Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Montag 23. Oktober 2017, 04:10 Aktuelle Zeit: Montag 23. Oktober 2017, 04:10



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: McCormick Cmax 100
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 16:19 
Offline
stets bereit
stets bereit

Registriert: Donnerstag 19. Juni 2014, 21:19
Beiträge: 37
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Schafe/Ziegen/Pferde
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Hallo Leute,

ich fasse mich jetzt etwas kürzer, weil ich geradeeben schon einen relativ langen Beitrag zu diesem Thema verfasst habe und dann habe ich mich verdrückt (Schei* "Abbrechen"- Button :beisstischkante: :hb1: ).

Also ich bekomme einen Vorführer, den oben genannten, zum Testen. Jetzt wollte ich vorab mal Fragen, wer solch einen Traktor kennt und wer schon einmal damit gefahren ist? Ich weiß es handelt sich um einen Landini der umgeduscht ist, aber das soll mich nicht stören. Ich habe jetzt mit einem Besitzer gesprochen und der ist schwer zufrieden mit dem Gerät.

Was meint Ihr dazu?
Ich weiß "you get what you pay for", aber ich brauche keinen Plastikbomber mit Technikquark on Board. Ich bin nur ein kleiner Nebenerwerbler....

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: McCormick Cmax 100
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 22:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo Badener!

Welchen Browser verwendest Du?
Mit FF wäre es ja relativ einfach, bei versehentlichen Abbruch oder auch ungewollten Rausfliegen, den Text mit Hilfe des Zurückbuttons aus dem Cache wiederherzustellen. Probiere es einmal aus ... ;)

Zum Thema: Meines Wissens hat User "leitn" schon länger (mit Sicherheit schon fünf Jahre) einen CX65 in Verwendung. Das ist zwar ein anderes Modell, es ist jedoch ebenfalls eine Landini-Verwandtschaft, zumindest entstammt es der gleichen italienischen Sippe. Bestimmt könnte leitn etwas zur Verarbeitungsqualität und Haltbarkeit sagen. Wenn er sich denn wieder einmal ins Forum traut ... ;)

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: McCormick Cmax 100
BeitragVerfasst: Dienstag 24. März 2015, 09:40 
Offline
stets bereit
stets bereit

Registriert: Donnerstag 19. Juni 2014, 21:19
Beiträge: 37
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Schafe/Ziegen/Pferde
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Jupp, nutze FF.
Habe es nicht mit dem "Zurück" versucht.

Beim nächsten mal dann....

Mal schauen, ob ich den genannten User ausfindig machen kann, dann schreibe ich ihn an.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: McCormick Cmax 100
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. April 2015, 16:01 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Ha, es gibt mich ja doch noch ;)

Ja, ich habe den CX-L nun seit 2008, und soweit keine nennenswerten Sorgen damit. Bisher hat er alles gemacht was ich von ihm wollte (viel ist das bei mir ja auch nicht). Die Verarbeitung könnte freilich besser sein, aber das haben bestimmt auch so manche Höherpreisige? Der Kombischalter für Blinker/Licht/Hupe ist zB. ein Verhau. Kürzlich hatte ich das Problem, daß sich die Diff-sperre nicht ausgeschaltet hat (erfolgt über Betätigung der Fußbremse, ich musste den Motor abstellen....).
Das Fronthubwerk ist ein Verhau, aber mit einem Hauer wäre es irgendwie an der FZW gescheitert, soweit ich mich erinnere.
Sorgen hab ich auch mit dem Heckhubwerk, weil hier (ich habe Zusatzzylinder eingebaut) geht das (leere) Hubwerk nicht selbsttätig, bei Bedienung, nach unten, man muss immer auf den Unterlenker steigen...
Ich habe jetzt übrigens knapp 2.200 Stunden drauf.

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: McCormick Cmax 100
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. April 2015, 10:08 
Offline
stets bereit
stets bereit

Registriert: Donnerstag 19. Juni 2014, 21:19
Beiträge: 37
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Schafe/Ziegen/Pferde
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Heute hole ich den Vorführer.....
da freue ich mich schon drauf :klatsch:

Mal sehen, wird bestimmt lustig.
Dumm nur, dass ich den nicht so richtig testen kann, weil es überall so extrem Nass ist.
Bleibt halt nur das Spazierenfahren am Osterwochenende.

Ich gebe dann Feedback zum gesehenen.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: McCormick Cmax 100
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. April 2015, 10:21 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. April 2009, 16:36
Beiträge: 910
Plz/Ort: Innergebirg
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Hallo leitn!

Schön dass es Dich hier noch gibt :klatsch:

_________________
ORG
Ein Altbauer, der in der Stadt wohnt aber sein Herz am kleinen steilen Bergbauernhof zurückgelassen hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: McCormick Cmax 100
BeitragVerfasst: Dienstag 7. April 2015, 13:47 
Offline
stets bereit
stets bereit

Registriert: Donnerstag 19. Juni 2014, 21:19
Beiträge: 37
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Schafe/Ziegen/Pferde
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Hallo Leute,

ich habe den Schlepper nun am Wochenende zum Testen da gehabt.
Ich muss sagen, dass mich das Gesehene nicht vom Hocker reißt.
Hier die Erfahrungen dazu aus dem LT.....

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Common [Crawler] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de