Unterhaltung - Witze - Poetisches

Bosnische Pyramiden

Donnerstag 30. Januar 2014, 22:03

sehenswert:

Re: Bosnische Pyramiden

Donnerstag 30. Januar 2014, 22:42

Moarpeda hat geschrieben:sehenswert:


peda, du kleiner alter schlingel, irgendwann hast du behauptet du trinkst kaum alkohol. steckst du dir auf deine alten tage eventuell noch ein pfeiferl an ?

bis zur minute 10 oder 12 ist der film ja lustig, der brüller danbn allerdings: "wer hat die pyramiden wieder vergraben?"

ich wünsch dir jedenfalls dass es dir morgen wieder besser geht

Re: Bosnische Pyramiden

Donnerstag 30. Januar 2014, 23:49

soamist hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:sehenswert:


peda, du kleiner alter schlingel, irgendwann hast du behauptet du trinkst kaum alkohol. steckst du dir auf deine alten tage eventuell noch ein pfeiferl an ?

bis zur minute 10 oder 12 ist der film ja lustig, der brüller danbn allerdings: "wer hat die pyramiden wieder vergraben?"

ich wünsch dir jedenfalls dass es dir morgen wieder besser geht

...es werden wohl die Gleichen gewesen sein, die auch die Gänge wieder zugeschüttet haben.

weiß nicht ob du : "Tore zur Unterwelt" gelesen hast, das Stift Vorau ist auch von einem prähistorischen Höhlensytem unterzogen, welches man zugeschüttet hat, wahrscheinlich, dass der Höllgankerl nicht herauskann ;)

....aber wir könnten ja in Bosnien beim wiederausgraben helfen, wenn du den Film zu Ende siehst, wirst du dazu eingeladen

Re: Bosnische Pyramiden

Freitag 31. Januar 2014, 09:47

soamist hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:sehenswert:



bis zur minute 10 oder 12 ist der film ja lustig, der brüller danbn allerdings: "wer hat die pyramiden wieder vergraben?"


....und dann sollte man auch noch bedenken, dass in den ca. dreißigtausend Jahren durch Bewuchs einiges an Material an die Oberfläche kommt Gras über die Sache wächst
wir als Landwirte wissen ja, dass sogar Regenwürmer in der Lage sind Steine zu vergraben

Re: Bosnische Pyramiden

Freitag 31. Januar 2014, 12:09

Hallo!
Moarpeda hat geschrieben:....und dann sollte man auch noch bedenken, dass in den ca. dreißigtausend Jahren durch Bewuchs einiges an Material an die Oberfläche kommt Gras über die Sache wächst ...
Wird halt noch vor der Sintflut gewesen sein. Oder so etwas wie Sodom und Gomorrha ...

Es gibt am Balkan (das ist das, was hinter´m Semmering beginnt ... :mrgreen: ) ja mehr solche Orte. In einer Dreiecksformation. Auch etwas mit der Bezeichnung "Stadt des Teufels" ...
Irgendwie funktioniert aber das Video dazu bei mir nicht. Bei euch auch?







Gruß F

Re: Bosnische Pyramiden

Samstag 1. Februar 2014, 11:18

Fadinger hat geschrieben:Hallo!
Moarpeda hat geschrieben:....und dann sollte man auch noch bedenken, dass in den ca. dreißigtausend Jahren durch Bewuchs einiges an Material an die Oberfläche kommt Gras über die Sache wächst ...
Wird halt noch vor der Sintflut gewesen sein. Oder so etwas wie Sodom und Gomorrha ...

Es gibt am Balkan (das ist das, was hinter´m Semmering beginnt ... :mrgreen: ) ja mehr solche Orte. In einer Dreiecksformation. Auch etwas mit der Bezeichnung "Stadt des Teufels" ...
Irgendwie funktioniert aber das Video dazu bei mir nicht. Bei euch auch?

