Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Samstag 21. Oktober 2017, 10:15 Aktuelle Zeit: Samstag 21. Oktober 2017, 10:15



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zwei auf einen Streich ...
BeitragVerfasst: Sonntag 19. August 2012, 11:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Der Titel ist zynisch, und in diesem Fall unangebracht, ich weiß, sorry. Ich kann jedoch gewisse Schlüsse, die auf Aussagen in Zusammenhang mit den "Alten" beruhen, nicht aus meinem Gedächtnis rausbekommen ...

Tödlicher Forstunfall

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei auf einen Streich ...
BeitragVerfasst: Sonntag 19. August 2012, 14:22 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
selbst der "junge" war ja schon alt! :pfeif:

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei auf einen Streich ...
BeitragVerfasst: Montag 20. August 2012, 07:46 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 931
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Hallo Leitn, der Junge ist jünger als ich.........ich kann mir durchaus vorstellen dass es in etwa so gelaufen sein kann. Wenn ich da so an meinen Vater denke, der hat auch immer versucht durchzudrücken was er für gerade richtig gehalten hat, und besonders gern an Samstagen.....
Nun, es ist zu diesem tragischen Unfall gekommen. Und es ist aus meiner Sicht Wahnsinn, egal wie alt man ist, innerhalb der doppelten Baumlänge zu arbeiten wenn gefällt wird. Das hätten auch die beiden wissen müssen, und der Sohn dazu.
Als mein Vater über 80 gewesen ist, ist er öfter unvermutet im Wald aufgetaucht, besonders gern wenn ich gefällt habe....meine Nerven waren da nicht die besten, weil ich neben der fordernden Arbeit beim Fällen auch noch immer rundschauen musste ob er eh nicht gerade....
Heute arbeite ich allein und sehr entspannt weil ich nur auf mich aufpassen muss. Leider hat diese zeit inzwischen ein Ablaufdatum, denn bald wird mein Mann in den Unruhestand treten. Und er hat angekündigt mir dann zu helfen. Aber wenn er sich im Wald so an die Sicherheitsregeln hält wie er es in seinem Beruf als Verlademeister tut, hoffe ich doch dass uns brenzlige Situationen erspart bleiben.
helmar


Nach oben
 Profil  
 
 [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de