Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Dienstag 12. Dezember 2017, 02:37 Aktuelle Zeit: Dienstag 12. Dezember 2017, 02:37



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2012, 13:38 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
.....besonders nichts für leute die glauben was in den zeitungen steht

http://www.dewion24.de/?p=6061

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Samstag 21. Juli 2012, 13:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3802
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo Peda!

:gurgeln: mal mit "Atlantik-Brücke" ...
Dann bist Du bestimmt einige Zeit beschäftigt ... :mrgreen:

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Samstag 21. Juli 2012, 17:03 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
Fadinger hat geschrieben:
Hallo Peda!

:gurgeln: mal mit "Atlantik-Brücke" ...
Dann bist Du bestimmt einige Zeit beschäftigt ... :mrgreen:

Gruß F


es dürfte sich dabei um den (offiziellen) harten kern der illuminaten handeln

aus wiki:

Der an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt/Main promovierte Soziologe und Volkswirt Dr. Rudolf Stumberger stellt fest, dass zwischen Wirtschaft und Politik alle Schranken verschwunden sind, und dieses auch an Personen festzumachen ist. Stumberger erkennt Tendenzen der Re-Feudalisierung, d. h. dass neben den offiziellen Strukturen, eben den demokratischen Strukturen, die inoffiziellen Strukturen selbsternannter Eliten zunehmend wieder an Gewicht gewinnen

wo sich aber die wirklichen milliadäre versteckt halten bleibt offen,
milliardäre wie der red bull chef oder bill gates usw. sind armutschkerln und dienen nur als alibi-vorzeige-reiche

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Samstag 28. Juli 2012, 17:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3802
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Noch ein Häppchen für Verschwörungstheoretiker ... ;)

Flughafen Denver

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Samstag 28. Juli 2012, 21:23 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 13:34
Beiträge: 1179
Plz/Ort: Unteres Mühlviertel/Bez. Freistadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Sehr interessant ;)

Erahne ich da einen Vergleich zu "unserem" tollen Skylink Projekt?

Aber ehrlich gesagt ist mir ein Flughafen in den USA mehr egal als wenn
Nachbars Katze statt 15 nur 13 Junge zur Welt bringt :P

Die werten Kollegen drüber dem Ozean sollen lieber sehen wie sie
ihre nächsten Projekte finanzieren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Juli 2012, 09:59 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Mittwoch 25. Juli 2012, 20:42
Beiträge: 527
matthias31 hat geschrieben:
Sehr interessant ;)....


Aber auch merkwürdig.

Das die Zeitkapsel unter der Steinplatte für eine Zeit nach 100 Jahren adressiert ist, besagt nicht, das das zu erwartende Ereignis, welches der Grund für den Bau war, erst in weiter Zukunft eintritt.

Das kann auch schnell kommen.

Ich glaube ein Seher aus dem Waldviertel (Mühlhiasel) sagte :

" Sie kamen so schnell, daß die Leute im Wirtshaus nicht mal ihr Bier austrinken konnten........"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Juli 2012, 21:31 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
betreff: syrien

da sieht man wieder einmal, wie die nachrichten gesteuert werden, da gibt es die guten freiheitskämpfer und die böse diktatur

davon einmal abgesehen, dass diese randale-leute im osten und in afrika ohne eine straffe diktatur nicht regiert werden können.....
....sieht man wieder einmal die naivität mit welcher die westliche welt letztlich dem weltislam vorschub leistet.

....und dass der gemütliche österreichische seppl und der deutsche michel mit solchen menschen umgevolkt wird, nehmen unsere landesverräter auch in kauf

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Montag 30. Juli 2012, 11:19 
Offline
Fake
Fake
Benutzeravatar

Registriert: Montag 16. März 2009, 12:04
Beiträge: 531
Länderflagge: Canada (ca)
Moarpeda hat geschrieben:
....und dass der gemütliche österreichische seppl und der deutsche michel mit solchen menschen umgevolkt wird, nehmen unsere landesverräter auch in kauf


peda,

wer solche begriffe benutzt muss sich (wenns nicht ohnehin gewünscht wird) eben auch zurecht gefallen lassen ein teil von diesem nazidrecksgesindel zu sein.

