Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Mittwoch 13. Dezember 2017, 07:11 Aktuelle Zeit: Mittwoch 13. Dezember 2017, 07:11



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 95 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. Dezember 2009, 13:15 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Mittwoch 4. März 2009, 10:56
Beiträge: 1838
Plz/Ort: 4020
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: weiblich
nicht der Mufti!
Ist andere Baustelle,
meint Eure Frau (Ober)Lehrerin recht liebefoll.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. Dezember 2009, 13:43 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Hallo Else!

Jetzt schreibst schon wieder von einem Thema, von dem du keine Ahnung hast?(BsF gibt´s ja weder auf 3sat noch auf Arte ;) ) :D

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. Dezember 2009, 15:35 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. März 2009, 21:26
Beiträge: 809
Plz/Ort: 98739 Schmiedefeld/Türingen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: kein Betrieb
Betriebsart: kein Betrieb
Ausbildung: keine Ausbildung
else hat geschrieben:
meint Eure Frau (Ober)Lehrerin recht liebefoll.


Frau Lehrerin, ich weiß was: "voll" schreibt man mit fau, auch wenn´s mit Liebe einhergeht.

Ich kenn´das nur vom Saufen, voll mein´ich.

Jetzt hab´ich die große Klappe. Neulich erst habe ich sogar in der Signatur die Buchstaben verwechselt. Der Fadi hat´s aber rechtzeitig erkannt und mich aufmerksam gemacht. :oops:

_________________
Der kleine Landwirt ist die Seele der Erde. Seine Rechte sind legitim-einverstanden?
Aber es ist nicht nett, ihn zu bitten zu verstummen.....also?
Wird die Welt das Opfer sein!
(Jean NOLLE, 1989)

Des Bauern Hand erhält das Heimatland!

Gruß, Lutz!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. Dezember 2009, 21:37 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
felix hat geschrieben:
else hat geschrieben:
meint Eure Frau (Ober)Lehrerin recht liebefoll.


Frau Lehrerin, ich weiß was: "voll" schreibt man mit fau, auch wenn´s mit Liebe einhergeht.

Ich kenn´das nur vom Saufen, voll mein´ich.

Jetzt hab´ich die große Klappe. Neulich erst habe ich sogar in der Signatur die Buchstaben verwechselt. Der Fadi hat´s aber rechtzeitig erkannt und mich aufmerksam gemacht. :oops:


weiß jemand wann die else geburtstag hat (das jahr möcht ich gar nicht wissen :P )

ich möcht ihr einen freude machen und hab da an einige rechtschreibfehler gedacht :)

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. Dezember 2009, 21:57 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. März 2009, 21:26
Beiträge: 809
Plz/Ort: 98739 Schmiedefeld/Türingen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: kein Betrieb
Betriebsart: kein Betrieb
Ausbildung: keine Ausbildung
Moarpeda hat geschrieben:
weiß jemand wann die else geburtstag hat


Ja!

_________________
Der kleine Landwirt ist die Seele der Erde. Seine Rechte sind legitim-einverstanden?
Aber es ist nicht nett, ihn zu bitten zu verstummen.....also?
Wird die Welt das Opfer sein!
(Jean NOLLE, 1989)

Des Bauern Hand erhält das Heimatland!

Gruß, Lutz!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. Dezember 2009, 22:17 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 946
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Manchmal haben boshafte Leut auch schon mal den Lehrkörper "Leerkörper" genannt.
helmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Dezember 2009, 09:26 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. April 2009, 16:36
Beiträge: 914
Plz/Ort: Innergebirg
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
helmar hat geschrieben:
Manchmal haben boshafte Leut auch schon mal den Lehrkörper "Leerkörper" genannt.
helmar

Die sind nicht alle boshaft. Viele haben recht!
Sie sind ausgebrannt und leer! (oder was dachtet Ihr denn :oops: :oops: :lol: :lol: )