Gruß F

Die Videos funktioneren bei mir, nur leider verstehe ich ausgerechnet diesen chinesischen Dialekt nicht :pfeif:

Bezüglich Balkan/Semmering muss ich dir aus der Sicht der Steirer recht geben, Wien, Wels und Linz (ups, Else liest mit) sind ja mittlerweile Zentrem des Balkans geworden :P

Bei den Pyramiden (auch in deinem ersten Video) habe ich den Verdacht, dass die Schlaucherln eine natürliche Bergformation umgebaut haben, trotzdem zusammen mit den Gängen eine Wahnsinnsleistung, vor allem, weil man keinen Presslufthammer angefunden hat ;)

Mit dem zweiten Video komme ich nicht ganz klar, sehe immer nur Leute über Steine stolpern

....das dritte stellt natürliche Erosionsergebnisse dar, welche weltweit zu sehen sind

Re: Bosnische Pyramiden

Mittwoch 26. Februar 2014, 15:02

Hallo Leute,

hab mir die Doku angesehen. Der Anfang wirklich sehr spannend. Zum Schluss hin wirds etwas mystisch (Energiestrahl etc)

Bin aber durch die Dokumentation auf eine weitere, meiner Meinung nach bessere gestossen

die möchte ich euch nicht vorenthalten

http://www.youtube.com/watch?v=ZV3JLjIoUVI

Geht darum dass Bauwerke auf den Osterinseln, Südamerika, Ägypten bis hin nach China nach einem fast identen Schema gebaut wurden.
Wirklich interessant!

Re: Bosnische Pyramiden

Donnerstag 27. Februar 2014, 00:16

matthias31 hat geschrieben:Hallo Leute,

hab mir die Doku angesehen. Der Anfang wirklich sehr spannend. Zum Schluss hin wirds etwas mystisch (Energiestrahl etc)

Bin aber durch die Dokumentation auf eine weitere, meiner Meinung nach bessere gestossen

die möchte ich euch nicht vorenthalten

http://www.youtube.com/watch?v=ZV3JLjIoUVI

Geht darum dass Bauwerke auf den Osterinseln, Südamerika, Ägypten bis hin nach China nach einem fast identen Schema gebaut wurden.
Wirklich interessant!
Ja, wer solche Filme/Dokus verfolgt und immer noch glaubt das wir alle vom Affen abstammen der lässt sich wirklich zu Affen machen... ;)

Re: Bosnische Pyramiden

Donnerstag 27. Februar 2014, 10:18

matthias31 hat geschrieben:Hallo Leute,

hab mir die Doku angesehen. Der Anfang wirklich sehr spannend. Zum Schluss hin wirds etwas mystisch (Energiestrahl etc)

Bin aber durch die Dokumentation auf eine weitere, meiner Meinung nach bessere gestossen

die möchte ich euch nicht vorenthalten

http://www.youtube.com/watch?v=ZV3JLjIoUVI

Geht darum dass Bauwerke auf den Osterinseln, Südamerika, Ägypten bis hin nach China nach einem fast identen Schema gebaut wurden.
Wirklich interessant!

Danke, ein wirklich interessanter Film,
habe vor Jahren ein (leider nur ausgeborgtes) Buch darüber gelesen, es heißt: "Die Spur der Götter", es kommt zu ähnlichen Ergebnissen
Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Ägypter die Pyramiden von einer älteren Hochkultur übernommen haben, weil sie den Bau der Pyramiden mit keiner Hieroglpye erwähnen, obwohl diese Quasseltanten sonst jede Kleinigkeit dokumentiert haben

Re: Bosnische Pyramiden

Donnerstag 27. Februar 2014, 10:21

leitn hat geschrieben:Ja, wer solche Filme/Dokus verfolgt und immer noch glaubt das wir alle vom Affen abstammen der lässt sich wirklich zu Affen machen... ;)

.....manchmal könnte man annehmen, dass wir eine Rückentwicklung zum Affen machen :schwitz:

Re: Bosnische Pyramiden

Sonntag 2. März 2014, 21:54

Wenn jemand, der so wie ich, daran glaubt dass es in früherer Zeit eine Hochkultur gegeben hat die der unsrigen um nichts nachstand, dem empfehle ich die Schrift von Hans-Werner Sachmann "Weltkrieg in grauer Vorzeit?"
Weiters: Sollten nur 10% der von der AAS (Ancien Astronaut Society) publizierten Ungereimtheiten stimmen, so ist ein Besuch von "Göttern" in grauer Vorzeit nicht von der Hand zu weisen.

