Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Freitag 20. Oktober 2017, 00:02 Aktuelle Zeit: Freitag 20. Oktober 2017, 00:02



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Steirisches Neujahrsbaby
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. Januar 2013, 16:14 
Offline
Fake
Fake
Benutzeravatar

Registriert: Montag 16. März 2009, 12:04
Beiträge: 531
Länderflagge: Canada (ca)
illhan, das steirische neujahrsbaby

peda,

dein jahr fängt ja gut an...

http://www.kleinezeitung.at/steiermark/ ... lhan.story


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. Januar 2013, 18:44 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
soamist hat geschrieben:

Wieso meines :?: unseres :!:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. Januar 2013, 19:00 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Samstag 7. März 2009, 00:15
Beiträge: 637
Geschlecht: männlich
@soamist
mir ist es heute um 7.30 Uhr auch so gegangen, dass ich gleich einmal ungewollt an den moarpeda denken musste.
Die Mutter spricht blöderweise fliessend Deutsch, ist studiert und die älteren Geschwister wachsen mehrsprachig auf


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. Januar 2013, 19:59 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 931
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Ich wünsche dem Kleinen und seinen Eltern alles Gute.
Wir hatten vor, ich glaube 2 Jahren ein Bezirksneujahrsbaby mit einem so ähnlichen Namen. Beim Fototermin wird aber der mama ein bisserl kalt gewesen sein, sie trug Kopftuch....aber was solls...
helmar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. Januar 2013, 21:20 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
Sebastian hat geschrieben:
@soamist
mir ist es heute um 7.30 Uhr auch so gegangen, dass ich gleich einmal ungewollt an den moarpeda denken musste.
Die Mutter spricht blöderweise fliessend Deutsch, ist studiert und die älteren Geschwister wachsen mehrsprachig auf

Eine Schwalbe macht keinen Sommer....

....aber viele "gut"Menschen, Nutznießer und Nichtdenker bereiten einen kalten Winter vor :roll:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. Januar 2013, 22:43 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Samstag 7. März 2009, 00:15
Beiträge: 637
Geschlecht: männlich
@helmar
ja, kopftuch ist schon was schlimmes. Mir graust auch oft von den Fotos, wo ich als Kind in der Obhut von Mutter oder Oma abgelichtet bin und die tragen dabei Kopftuch. Mich fröstelt es geradezu.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Januar 2013, 07:37 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 931
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Hallo Sebastian.........ich trag heutzutage hin und wieder eines, im Stall beim Melken........aber dass es in einem Krankenhaus so kalt ist dass man ein Kopftuch tragen muß, noch dazu auf der Geburtenstation.......? Da blick ich nicht durch. In unserer Gemeindezeitung/Homepage werden ja auch regelmäßig die Fotos unserer neuen Erdenbürger veröffentlicht, auch die Eltern sind da mit zu sehen. Und da dürfte manchen Muttis mitten im Sommer sehr kalt sein. Oder sie wollen bewußt "anders" sein.
helmar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Januar 2013, 09:28 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Samstag 7. März 2009, 00:15
Beiträge: 637
Geschlecht: männlich
ein vertrautes Bild aus den so kühlen Regionen Österreichs:
http://www.austria-lexikon.at/af/Wissen ... _-_Ennstal


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Januar 2013, 11:02 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
Sebastian hat geschrieben:
@helmar
ja, kopftuch ist schon was schlimmes. Mir graust auch oft von den Fotos, wo ich als Kind in der Obhut von Mutter oder Oma abgelichtet bin und die tragen dabei Kopftuch. Mich fröstelt es geradezu.

Ob sie mit dem Kopftuch herumrennen oder andere (früher) mit einer Hakenkreuzbinde macht kaum einen Unterschied:
Wir sind die besseren :!: Wir werden uns nicht integrieren :!: Wir sind viele, sagt es aus :!:

Nicht einmal ihre faschistische Ideologie ist sehr verschieden,
nur Dumpfbacken lassen sich einreden, es handele sich um Religion :roll:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Freitag 4. Januar 2013, 08:36 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 13. März 2009, 14:57
Beiträge: 670
Plz/Ort: Wels-Land, OÖ
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Schweine
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Moarpeda hat geschrieben:
Sebastian hat geschrieben:
@helmar
ja, kopftuch ist schon was schlimmes. Mir graust auch oft von den Fotos, wo ich als Kind in der Obhut von Mutter oder Oma abgelichtet bin und die tragen dabei Kopftuch. Mich fröstelt es geradezu.

