Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Samstag 21. Oktober 2017, 21:32 Aktuelle Zeit: Samstag 21. Oktober 2017, 21:32



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 31. Oktober 2011, 22:25 
Offline
Fake
Fake
Benutzeravatar

Registriert: Montag 16. März 2009, 12:04
Beiträge: 531
Länderflagge: Canada (ca)
die griechen sind schon ein eigenartige völkchen

http://derstandard.at/1319181704697/Pap ... fspaket-an

erinnert ein bissl
http://www.youtube.com/watch?v=FR6OX5PL5Gs
(das original leider nicht gefunden :pfeif: )


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 31. Oktober 2011, 22:57 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Samstag 7. März 2009, 00:15
Beiträge: 637
Geschlecht: männlich
meinst Du DAS Original:

http://www.youtube.com/watch?v=avhoAfeBe6A

ich sehe zwar den Zusammenhang nicht so richtig.......


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 31. Oktober 2011, 23:00 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
soamist hat geschrieben:
http://derstandard.at/1319181704697/Papandreou-kuendigt-Volksabstimmung-ueber-Euro-Hilfspaket-an

erinnert ein bissl
http://www.youtube.com/watch?v=FR6OX5PL5Gs
(das original leider nicht gefunden :pfeif: )

mitbestimmen, wenn schon alles in die hose gegangen ist wird auf uns wahrscheinlich auch noch zukommen

die griechenregierer sind schlau, mit dieser aktion können sie vielleicht das totale streikchaos verhindern,
so auf: "leutln ihr habt es ja so gewollt"

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 1. November 2011, 11:29 
Offline
Fake
Fake
Benutzeravatar

Registriert: Montag 16. März 2009, 12:04
Beiträge: 531
Länderflagge: Canada (ca)
Sebastian hat geschrieben:
meinst Du DAS Original:

http://www.youtube.com/watch?v=avhoAfeBe6A

ich sehe zwar den Zusammenhang nicht so richtig.......


nein sebastian dieses original hab ich sicher nicht gemeint...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 27. November 2011, 14:55 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. März 2009, 21:26
Beiträge: 809
Plz/Ort: 98739 Schmiedefeld/Türingen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: kein Betrieb
Betriebsart: kein Betrieb
Ausbildung: keine Ausbildung
Ein Albaner, ein Deutscher und ein Grieche stehen vorm Himmelstor und Petrus fragt im Auftrag vom lieben Gott, wer es kostengünstig neu anstreichen will.
Der Albaner: "400 bar auf die Hand!"
Der Deutsche:"Ich muss tausend haben, wegen der Berufsgenossenschaft, der Versicherung usw.."
Der Grieche nimmt Petrus zur Seite und flüstert ihm ins Ohr: "Sag deinem Chef 3000."
Petrus: "Wie kommst du zu solch unverschämt hohen Preis?"
Darauf der Grieche: "Tausend für dich, tausend für mich, 600 für den Deutschen, damit der das Maul hält und 400 geben wir dem Albaner für die Arbeit."

_________________
Der kleine Landwirt ist die Seele der Erde. Seine Rechte sind legitim-einverstanden?
Aber es ist nicht nett, ihn zu bitten zu verstummen.....also?
Wird die Welt das Opfer sein!
(Jean NOLLE, 1989)

Des Bauern Hand erhält das Heimatland!

Gruß, Lutz!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 27. November 2011, 19:06 
Offline
treu ergeben
treu ergeben
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 15:51
Beiträge: 117
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Milchkühe
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
hallo lutz!
der ist gut!!!!!!
mfG Heinz

_________________
Der Weg ist das Ziel ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 6. Dezember 2011, 14:55 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
http://www.gmx.at/themen/finanzen/wirtschaft/748iddm-topbonitaet-in-gefahr

das ist nun ja wirklich keine sensation mehr, sondern der ganz normale wahnsinn

wenn man allerdings solche und andere ereignisse lange vorher prognostiziert, kann das zum rauswurf aus foren führen :D

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2011, 11:08 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 13:34
Beiträge: 1179
Plz/Ort: Unteres Mühlviertel/Bez. Freistadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
felix hat geschrieben:
Ein Albaner, ein Deutscher und ein Grieche stehen vorm Himmelstor und Petrus fragt im Auftrag vom lieben Gott, wer es kostengünstig neu anstreichen will.
Der Albaner: "400 bar auf die Hand!"
Der Deutsche:"Ich muss tausend haben, wegen der Berufsgenossenschaft, der Versicherung usw.."
Der Grieche nimmt Petrus zur Seite und flüstert ihm ins Ohr: "Sag deinem Chef 3000."
Petrus: "Wie kommst du zu solch unverschämt hohen Preis?"
Darauf der Grieche: "Tausend für dich, tausend für mich, 600 für den Deutschen, damit der das Maul hält und 400 geben wir dem Albaner für die Arbeit."