_________________
ORG
Ein Altbauer, der in der Stadt wohnt aber sein Herz am kleinen steilen Bergbauernhof zurückgelassen hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Dezember 2009, 10:19 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
helmar hat geschrieben:
Manchmal haben boshafte Leut auch schon mal den Lehrkörper "Leerkörper" genannt.
helmar


ja und dann gibt es auch noch die steigerungsstufen: leer, lehrer, lehrerin :mrgreen:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Dezember 2009, 13:03 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. April 2009, 16:36
Beiträge: 914
Plz/Ort: Innergebirg
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Moarpeda hat geschrieben:
ja und dann gibt es auch noch die steigerungsstufen: leer, lehrer, lehrerin :mrgreen:


Das würde ich nie zu sagen wagen, denn in meiner Familie gibt es 5 LehrerInnen. Da bin ich absolut in der Minderheit.
Und da mir mein Leben lieb ist.... :mrgreen:

Übrigens: Was sind drei Lehrer? Ganz einfach, ein Jahr Ferien :lol:

_________________
ORG
Ein Altbauer, der in der Stadt wohnt aber sein Herz am kleinen steilen Bergbauernhof zurückgelassen hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Dezember 2009, 20:05 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
org hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:
ja und dann gibt es auch noch die steigerungsstufen: leer, lehrer, lehrerin :mrgreen:


Das würde ich nie zu sagen wagen, denn in meiner Familie gibt es 5 LehrerInnen. Da bin ich absolut in der Minderheit.
Und da mir mein Leben lieb ist.... :mrgreen:

Übrigens: Was sind drei Lehrer? Ganz einfach, ein Jahr Ferien :lol:


war längere zeit mit einer lehrerin (magister) liiert und bin nunmehr zusätzlich zu meiner schulzeit geschädigt :( .

ausserdem musste ich nachher alles was ich in der schule gelernt hatte (viel war es ja nicht) neu überdenken, bzw. verwerfen :mrgreen:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Dezember 2009, 23:18 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. März 2009, 21:26
Beiträge: 809
Plz/Ort: 98739 Schmiedefeld/Türingen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: kein Betrieb
Betriebsart: kein Betrieb
Ausbildung: keine Ausbildung
Hallo zur späten Stunde,

also ich war in der achten Klasse in meine Lehrerin unsterblich verliebt.
Die war damals vierundzwanzig, Junge Junge...
Ich muß sagen, dass sie heute noch eine sehr attraktive Frau ist und ihre Figur....fast wie damals.
Da kommen manche Mitschülerinnen bei Klassentreffen eindeutig schlechter weg.

Jetzt fange ich auch noch an, sind wir hier bei Bauer sucht Lehrerin?
Ja eben Lehrerin: Else, es sind noch keine Weihnachtsferien!!
Deine Klasse ist täglich fast vollzählig hier und du gibst keine Hausaufgaben.
Wir können nicht besser werden und an uns arbeiten, wenn du uns vernachlässigst.

Hast du dich bei Bauer sucht Frau eingelesen?

_________________
Der kleine Landwirt ist die Seele der Erde. Seine Rechte sind legitim-einverstanden?
Aber es ist nicht nett, ihn zu bitten zu verstummen.....also?
Wird die Welt das Opfer sein!
(Jean NOLLE, 1989)

Des Bauern Hand erhält das Heimatland!

Gruß, Lutz!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Freitag 18. Dezember 2009, 11:02 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
felix hat geschrieben:
Hallo zur späten Stunde,

also ich war in der achten Klasse in meine Lehrerin unsterblich verliebt.
Die war damals vierundzwanzig, Junge Junge...
Ich muß sagen, dass sie heute noch eine sehr attraktive Frau ist und ihre Figur....fast wie damals.
Da kommen manche Mitschülerinnen bei Klassentreffen eindeutig schlechter weg.

Jetzt fange ich auch noch an, sind wir hier bei Bauer sucht Lehrerin?
Ja eben Lehrerin: Else, es sind noch keine Weihnachtsferien!!
Deine Klasse ist täglich fast vollzählig hier und du gibst keine Hausaufgaben.
Wir können nicht besser werden und an uns arbeiten, wenn du uns vernachlässigst.

