Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Freitag 17. November 2017, 21:14 Aktuelle Zeit: Freitag 17. November 2017, 21:14



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 2000h Service...
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Mai 2015, 16:24 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Hallo Traktorexperten!

Mal so ganz überhabs, wie lange "darf" eine Fachwerkstätte für ein 2000h Service plus Pickerl für einen 69PS Standarttrakor benötigen? (geht um meinen McCormick CXL) Ich fühle mich mit einer verrechneten Arbeitszeit von 8,75h schon sehr verarscht...
Was meint ihr dazu?

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2000h Service...
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Mai 2015, 17:48 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Samstag 7. März 2009, 00:15
Beiträge: 638
Geschlecht: männlich
Es wird ja dabeistehen, was alles gemacht wurde bzw. von den Verbrauchsmaterialien und Ersatzteilen nachzuvollziehen.
Wenn nichts zu reparieren war, ist die Zeit natürlich schon viel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2000h Service...
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Mai 2015, 20:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3796
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Da bist Du mit Deinen roten Boliden aus einer italienischen Edelschmiede aber eh in bester Gesellschaft ... :mrgreen:
Mittlerweile sind 4 bis 10 Stunden Arbeitszeit und Kosten von 1500,- bis 3000,- Euronen für eine große Inspektion beinahe schon "normal" geworden. Es ist ja nicht mehr möglich, einfach mal schnell die Ventile einzustellen. Oder, Gegenfrage, wie lange würdest Du selber dazu brauchen, den Ventildeckel abzunehmen?
So mancher Konstrukteur hätte sich wahrlich einen Orden verdient! Den "Hanf an der Laterne" ... :hanged:

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2000h Service...
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Mai 2015, 20:32 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Samstag 7. März 2009, 00:15
Beiträge: 638
Geschlecht: männlich
ich hab das schon mal wo geschrieben: Dass ich grundsätzlich gegen Gewalt, Folter und Prügelstrafe bin. Aber für die für "Wartungsfreundlichkeit" Verantwortlichen bei Traktoren und LaMa würde ich glatt eine Ausnahme von meinen Prinzipien machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2000h Service...
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Mai 2015, 00:00 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Ja, es musste auch etwas repariert werden... die Hupe wurde getauscht :) War mein letztes großes Service, jetzt muss er so schauen, wie er über die Runden kommt :)
:pfeif:

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2000h Service...
BeitragVerfasst: Freitag 29. Mai 2015, 09:05 
Offline
treu ergeben
treu ergeben
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 15:51
Beiträge: 117
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Milchkühe
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Wenn ich in die Werkstatt muss, bleibe ich immer dabei und entferne mich nicht vom Traktor.
Servicearbeiten erledigen wir meist selbst.
heinz

_________________
Der Weg ist das Ziel ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2000h Service...
BeitragVerfasst: Freitag 29. Mai 2015, 09:54 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Wenn das nur so einfach wäre. Ich habe per Telefon einen Termin für Service und Pickerl gemacht und hab gemeint, ich möchte gleich darauf warten und dann wieder heimfahren (1 Stunde Anfahrtszeit), wie ich dort ankomme meinen die "na heit hom wir keine Zeit mehr, den muast schon stehn lossen" :evil: Die Dame am Büro hat scheinbar den Unterschied von Pickerl zum 2000er Service nicht gekannt. Pickerl mache ich in der KFZ Werkstätte im Ort. Garantieservice kann man leider nicht selber machen, außerdem greife ich bestimmt nicht in den Motor ein...

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Zuletzt geändert von Fadinger am Freitag 29. Mai 2015, 10:13, insgesamt 1-mal geändert.
sinnfreies Vollzitat entfernt ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de