der ist wirklich gut ;)

würde trotzdem gern da Hauptaugenmerk auf die Banken legen, die den risikofreudigen umgang mit fremden Vermögen erst ermöglicht haben

Andererseits ist trotzdem die Griechische, südländische? Mentalität schuld, währe das gleiche als würde man auf jemanden hinschlagen dem
ein Huhn gestohlen worden ist das frei herumgelaufen ist :P


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2011, 14:05 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Hallo!
Ich hab heut eine nette Mail zum Thema Griechen bekommen:

Lieber Bürger in Österreich!

Es besteht jetzt die Möglichkeit, einen Griechen gegen eine einmalige
Zahlung von 500,- Euro zu adoptieren.
Der Grieche macht für Dich alles, wofür Du keine Zeit hast, und zwar:


- schlafen bis 11°° Uhr

- mehrmals täglich Kaffee trinken

- Siesta genießen

- jeden Abend in einer Kneipe sitzen


Viele haben das bereits ausprobiert, haben dadurch große Freiräume
gewonnen und können jetzt rund um die Uhr arbeiten!

Die Einzahlung kann unbürokratisch über die Europäische Union erfolgen.

Deine Regierung

:klatsch: :klatsch:

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. Dezember 2011, 00:38 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
leitln tuats beten, dass der strache standhoft bleibt

er will seine zustimmung für die euro rettung gegen echte direkte demokratie eintauschen
das wollen die, ach so demokratischen rotschwarzgrünen parteien, natürlich auf KEINEN FALL

leitln tuats beten

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. Dezember 2011, 05:15 
Offline
stets bereit
stets bereit

Registriert: Samstag 12. März 2011, 14:23
Beiträge: 31
Länderflagge: Austria (at)
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
"- schlafen bis 11°° Uhr
- mehrmals täglich Kaffee trinken
- Siesta genießen
- jeden Abend in einer Kneipe sitzen
Viele haben das bereits ausprobiert, haben dadurch große Freiräume
gewonnen und können jetzt rund um die Uhr arbeiten!

Die Einzahlung kann unbürokratisch über die Europäische Union erfolgen.

Deine Regierung"
:klatsch: :klatsch

Liebe Leute , das ist NICHT zu Beklatschen....

"Wir" Österreicher sind brave Nettozahler der EU, und es war "uns" egal, für was unsere Kohle verheizt wurde (wird) !Gurkenkrümmung, Energiesparlampen, CO2- Ausstoß etc....
Unsere "Wirtschaft" besteht zum großen Teil aus Dienstleistung ! Fremdenverkehr und anderer vergleichbaren Prostitution,
und unsere Beamten nicht vergessen !!!
Schulden haben "Wir" mehr als "die Griechen" , nur um einiges besser getarnt. Dieses haben "Wir" aus der ROTEN ÄRA gelernt, oder wie war das mit der mille und einem Arbeitslosen.....
Zur Schlachtbank.. Verzeihung...WAHL sind "Wir" auch schön brav gegangen und haben Unsere Stimme abgegeben !!!
anstatt sie zu behalten und damit eine klare Ansage an unfähige Politiker zu machen.
Haben "Wir" aber nicht !!!
Aus Angst ,daß der fette ....Verzeihung.... etwas Übergewichtigte Sohn die Leerstelle als Saustalltürlötter im LH nicht bekommt, oder die frühentwickelte (körperlich) Tochter die Anstellung als Kindergartenhilfskraft in der Gemeinde gestrichen wird.
Aber "Wir" sind NICHT korrupt !!!!!! Nur das Steine werfen im Glashaus gelingt "UNS" nicht so richtig ??
Nur jetzt, wo es um "UNSER HART ERARBEITETE ERSPARNIS" geht, gibt es sogar Komiker aus dem roten Staatsfunk die jetzt FÜRCHTERLICH WÜTEND SIND !!!

Langsam beginne "ICH" mich zu fürchten.