Hast du dich bei Bauer sucht Frau eingelesen?


ja ja die else hat es nicht leicht mit so einer renitenten klasse.

auf der einen seite kann sie das unterrichten nicht lassen und die schüler führen sich unghörig auf
auf der anderen seite kann sie nicht wegbleiben, weil dann hört sie durch die gangtüre das ungebührliche verhalten.

gaaaaanz schlimm muss für sie das LW forum sein, wo sie den MP zwar beobachten muss aber nicht einschreiten kann :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Freitag 18. Dezember 2009, 12:22 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. März 2009, 21:26
Beiträge: 809
Plz/Ort: 98739 Schmiedefeld/Türingen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: kein Betrieb
Betriebsart: kein Betrieb
Ausbildung: keine Ausbildung
Moarpeda hat geschrieben:

gaaaaanz schlimm muss für sie das LW forum sein, wo sie den MP zwar beobachten muss aber nicht einschreiten kann :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Nein, dass glaub´ich nicht so ganz.
Da gibt´s jetzt viel jüngere Lehrer. Jung, dynamisch, erfolglos. Außerdem wäre das ein Rückschritt.
Warum sollte sie sich in der Grundschule quälen, wo sie hier in der Oberprima unterrichten kann?

Aber paar Aushilfsstunden in der Thomas Mühlbacher Schule?
Die hübsche Angelika hat ja auch schon lange nicht mehr unterrichtet.
Na ja, die greift nur ein, wenn Feuer am Dach ist, typisch Montessori.

_________________
Der kleine Landwirt ist die Seele der Erde. Seine Rechte sind legitim-einverstanden?
Aber es ist nicht nett, ihn zu bitten zu verstummen.....also?
Wird die Welt das Opfer sein!
(Jean NOLLE, 1989)

Des Bauern Hand erhält das Heimatland!

Gruß, Lutz!


Zuletzt geändert von felix am Freitag 18. Dezember 2009, 23:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Freitag 18. Dezember 2009, 22:18 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
felix hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:

gaaaaanz schlimm muss für sie das LW forum sein, wo sie den MP zwar beobachten muss aber nicht einschreiten kann :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Nein, dass glaub´ich nicht so ganz.
Da gibt´s jetzt viel jüngere Lehrer. Jung, dynamisch, erfolglos. Außerdem wäre das ein Rückschritt.
Warum sollte sie sich in der Grundschule quälen, wo sie hier in die Oberprima unterrichten kann?

Aber paar Aushilfsstunden in der Thomas Mühlbacher Schule?
Die hübsche Angelika hat ja auch schon lange nicht mehr unterrichtet.
Na ja, die greift nur ein, wenn Feuer am Dach ist, typisch Montessori.


ich glaube es liegt daran, dass der stoff, den die else zu unterrichten versucht, vor 40 jahren aktuell war.
die kid´s heutzutage sind gutinformiert, weltoffen und denken selber :D



und ach ja die angelika, die ist ja sowas von süß :oops:

lutz, könntest du nicht irgendetwas grausliches in das LW forum schreiben, was dann gelöscht wird und sie dementiert es dann und es kommt ihr foto..... :oops: :oops: :oops: :oops:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Freitag 18. Dezember 2009, 23:21 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. März 2009, 21:26
Beiträge: 809
Plz/Ort: 98739 Schmiedefeld/Türingen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: kein Betrieb
Betriebsart: kein Betrieb
Ausbildung: keine Ausbildung
Moarpeda hat geschrieben:
und ach ja die angelika, die ist ja sowas von süß

lutz, könntest du nicht irgendetwas grausliches in das LW forum schreiben, was dann gelöscht wird und sie dementiert es dann und es kommt ihr foto.....


Peda,

nein das mach´ich nicht, dazu mag ich die Leute da auch viel zu sehr. Mit der Angelika hast du aber Recht, die mag ich auch. Du kannst sie dir im LW-Forum doch anschauen, ohne verbal über die Stränge zu schlagen.

