Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Dienstag 19. Dezember 2017, 00:07 Aktuelle Zeit: Dienstag 19. Dezember 2017, 00:07



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: AMA Landschaftsschutzelemente
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Dezember 2014, 13:40 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. April 2009, 16:36
Beiträge: 915
Plz/Ort: Innergebirg
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Hallo!
Beim Herbstantrag wurde gesagt dass die LSE (Landschaftsschutzelemente) ab Mitte November im Internet abfragbar sind.
Ich habe dann einmal gehört dass sich dieses Datum verschiebt.
Frage: Kann man sie nun bereits abfragen? Wenn ja, wie? Sie müssten ja auf der persönlichen AMA Seite umter der Lasche GIS aufscheinen. Ich finde nichts.

Vielleicht weiß jemand mehr...

Liebe Grüße und schöne Weihnachten
PS: Wie steht es um den Blutdruck der eisbruchgeschädigten Waldbauern nach der Schadensbesichtigung?

_________________
ORG
Ein Altbauer, der in der Stadt wohnt aber sein Herz am kleinen steilen Bergbauernhof zurückgelassen hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AMA Landschaftsschutzelemente
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Dezember 2014, 21:29 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 949
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Hallo Org....ich bin da nicht mehr wirklich dran.....aber meine 3 Pächter haben in NÖ die Öko-Punkte als Umweltprogram gehabt. Da ist es auch um die Landschaftselemente gegangen. Das Programm Öko-Punkte läuft ja mit Jahresende aus, und auf ein anderes, wie das Nachfolgeprogramm vom UBAG, steigen die nicht mehr ein. Und damit auch keine Landschaftselemente.....
Ich vermute dass deine Jugend weiterhin im Bio bleiben möchte. Die Frage ist ob dann die Landschaftselemente verbindend verpflichtend sind oder nicht. Vermute aber dass diese es bleiben werden.

Der Blutdruck ist schon wieder dort, wo er hin gehört, aber auf ca 3 ha kann man sagen dass von 10 Bäumen mindestens 8 keinen Wipfel mehr haben. Auf ca. 1 ha sind alle Wipfel weg. Rund ums Haus hat fehlen auch etliche Wipfel, und so gut wie jeder Obstbaum hat was ab bekommen. Wir werden viel Brennholz zusammen bekommen. Aber was solls...ist halt so. Das Land NÖ hat ja Hilfe zugesagt, ich erwarte da nicht recht viel......was ich aber auf jeden Fall machen werde ist mit dem Protokoll das Finanzamt aufsuchen. Ich fürcht halt nur dass zur Erhebung der Schäden die wohl wieder komplizierteste Methode angewendet werden wird.

Auch ich wünsche euch schöne Weihnachtage, Helga


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AMA Landschaftsschutzelemente
BeitragVerfasst: Montag 22. Dezember 2014, 10:44 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. April 2009, 16:36
Beiträge: 915
Plz/Ort: Innergebirg
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Ja, meine Tochter ist und bleibt BIO. Wir sind das schon seit Generationen Bio ohne es eigentlich zu wissen. Nun werden wir dafür sogar noch etwas gefördert.
Die Landschaftsschutzelemente stören uns mit unseren kleinen Machinen kaum.
Die Bürokratie dazu ist halt manchmal arg...

Was die Baumwipfel betrifft so könnte es zumindestens bei Fichten mit Glück noch mit einem blauen Auge abgehen.
Bei uns hatte es einmal vor c. 20 jahren einen schweren Frühjahrsschnee mit drauffolgenden Frost gegeben da hatten wir auch viele Wipfelverluste.
Die Fichten hatten sich draufhin mit Harz selber die Bruchstellen teilweise verschlossen.
Die Bäume wuchsen zwar nicht mehr in die Höhe, aber das Dickenwachstum war ganz OK. Als wir vor kurzem das Holz schlagen ließen waren bei den ca. 1.200 Festmetern nur ca 100 FM braun. Eine durchaus akzeptable Menge.
Weiters hat uns geholfen dass wir immer die Plenterwirtschaft mit Naturverjüngung anwenden sodass wir eine gute Durchmischung sowohl im Alter als auch in den Sorten haben. Die Schlägerungskosten sind zwar höher, aber von Zeit zu Zeit gibt es dafür auch Förderungen. So haben wir letztens die Hälfte der Seilungskosten gefördert bekommen. Das gleicht einen Teil der Mehrkosten aus und wenn man bedenkt dass ich keine Jungpflanzen kaufen muß...

_________________
ORG
Ein Altbauer, der in der Stadt wohnt aber sein Herz am kleinen steilen Bergbauernhof zurückgelassen hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AMA Landschaftsschutzelemente
BeitragVerfasst: Montag 22. Dezember 2014, 13:20 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 949
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Hallo Org......"meinen" Jungen hängt oft 3 mal im Jahr digitalisieren beim Hals raus. Und anderes auch...

Was die jungen Fichten betrifft. da denke ich mal schau ma wie es im Frühjahr ausschaut. Ich bin ein Fan des Plenterns, und daher hab ich auch 30-40 BHD Bäume stehen lassen. Die sind jetzt alle geköpft. Zum Glück war doch so weit in den letzten jahren frei gestellt, dass dazwischen schon ein gemischter Aufwuchs zu finden ist. Beim Aufarbeiten muß man halt sehr sorgsam sein, damit den Bäumen so um die 2 m nichts passiert.

Helga


Nach oben
 Profil  
 
 [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de