http://de.wikipedia.org/wiki/Umvolkung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Montag 30. Juli 2012, 13:17 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
soamist hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:
....und dass der gemütliche österreichische seppl und der deutsche michel mit solchen menschen umgevolkt wird, nehmen unsere landesverräter auch in kauf


peda,

wer solche begriffe benutzt muss sich (wenns nicht ohnehin gewünscht wird) eben auch zurecht gefallen lassen ein teil von diesem nazidrecksgesindel zu sein.

http://de.wikipedia.org/wiki/Umvolkung

habe kein problem damit die dinge so zu sehen wie sie sind, die gehirnwäsche hat bei mir nicht gegriffen :P

umvolkung ist ein rein technischer oder von mir aus mathematischer begriff, wenn du ein problem damit hast nenne es als bauer halt umstellung, wie wenn zum beispiel von rindern auf schweine umgestellt wird

und was deinen ausdruck "drecksgesindel" betrifft, outest du dich als faschist, wogegen ich mit meinem hang die dinge auszusprechen in der NS-zeit im KZ gelandet wäre

ich bin ein menschenfreund, sofern sie schön zuhause bleiben und würde niemand als drecksgesindel bezeichnen

....und wenn sie zuhause verbrechen begehen, werden sie dort rigoros, notfalls mit amputation oder steinigung behandelt :smhair:
....und nicht wie bei uns in noblen unterkünften, bzw. fortbildungsstätten gestreichelt

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. August 2012, 22:19 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
fünffachmörder als asylwerber
ein afghane nietet seine eltern und geschwister mit einer kalaschnikow um und kommt illegal von ungarn nach österreich und stellt einen asylantrag
so weit so schlecht könnte man sagen

aber er wird ja nicht zurück geschickt, logischerweise nach ungarn, wozu haben wir den ganzen schengenschei... :?:

nein, wir guten (sprich: saublöden) verurteilen ihn fachgerecht und verhätscheln ihn in unseren gefängnissen
hat schon jemand überlegt wieviel nur einer von diesen buschen kostet :?: solche sachen stehen nicht in der zeitung :!:

aber wir sparen bei den österreichern wo immer das geht :bindagegen:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. August 2012, 15:29 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
Gebt mir die Kontrolle über Währung eines Landes, und es ist mir egal, wer dort die Gesetze macht" — Ro...schild

"Give me control of a nation's money and I care not who makes it's laws" — Roth...child


steht auch nicht in der zeitung, genausowenig wie die richtigen millionäre in der zeitung stehen
der euro ist gemacht worden, um von denen zur abzocke genutzt zu werden

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Samstag 4. August 2012, 02:25 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
http://www.welt.de/sport/olympia/articl ... galla.html

die arroganz der sieger ist zum kotzen, wie weit sollen wir unsern nacken noch beugen, damit sie ihren fuß bequemer draufstellen können
alle völker der erde haben mist gebaut, da ist vergessen :!:
aber unsere fehler werden in tausend jahren nicht vergessen :twisted:

.....und faschismus ist wie ein camälion, erst braun, jetzt rot und grün :roll:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Samstag 4. August 2012, 07:49 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Mittwoch 25. Juli 2012, 20:42
Beiträge: 527
Moarpeda hat geschrieben:
http://www.welt.de/sport/olympia/articl ... galla.html
.....und faschismus ist wie ein camälion, erst braun, jetzt rot und grün :


weder braun noch rot noch grün - es ist lediglich eine der menschlichen Schwächen :|


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Samstag 4. August 2012, 10:54 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
hans peper hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:
http://www.welt.de/sport/olympia/articl ... galla.html
.....und faschismus ist wie ein camälion, erst braun, jetzt rot und grün :


weder braun noch rot noch grün - es ist lediglich eine der menschlichen Schwächen :|

stimmt genau, immer dieselben menschlichen schwächen unter anderen vorzeichen :(

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Sonntag 5. August 2012, 21:42 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
http://www.geld-magazin.at/index.php?n= ... 6249a34091

herr fadinger, ganz versteh ich nicht, warum ich ein verschwörungstheoretiker ein soll :?: ;)

...und weiter: zehn unternehmen beherrschen dreiviertel des globalen saatgutmarktes (quelle: arche noah magazin, juli 12)

