Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Freitag 15. Dezember 2017, 21:42 Aktuelle Zeit: Freitag 15. Dezember 2017, 21:42



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stoppt das TTIP Freihandelsabkommen
BeitragVerfasst: Sonntag 6. Juli 2014, 10:57 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2622
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
Stoppt das TTIP Freihandelsabkommen unterschreibt auf http://www.krone.at/unterschrift
wenn ihr nicht wollt, dass dass Bauernsterben, die Umverteilung von unten nach oben und der Demokratieverlust einen neuerlichen Schub bekommt

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 6. Juli 2014, 22:46 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Also TTIP ist schlimm, aber von der Krone lass ich mich nicht einspannen! Es gibt auch andere Peditionen, sogar eine Schriftilche mit namentlichen Listen, die von mir schon unterschrieben wurden!

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Montag 7. Juli 2014, 07:24 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 948
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Ich auch nicht. Und man sollte nicht vergessen für wen sich die Krone schon alles in die Bresche geworfen hat.....und, als dann einige der gepushten Personen dann doch nicht ganz......an diese am Liebsten gar nicht mehr erinnert werden will. Und eines sollte man auch nicht vergessen......auch im Biomarkt mischt die Kronenzeitung eifrig mit. Und da wird man sich doch nicht das eigene Geschäft verderben, oder?
Helga


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 7. Juli 2014, 12:47 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2622
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
leitn hat geschrieben:
Es gibt auch andere Peditionen, sogar eine Schriftilche mit namentlichen Listen, die von mir schon unterschrieben wurden!

Die anderen Petitionen haben nicht einmal einen Hauch einer Chance überhaupt wahrgenommen zu werden

Es ist nun mal so. dass die Krone die einzige Kraft ist die diesbezüglich etwas bewirken kann, bzw. in Österreich das Maul aufmacht und ich kann es mir aussuchen ob ich ein Anliegen unterstütze oder nicht.
Im Gegensatz zur Bundesheer Befragung unterstütze ich es diesmal :gut:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 8. Juli 2014, 07:21 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 948
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Hallo Moarpeda...du schreibst vollkommen richtig dass man es sich aussuchen kann ob man jemanden oder etwas unterstützt oder nicht. Die Kronenzeitung hat immer schon versucht, Politik zu machen, bzw. Politiker hoch zu bringen oder auch zu Fall. Ich persönlich halte dieses Abkommen auch für bedenklich und bin noch am Überlegen, aber die Krone bekommt meine Unterschrift mit Sicherheit nicht.
Ich denke aber dass wir in ein paar Jahren ein weit größeres Problem in Europa haben werden als die Chlorhühner, welche man ja wenn man diese nicht will, ja nicht kaufen muß.
Nämlich jene Fanaten welche hier zugewandert sind und sich eventuell von ihrem "heroischen" Kriegszug in der ISIS dann hier zu Lande auskurieren lassen. Es ist meiner Meinung nach nur eine Frage der Zeit wann es das erste mal wieder in Österreich krachen wird. Man fasst Hassprediger, Familienmitglieder welche ihre Kinder massiv bedrohen, weil sie nicht den hergebrachten Traditionen gehorchen, Eltern welche sogar zum Bescheiden ihrer Kinder mit diesen in das Herkunftsland fliegen uvm. mit Samthandschuhen an. Vor der Caritas und damit der RK kuscht die gesamte Politik. Und Caritas, NGOs etc. machen Politik und brauchen sich nicht mal der Verantwortung für das was sie anrichten, stellen. Hier liegt meiner Meinung nach die noch größere Gefahr. Und hier hält auch die Kronenzeitung das Maul, hart gesagt. Von der Politik will ich gar nicht erst schreiben.....
Helga


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 8. Juli 2014, 14:39 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Helga, das du beim TTIP von Chlorhühner sprichst zeigt doch das dein Wissensstand bei der Thematik auch auf "Krone-Level" ist! Schlimm ist bei dem Abkommen doch was ganz anderes...

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Juli 2014, 17:36 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 948
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Hallo Leiten....mit der Gruselgschicht von den Chlorhendln kann man Stimmen leichter gewinnen als mit anderen Tatsachen.......
Helga


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Juli 2014, 17:51 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Was aber dabei nicht gesagt wird ist das die "Chlorhendln" mit Chlordioxid behandelt werden, was mit dem eingentlichen Chlor gar nichts zu tun hat und für den Körper in entsprechend geringen Mengen sogar gut ist ( ist ja nichts anders als das vom mir hier schon beschriebene MMS!)

Warum schreibt die Krone nichts von der Allmacht des Dollars und der Banken sowie der Mega-Konzerne, die durch TTIP einen Freibrief zur Ausbeutung von Europa bekommen!

