Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Sonntag 22. Oktober 2017, 12:07 Aktuelle Zeit: Sonntag 22. Oktober 2017, 12:07



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Standheizung
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. September 2009, 14:39 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 13:34
Beiträge: 1179
Plz/Ort: Unteres Mühlviertel/Bez. Freistadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Grias eich!

Wer von euch ist stolzer Besitzer einer Standheizung?

Möchte mir noch im Herbst eine einbauen ;)

Erstens ist es bei den alten Dieselmodellen sowiso gut und weiters weil
ich mein Auto mit Pflanzenöl betreibe!

Würde mich über eure Rückmeldung freuen!

Gruss
Matthias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Standheizung
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. September 2009, 15:04 
Offline
Fake
Fake
Benutzeravatar

Registriert: Montag 16. März 2009, 12:04
Beiträge: 531
Länderflagge: Canada (ca)
30kw kwb stückholzkessel

STAND schon immer im Heizraum :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Standheizung
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. September 2009, 15:12 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 13:34
Beiträge: 1179
Plz/Ort: Unteres Mühlviertel/Bez. Freistadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
soamist hat geschrieben:
30kw kwb stückholzkessel

STAND schon immer im Heizraum :)



schon immer? ;) Du hast aber auch ein Glück!
also wir mussten sie gegen Geld eintauschen :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Standheizung
BeitragVerfasst: Dienstag 16. März 2010, 21:30 
Offline
treu ergeben
treu ergeben
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 16. März 2010, 20:17
Beiträge: 131
Plz/Ort: 1220 bzw. 1210
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Servus Matthias,

ich habe in meinen Jenbacher JW8-Motor eine DEFA-Vorwärmanlage eingebaut; auch für den Mercedes M203B-Motor habe ich eine solche gekauft (bei dieser ist ein Thermostat eingebaut, das bei 80 Grad Celsius abschaltet und nach Absinken unter 70 Grad wieder einschaltet!).

Nach erfolgreichem Test (ich konnte dadurch die JW8-Lok wieder per Hand starten) haben auch einige Feldbahner-Kollegen aus dem Raum OÖ für 5 Loks und einen Lindner-JW20-Traktor dieselbe verbaut.

LG
Manfred
manfred.boeckl@hausrollbahn.at

_________________
Bild
manfred.boeckl@hausrollbahn.at
Archiv WGB Industriegeschichte


Nach oben
 Profil  
 
 [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de