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. August 2012, 10:47 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
energiespar, wuhahaha, energiesparlampe, ich lach ich tot

http://www.welt.de/fernsehen/article108 ... lampe.html

wie sind die naiven und der biolnix doch im boboforum über den moarpeda hergefallen als er die gegenargumente zur sprache brachte :schwitz:

es war eine durch die medien generalstabsmäßig und geplant durchgeführte lobbyaktion zugunsten bestimmter herstellerfirmen

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Sonntag 12. August 2012, 21:19 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
wer nicht mehr im neonlicht sitzen möchte und wer keinen quecksiberdampf oder das krebserregende phenol nach bruch einer energiesparlampe im haus haben möchte:

http://www.welt.de/vermischtes/article1 ... tmc=plista

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Zuletzt geändert von Moarpeda am Dienstag 21. August 2012, 08:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Dienstag 21. August 2012, 08:32 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
....du hast ein haus, öffne die tür....


bin ja alles andere als ein schadenfroher mensch, aber wenn sie einem gutmenschenschwafler wie dem udo jürgens die bude ausräumen freue ich mich diebisch :klatsch:
....noch mehr freut es mich, wenn das einem/einer politiker(in) passiert

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Dienstag 21. August 2012, 10:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3802
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Und "Kommissar Zufall" greift bei den Staatsterroristen durch ...

Polizistenehepaar in U-Haft

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Dienstag 21. August 2012, 13:18 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
Fadinger hat geschrieben:
Hallo!

Und "Kommissar Zufall" greift bei den Staatsterroristen durch ...

Polizistenehepaar in U-Haft

Gruß F

geht ja flotti bei österreichern, kein wunder da haben wir ja alle daten....
.....einschließlich der schuhnummer der urgroßmutter :klatsch:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. August 2012, 06:56 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 945
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Hallo Moarpeda....du hast ein Haus, öffne die Tür....ich weiß nicht wer den Text geschrieben hat, aber soweit mir bekannt ist, ist so ein Lied in welchem diese Zeile vorkommt, von Peter alexnader gewesen. Titel "Hier ist ein Mensch". War eine zeitlang recht in....

Und was diesen Polizisten, und sehr wahrscheinlich seine Frau betrifft......Kindesmissbrauch zieht sich durch alle Gesellschaftsschichten und gehört auch bei allen Gesellschaftsschichten bestraft. Leider ist es so dass die breite Bevölkerung meistens gewissen Berufsgruppen soetwas "eher wenig" zutraut.
helmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. August 2012, 08:36 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
helmar hat geschrieben:
Hallo Moarpeda....du hast ein Haus, öffne die Tür....ich weiß nicht wer den Text geschrieben hat, aber soweit mir bekannt ist, ist so ein Lied in welchem diese Zeile vorkommt, von Peter alexnader gewesen. Titel "Hier ist ein Mensch". War eine zeitlang recht in....

Und was diesen Polizisten, und sehr wahrscheinlich seine Frau betrifft......Kindesmissbrauch zieht sich durch alle Gesellschaftsschichten und gehört auch bei allen Gesellschaftsschichten bestraft. Leider ist es so dass die breite Bevölkerung meistens gewissen Berufsgruppen soetwas "eher wenig" zutraut.
helmar

ups, hab ich ihm unrecht getan, diesbezüglich :oops:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Oktober 2012, 22:11 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
was nicht in zeitungen steht:
auf der liste der mindestsicherungsbezieher gibt es keine leute mit deutschen vornamen, möglicherweise unter der wahrnehmungsgrenze (insiderinfo)

"komisch" um ein zitat von biolix dafür zweckzuentfremden

...und "brrrr", noch eines von ihm drauf

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. Oktober 2012, 08:51 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
auch nicht schlecht
wir sollten soweit abspecken, bis wir nicht mehr da sind, dann ist das energieproblem gelöst :mrgreen:

http://www.welt.de/wissenschaft/article ... eisen.html

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Montag 5. November 2012, 22:01 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
steht doch in der zeitung (krone samstag 3. nov. seite 3, sieben tage weltgeschehen):

im kalifornischen oakland hat die polizei der bevölkerung mitgeteilt, das sie auf grund von personalkürzungen nicht mehr in der lage sei, bei delikten wie einbruch, diebstahl oder erpressung beamte vorbeizuschicken.
weil die telefone überlastet sind rät die polizie den bürgern im notfall E-mail zu schicken

