Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Montag 18. Dezember 2017, 18:32 Aktuelle Zeit: Montag 18. Dezember 2017, 18:32



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sigg Klauenpflegestände
BeitragVerfasst: Dienstag 2. November 2010, 19:47 
Offline

Registriert: Dienstag 2. November 2010, 19:11
Beiträge: 2
Geschlecht: männlich
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Hallo


Unser Unternehmen, mit Sitz in Wolfegg im Allgäu, wurde 1978 gegründet und spezialisiert sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Klauenpflegeständen für Milchviehbetriebe.

Auf unserer neuen Website http://www.sigg-metallbau.de findet ihr Informationen unserer Klauenpflegestände.

Unsere Stände:

Einschiebestand (E2000), Feststand mit Bretterboden (oder Gummimatten) und Türen (F2000), Klappstand für Liegebuchten (HK2000) oder unsere Profi Durchtreibestand (F3000) mit Selbstfangtüre, schwenkbarer Elektromotor für alle Gliedmassen...

Auf Wunsch auch Sonderanfertigungen (z.B. 3 statt 1 Elektrowinde)

Ich wäre euch dankbar für jegliche konstruktive Kritik. Wir sind bestrebt unsere Stände fortlaufend anzupassen. Gerne lasse ich gute Ideen mit einfliessen.

Oder fragt einfach unter bernd.sigg@sigg-metallbau.de an


Dateianhänge:
F3000 2 Forum.jpg
F3000 2 Forum.jpg [ 118.66 KiB | 460-mal betrachtet ]
F3000 1 Forum.jpg
F3000 1 Forum.jpg [ 138.59 KiB | 460-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sigg Klauenpflegestände
BeitragVerfasst: Dienstag 7. Dezember 2010, 22:42 
Offline

Registriert: Samstag 7. August 2010, 21:19
Beiträge: 4
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Milchkühe
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Bernd Sigg hat geschrieben:
Hallo


Unser Unternehmen, mit Sitz in Wolfegg im Allgäu, wurde 1978 gegründet und spezialisiert sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Klauenpflegeständen für Milchviehbetriebe.

Auf unserer neuen Website http://www.sigg-metallbau.de findet ihr Informationen unserer Klauenpflegestände.

Unsere Stände:

Einschiebestand (E2000), Feststand mit Bretterboden (oder Gummimatten) und Türen (F2000), Klappstand für Liegebuchten (HK2000) oder unsere Profi Durchtreibestand (F3000) mit Selbstfangtüre, schwenkbarer Elektromotor für alle Gliedmassen...

Auf Wunsch auch Sonderanfertigungen (z.B. 3 statt 1 Elektrowinde)

Ich wäre euch dankbar für jegliche konstruktive Kritik. Wir sind bestrebt unsere Stände fortlaufend anzupassen. Gerne lasse ich gute Ideen mit einfliessen.

Oder fragt einfach unter bernd.sigg@sigg-metallbau.de an



Leider kann man das in der Grafik nicht sehen wie das mit den Vorderbeiden funktioniert, aber das mit den Hinterbeiden kommt mir ein bisschen unsicher vor... Ansonsten sieht das nicht so schlecht aus......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sigg Klauenpflegestände
BeitragVerfasst: Dienstag 7. Dezember 2010, 22:52 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Samstag 7. März 2009, 00:15
Beiträge: 639
Geschlecht: männlich
http://www.youtube.com/watch?v=XLgSkpur8HQ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sigg Klauenpflegestände
BeitragVerfasst: Freitag 10. Dezember 2010, 01:58 
Offline

Registriert: Dienstag 2. November 2010, 19:11
Beiträge: 2
Geschlecht: männlich
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Hallo Barbera

In wiefern unsicher? Für Mensch oder Tier

Die Gefahr für den Mensch, durch Ausschlagen des Tiers, wird durch die Fangschale minimiert, da ein direkter Kontakt zum Fuss vermieden wird. Abstand Mensch zu Tier eigentlich optimal.

Da der Fuss zwischen Schale und Heckanschlag (arretierbarer Holm) geklemmt wird, sitzt dieser fest.

Der Motor zieht relativ schnell hoch (wurde extra dafür ausgewählt), damit auch bei unruhigen Tieren der Fuss nicht rausrutscht.

Landwirte und Klauenschneider welche den Stand seit Jahren verwenden, berichten, was die Bearbeitung der Hinterklauen angeht, nur Gutes.

Ich kann mir keine Körperfreundlichere Haltung für den Ausschneider vorstellen.

Gruss

Bernd


Nach oben
 Profil  
 
 [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de