Aber solange du überlegst, mit der Lötlampe zu schlafen :?:


Dateianhänge:
Lady Angelika.jpg
Lady Angelika.jpg [ 4.16 KiB | 1641-mal betrachtet ]

_________________
Der kleine Landwirt ist die Seele der Erde. Seine Rechte sind legitim-einverstanden?
Aber es ist nicht nett, ihn zu bitten zu verstummen.....also?
Wird die Welt das Opfer sein!
(Jean NOLLE, 1989)

Des Bauern Hand erhält das Heimatland!

Gruß, Lutz!
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Samstag 19. Dezember 2009, 00:29 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
felix hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:
und ach ja die angelika, die ist ja sowas von süß

lutz, könntest du nicht irgendetwas grausliches in das LW forum schreiben, was dann gelöscht wird und sie dementiert es dann und es kommt ihr foto.....


Peda,

nein das mach´ich nicht, dazu mag ich die Leute da auch viel zu sehr. Mit der Angelika hast du aber Recht, die mag ich auch. Du kannst sie dir im LW-Forum doch anschauen, ohne verbal über die Stränge zu schlagen.

Aber solange du überlegst, mit der Lötlampe zu schlafen :?:


...also wenn ich die wahl hätte....

aber du weißt ja wohl wie sie mit den österreichischen pädophilen umgehen :(

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Samstag 19. Dezember 2009, 01:00 
Offline
Fake
Fake
Benutzeravatar

Registriert: Montag 16. März 2009, 12:04
Beiträge: 531
Länderflagge: Canada (ca)
Moarpeda hat geschrieben:
...also wenn ich die wahl hätte....

aber du weißt ja wohl wie sie mit den österreichischen pädophilen umgehen :(

[opa][/opa]

hi peda,

die angelika is koa gfahr mehr für den pädofil-paragraf ;)

im übrigen schaut sie in natura noch viel besser aus als auf dem bildl vom mühlbacherforum.
hab schon ein paar mal mit ihr ztuan ghabt (leider rein beruflich :cry: ) aber i sag nur eins - als kenner - schad um des dirndl, wär mit mir besser dran :D :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Samstag 19. Dezember 2009, 10:48 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
soamist hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:
...also wenn ich die wahl hätte....

aber du weißt ja wohl wie sie mit den österreichischen pädophilen umgehen :(

[opa][/opa]

hi peda,

die angelika is koa gfahr mehr für den pädofil-paragraf ;)

im übrigen schaut sie in natura noch viel besser aus als auf dem bildl vom mühlbacherforum.
hab schon ein paar mal mit ihr ztuan ghabt (leider rein beruflich :cry: ) aber i sag nur eins - als kenner - schad um des dirndl, wär mit mir besser dran :D :D :D


Hallo!

Ob sie mit dir auch so eine Freude hätte? Wer hat den schon gerne so einen Mist...? :mrgreen:
Noch dürfen wir in unserem Land ja unsere Frauen(und Männer) selber aussuchen... ;)

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Samstag 19. Dezember 2009, 17:28 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. März 2009, 21:26
Beiträge: 809
Plz/Ort: 98739 Schmiedefeld/Türingen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: kein Betrieb
Betriebsart: kein Betrieb
Ausbildung: keine Ausbildung
Hallo soamist,

soamist hat geschrieben:
schad um des dirndl, wär mit mir besser dran


Biete ihr halt einen Job an.
Landwirtschaft bietet nämlich Jobsicherheit, dass weiß die Angelika sicher zu schätzen. :D

_________________
Der kleine Landwirt ist die Seele der Erde. Seine Rechte sind legitim-einverstanden?
Aber es ist nicht nett, ihn zu bitten zu verstummen.....also?
Wird die Welt das Opfer sein!
(Jean NOLLE, 1989)

Des Bauern Hand erhält das Heimatland!