Wenn sich nun strenggläubige Katholiken (Muslime oder sonstige Monotheistische Glauben) darüber aufregen dass dies der Schöpfungsgeschichte zuwiderläuft so antworte ich:
"Ich glaube an ein höheres Wesen (das ich mangels Alternativen Gott nenne). Ein allmächtiges Wesen kann sich aber meiner Überzeugung nach auch um das ganze Universum (und Paralelluniversen usw. usw.) kümmern. Die Erde allein ist ihm sicher zu klein. Das ist einfach der nächste Sprung vom geozentrischen zum heliozentrischen Weltbild welches auch von der Kirche lange bekämpft wurde."

Re: Bosnische Pyramiden

Montag 3. März 2014, 09:22

org hat geschrieben:Wenn jemand, der so wie ich, daran glaubt dass es in früherer Zeit eine Hochkultur gegeben hat die der unsrigen um nichts nachstand, dem empfehle ich die Schrift von Hans-Werner Sachmann "Weltkrieg in grauer Vorzeit?"
Weiters: Sollten nur 10% der von der AAS (Ancien Astronaut Society) publizierten Ungereimtheiten stimmen, so ist ein Besuch von "Göttern" in grauer Vorzeit nicht von der Hand zu weisen.

Wenn sich nun strenggläubige Katholiken (Muslime oder sonstige Monotheistische Glauben) darüber aufregen dass dies der Schöpfungsgeschichte zuwiderläuft so antworte ich:
"Ich glaube an ein höheres Wesen (das ich mangels Alternativen Gott nenne). Ein allmächtiges Wesen kann sich aber meiner Überzeugung nach auch um das ganze Universum (und Paralelluniversen usw. usw.) kümmern. Die Erde allein ist ihm sicher zu klein. Das ist einfach der nächste Sprung vom geozentrischen zum heliozentrischen Weltbild welches auch von der Kirche lange bekämpft wurde."

es ist auch nicht von der Hand zu weisen, dass alte Kulturen regelrecht versunken sind, es gibt z.B. riesige Steinmauern unter Wasser

das höhere Wesen welches wir uns (im AT oder Koran) geschaffen haben ähnelt eher einem egozentrischen Mafiaboss, welcher darauf angewiesen ist, dass wir an ihn glauben (bei sonstiger Vernichtung der Ungläubigen :mrgreen: )

Re: Bosnische Pyramiden

Montag 3. März 2014, 11:15

Moarpeda hat geschrieben:das höhere Wesen welches wir uns (im AT oder Koran) geschaffen haben ähnelt eher einem egozentrischen Mafiaboss, welcher darauf angewiesen ist, dass wir an ihn glauben (bei sonstiger Vernichtung der Ungläubigen :mrgreen: )


Daher glaube ich auch nicht an diese "Götter". Das waren höchstens Ausserirdische mit recht irdischen Machtvorstellungen.
Der Gott, an den ich glaube, steht weit über denen und ist nicht mit menschlichen Begriffen zu erklären.
Was isch aber vermute, dass wir eine Züchtung dieser Ausserirdischen sind die auf vorhandenem irdischen Lebenswesen ihre DNA aufpfropften. Das ist dann "Erschaffung nach dem Ebenbild Gottes".