@Moarpeda

Du hast Recht !
Beten gehen wird helfen....aber.....
MIT DER ISRAELITISCHEN GEMEINDE
alles andere ist UNGESUND !
Diese Typen, die jetzt mit uns Monopoly spielen, lassen sich von "UNSEREN" Marionetten nicht die Butter und auch nicht das Brot wegnehmen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 17. Dezember 2011, 13:14 
Offline
treu ergeben
treu ergeben
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 15:51
Beiträge: 117
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Milchkühe
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
die schulden, welche jetzt sind,sind aber nicht mehr von den ROTEN :!: die SCHWARZEN haben aber gute lehrmeister gehabt :!: korrupt ist derzeit aber Alles von der "Gemeinde über Land bis zum Bund aufwärts" :!: :klatsch: :klatsch: :klatsch:

_________________
Der Weg ist das Ziel ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 10. Januar 2012, 23:10 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
heute gelesen:
die griechen wollen jetzt 60 eurofighter :!:
die ausgaben für den verteidigungshaushalt steigen 2012 um 18.2% :!:

zwickts mi :gewitter:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Samstag 21. Januar 2012, 21:25 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
schuldenschnitt- haircut, was ja im klartex nichts anderes bedeutet, dass das spielchen wieder von vorne losgehen kann,
warum haut man die nicht raus, warum löst man die schei.. EU nicht endlich auf :(

warum glaubt man den lügen der politker? die fekter mizzi sagte wir kriegen unser geld wieder, nix da, wir werden mit einem sparpaket ausgesackelt und den anderen wird es hineingeschoben.

wählt diese :walla_moon: endlich ab, mit den blauen hätte das alles nie passieren können :!:

Elemente eines noch nie dagewesenen freiwilligen Schuldenschnitts werden in die Tat umgesetzt", erklärte ein Sprecher des Internationalen Bankverbandes IIF in Athen. Die Gespräche sollten in den nächsten Tagen fortgesetzt werden, hieß es. Es müsse jetzt entschlossen gehandelt werden um diesen "historischen Deal" zu einem Ende zu bringen und Griechenland, den Euroraum und die Weltwirtschaft zu stabilisieren.

Zuvor hatten der griechische Ministerpräsident Lucas Papademos und der griechische Finanzminister Evangelos Venizelos mit dem Chef des Internationalen Bankenverbandes Charles Dallara mehrere Stunden lang verhandelt. Griechische Medien gingen am Samstag davon aus, dass die angestrebte Absichtserklärung (Memorandum of Understanding) spätestens am Montag fertig sein könnte.

Diese Absichtserklärung bedeutet jedoch noch nicht, dass der langwierige Schuldenschnitt-Prozess damit zu Ende ist. Ein Erfolg hängt am Ende davon ab, wie viele Banken und andere Besitzer griechischer Staatsanleihen mitmachen und auf Geld verzichten. Angepeilt ist die Summe von 100 Milliarden Euro. Der Finanzminister plant nach eigenen Angaben, das Memorandum mit dem IIF seinen Kollegen der Eurogruppe am Montag zu präsentieren.

Unabhängig von den noch unbekannten Details wird der angestrebte Schuldenschnitt Europa nach Einschätzung von Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann auch auf lange Sicht teuer zu stehen kommen. "Die Erwartung war, dass Staatsanleihen zu 100 Prozent zurückgezahlt werden. Dieses Prinzip wurde verletzt - und zwar entgegen allen Aussagen, die zuvor gemacht worden waren", sagte Ackermann der Deutschen Presse-Agentur dpa. "Dafür werden wir einen hohen Preis zahlen müssen, unter anderem in Form höherer Zinsen, die Investoren von vielen Regierungen verlangen werden." Die Beteiligung privater Gläubiger sei aus politischen Gründen notwendig gewesen. "Anders hätte es im Deutschen Bundestag keine Mehrheit für das Rettungspaket gegeben", sagte Ackermann. "Aber klar ist auch, dass dies eine historische Trendwende markiert: Europäische Staatsanleihen waren bisher mündelsicher."



weiter lesen: http://www.gmx.at/themen/finanzen/euro- ... #.A1000146

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 22. Januar 2012, 19:13 
Offline
treu ergeben
treu ergeben
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 15:51
Beiträge: 117
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Milchkühe
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
die EU geht den bach runter! alles nur ein ablenkungsmanöver von unseren problemen !

