Diskussionen zum Schwerpunkt Landtechnik

Lenkgetriebe für Lindner JW 20

Freitag 17. Januar 2014, 20:31

Hallo Zusammen

Ich habe mir vor einiger Zeit einen alten Lindner mit Jenbacher Verdampfermotor zugelegt, den ich in nächster Zeit restaurieren will. Der Traktor ist optisch und auch technisch in sehr gutem Zustand. Lediglich beim Lenkgtriebe wurde schon herumgepfuscht. Es befindet sich noch das originale Zahnsegment am Traktor, jedoch ohne Funktion. Statt dessen wurde ein Lenkgetriebe eingebaut, welches zwar seinen Zweck halbwegs erfüllt, aber sehr schwer zu betätigen ist.
Um die Originalität wieder herzustellen, bin ich nun auf der Suche nach gebrauchten Originalteilen.
Die Fa. Ortner, welche die Teile von Herrn Dorn aufgekauft hat, dürfte wohl etwas mühsam sein. Laut telefonischer Auskunft will er keine Besucher die auf seinem Firmengelände herumsuchen.
Bin für jeden Tipp dankbar.

Liebe Grüße aus dem Burgenland
Jürgen

Re: Lenkgetriebe für Lindner JW 20

Samstag 18. Januar 2014, 12:16

Hallo!

Willkommen bei uns!
Vermutlich benötigst Du die komplette Lenksäule mit Lenkrad. Oder hast Du das original Aluminiumlenkrad mit der Aufschrift "Lindner - Kundl - Tirol" in der Mitte noch? Eventuell machst Du bitte ein paar Bilder ... ;)
Vielleicht wurde das Lenkgetriebe vom Allrad aufgebaut? Der hatte original eine Schneckenspindellenkung ähnlich dem HL17 (passen auch Teile vom HL17/HRL9).
Gerade "Leichtgängig" ist aber auch die originale Lenkung nicht. Kopfschwer ist er sowieso, und die Lenkgeometrie ist relativ direkt. Fast wie in der F1 ... :mrgreen:
Der Hofherr-Schrantz nutzt das selbe Prinzip für die Lenkung, jedoch nicht offen, sondern unter dem Motor eingebaut.

Gruß F

Re: Lenkgetriebe für Lindner JW 20

Samstag 18. Januar 2014, 18:20

Hall Fritz

Danke für deine rasche Antwort, ich werde Morgen einige Bilder davon einstellen. Wie du richtig erkannt hast, brauche ich die ganze Lenksäule mit Lenkrad auch dazu. Mir geht es in erster Linie nicht um die Leichtgängigkeit, sondern um die Originalität, die ich wieder herstellen möchte.
Beim Lindner in Kundl, wo ich in regelmäßigen Intervallen vorbeikomme, ist leider nichts zu holen. Weder Literatur noch technische Auskunft geschweige den Gebrauchtteile.

Liebe Grüße aus dem Burgenland
Jürgen

Re: Lenkgetriebe für Lindner JW 20

Samstag 18. Januar 2014, 19:08

Hallo!

Bezüglich Literatur/Unterlagen:
Die Nachdrucke vom Verwüster-Verlag sind Dir bekannt?

Lindner JW 15, Ersatzteilliste

Lindner L 15 PS und L 20 PS, Standardtraktor, Allradtraktor, Betriebsanleitung und Ersatzteilliste

Gruß F

Re: Lenkgetriebe für Lindner JW 20

Sonntag 19. Januar 2014, 13:37

Hallo Fritz

Anhbei 2 Bilder, leider steht der Traktor Saisonbedingt zwischen 2 anderen Oldtimern in einer Ecke und ich komme momentan nicht besser dazu, ich hoffe, du kannst mit den Fotos etwas anfangen.
Das Reperaturhandbuch und die Ersatzteilliste vom Jenbacher Motor habe ich, auch die Original Ersatzteilliste vom Lindner aus dem Jahr 1952 habe ich vom Verkäufer mitbekommen.
Ich habe den Traktor aus dem Mühlviertel, vielleicht kennst du den Vorbesitzer, Alois Ebner aus Pabneukirchen.
Gekauft habe ich ihn aber von der ehemaligen Landmaschinenschlosserei Aschauer in Arbing, wo er sicher einige Jahre herumstand.

Liebe Grüße und schönen Sonntag
Jürgen
Dateianhänge
Foto1.JPG
Foto.JPG

Re: Lenkgetriebe für Lindner JW 20

Donnerstag 23. Januar 2014, 19:24

Hallo!

Danke für die Bilder. Das Lenkgetriebe kann ich aber nirgends zuordnen ...
Jürgen hat geschrieben:... leider steht der Traktor Saisonbedingt zwischen 2 anderen Oldtimern in einer Ecke und ich komme momentan nicht besser dazu ...
Ist bei mir nicht anders ... ;)
Eigentlich wollte ich dieser Tage mal umstellen, und Dir bei dieser Gelegenheit ein paar Bilder von der Lenkung machen. So wie es aussieht, wird das jetzt aber leider noch etwas dauern. Bei uns ist nämlich der Winter zurückgekehrt.

Gruß F

Re: Lenkgetriebe für Lindner JW 20

Donnerstag 23. Januar 2014, 21:01

Hallo Fritz

Danke für deine Antwort. Wie die Lenkung originalgetreu aussieht, davon habe ich schon Bilder gemacht. Bei Lindner in Kundl stehen zwei restaurierter Lindner sowohl mit JW als auch Warchalowski Motor.
Anschauen und fotografieren kann man da soviel man will, nur Ersatzteile haben sie keine mehr.

Liebe Grüße aus dem schneefreien Burgenland
Jürgen

Re: Lenkgetriebe für Lindner JW 20

Montag 22. Februar 2016, 19:40

Hallo miteinander

Da ich nach 2 jähriger Suche nach einem Lenkgetriebe, die Hoffnung eins zu finden aufgegeben habe, entschloß ich mich dazu, ein gleichwertiges Bauteil in Ungarn anfertigen zu lassen. Von Georg Kreuzhuber aus Geinberg konnte ich mir die Musterteile hiefür ausborgen - Danke Goerg - und ein Dreher in Ungarn fertigte die Teile aus Stahl an. Hat zwar sehr lange gedauert, aber heute konnte ich die fertigen Sachen abholen. Sehen sehr gut aus und sind auch genauest gedreht, gefräst bzw. geschweißt.
Nach Getriebe und Motorreperatur steht nun einem Zusammenbau meines Lindner nichts mehr im Weg.
Muß auch schön langsam fertig werden, denn am Wochenende bringe ich mein neues Projekt nach Hause. Einen Krasser Seilwindentraktor mit 2 Zylinder Warchalowski Motor Bj. 1960.

Liebe Grüße aus dem Burgenland Jürgen
Dateianhänge
Musterteile 6.jpg
Neuteile 1.jpg
STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Desktop-Version | Impressum