Re: Bosnische Pyramiden

Montag 3. März 2014, 22:17

org hat geschrieben:
Moarpeda hat geschrieben:das höhere Wesen welches wir uns (im AT oder Koran) geschaffen haben ähnelt eher einem egozentrischen Mafiaboss, welcher darauf angewiesen ist, dass wir an ihn glauben (bei sonstiger Vernichtung der Ungläubigen :mrgreen: )


Daher glaube ich auch nicht an diese "Götter". Das waren höchstens Ausserirdische mit recht irdischen Machtvorstellungen.
Der Gott, an den ich glaube, steht weit über denen und ist nicht mit menschlichen Begriffen zu erklären.
Was isch aber vermute, dass wir eine Züchtung dieser Ausserirdischen sind die auf vorhandenem irdischen Lebenswesen ihre DNA aufpfropften. Das ist dann "Erschaffung nach dem Ebenbild Gottes".

alles ist möglich, wenn man die AT Genesis liest gibt es einige Hinweise darauf, Johannes schau weg ;)
....und den/die/das "missing link" hat man noch nicht ausgegraben

Re: Bosnische Pyramiden

Montag 16. März 2015, 20:03

Habe jetzt das Folgebuch von "Tore zur Unterwelt" vom Forscherehepaar Kusch gelesen.
Der Titel lautet "Versiegelte Unterwelt" es bestätigt meine schon lange gehegte Meinung, dass es sehr lange vor unserer "Aludosenzivilisatiton" hochentwickelte Zivilisationen gegeben hat und die Geschichtsschreibung endlich umgeschrieben gehört.

Der Obelisken wiegen bis zu 500 Tonnen und sind bis zu 32 Meter hoch, soeben der Steinzeit entstiegene Menschen können nicht in der Lage gewesen sein diesen Stein mit dieser Präzision zu fertigen, zu transportieren und aufzustellen.
Stelle mir dazu immer vor, wie sich die Leute heutzutags schinden um ein gleich hohes Maibäumchen aufzustellen :D

Auch die Cheops Pyramide war keine Leichenhalle, sondern man kann aus der Anordnung der Kammern und Gänge annehmen, dass sie zur Wasserstofferzeugung gedient hat.

Re: Bosnische Pyramiden

Dienstag 17. März 2015, 20:24

Moarpeda hat geschrieben:Habe jetzt das Folgebuch von "Tore zur Unterwelt" vom Forscherehepaar Kusch gelesen.
Der Titel lautet "Versiegelte Unterwelt" .


Das Buch muss ich mir besorgen...

Re: Bosnische Pyramiden

Dienstag 17. März 2015, 21:56

org hat geschrieben:Das Buch muss ich mir besorgen...

...du brauchst aber starke Nerven, wenn du liest mit welcher Rücksichtslosigkeit über 10.000 Jahre alte Gänge mit Beton verfüllt werden....
Man sollte meinen es hätte gereicht, dass die Kirche viele Gänge vermauert und verfüllt hätte, aber nein, die Leute sind auch in unserer "aufgeklärten" Gesellschaft auch noch nicht gescheiter geworden

Re: Bosnische Pyramiden

Mittwoch 18. März 2015, 10:04

Ich bin über die Bücher des Erich von Däniken in dieses Thema eingefürt worden. Mich erschüttert kaum mehr etwas.

Re: Bosnische Pyramiden

Donnerstag 12. Mai 2016, 15:37

Ich bin schon sehr offen für solche Videos und alle möglichen Theorien, immerhin kann man so gut an seiner eigenen Voreingenommenheit der Welt gegenüber arbeiten und sich selbst wieder mit seinem Wissen in Frage stellen, aber teilweise gehen mir gewisse Leute aus dieser "Alles was wir glauben ist eine Lüge!"-Schiene schon ein bisschen auf die Nerven! :D Aber danke für den Tipp ich werde mir das mal bei Gemütlichkeit reinziehen.

Re: Bosnische Pyramiden

Dienstag 22. August 2017, 20:29

Vor zwei Jahren war ich im Visoko wo sich die Pyramiden befinden und von allem was ich da gesehen habe, ich bin 100 % überzeugt dass sich die Pyramiden da befinden.

Re: Bosnische Pyramiden

Dienstag 22. August 2017, 22:22

Ehrlich gesagt, zum ersten Mal höre ich von so etwas. Das Video habe ich gerade gesehen und muss sagen, dass es ziemlich interessant ist. Ob das Pyramiden sind, werden wir in Zukunft sehen.

Re: Bosnische Pyramiden

Montag 28. August 2017, 09:31

Glaube mir patrickk, da gibt es was 100%.
STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Desktop-Version | Impressum