Ob sie mit dem Kopftuch herumrennen oder andere (früher) mit einer Hakenkreuzbinde macht kaum einen Unterschied:
Wir sind die besseren :!: Wir werden uns nicht integrieren :!: Wir sind viele, sagt es aus :!:

Nicht einmal ihre faschistische Ideologie ist sehr verschieden,
nur Dumpfbacken lassen sich einreden, es handele sich um Religion :roll:

Der Konvertit und radikale Salafist Pierre Vogel erklärt dir warum das Kopftuch im Islam eine religiöse Pflicht ist! ;)
http://www.youtube.com/watch?v=atFTGoMUfg8
MfG Hubsi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 4. Januar 2013, 10:01 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
hubsi OÖ hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:
Sebastian hat geschrieben:
@helmar
ja, kopftuch ist schon was schlimmes. Mir graust auch oft von den Fotos, wo ich als Kind in der Obhut von Mutter oder Oma abgelichtet bin und die tragen dabei Kopftuch. Mich fröstelt es geradezu.

Ob sie mit dem Kopftuch herumrennen oder andere (früher) mit einer Hakenkreuzbinde macht kaum einen Unterschied:
Wir sind die besseren :!: Wir werden uns nicht integrieren :!: Wir sind viele, sagt es aus :!:

Nicht einmal ihre faschistische Ideologie ist sehr verschieden,
nur Dumpfbacken lassen sich einreden, es handele sich um Religion :roll:

Der Konvertit und radikale Salafist Pierre Vogel erklärt dir warum das Kopftuch im Islam eine religiöse Pflicht ist! ;)
http://www.youtube.com/watch?v=atFTGoMUfg8
MfG Hubsi

Der Vogel mit dem Vogel :roll:
Irre solange sie harmlos sind können bei uns ja frei herumlaufen, bin allerdings nicht davon überzeugt, dass dieser Bursche harmlos ist :!:

Was sind den das für Böcke, dass sie den Anblick einer Frau ohne Kopftuch und Schleiern nicht ertragen :?:

Da ist dem Allwissenden und Allgütigen ein Schnitzer passiert, er hätte die Frauen gleich vollverschleiert erschaffen sollen :mrgreen:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Freitag 4. Januar 2013, 18:57 
Offline
treu ergeben
treu ergeben
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 15:51
Beiträge: 117
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Milchkühe
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
moarpeda jeden hats der herr halt a nit richtig gmacht bei der erschaffung

_________________
Der Weg ist das Ziel ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 4. Januar 2013, 19:59 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
soamist hat geschrieben:
dein jahr fängt ja gut an...


Auch wenn es dir noch nicht bewußt wurde, hauptsächlich kämpfe ich darum, dass du dein Avatar beibehalten darfst :P

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Freitag 4. Januar 2013, 20:01 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 931
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Eigentlich wäre für diesen vogel Saudi-Arabien der richtige Wohnort.
helmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steirisches Neujahrsbaby
BeitragVerfasst: Samstag 5. Januar 2013, 09:27 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
helmar hat geschrieben:
Eigentlich wäre für diesen vogel Saudi-Arabien der richtige Wohnort.
helmar

Dort würden sie ihn für sein Arabisch kräftig auslachen, hier kann er damit den Oberzampano spielen

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steirisches Neujahrsbaby
BeitragVerfasst: Montag 7. Januar 2013, 13:06 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Samstag 7. März 2009, 00:15
Beiträge: 637
Geschlecht: männlich
Kopftücher und Vermummung sind ja sowieso ein Grundübel

http://www.bmlv.gv.at/ausle/isaf/galeri ... 7n4795.jpg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steirisches Neujahrsbaby
BeitragVerfasst: Montag 7. Januar 2013, 17:59 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 931
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Eppa brauches sies bald......
helmar


Nach oben
 Profil  
 
 [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler], Google [Bot] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de