Gruß, Lutz!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Samstag 19. Dezember 2009, 21:27 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Mittwoch 4. März 2009, 10:56
Beiträge: 1838
Plz/Ort: 4020
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: weiblich
Moarpeda hat geschrieben:
weiß jemand wann die else geburtstag hat (das jahr möcht ich gar nicht wissen)


obwohl sonst niemals geburtstagswünschend, alles gute
schrieb der permanentkulturelle Biobauernpedda am 11.11.09 zum 61er ganz lieb

Also, jetzt stellt sich die Frage: bei wem hat Onkel Alzi nun Quartier bezogen?

Vielleicht solltest doch hin und wieder a weng an Alkahohl dringa?
Damitst net zum Gutmenschen muh-tierst :ideadev:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Samstag 19. Dezember 2009, 21:41 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
else hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:
weiß jemand wann die else geburtstag hat (das jahr möcht ich gar nicht wissen)


obwohl sonst niemals geburtstagswünschend, alles gute
schrieb der permanentkulturelle Biobauernpedda am 11.11.09 zum 61er ganz lieb

Also, jetzt stellt sich die Frage: bei wem hat Onkel Alzi nun Quartier bezogen?

Vielleicht solltest doch hin und wieder a weng an Alkahohl dringa?
Damitst net zum Gutmenschen muh-tierst :ideadev:


frohes wein achterln else, was werden wir forumsteilnehmer dir wohl schenken ?

vielleicht ein detektivspiel für anfänger oder ein kerzerl damit dir ein lichtlein aufgeht :idea:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Samstag 19. Dezember 2009, 22:17 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Mittwoch 4. März 2009, 10:56
Beiträge: 1838
Plz/Ort: 4020
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: weiblich
Moarpeda hat geschrieben:
else hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:
weiß jemand wann die else geburtstag hat (das jahr möcht ich gar nicht wissen)


obwohl sonst niemals geburtstagswünschend, alles gute
schrieb der permanentkulturelle Biobauernpedda am 11.11.09 zum 61er ganz lieb

Also, jetzt stellt sich die Frage: bei wem hat Onkel Alzi nun Quartier bezogen?

Vielleicht solltest doch hin und wieder a weng an Alkahohl dringa?
Damitst net zum Gutmenschen muh-tierst :ideadev:


frohes wein achterln else, was werden wir forumsteilnehmer dir wohl schenken ?

vielleicht ein detektivspiel für anfänger oder ein kerzerl damit dir ein lichtlein aufgeht :idea:


Ja, genau, so sieht die Antwort auf auf meine Antwort aus. Es ging um Deine Frage nach meinem Geburtstag.

Mir ist beim Betreten der Bauernforen ein Licht aufgegangen, und das leuchtet noch immer. Also, nein danke, sehr lieb, aber kein Erleuchtungsbedarf.
Wenn ich mir was wünschen dürft: ingnoriert mich einfach, Du, der so a Mist,der ödlmoser u.ä.
Vielen Dank Peddale.

PS: wie alt bist Du übrigens? Hast nicht erwähnt, schon in Pension zu sein? So wie ich? Wie geht denn das überhaps? Pension kassieren und LW betreiben.
Da müßtest Du mindestens 65 Jahre alt sein ... oder hattu Frau auf Baustelle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Samstag 19. Dezember 2009, 23:03 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
else hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:
else hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:
weiß jemand wann die else geburtstag hat (das jahr möcht ich gar nicht wissen)


obwohl sonst niemals geburtstagswünschend, alles gute
schrieb der permanentkulturelle Biobauernpedda am 11.11.09 zum 61er ganz lieb

Also, jetzt stellt sich die Frage: bei wem hat Onkel Alzi nun Quartier bezogen?

Vielleicht solltest doch hin und wieder a weng an Alkahohl dringa?
Damitst net zum Gutmenschen muh-tierst :ideadev:


frohes wein achterln else, was werden wir forumsteilnehmer dir wohl schenken ?

vielleicht ein detektivspiel für anfänger oder ein kerzerl damit dir ein lichtlein aufgeht :idea:


Ja, genau, so sieht die Antwort auf auf meine Antwort aus. Es ging um Deine Frage nach meinem Geburtstag.

