Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Mittwoch 18. Oktober 2017, 18:25 Aktuelle Zeit: Mittwoch 18. Oktober 2017, 18:25



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hydraulik Bucher TM 850
BeitragVerfasst: Montag 6. März 2017, 20:49 
Offline

Registriert: Montag 20. Januar 2014, 12:26
Beiträge: 13
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo zusammen,

hab seit kurzem einen Zweiachsmäher Bucher TM 850.
Der Metrac ist eigentlich in einem super Zustand - bis auf die extrem schwache Hydraulikleistung des Front-und Heckhubwerkes und auch der Zusatzsteuergeräte. (Je 1 x DW vorne und hinten)
Hab heute ein Manometer angesteckt und da kam bei Standgas und betätigtem Steuergarät überhaupt kein Druck an. Die Allrad-Servolenkung funktioniert aber tadellos.. Erst bei höherer Drehzahl steigt dann auch der Druck an den Steuergeräten - bis maximal ca. 100 bar bei Vollgas.
Hab das dann bei meinem Lindner auch versucht - da liegen schon bei Standgas über 160 bar an (weiter geht die Skala des Manometers nicht :D )

Ist da jetzt mit Sicherheit die Hydraulikpumpe kaputt oder gibts da sonst noch Möglichkeiten?
Frisches Öl ist drinnen, die Filterpatrone beim Ölbehälter hab ich auch gereinigt.
Aja - noch was: Im Anhang 2 Bilder der Pumpe aus dem Ersatzteilheft. Ist da für euch ersichtlich um welche Pumpe es sich handelt?? Bucher ist bei mir (Steiermark) ja doch eher ein Exot, da konnte mir beim Lagerhaus keiner helfen.
Und die Pumpe direkt über Bucher kostet ein Vermögen.. Müsste aber ja über ökoprofi etc. aber auch eine Tauschpumpe geben, oder?

Danke und liebe Grüße,

Thomas


Dateianhänge:
2.jpg
2.jpg [ 122.76 KiB | 1261-mal betrachtet ]
1.jpg
1.jpg [ 162.28 KiB | 1261-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Bucher TM 850
BeitragVerfasst: Dienstag 7. März 2017, 11:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Für die Lenkung ist ja ein "Mengenteiler" (der möglicherweise in Wirklichkeit ein Prioritätsventil ist) vorhanden. "Berndi" hat da ein ähnlich gelagertes Problem an seinem Rasant. Ist auch in Deinem Fall ein Unterschied zwischen kalter und warmer Maschine?
Zur Hydraulikpumpe:
Bucher fertigt selber bestimmt keine Hydraulikpumpe, sondern kauft diese zu (und verkauft sie ... mit Gewinn ... weiter ... ). Daher werden sie es auch tunlichst vermeiden, Originalnummern des Herstellers in der eigenen Ersatzteilliste zu erwähnen. Erfolgversprechender ist eher, direkt auf der Pumpe nach einer (eingestanzten) Nummer Ausschau zu halten ... ;)

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Bucher TM 850
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. März 2017, 12:24 
Offline

Registriert: Montag 20. Januar 2014, 12:26
Beiträge: 13
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Ja, hab das von Berndi auch mitgelesen.
Viel Unterschied ist bei mir nicht zwischen kalter auf warmer Maschine. Wird gefühlt eher schlechter. Gemessen hab ich's aber nicht.
Hab mit Hilfe eines Spiegels eine Nummer auf der Pumpe gefunden und an hand dieser auch den Hersteller. Die ist tatsächlich von Bucher Hydraulics.
Jetzt bin ich grad am schauen wo ich sie bestellen kann und was sie kostet.


lg, Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Bucher TM 850
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. April 2017, 07:02 
Offline
treu ergeben
treu ergeben

Registriert: Freitag 12. Oktober 2012, 18:01
Beiträge: 121
Betriebsschwerpunkt: Milchkühe
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Hallo!

Ich tippe auf die Pumpe - sie bringt bei kaltem Öl einfach schon zu wenig Fördermenge - somit schaltet das Prioritätsventil nicht weiter. Und die Lenkung wird als erstes versorgt.
so wurde es mir erklärt :) aber das habt ihr eh mitgelesen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot], Common [Crawler] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de