_________________
Der Weg ist das Ziel ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Januar 2012, 17:02 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 13:34
Beiträge: 1179
Plz/Ort: Unteres Mühlviertel/Bez. Freistadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Es war von vornherein recht klar dass sich Griechenland - selbst mit dem härtesten Sparkurs für die "durchschnittlichen" Bevölkerung
nicht anders entwickeln wird. Das Geld das ausbezahlt wurde ist unwiederbringlich verloren...

Ich würde vorrangig die Maßnahmen zur Eindämmung von Spekulation und zur Förderung des Faktor Arbeit forcieren.
Beispielsweise gab es gestern in Ö1 eine Diskussion über den sogenannten Pfusch.

Lächerlich meiner Meinung nach, wenn du heute Lohnnebenkosten ende nie hast werden sich immer weniger Menschen eine
"legale" Arbeitskraft leisten können...!?

Weiss nicht wieviel ihr "legal" von Firmen auf euren Höfen/Häusern reparieren/austauschen lasst????

Gruss
Matthias


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Januar 2012, 19:10 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
matthias31 hat geschrieben:

Weiss nicht wieviel ihr "legal" von Firmen auf euren Höfen/Häusern reparieren/austauschen lasst????



leiiiiiiiiiise :signore:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Januar 2012, 20:52 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Moarpeda hat geschrieben:
matthias31 hat geschrieben:

Weiss nicht wieviel ihr "legal" von Firmen auf euren Höfen/Häusern reparieren/austauschen lasst????



leiiiiiiiiiise :signore:
Es gibt in Österreich keine Schwarzarbeit und wir haben nur Politiker mit Anstand und Handschlagqualität!
Und die Griechen gehören eigentlich zu den G8 Staaten, nur haben die bei der Datenauswertung was falsch gemacht... ;)

Und weil ich grad so lustig bin, da hab ich doch was ganz "lustiges" gelesen: Israel möchte jetzt auch in die EU aufgenommen werden! :? http://german.ruvr.ru/2012/01/25/64573437.html

Nur gut, das nun selbst die Angela Lügenmärchen mitbekommen hat, das den Griechen nicht mehr zu helfen ist! http://www.deutsche-mittelstands-nachri ... /01/36875/

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Freitag 27. Januar 2012, 10:38 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
israel in die EU?
besser wären die chinesen, die könnten deutschland/österreich als zahlmeister ablösen :klatsch:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Zuletzt geändert von Moarpeda am Freitag 27. Januar 2012, 10:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Freitag 27. Januar 2012, 10:39 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
der esel deutschland wird auch schon ziemlich müde

http://www.deutsche-mittelstands-nachrichten.de/2012/01/36417/

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Montag 30. Januar 2012, 11:11 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
THE NEVERENDING STORY

Nach Einschätzung der "Troika" aus EU-Kommission, Europäischer Zentralbank (EZB) und Internationalem Währungsfonds (IWF) brauche das Land noch einmal zusätzlich rund 15 Milliarden Euro, berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Statt 130 Milliarden Euro, wie Ende Oktober vergangenen Jahres beschlossen, würden etwa 145 Milliarden Euro fällig. Grund sei die Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage in Griechenland.



weiter lesen: http://www.gmx.at/themen/finanzen/euro- ... #.A1000146

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Montag 30. Januar 2012, 11:32 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Moarpeda hat geschrieben:
Grund sei die Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage in Griechenland.
Die wiederum vorwiegend auf das "Gesundsparen" zurückzuführen sind?

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Montag 30. Januar 2012, 13:14 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
leitn hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:
Grund sei die Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage in Griechenland.
Die wiederum vorwiegend auf das "Gesundsparen" zurückzuführen sind?

bin mir nicht sicher ob sie mit dem sparen schon angefangen haben
...aber vielleicht nehmen sie uns ja die abfangjäger ab anstatt sich neue zu kaufen

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Montag 30. Januar 2012, 15:48 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Moarpeda hat geschrieben:
leitn hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:
Grund sei die Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage in Griechenland.
Die wiederum vorwiegend auf das "Gesundsparen" zurückzuführen sind?

bin mir nicht sicher ob sie mit dem sparen schon angefangen haben
...aber vielleicht nehmen sie uns ja die abfangjäger ab anstatt sich neue zu kaufen
Ja, gleich zu unseren Panzern im SET-Preis-Angebot...? :roll:

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Januar 2012, 10:16 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
man könnte die griechen (und natürlich auch die anderen PIGS) mit einem bauern vergleichen dem die anderen bauern helfen die raten für seine angehäuften schulden zu bezahlen.

