Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Montag 23. Oktober 2017, 19:16 Aktuelle Zeit: Montag 23. Oktober 2017, 19:16



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die weißen Tauben sind müde ...
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Februar 2013, 17:43 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Vatikan, 27. Jänner 2013, Papst Benedikt XVI. (noch) in Amt und Würden, traditionell werden am Holocaust-Gedenktag zwei weiße Tauben freigelassen ... :cool:
Und, ebenfalls bereits Tradition, die Tauben verweigerten wieder mal ... :?
Heuer kam jedoch noch eine Möwe hinzu ... :shock:



"But seeing one of the symbolic birds attacked by a seagull appears to be a new type of complication."



Noch ein Zeitungsbericht dazu ...

2012 ...



"In 2012, one of the doves flew back through the window of the papal apartment after being released, causing the Pope to exclaim, "Mamma mia!" the Catholic News Service reported at the time. The same thing happened the year before and the year before that."

2011 ...

Zeitungsbericht (englisch)

2010 ...



Dazu passend der "Soundtrack", den ich jetzt nicht mehr aus meinen Kopf bekomme ...



Jetzt noch das Kalenderblatt von 10. Februar 2013 ...
Dateianhang:
Kündigung.jpg
Kündigung.jpg [ 80.23 KiB | 3043-mal betrachtet ]

Nun gibt es neben den Prophezeiungen des Malachias, der 70. Jahrwoche und des wiedergrünenden Lorbeers auch noch den kryptischen Text von Papst Johannes den XXIII. ...

"Dein Reich wird groß und kurz sein. Vater, es wird kurz sein, aber es wird dich weit bringen, in die entfernte Erde, wo du geboren bist und wo du begraben sein wirst. Sie werden dich Rom nicht geben wollen. Und es wird ein anderer Vater sein, vor deiner Bestattung, der weit weg von dir für die Wunden der Mutter beten wird. Mikail und Johannes werden auf die Erde herabsteigen. Die Urnen werden in der Verschwiegenheit unter dem Schatz geöffnet und man wird die Schritte des ersten Menschen finden. Der große Bruder aus dem Osten wird die Welt vor dem umgekehrten Kreuz ohne Lilien erzittern lassen. Der neue Vater wird ihm entgegen gehen, wird aber die Mutter verlassen zurücklassen. Aber zuerst kommt aus seinen Worten der wahren Wissenschaft das Geheimnis der Waffe, welche die Waffen zerstört. Dann eine Zeit des Friedens und auf dem hohen Stein wird der Name Albert stehen."
(Quelle: http://www.schauungen.de/prophwiki/index.php?title=Papst_Johannes_XXIII.)

Zum letzten Satz fällt mir zwangsläufig der Colli Albani ein. Liegt nicht Castel Gandolfo, die Sommerresidenz des Papstes, in dessen Caldera?
Zuerst ein warnendes Zeichen von oben ...



... und dann "Feuer unterm Hintern"? ... ;)

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Februar 2013, 20:36 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
Fadinger hat geschrieben:
Und es wird ein anderer Vater sein, vor deiner Bestattung, der weit weg von dir für die Wunden der Mutter beten wird.

Könnte ein Hinweis auf einen Papst aus Afrika, Amerika oder so sein, wir sind gespannt....

Was liest du als Privatgelehrter, der du ja bist, aus dem Ganzen heraus?

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Februar 2013, 10:45 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 932
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Dieser Titel ist gewaltig.....und hat es nona, nicht so richtig ins Ö3 geschafft........aber ich habe noch in meinem Beständen die LP......
Was den Papst betrifft.......es wird nix besseres nachkommen. Wie denn auch? Aber trotzdem Respekt vor Ratzingers Entscheidung. Andererseits........er hat genug bei Johannespaul 2 gesehen, was passiert, wenn Geist und Körper nicht mehr können.
helmar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Februar 2013, 14:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Der Titel ist bei mir höchst emotional besetzt. Aber nicht nur der!
Neben den "weißen Tauben" sei besonders vom Wickerl "Marmor, Stein und Eisen bricht" zu erwähnen.
Damals, um 1985, war eine ganz andere Stimmung. In Deutschland wurden die Pershing II stationiert, die WAA Wackersdorf wurde "gebaut", usw.. Aus der Zeit habe ich sogar noch einen "Gummizuz" (mit abgelaufenen Filtern) ...
Ludwig Hirsch gab zu der Zeit in der Vöcklabrucker Stadthalle ein Konzert. Wer Hirsch "live" kennt, kennt auch seine Erzählungen zwischendurch. So erklärte er auch, daß er den Titel "Marmor, Stein und Eisen bricht" aus rechtlichen Gründen nicht mehr spielen darf. Doch dann beendete er die Geschichte plötzlich mit "sch... drauf", und legte los. Dann war auch was los!
Hier eine vielleicht nicht so bekannte Version:



Am C64 wurde "Raid Over Moscow" gespielt, trotzdem (oder vielleicht sogar deswegen) ging die Friedensbewegung nicht spurlos an uns vorüber. Obwohl unsere Gruppe bunt zusammengewürfelt war, und alle Glaubensrichtungen sowie Lebenseinstellungen vertreten gewesen sind, so war man sich doch einig, daß jeder Tag eigentlich der letzte Tag sein kann, als im Herbst 1985 in den Nachrichten vermeldet wurde: "Die Stationierung der Pershing II in Deutschland ist abgeschlossen. Alle 120 (?) mit Atomsprengköpfen bestückten Raketen sind einsatzbereit" ...
Und so wurde beschlossen, diesen möglicherweise letzten Tag gebührend zu feiern ...
Ihr kennt bestimmt den Begriff "Festplatte löschen". Das war mein erster (und wohl auch einziger) "Low Level Format" ...

