Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Mittwoch 18. Oktober 2017, 05:31 Aktuelle Zeit: Mittwoch 18. Oktober 2017, 05:31



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zeitumstellung ...
BeitragVerfasst: Samstag 27. März 2010, 10:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Habe gehört, die Zeitumstellung soll zukünftig am 20. April stattfinden ... ;)
Um den Führergeburtstag entsprechend zu würdigen ... :evil:
Warum wohl sonst hält die EU an etwas fest, das zu Kriegszeiten im Dritten Reich erdacht wurde?
Bringen tut es nachweislich absolut nichts, es ist nur zweimal im Jahr lästig und verursacht unnötige Kosten.
Oder seht ihr das anders?

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeitumstellung ...
BeitragVerfasst: Samstag 27. März 2010, 15:43 
Offline
ehrlich und tapfer
ehrlich und tapfer

Registriert: Donnerstag 16. April 2009, 21:00
Beiträge: 357
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Milchkühe
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
bevor ich jetzt zu gugeln anfange gebe ich ein ad-hoc Urteil ab: Fadiner, ich glaube, Du liegst falsch. Das wurde nicht unter Adolf erdacht, sondern schon vorher und dann zu verschiedenen Zeiten wieder hervorgekramt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeitumstellung ...
BeitragVerfasst: Samstag 27. März 2010, 19:51 
Offline
treu ergeben
treu ergeben

Registriert: Sonntag 22. März 2009, 11:00
Beiträge: 100
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Milchkühe
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Hi,
mich stört's nicht. Gewöhne mich relativ schnell dran. Die Kühe brauchen da länger.
lg leo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeitumstellung ...
BeitragVerfasst: Samstag 27. März 2010, 22:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

@matthias,
ja, hast recht. Da hätte ich doch glatt in meinen Unmut diese sinnlose Vorschrift den Adolf untergeschoben. Derweil gab es eine solche Verordnung bereits zu Zeiten des WW I ...
Wikipedia: Sommerzeit
Jedoch war bei den Erzählungen, was es zu Hitlers Zeiten alles nicht gegeben bzw. gegeben hätte, die Sommerzeit eine der Episoden.
Und bereits damals hatte man damit keine rechte Freude. Das Argument der Energieeinsparung ist Unsinn, laut Erkenntnissen des Bundesumweltamtes spart man während der Sommerzeit zwar abends elektrisches Licht, jedoch wird dann morgens mehr geheizt, besonders in den kalten Monaten (März, April und Oktober). Insgesamt steigt der Energieverbrauch dadurch sogar an. Berücksichtigt man dann noch die Energiesparlampen, die uns die EU verordnet hat, wird das Ganze sowiso ad absurdum geführt.
Mediziner haben negative Auswirkungen der Zeitumstellung festgestellt, da sich der Organismus mit der Anpassung seines Rhythmuses schwer tut. Besonders Menschen mit Schlafstörungen oder organischen Erkrankungen haben hier anscheinend größere Probleme. Übrigens: Laut Studien gibt es am Montagmorgen nach der Zeitumstellung von der Winter- / Normalzeit auf die Sommerzeit mehr Verkehrsunfälle als an einem gewöhnlichen Montagmorgen.
Selbst Computersysteme haben so ihre Probleme mit der Zeitumstellung. Auch unser Forum war schon davon betroffen.
Und eBay hat nach massiven Problemen mit der Zeitumstellung eine eigene "offizielle eBay Zeit" eingeführt. Von dieser in San José in Kalifornien stationierten Uhr werden die Auktionszeiten berechnet.
Es gibt aber auch Vorteile, die Schattenwirtschaft profitiert von der Sommerzeit. Eine Stunde länger Tageslicht bedeutet eine Stunde länger Pfusch am Bau ...

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeitumstellung ...
BeitragVerfasst: Montag 29. März 2010, 09:16 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 13:34
Beiträge: 1179
Plz/Ort: Unteres Mühlviertel/Bez. Freistadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Ich seh das ganze nicht so schlimm, wenigstens hat man jetzt am Abend, nachdem man von der Arebit heimkommt
mehr Zeit zum etwas machen ;)

@ Fadinger: I-net wieder da? ;)

LG
Matthias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeitumstellung ...
BeitragVerfasst: Montag 29. März 2010, 11:12 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. April 2009, 16:36
Beiträge: 910
Plz/Ort: Innergebirg
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Indem gearbeitet wird bis es dunkel ist und wegen der Sommerzeit man eine Stunde früher aufstehen muss, ist damit jeder Tag um eine Arbeitsstunde länger.
In Anbetracht meiner Faulheit bin ich für folgende Mischlösung:
Am Morgen nehmen wir die Normalzeit (Winterzeit) und abends hören wir um 17:00 Uhr nach Sommerzeit zum arbeiten auf. :D
Es erhebt sich nur das Problem wie ich mit der verkürzten Arbeitszeit meinen ausreichend dimensionierten Büroschlaf unterbringe :pfeif:

_________________
ORG
Ein Altbauer, der in der Stadt wohnt aber sein Herz am kleinen steilen Bergbauernhof zurückgelassen hat.


Nach oben
 Profil  
 
 [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler], Yahoo [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de