nach vorne gekommen mit der Meldung: Bei Dir schwimmt alles!

War kein angenehmer Abend.

Letztlich trotzdem glimpflich. Außer dem Dreck auf der Wiese, Futterverlust und ein paar angesoffenen Ballen keine unwiderbringlichen Verluste.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Himmlisches Blasenleiden
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. November 2010, 08:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Das Blasenleiden dürfte schon chronisch sein ...

30. Juli 2008, kleinräumig, ...
Dateianhang:
Blase1.jpg
Blase1.jpg [ 37.79 KiB | 102-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Blase2.jpg
Blase2.jpg [ 40.56 KiB | 102-mal betrachtet ]
Dafür ist die Prostata scheinbar noch sehr gesund ... :mrgreen:

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Himmlisches Blasenleiden
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. November 2010, 09:03 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 13:34
Beiträge: 1179
Plz/Ort: Unteres Mühlviertel/Bez. Freistadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Die Fotos erinnern mich an ein Erlebnis dass sich auch etwa in diesem Zeitraum
zugetragen haben muss.
Ich war von Lest richtung Selker im strömenden Regen unterwegs
als das ganze immer schlimmer wurde fuhr ich in eine Bahnunterführung der
Summerauerbahn ;)

nach etwa einer halben Stunde wurde die Gratisdusche doch etwas weniger und ich entschloss mich zur weiterfahrt, man will ja schließlich ankommen.

Ich fuhr etwa einen Kilometer weiter, als starker Regen die Sicht fast vollkommen versperrte wurde ich klugerweise langsamer.
Plötzlich sah ich vor mir einen richtigen Bach quer über die Straße fließen, durch den kein Durchkommen war. Nach kurzem überlegen drehte ich um und siehe da, auch hinter mir ein kleiner aber immer größer werdender Bach!
Todesmutig gab ich einfach Gas,, was sollte ich auch sonst machen?
Zum Glück schwoll die Straßenblockade erst an nachdem ich sie überquert habe ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Himmlisches Blasenleiden
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. November 2010, 09:04 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. März 2009, 21:26
Beiträge: 809
Plz/Ort: 98739 Schmiedefeld/Türingen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: kein Betrieb
Betriebsart: kein Betrieb
Ausbildung: keine Ausbildung
Moin,

ach, das sind Naturereignisse?
Ich habe gedacht, die Kuh macht Wassertreten wegen der Kniegelenke nach der Kneipp Methode :mrgreen:

Saublöder Witz :oops: .
Aber im Ernst, 1997 im September waren hier ganze Orte abgeschnitten, weil die Straßen unter Wasser standen.
Wir haben da auch Vieh von der Weide geborgen, die haben mir leidgetan, vor Allem die Kälber.
Die hatten teilweise richtig Panik. Aber zum Glück gab´s keine Verluste, jedenfalls hier bei unseren zwei Bauern nicht.

_________________
Der kleine Landwirt ist die Seele der Erde. Seine Rechte sind legitim-einverstanden?
Aber es ist nicht nett, ihn zu bitten zu verstummen.....also?
Wird die Welt das Opfer sein!
(Jean NOLLE, 1989)

Des Bauern Hand erhält das Heimatland!

Gruß, Lutz!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Himmlisches Blasenleiden
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. November 2010, 09:17 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Hallo!

Da hab ich auch Senf dazu! ;)Link

Das war 2007, da haben rund 20.000 Sandsäcke das Schlimmste verhindert! 1997 halfen alle Sandsäcke nichts mehr... :cry:

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de