Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Mittwoch 18. Oktober 2017, 03:54 Aktuelle Zeit: Mittwoch 18. Oktober 2017, 03:54



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Juli 2011, 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 12:52
Beiträge: 16
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Hallo!

Meine Kalbin soll so ca. ab August (Mutterkuhhaltung mit Bulle der mitläuft) ein Kalb bekommen.

Wegen etwas anderem hatte ich sie eingesperrt und da habe ich mal bei der Zitze "gezogen" und es kam Milch. Bei 2 von 4 kam Milch, bei den anderen zwei so etwas gebliches eher dickflüssiges..leicht klebrig.

Jetzt bin ich verwirrt..setzt nicht der Milchfluss erst kurz vor der Geburt ein? Euter ist nicht angeschwollen..ist aber auch Angus/Galloway..keine Ahnung wie groß das da genau sein soll.

Wer kann mir da mehr sagen?

danke
beginner


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Juli 2011, 12:45 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Hallo beginner!

freut mich, dich wieder mal hier zu lesen! :P

beginner hat geschrieben:
und da habe ich mal bei der Zitze "gezogen" und es kam Milch

Das solltest du nicht machen, da du die Hormone der Kuh dabei verwirren könntest. Auch könnest du ein "einschießen" der Milch bewirken, was dann, da ja noch kein Kalb säuft, zu einer Entzündung führen kann. Wenn bei dem einem kurzen mal bleit, solle es aber kaum Probleme geben.
beginner hat geschrieben:
bei den anderen zwei so etwas gebliches eher dickflüssiges..leicht klebrig

Biestmilch kann die unterschiedlichsten Variationen haben, von fast normaler Milchfarbe über gelb bis hin zu Kakaobraun ist da alles möglich.
Vielfach bilden sich vor der Abkalbung in den Strichkanälen richtige "Stoppeln" aus gestocker Biestmilch und auch Eiter, die aber nichts schimmes bedeuten und sogar eine Schutzfunktion haben. Du solltest dir keine Sorgen machen und auf die Natur vertrauen. ;)

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Juli 2011, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 12:52
Beiträge: 16
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Hi!

Danke für die Infos. Gold wert.

Ich mach mir eh keine Sorgen..wollte nur wissen, ob die Geburt da schon "kurz" bevor steht, weil eben Milch da ist?

Hätte gar nicht damit gerechnet, dass das schon so weit ist, weil geschwollen ist das Euter nicht.

Hab nochmal nachgerechnet..Anfang November 2010 ist der Bulle dazu gekommen. So lange sollte es also eh nicht mehr dauern!

schönen Arbeitstag noch.

beginner


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Juli 2011, 20:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo Micha!

Wie schaut es bei Deinen MuKu´s mit gegenseitigen Besaugen aus? Weil einfach so mit "nur mal gezogen" darf noch nichts kommen, besonders bei einer Kalbin. Wenn sie sich gegenseitig besaugen, sollte das unterbunden werden, sonst sind Folgeprobleme vorprogrammiert.
beginner hat geschrieben:
Hab nochmal nachgerechnet..Anfang November 2010 ist der Bulle dazu gekommen. So lange sollte es also eh nicht mehr dauern!
Man sagt halt 283 Tage nach dem Sprung. Also ab etwa Ende August. Da ist schon noch Zeit hin. Bei einer MiKu wäre es an der Zeit zum Trockenstellen ...

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Juli 2011, 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 12:52
Beiträge: 16
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Hallo Fadinger!

Nein..saugen von den Anderen wäre mir absolut nicht aufgefallen.

Also wohl abwarten und Tee trinken!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 9. Juli 2011, 20:59 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 930
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Hallo Beginner, schau dir mal das Euter deiner Klabin wieder mal an. Aber keine Melkversuche, sondern über alle Viertel mit der Hand drüber streichen.Sollte ein Viertel hart oder gar heiss sein, könnte sie eine Euterantzündung eingefangen haben. Und diese sollte dann behandelt werden, sonst ist das Viertel hinüber.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 9. Juli 2011, 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Oktober 2010, 12:52
Beiträge: 16
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Hallo!

Ok kann ich machen, aber ich verstehe jetzt nicht, wie und was?

Könnte das jetzt eine Folge sein, weil ich mal Milch rausbekam oder der Grund dafür sein, dass Milch rauskam?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. August 2011, 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 7. August 2011, 19:00
Beiträge: 17
Plz/Ort: 4452 Ternberg
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Milchkühe
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Vollerwerb
Das ist nicht der Grund dafür das Milch rauskam.

_________________
WILLE, die neue Nummer 1.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 11. Juni 2013, 09:42 
Offline

Registriert: Dienstag 11. Juni 2013, 09:39
Beiträge: 1
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Rindermast
Wirtschaftsweise: kein Betrieb
Betriebsart: kein Betrieb
Ausbildung: Facharbeiter
Hallo beginner!

freut mich, dich wieder mal hier zu lesen! :P


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 21. Juni 2013, 22:23 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
jasmine78888 hat geschrieben:
Hallo beginner!

freut mich, dich wieder mal hier zu lesen! :P
ähhm, das "wieder mal" war vor fast zwei Jahren? :?

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de