Mir ist beim Betreten der Bauernforen ein Licht aufgegangen, und das leuchtet noch immer. Also, nein danke, sehr lieb, aber kein Erleuchtungsbedarf.
Wenn ich mir was wünschen dürft: ingnoriert mich einfach, Du, der so a Mist,der ödlmoser u.ä.
Vielen Dank Peddale.

PS: wie alt bist Du übrigens? Hast nicht erwähnt, schon in Pension zu sein? So wie ich? Wie geht denn das überhaps? Pension kassieren und LW betreiben.
Da müßtest Du mindestens 65 Jahre alt sein ... oder hattu Frau auf Baustelle


ich würde sagen, lies doch deine beiträge wie den obigen, vielleicht wunderst dch nicht, wenn du verar....ende antworten bekommst.

bist halt gewohnt dich vor die kinder hinzustellen und dich als allergrößte zu fühlen.
jetzt kommst du in ein forum und die kichern nicht hinter deinem rücken sondern öffentlich :o .

das verkraftest du wohl nicht auf deine alten tage :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


wenn ich meine pension zum querfinanzieren nicht hätte, wäre meine landwirtschaft schon vor die hunde gegangen und irgendein neunmalkluger angeberischer sch**** hätte sie ersteigert.
aber ist ohnehin sinnlos dir soetwas zu schreiben :roll: .

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Sonntag 20. Dezember 2009, 13:15 
Offline
ehrlich und tapfer
ehrlich und tapfer

Registriert: Dienstag 16. Juni 2009, 14:09
Beiträge: 231
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
die else ist wieder da :lol: und schiesst scharf wie e und je. find es echt toll, wie du sofort und dauerhaft darauf reagierst,wenn jemand in sein profil reinschreibt er hat ein studium gemacht.wie schön es doch vorher war, als des noch nicht im meinen profil stand :P
dann werd ich mal wieder meine kontoauszüge und mein telefonbuch weiterstudieren gehen :lol: jaja....else...mit dir ist immer wieder schön - nur ich weis noch immer nicht wo man dich einordnen kann. radikal, verständnisvoll, störend, aufdringlich, a ganz a liebe omi????

was hast du denn eigentlich studiert wenn ma schon dabei sind?

_________________
Sei nicht nur gut in dem was du machst, dominiere!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Sonntag 20. Dezember 2009, 14:08 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. März 2009, 21:26
Beiträge: 809
Plz/Ort: 98739 Schmiedefeld/Türingen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: kein Betrieb
Betriebsart: kein Betrieb
Ausbildung: keine Ausbildung
Mahlzeit,

hoedlmoser hat geschrieben:
jaja....else...mit dir ist immer wieder schön - nur ich weis noch immer nicht wo man dich einordnen kann. radikal, verständnisvoll, störend, aufdringlich, a ganz a liebe omi????


Ich glaube letzteres.
Meine Oma war manchmal auch radikal und gerade deswegen ganz liebenswert.

_________________
Der kleine Landwirt ist die Seele der Erde. Seine Rechte sind legitim-einverstanden?
Aber es ist nicht nett, ihn zu bitten zu verstummen.....also?
Wird die Welt das Opfer sein!
(Jean NOLLE, 1989)

Des Bauern Hand erhält das Heimatland!

Gruß, Lutz!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Sonntag 20. Dezember 2009, 14:38 
Offline
Kämpfer für das Forum
Kämpfer für das Forum

Registriert: Mittwoch 4. März 2009, 10:56
Beiträge: 1838
Plz/Ort: 4020
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: weiblich
hoedlmoser hat geschrieben:
jaja....else...mit dir ist immer wieder schön - nur ich weis noch immer nicht wo man dich einordnen kann. radikal, verständnisvoll, störend, aufdringlich, a ganz a liebe omi????
was hast du denn eigentlich studiert wenn ma schon dabei sind?

