Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Samstag 16. Dezember 2017, 16:46 Aktuelle Zeit: Samstag 16. Dezember 2017, 16:46



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulischer Fällkeil
BeitragVerfasst: Freitag 20. Dezember 2013, 11:17 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Fadinger hat geschrieben:
Hallo!
leitn hat geschrieben:
... und dann den Ratschkeil umschalten und zurückziehen ...
Kann man den Keil also auch kontrolliert absenken?
Das wäre ein weiterer Pluspunkt für das Teil. Mir ist schon klar, daß man mit so einer Ratsche nicht mehr erreicht, als mit gewöhnlichen Keilen auch. Mir geht es dabei um ein möglichst erschütterungs- und ruckfreies "unter Spannung setzen". Im Fichtenwald ist das sicher kein Thema, aber eben, bei Buchen, Eichen, und dgl., wo man einfach mit dürren Ästen rechnen muß.

Gruß F
Ja, dieser Punkt geht auch eindeutig an den Ratschenkeil, da das beim Hydraulischen nicht möglich ist. Es ist halt ein großer Vorteil neben dem weitgehend ruckfreien Arbeiten auch noch den Blick vorwiegend auf die Krone und das Umfeld richten zu können (den Ratschhebel braucht man halt nicht zu "treffen" ;) ). Mann erkennt auch den Punkt wo der Baum "kommt" viel besser und kann sich somit auch rascher in Sicherheit bringen.

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulischer Fällkeil
BeitragVerfasst: Montag 10. Februar 2014, 08:10 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 13:34
Beiträge: 1179
Plz/Ort: Unteres Mühlviertel/Bez. Freistadt
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Ein Fällkeil mit Ratsche ist ab 200 Euro aufwärts zu erhalten, der Hydraulische wird noch einiges mehr kosten.

Muss man dann selbst abwägen ob es dafürsteht, wie oft braucht man das Werkzeug?
Verwendest du es regelmässig, Leitn?

LG
Matthias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulischer Fällkeil
BeitragVerfasst: Montag 10. Februar 2014, 22:08 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
matthias31 hat geschrieben:
Ein Fällkeil mit Ratsche ist ab 200 Euro aufwärts zu erhalten, der Hydraulische wird noch einiges mehr kosten.

Muss man dann selbst abwägen ob es dafürsteht, wie oft braucht man das Werkzeug?
Verwendest du es regelmässig, Leitn?

LG
Matthias
Klar wird sich hier kaum eine Wirtschaftlichkeitsrechnung dafür aussprechen, aber zumindest einmal pro Jahr haben wir ihn dann doch im Einatz, teilweise auch öfter, machmal wird er auch verliehen.
Man muss halt auch einrechnen, das man damit die Sicherheit erhöhen kann (wie oben schon beschrieben) und auch die Tatsache das damit Dinge möglich werden die sonst kaum gingen (zb Fällschnitte in Lagen wo man nicht Keilen kann wie bei Patzmangel oder bei Fällschnitten in Erhöhter Position).
Ich habe bestimmt so manches Werkzeug am Hof das sich weit weniger rechnet.

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de