Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Donnerstag 19. Oktober 2017, 03:47 Aktuelle Zeit: Donnerstag 19. Oktober 2017, 03:47



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 16 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Dienstag 30. August 2011, 12:13 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Hallo!

Wenn Bauernbuben mit dem Traktor spielen:



Sowas kann böse ins Auge gehen! :|

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Dienstag 30. August 2011, 22:11 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
leitn hat geschrieben:
Hallo!

Wenn Bauernbuben mit dem Traktor spielen: http://www.youtube.com/watch?feature=fv ... Cj90EBWwzA

Sowas kann böse ins Auge gehen! :|


huch, der hang den ich immer hinauffahre ist steiler, werde anfangen angst haben zu müssen :o

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Dienstag 30. August 2011, 22:39 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Samstag 7. März 2009, 00:15
Beiträge: 637
Geschlecht: männlich
Das ist nicht nur gefährlich beim Spielen, sondern auch tagtäglich beim Arbeiten.
Da sind genug "erfahrene" Bauern schon druntergekommen. Oft ohne Schutzverdeck.

Ich habe unter anderen einen Allrad mit überdurchschnittlich langem Radstand und "Kopfschwere". UNd trotzdem würde es manchmal gelingen, den Purzelbaum rückwärts auszuführen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Mittwoch 31. August 2011, 07:37 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
Sebastian hat geschrieben:
Das ist nicht nur gefährlich beim Spielen, sondern auch tagtäglich beim Arbeiten.
Da sind genug "erfahrene" Bauern schon druntergekommen. Oft ohne Schutzverdeck.

Ich habe unter anderen einen Allrad mit überdurchschnittlich langem Radstand und "Kopfschwere". UNd trotzdem würde es manchmal gelingen, den Purzelbaum rückwärts auszuführen.

fahre bei meiner leitn auch nur mit dem allrad hinauf, beim erstenmal war es mit aufgestellten nackenhaaren und jetzt ist es nur mehr ein witziges gefühl
sieht unwitzig aus, wie der traktor im video auch noch seitlich wegkippt,
aber ich habe ja einen aufkleber im füherhaus, da steht:

BEIM KIPPEN FESTHALTEN. NICHT ABSPRINGEN

hoffentlich lese ich es, wenn es soweit ist :D

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Mittwoch 31. August 2011, 08:43 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 930
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Heute ist ein Allradtraktor Standard.......aber es werden sich noch etliche ältere Semester unter uns daran erinnern können, wo und wie 15er Steyr, 18er, später 188 mit den unmöglichsten Anhängern und Geräten unterwegs gewesen sind. Ich auch.......u.a. mit dem 288er mit Ketten! beim Heuen in jüngeren Jahren. Mit viel Glück ist da alles gut gegangen. In fast jeder Ortschaft hat es vor der Verwendung von Allradtraktoren Traktorunfalltote gegeben, und leider gibt es manchmal immer noch welche.
Dass dieses Meisterstück dieser halbwüchsigen Deppen noch glimpflich ausgegagen ist, hat mit viel Glück zu tun, denn vom Verstand war da beim "Kupplungshüpfen" wenig zu sehen.
helmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. September 2011, 18:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Bei dem den Video folgenden Empfehlungen ist ein guter Clip dabei.
Ich könnte mich mit so einen Frontlader russischen Systems durchaus anfreunden ... :D



Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. September 2011, 18:57 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter


Das kommt auch bei den Vorschlägen, man sollte halt beim Abschleppen den Traktor mitfahren lassen, nicht nur ziehen... :o

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. September 2011, 19:44 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 930
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Naja, der ist ja irgendwie wohl samt dem Fass regelrecht in eine Fanggrube geraten.......leider gabs damals noch kein Video: ich habe in einem holzbetrieb gearbeitet, und der Chef und ein Arbeiter haben mit dem MAN, der hatte eine fix montierte Seilwinde drauf, mit der Winde Weidenbäume aus dem Bach gezogen. Auf einmal war der Baum stärker, und weil keine nachgegeben hat, rutschte der Traktor in den Bach und der war da so kanpp 2 m vor der Wehranlage tief. Der Fahrer hat den MAN abgestellt und ist bei Minusgraden vom Taktor durch den Bach ans Ufer geflüchtet. Wir haben in der Halle gehobelt, als die beiden bei der Hintertür reinrannten und eine Wasserspur durch die Halle zum grossen Tor zogen.....dann gingen wir mal nachschauen was wie und warum.....der Auspuff und die Kabine(hatte der schon) schauten gerade noch raus. Die Bergung erfolgte nach Arbeitsschluss....
helmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. September 2011, 20:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!
helmar hat geschrieben:
... der Auspuff und die Kabine(hatte der schon) schauten gerade noch raus ...
Etwa nach diesem Muster?



Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. September 2011, 08:00 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. März 2009, 21:26
Beiträge: 809
Plz/Ort: 98739 Schmiedefeld/Türingen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: kein Betrieb
Betriebsart: kein Betrieb
Ausbildung: keine Ausbildung
Morgen,

nun seid mal nicht so streng mit der Landjugend. :D
Auf dem ersten Video ist ja auch die holde Weiblichkeit zu sehen.
Wie sollen denn die Burschen sonst balzen? Holzleitern gibt`s kaum noch und die Aludinger machen in der Nacht viel zu viel Radau beim Fensterln.

Spass beiseite, diese Trottel haben ein Glück...
Man fragt sich schon, was in solchen Köpfen einhergeht.

_________________
Der kleine Landwirt ist die Seele der Erde. Seine Rechte sind legitim-einverstanden?
Aber es ist nicht nett, ihn zu bitten zu verstummen.....also?
Wird die Welt das Opfer sein!
(Jean NOLLE, 1989)

Des Bauern Hand erhält das Heimatland!

Gruß, Lutz!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. September 2011, 09:33 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 930
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Ja, lieber Fadinger, in etwa.......erst viel später ist man draufgekommen, dass mit der Entnahme der Weidenbäume nicht nur mehr Wasser für die hauseigene Turbine gewonnen wurde. Der Bach, der auch Gemeindegrenze ist, hat seinen Lauf um etliche m verändert, und somit der Säge und Gemeinde in welcher diese gewesen ist, ein paar m2 beschert :lol:
helmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. September 2011, 14:54 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
felix hat geschrieben:
Morgen,

nun seid mal nicht so streng mit der Landjugend. :D
Auf dem ersten Video ist ja auch die holde Weiblichkeit zu sehen.
Wie sollen denn die Burschen sonst balzen? Holzleitern gibt`s kaum noch und die Aludinger machen in der Nacht viel zu viel Radau beim Fensterln.

Spass beiseite, diese Trottel haben ein Glück...
Man fragt sich schon, was in solchen Köpfen einhergeht.


es kommt dadurch die natürliche auslese zum tragen, in hunderttausend jahren gibt es nur noch vorsichtige bauern :schwitz:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. September 2011, 17:05 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Samstag 7. März 2009, 00:15
Beiträge: 637
Geschlecht: männlich
Wollen wir es doch mal mit den Moralpredigten nicht übertreiben!

Ob die Leute in dem Video mit dem Traktor sich an die Grenzen herantasten oder einen Tag später vielleicht mit der Motocross-Maschine, mit der Motorsäge oder beim Bergsteigen.....

Jeder von uns war doch schon mal in Grenzbereichen, die er vielleicht heute nicht mehr aufsuchen würde...oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. September 2011, 20:44 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
Sebastian hat geschrieben:
Wollen wir es doch mal mit den Moralpredigten nicht übertreiben!

Ob die Leute in dem Video mit dem Traktor sich an die Grenzen herantasten oder einen Tag später vielleicht mit der Motocross-Maschine, mit der Motorsäge oder beim Bergsteigen.....

....oder als pensionist, das hat noch keiner überlebt :smhair:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Samstag 10. September 2011, 20:28 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 13:34
Beiträge: 1179
Plz/Ort: Unteres Mühlviertel/Bez. Freistadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wer wird denn so naiv sein und glauben die Videos sind zufällig mitgefilmte"Unfälle" ?

Alles nur Show, verstehe zwar nicht wirklich woher die Leute die Motivation haben
einen funktionstüchtigen so einem Schaß zu Opfern, aber gut, es gibt genügend Verrückte.

Gruss
Matthias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
BeitragVerfasst: Sonntag 11. September 2011, 23:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Auch Das fällt eher unter "gefährliches Spiel" ...



Und dann wurde es etwas sehr warm unterm Hintern ...
Aber laut Matthias ist ja eh alles inszeniert ... ;)

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 [ 16 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler], Yahoo [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de