Diskussionen zum Schwerpunkt Landtechnik

Bauer Gülleregner startet nicht

Sonntag 22. Oktober 2017, 10:22

Hallo!

Ich praktiziere im Herbst noch mit einem Bauer BG 180 Gülleregner.
Der Regner startet oft nicht, dh. das Pendel schlägt nicht, und er dreht nicht. Wenn ich das Pendel ziehe und loslasse, dann schlägt er und dreht sich.
Düse ist neu, Feder ist auch gespannt.
Was kann da sein?
Gruß Danke

Re: Bauer Gülleregner startet nicht

Dienstag 24. Oktober 2017, 21:09

Hallo!

Ich kenne den Regnerkopf jetzt nicht im Detail, aber üblicherweise gibt es eine verstellbare Schraube, deren Spitze in Ruhestellung etwas in den Strahl der Düse steht (oder zumindest stehen sollte), und so dafür sorgt, daß der Kopf aus der Ruhestellung gedreht wird, und das Pendel zu schwingen anfängt.
Bei den Ausführungen zur Halbkreis/Sektorenberegnung, mit Drehrichtungsänderung sowie zwei (Takt)Geschwindigkeiten, ist gerne die Spange, die den Umschaltvorgang auslöst, etwas verbogen, dann stimmt die Ruhestellung nicht mehr, was ebenfalls in "Startschwierigkeiten" resultiert.

Gruß F

Re: Bauer Gülleregner startet nicht

Donnerstag 26. Oktober 2017, 07:22

Hallo!

Also Anschlagschrauben gibt es da keine.
Verbogen ist auch nichts.
Hmm, ich mache Fotos!
Gruß
STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Desktop-Version | Impressum