das wir mit verzögerung alles von amerika übernehmen kann man nur sagen, ähm was?
frohe weihnachen oder happy easterbunny, serwas kaisa oda guate nocht :gn8:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Dienstag 13. November 2012, 16:07 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
Jean-Claude Juncker erklärte vor fast 13 Jahren seinen Kolleginnen und Kollegen die Demokratie wie folgt: >>Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, ob was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.>> Der SPIEGEL 52/1999 vom 27. Dezember 1999, S. 136

frechheit, dass das so gehandhabt wird habe ich schon immer gesagt :!: der typ hat das von mir abgekupfert :twisted:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Dienstag 13. November 2012, 18:08 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. April 2009, 16:36
Beiträge: 914
Plz/Ort: Innergebirg
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Moarpeda hat geschrieben:
frechheit, dass das so gehandhabt wird habe ich schon immer gesagt :!: der typ hat das von mir abgekupfert :twisted:


Na dann! Auf, auf zur fröhlichen Tantiemenjagd für Copyrightverletzungen :lol:

_________________
ORG
Ein Altbauer, der in der Stadt wohnt aber sein Herz am kleinen steilen Bergbauernhof zurückgelassen hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. November 2012, 07:58 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Moarpeda hat geschrieben:
steht doch in der zeitung (krone samstag 3. nov. seite 3, sieben tage weltgeschehen):

im kalifornischen oakland hat die polizei der bevölkerung mitgeteilt, das sie auf grund von personalkürzungen nicht mehr in der lage sei, bei delikten wie einbruch, diebstahl oder erpressung beamte vorbeizuschicken.
weil die telefone überlastet sind rät die polizie den bürgern im notfall E-mail zu schicken

das wir mit verzögerung alles von amerika übernehmen kann man nur sagen, ähm was?
frohe weihnachen oder happy easterbunny, serwas kaisa oda guate nocht :gn8:
Ja, die Polizei muss ja schließlich Demos auflösen und Bilderberger beschützen, da bleibt für so unwichtige und alltägliche dinge wie mord raub oder totschlag einfach keine Zeit mehr...
Die Eusser wird das bestimmt auch bald so handhaben!

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. November 2012, 15:02 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
es ist schon geradezu grotesk, wie uns die "freie" :muahaha: westliche presse im bezug auf syrien verarschen möchte

syrien hat eine legale regierung, die nicht besser oder schlechter ist als jede andere da unten und da kommen islamisten aus aller herren länder und möchten einen "gottes"staat errichten,
(es wäre gleich wie wenn in einigen jahrzehnten die glorreichen islamisten bei uns die regierung stürzen wollten :roll:
naja, den applaus von rot/grün hätten sie allemal :twisted: )

.... und der westen blöd wie immer, wenn es darum geht den ast abzusägen auf dem er sitzt, applaudiert und fördert den untergang der christen in diesen regionen nach kräften

ich habe das gefühl, das ganze (wie auch die lieferung von raketen/flug -abwehrsystemen an die türken) ist der beginn eines aufmarsches zum krieg gegen den iran
der terrorisla-mist erdowahn kommt seinem ziel wieder ein stück näher

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nichts für Zeitungsleser....
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. November 2012, 16:07 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. April 2009, 16:36
Beiträge: 914
Plz/Ort: Innergebirg
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Moarpeda hat geschrieben:
(es wäre gleich wie wenn in einigen jahrzehnten die glorreichen islamisten bei uns die regierung stürzen wollten :roll:
naja, den applaus von rot/grün hätten sie allemal :twisted: )

.... ich habe das gefühl, das ganze (wie auch die lieferung von raketen/flug -abwehrsystemen an die türken) ist der beginn eines aufmarsches zum krieg gegen den iran
der terrorisla-mist erdowahn kommt seinem ziel wieder ein stück näher


Da fürchte ich den aktuellen scharfen Disput zwischen Israel und der Hispollah schon mehr!
Ein Szenario: Israel marschiert mit den Bodentruppen im Gazastreifen ein und die "befreundeten" arabischen Staaten, allen voran der Iran nutzen dies als Legitimation nun ihrerseits Israel anzugreifen. Die USA hilft Israel, die Nato mischt sich auch ein und wir haben den 3. Weltkrieg...

_________________
ORG
Ein Altbauer, der in der Stadt wohnt aber sein Herz am kleinen steilen Bergbauernhof zurückgelassen hat.


Nach oben
 Profil  
 
 [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de