Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Mittwoch 15. August 2018, 17:00 Aktuelle Zeit: Mittwoch 15. August 2018, 17:00



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tödliche Aschewolke
BeitragVerfasst: Sonntag 27. März 2011, 14:21 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Mittwoch 4. März 2009, 10:56
Beiträge: 1838
Plz/Ort: 4020
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: weiblich
Auf Arte gestern gesehen, möchte ich Euch empfehlen:

Tödliche Aschewolke - Der Ausbruch des Laki 1783

Heute, Sonntag, 27. März 2011 um 14.45 Uhr auf Arte

Der Ausbruch des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull am 14. April 2010 löste mit seiner Aschewolke in ganz Europa eine Panik aus. Doch vor rund 200 Jahren, am 8. Juni 1783, hatte der Ausbruch eines anderen isländischen Vulkans ungleich dramatischere Folgen: In der Katastrophe, die als "Nebelnot" in die Geschichte einging, fanden Hunderttausende den Tod. Die Dokumentation untersucht, ob die darauffolgenden Hungersnöte in Europa und Asien sowie die Bauernaufstände vor Beginn der Französischen Revolution etwas mit der Aschewolke aus Island zu tun hatten. Im Anschluss an diese Sendung folgt "Islands Vulkane - Wann droht der nächste Ausbruch?

Wiederholungen:
06.04.2011 um 11:00
14.04.2011 um 04:00
19.04.2011 um 10:00

Anschließend um 15.35 Uhr:
Islands Vulkane (Frankreich, 2011, 52m)

Wiederholung:
06.04.2011 um 10:05

Schon allein wegen der faszinierenden Landschaftsbilder sehr empfehlenswert!

Die Links zum „Nachsehen“:

http://videos.arte.tv/de/videos/toedlic ... 84494.html

http://videos.arte.tv/de/videos/islands ... 84500.html


Sehen und staunen ... was anderes bleibt einem eh nit übrig ... :o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödliche Aschewolke
BeitragVerfasst: Donnerstag 31. März 2011, 15:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3840
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Angeblich ist auch ein Ausbruch des Yellowstone überfällig.
Und dann ... :gn8: ...

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödliche Aschewolke
BeitragVerfasst: Donnerstag 31. März 2011, 16:12 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. April 2009, 16:36
Beiträge: 932
Plz/Ort: Innergebirg
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Fadinger hat geschrieben:
Hallo!

Angeblich ist auch ein Ausbruch des Yellowstone überfällig.
Und dann ... Gute Nacht ...

Gruß F


Wenn es nur annähernd stimmt was ich unlängst auf einem Privat-TV-Sender gesehen habe, dann sollte der Ausbruch nur mehr eine Frage von Jahrzehnten sein. Der Boden hebt sich bereits gefährlich.
OK, ich glaube, ich mache mir also um die "Strahlungen" der neuen 380KV Leitung keine Gedanken, denn nach einem Yellowstone-Ausbruch gibt es einen mehrjährigen Winter und dann bin ich vielleicht froh mittels Induktion der Leitung etwas Strom abzapfen zu können ;)

_________________
ORG
Ein Altbauer, der in der Stadt wohnt aber sein Herz am kleinen steilen Bergbauernhof zurückgelassen hat.


Nach oben
 Profil  
 
 [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Datenschutzerklärung | Mobile Version
© 2006 - 2018 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de