das problem ist, der bauer hat seine schulden angehäuft weil er noch nie (zeitgemäß) gearbeitet hat und auch keinen stall hat (= die enstprechenden strukturen um überhaupt geld zu verdienen).

so, jetzt könnte man ihm natürlich auch noch einen stall hinstellen
das problem ist, er würde auch dann nicht erfolgreich arbeiten und die anderen bauern wären endgültig pleite :(

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Januar 2012, 11:48 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 13:34
Beiträge: 1179
Plz/Ort: Unteres Mühlviertel/Bez. Freistadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
den Vergleich mit den Bauern finde ich gut ;)

vor allem aber treffend


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Januar 2012, 21:37 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Moarpeda hat geschrieben:
man könnte die griechen (und natürlich auch die anderen PIGS) mit einem bauern vergleichen dem die anderen bauern helfen die raten für seine angehäuften schulden zu bezahlen.

das problem ist, der bauer hat seine schulden angehäuft weil er noch nie (zeitgemäß) gearbeitet hat und auch keinen stall hat (= die enstprechenden strukturen um überhaupt geld zu verdienen).

so, jetzt könnte man ihm natürlich auch noch einen stall hinstellen
das problem ist, er würde auch dann nicht erfolgreich arbeiten und die anderen bauern wären endgültig pleite :(
Wir könnten ja ein paar AMA-Beamte nach Gr schicken, die wissen, wie´s geht! ;)

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Februar 2012, 09:42 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
leitn hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:
man könnte die griechen (und natürlich auch die anderen PIGS) mit einem bauern vergleichen dem die anderen bauern helfen die raten für seine angehäuften schulden zu bezahlen.

das problem ist, der bauer hat seine schulden angehäuft weil er noch nie (zeitgemäß) gearbeitet hat und auch keinen stall hat (= die enstprechenden strukturen um überhaupt geld zu verdienen).

so, jetzt könnte man ihm natürlich auch noch einen stall hinstellen
das problem ist, er würde auch dann nicht erfolgreich arbeiten und die anderen bauern wären endgültig pleite :(
Wir könnten ja ein paar AMA-Beamte nach Gr schicken, die wissen, wie´s geht! ;)

das habe ich mir auch schon öfter gedacht

ich glaube aber die wären gleich wieder daheim, mit blauen flecken verziert :mrgreen:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Freitag 3. Februar 2012, 16:04 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 13. März 2009, 14:57
Beiträge: 670
Plz/Ort: Wels-Land, OÖ
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Schweine
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Moarpeda hat geschrieben:
leitn hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:
man könnte die griechen (und natürlich auch die anderen PIGS) mit einem bauern vergleichen dem die anderen bauern helfen die raten für seine angehäuften schulden zu bezahlen.

das problem ist, der bauer hat seine schulden angehäuft weil er noch nie (zeitgemäß) gearbeitet hat und auch keinen stall hat (= die enstprechenden strukturen um überhaupt geld zu verdienen).

so, jetzt könnte man ihm natürlich auch noch einen stall hinstellen
das problem ist, er würde auch dann nicht erfolgreich arbeiten und die anderen bauern wären endgültig pleite :(
Wir könnten ja ein paar AMA-Beamte nach Gr schicken, die wissen, wie´s geht! ;)

das habe ich mir auch schon öfter gedacht

ich glaube aber die wären gleich wieder daheim, mit blauen flecken verziert :mrgreen:

Natürlich müsste die EU für eine persönliche Schutzausrüstung ( :folter: :stpferd: ) der AMA-Kontrolleure sorgen! :mrgreen:
MfG Hubsi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 13. Februar 2012, 10:08 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
wenn ich zeit hätte und es nicht so kalt wäre würde ich ja auch demonstrieren :demog: :demog: :demog:

Die Zeit drängte: Die Euro-Finanzminister wollen sich am Mittwoch (15.2.) erneut treffen, um das zweite, 130 Milliarden Euro umfassende Hilfspaket für Griechenland zu bestätigen. Es umfasst neue öffentliche Hilfen von 100 Milliarden Euro, dazu kommen 30 Milliarden Euro zusätzliche Garantien zur Absicherung des geplanten Schuldenschnitts. Dieser soll die griechische Schuldenlast um rund 100 Milliarden Euro verringern.

weiter lesen: http://www.gmx.at/themen/finanzen/euro- ... #.A1000146

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler], Yahoo [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de