Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Donnerstag 14. Dezember 2017, 22:31 Aktuelle Zeit: Donnerstag 14. Dezember 2017, 22:31



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tägliche Nachrichten in den Medien
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. Mai 2010, 16:14 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 13:34
Beiträge: 1179
Plz/Ort: Unteres Mühlviertel/Bez. Freistadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo

würd mich interessieren wies euch geht wenn ihr die täglichen Nachrichten in den Medien verfolgt.
Da wird eigentlichaus aller Welt das negative, alle möglichen Unglücke und Unfälle berichtet und
wirklich interessante Informationen - die den Menschen weiterbringen oder wie auch immer -
fehlen mir eigentlich völlig.

Ausser man verfolgt Dokumentationen im Fernsehn oder auch im Ö1, aber sonst
bringen uns die nachrichten meiner Meinung nach nicht weiter...

Gruss
Matthias


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. Mai 2010, 17:13 
Offline
ehrlich und tapfer
ehrlich und tapfer

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 21:00
Beiträge: 357
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Milchkühe
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
es ist die frage, welche medien du täglich konsumierst, namenskollege?

lg

matthias


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. Mai 2010, 18:13 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3803
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Die Massenmedien wollen eben die Masse ansprechen. Und "Katastrophentourismus" ist in virtueller Form sehr beliebt. Gern gesehen wird auch Kampf und Streit aller Art. Das beginnt beim Sport und zieht sich hin bis zu Kriegsereignissen.
Man braucht ja nur in den Foren zu schauen. Themen, wo die Kontrahenten (verbal) auf sich einschlagen, werden besonders gerne und oft aufgerufen.
Ist scheinbar ein moderner Ersatz für die Arena.
"panem et circenses" ...

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. Mai 2010, 07:19 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 13:34
Beiträge: 1179
Plz/Ort: Unteres Mühlviertel/Bez. Freistadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo Matthias, Medien die ich täglich konsumiere sind Radio (beim Frühstück, im Auto, ...)
und berufsbedingt das Internet, also großteils orf.at

Fernsehen kaum, auf keinen Fall regelmäßig

@Fadinger: das mit dem Arenaersatz finde ich gut!

Gruss
Matthias


Nach oben
 Profil  
 
 [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler], Semrush [Bot], Yahoo [Bot] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de