Das freut mich aber, lieber hödlmoser :D
Mann muß nicht immer einordnen, laß Dir das von einer nicht-lieben Alten, die keine Omi ist, sagen.
Eine Frage (Studium) beantwortet mann doch nicht mit einer Gegenfrage. Hast Du Dir das nicht erstudiert? ;)
Tu mir bitte zuerst antworten. Ich bin dann auch ganz lieb und brav.

@ Lutz
Aber "radikale Omi" fände ich schon gut :P

So, ich geh jetzt wieder Fenster schaun, wie es sich gehört für gelangweilte alte "Städterinnen", die sich bei Minusgraden nicht mehr außer Haus trauen.
;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Montag 21. Dezember 2009, 10:43 
Offline
ehrlich und tapfer
ehrlich und tapfer

Registriert: Dienstag 16. Juni 2009, 14:09
Beiträge: 231
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
else hat geschrieben:
hoedlmoser hat geschrieben:
jaja....else...mit dir ist immer wieder schön - nur ich weis noch immer nicht wo man dich einordnen kann. radikal, verständnisvoll, störend, aufdringlich, a ganz a liebe omi????


Mann muß nicht immer einordnen, laß Dir das von einer nicht-lieben Alten, die keine Omi ist, sagen.


schön dass du aus den, von mir beschriebenen, eigenschaften gleich nur die liebe omi gelesen hast.

wegen studium...ist es echt so ein geheimnis, dass du dich nicht traust es zu sagen??? frag ja nicht des erste mal dannach. ich habe medienwissenschaften und agrarwissenschaften gemacht. und lass bitte des "hochheben" von studierten leuten. ich bin net einer der mit einem studium angibt und außerdem gibt es nämlich so viele trottel auf der welt und die meisten davon gehen studieren und bilden sich weis gott was drauf ein. vorallem in wien!!! die armen trottel aus der stadt die kein anderes studium schaffen.

so und jetzt lassen wir es wieder advent sein.

_________________
Sei nicht nur gut in dem was du machst, dominiere!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Montag 21. Dezember 2009, 12:44 
Offline
Fake
Fake
Benutzeravatar

Registriert: Montag 16. März 2009, 12:04
Beiträge: 531
Länderflagge: Canada (ca)
else hat geschrieben:
Wenn ich mir was wünschen dürft: ingnoriert mich einfach, Du, der so a Mist,der ödlmoser u.ä.


sorry else
ignoranz muss man sich erarbeiten! also - arbeite dran (manche deiner beiträge sind schon recht gut gelungen :mrgreen: - aber eben nicht alle)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Montag 21. Dezember 2009, 23:56 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. März 2009, 21:26
Beiträge: 809
Plz/Ort: 98739 Schmiedefeld/Türingen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: kein Betrieb
Betriebsart: kein Betrieb
Ausbildung: keine Ausbildung
Hallo,

der Josef und die Narumol sind ein Paar!
Meine Frau hat´s gerade gesagt, ich bin erst vorhin aus der Werkstatt gekommen.
Sie meint, es war richtig feierlich und liebevoll, na ja Frauen sehen sowas halt besonders gern.
Ich gönn´das den beiden auch.

_________________
Der kleine Landwirt ist die Seele der Erde. Seine Rechte sind legitim-einverstanden?
Aber es ist nicht nett, ihn zu bitten zu verstummen.....also?
Wird die Welt das Opfer sein!
(Jean NOLLE, 1989)

Des Bauern Hand erhält das Heimatland!

Gruß, Lutz!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauer sucht Frau ...!
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Dezember 2009, 09:37 
Offline
ehrlich und tapfer
ehrlich und tapfer

Registriert: Dienstag 16. Juni 2009, 14:09
Beiträge: 231
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
wenn bei mir nach 48jahren mal die erste frau daherkommt, dann lass ich sie auch auf keinen fall gehen ;)

_________________
Sei nicht nur gut in dem was du machst, dominiere!


Nach oben
 Profil  
 
 [ 95 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de