Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Dienstag 23. Oktober 2018, 21:17 Aktuelle Zeit: Dienstag 23. Oktober 2018, 21:17



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Steyr T84 Ölaustritt beim Hubwerk
BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Mai 2018, 20:10 
Offline

Registriert: Samstag 2. Januar 2016, 10:29
Beiträge: 2
Länderflagge: Austria (at)
Betriebsschwerpunkt: kein Betrieb
Guten Tag.
Bei meinem 18er Steyr tritt auf der linken Seite des Hubwerkblockes im Bereich des Betätigungshebel für das Hubwerk Hydrauliköl aus.
Ich habe die Stelle gereinigt und entfettet und bin mir ziemlich sicher, dass das Öl bei der "Schieberwelle"
kommt.
Es ist zwar nicht viel und beeinträchtigt auch die Funktionalität des Hubwerkes nicht,
aber ich möchte das trocken haben und nicht dauernd Hydrauliköl nachfüllen müssen.
Auch beim 15er meines Schwagers tritt an der selben Stelle Öl aus.
Wenn jemand das Problem kennt bzw Abhilfe weiß, bin ich jetzt schon für jede Antwort dankbar.
MfG Manfred


Nach oben
 Profil  
 
 [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler], Google Adsense [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Datenschutzerklärung | Mobile Version
© 2006 - 2018 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de