Noch etwas "Stimmung" von damals ... ;)





Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Montag 11. März 2013, 14:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Zurück zu den müden Tauben und Anderen ...

Jetzt nach dem Rücktritt Papst Benedikt XVI. wurden und werden Stimmen laut, die es schon immer gewußt haben wollen. Dabei treten aber auch durchaus interessante Details zu Tage ...
"Als Papst Benedikt XVI. auf seiner 19. inneritalienischen Reise am 5. Juli 2010 die Ortschaft Sulmona in den Abruzzen besuchte (BILD), um dort nicht nur den nach alter Tradition um 310 als Märtyrer verstorbenen Bischof der Stadt namens Pamphilus, sondern vor allem auch den heiligen Papst Coelestin V. aus dem 13. Jahrhundert zu verehren, weckte dies in der Öffentlichkeit einiges Interesse. Es war nämlich bereits das zweite Mal, dass Benedikt jenem mittelalterlichen Papst seine Verehrung entgegenbrachte. Im April des Jahres 2009, kurz nach dem verheerenden Erdbeben, welches große Teile der gesamten Region verwüstete, legte der derzeitige Pontifex am Schrein mit den sterblichen Überresten seines Vorgängers jene Ehrenstola, „Pallium“ genannt, nieder, die er zu Beginn seines Pontifikats erhalten hatte."
(Quelle und weiterlesen ...)
Dateianhang:
Coelestin V.jpg
Coelestin V.jpg [ 63.1 KiB | 2974-mal betrachtet ]

Ein "aktuellerer" Bericht aus der NZZ dazu ...

Weiteres interessantes Detail: Cölestin V. wurde bereits am 5. Mai 1313 von Clemens V. (ja, genau der ...) heiliggesprochen ...

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. März 2013, 15:16 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
Der neue Papst hat sich nach meinen Lieblingsheiligen benannt :zustimm:
hoffentlich reformiert er die Kirche dahingehend, dass die Priester heiraten dürfen

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. März 2013, 20:57 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 932
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Irgendwie kommt er sogar mir sympatisch vor.....und er scheint zumindest fürs Erste vom Prunk des Vatikans nicht besonders beeindruckt zu sein. Und auch sonst kommt er mir nicht abgehoben vor, im Gegensatz zu seinen Vorgängern. Denn die geschmückte Schärpe hat er schnell wieder abgenommen.
Was sonst noch passieren wird...warten wir es ab.
Helga


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. März 2013, 22:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Nun, ein Papst Franziskus aus Lateinamerika kam nun doch etwas unerwartet ...
Von den ersten Auftritten bin ich schon mal positiv überrascht. Und auch die Einstellung zur Globalisierung scheint zu stimmen ...
Großartige und vor allem rasche Veränderungen erwarte ich mir sowieso nicht. Auch Jorge Mario Bergoglio gilt eher als konservativ. Mal nicht ultrakonservativ ist jedoch auch schon etwas ...

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. März 2013, 22:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Montag 2. März 2009, 19:36
Beiträge: 3788
Plz/Ort: Mühlviertler Alm Oberösterreich
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Die Piusbruderschaft beginnt bereits querzuschießen ...

Piusbruderschaft - Aktuelles

Derweil können sie nicht einmal eine Chanukkia von der Menorah unterscheiden ... ;)

Gruß F

_________________

... wenn Du merkst, daß Du ein totes Pferd reitest, steig ab!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Freitag 15. März 2013, 09:31 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
Fadinger hat geschrieben:
Hallo!

Die Piusbruderschaft beginnt bereits querzuschießen ...

Piusbruderschaft - Aktuelles

Derweil können sie nicht einmal eine Chanukkia von der Menorah unterscheiden ... ;)

Gruß F

das ist eigentlich "extra für die helga", wie sich die kirche doch in ihrer einstellung geändert hat
....und menschliche grundnatur (mandl und weibel sind halt nun einmal verschieden) scheint gottgewollt zu sein ;)
http://pius.info/faq-meistgestellte-fra ... g-der-frau

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Freitag 15. März 2013, 10:00 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 932
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Also seid ihr auch der Meinung dass sich nicht allzuviel ändern wird...........schau ma wie lange der Papst so freundlich dreinschauen wird. Und Schönborn, Wien hat ihn bald wieder, und er dann das Servitenkloster samt Insassen. Und wirklich ändern wird sich auch nichts, denn im 1. sind im Allgemeinen die Wohnungen auch nicht so günstig, dass sich ein Auszug aus dem erzbischöflichen Palais lohnt.
Helga


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 15. März 2013, 14:01 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
helmar hat geschrieben:
Und Schönborn, Wien hat ihn bald wieder, und er dann das Servitenkloster samt Insassen.

Da können wir ja froh sein, dass Schönborn nicht Papst georden ist,
....es reicht schon, dass er sich mit seiner Zauderei und Naivität österreichweit diesbezüglich zum Kasperl gemacht hat :roll:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
BeitragVerfasst: Samstag 16. März 2013, 18:44 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 932
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Und was sagst zur Caritas und zu den Johannitern? Von mir gibts für die keinen cent mehr.
Helga


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 16. März 2013, 21:51 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2607
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
helmar hat geschrieben:
Und was sagst zur Caritas und zu den Johannitern? Von mir gibts für die keinen cent mehr.
Helga

Ich spende sowieso keinen Cent in Spendenindustrien, wie immer sie sich auch benennen :ablehn:

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de