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Juli 2014, 21:23 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 948
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Hallo Leitn.....warum die Krone nicht über Banken usw. schreibt?......weil ein gar nicht so kleiner Anteil an der Zeitung Banken gehört. Und wenn ich mich nicht irre, die Herausgeber nicht die Mehrheit haben. Aber der alles andere als kleine und herzige Biobetrieb, welcher auch an die ganz sanft angefassten Handelsriesen liefert, der gehört der Fam. Dichand......vastehst? Warum man ein sehr großes Interesse daran hat vor ach so böser Gentechnik, Chemie usw. zu "warnen"....
Helga


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Juli 2014, 23:16 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2622
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
leitn hat geschrieben:
Warum schreibt die Krone nichts von der allmacht des Dollars und der Banken sowie der Mega-Konzerne, die durch TTIP einen Freibrief zur Ausbeutung von Europa!

....aber darum geht es ja letztlich!!
Es ist ein Schritt in Richtung Weltregierung und diejenigen die uns regieren (und in Zukunft noch mehr regieren wollen) haben nicht unsere Interessen im Sinn sondern die Entmachtung des einzelnen Menschen

....die Chlorhühner sind Nebensache und als Aufhänger für diejenigen die ohnehin nie etwas kapieren durchaus legitim,
Die Leute haben nur Fressen und Saufen im Kopf und mit so einem Thema kann man sie am ehesten aufscheuchen :klatsch:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 10. Juli 2014, 15:49 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Genau Peda, darum geht es hier im Grunde und die Chlorhühner werden vorgeschoben damit man dann ein paar halbweiche "Schutzbestimmungen" dagegen einbauen kann und dem Pöbel das dann als "großen Wurf" verkaufen kann. Ist im Grunde doch genau das was der BB ständig macht: "Ja, das EU-Gesetzt ist schlimm, aber ohne unser eisernes Verhandeln wäre es doch viiiel schlimmer gekommen..." :roll:
Unser ganzes Parteien und Regierungessystem gehört einfach in die Mülltonne, aber bitte nicht die Biotonne nehmen! :devil:

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 13. Juli 2014, 12:23 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2622
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
....genau im Hintergrund wird/würde weitergemauschelt was das Zeug hält, das Kapital bestimmt wohin die Reise geht.

Habe vor kurzem eine Aufstellung der superreichen Konzernverflechtungen/Familien gesehen, habe noch nie von diesen Namen gehört (was nicht viel heißen mag :oops: ) aber ein Bill Gates ist bei der Aufzählung nicht dabei, dürfte eher ein Sozialfall in dieser Runde sein

Das Regierungssystem ist nicht verwertbarer, sich ständig reproduzierender, Restmüll
.....und gehört zum Brot und Spiele Programm, aber der Pöbel ist garnicht so dumm, schaut lieber Fußball :klatsch:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 13. Juli 2014, 12:36 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2622
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
Die globale Macht der Großkonzerne

Studie: 147 Firmen stehen für 40 Prozent des weltweiten Umsatzes Von Florian Hassel
Dieser Artikel erschien in der Zeitung DIE WELT.

Schweizer Forscher werten Daten von 44 Millionen Unternehmen aus, um Verflechtungen offenzulegen


... weiterlesen ...

Archivierter Artikel -> http://archive.today/5JSb3

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: TTIP reimt sich auf Depp
BeitragVerfasst: Mittwoch 4. März 2015, 22:32 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2622
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
TTIP reimt sich auf Depp ist mir in den Sinn gekommen, als ich den Leitartikel vom Präsidenten der Landwirtschaftskammer Österreichs im "Unser Land" gelesen habe.

Die dümmsten Kälber suchen ihren Schlachter selber, das reimt sich zwar nicht, aber in der Praxis kommt das Selbe heraus.

Land der Söhne/Töchter/Deppen ohne Zukunft, die Amis hauen sich vor Lachen auf die Schenkel wegen uns

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. März 2015, 11:48 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 13:34
Beiträge: 1179
Plz/Ort: Unteres Mühlviertel/Bez. Freistadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Sehe auch weniger bei den immer gepushten Chlorhühnern das Problem, schließlich baden wir in Chlorwasser und es ist mir hundert mal lieber
das unter grauslichen Bedingungen gehaltene Hendl wird vorm verpacken nochmal ordentlich desinfiziert als dass ich die ganzen Bakterien mitesse.

Problematisch wird es eher bei der Produktion von Fleisch aber auch Getreide, Mais etc. Auf Schiffen transportiert kostet der Import von Kanada, USA,
aber auch vielen anderen großen Agrarnationen "an schaß" und unsere Landwirte - auch die Größen können da niemals mithalten. Es grüße CETA!

Also wird bei uns fleissig das beste Land verbaut, da Straßen, Häuser etc ja mehr bringen als Landwirtschaft. Wenns mal wirklich zu einer großen Kriese kommt,
können wir uns nicht mehr versorgen - tolle Logik eigentlich :)

Weiters kommt das schlimmste ja noch auf uns zu. Privatisierungen im Bereich Wasserversorgung, Postbuslinien werden Europaweit ausgeschrieben,
da wird das Chaos ja mit den Haaren herbeigezogen. Man sehe sich die Bereiche Strom, Treibstoff an, privatisierung bringt nicht mal einen Preiswettbewerb, wird alles untereinander ausgemacht....

PS: Ich unterzeichne ganz gerne alle möglichen Online-Petitionen zum Thema, einfach um das ganze breiter zu fächern.
https://stop-ttip.org zb


Nach oben
 Profil  
 
 [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de