Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Dienstag 12. Dezember 2017, 23:52 Aktuelle Zeit: Dienstag 12. Dezember 2017, 23:52



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: New Generation ...
BeitragVerfasst: Montag 18. Februar 2013, 11:07 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. April 2009, 16:36
Beiträge: 914
Plz/Ort: Innergebirg
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Wird Euch zwar nicht besonders interessieren, aber ich muss es einfach loswerden:

Seit heute Nacht bin ich Großvater :klatsch: :bier: :mrgreen:

Unsere Tochter hat uns eine Lara Sophie geschenkt.
Mutter und Kind wohlauf, Der Vater derzeit auch noch (aber er wird heute abend von seinen "Freunden besucht" :bier: ) und wird die Schmerzen erst morgen bei der Arbeit im Kopf spüren :mrgreen:

_________________
ORG
Ein Altbauer, der in der Stadt wohnt aber sein Herz am kleinen steilen Bergbauernhof zurückgelassen hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Generation ...
BeitragVerfasst: Montag 18. Februar 2013, 14:01 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Samstag 7. März 2009, 00:15
Beiträge: 639
Geschlecht: männlich
na dann Gratulation dem frischgebackenen Opa!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Generation ...
BeitragVerfasst: Montag 18. Februar 2013, 22:12 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 23:16
Beiträge: 2620
Plz/Ort: 8083
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Geflügel
Wirtschaftsweise: konventionell
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Meister
org hat geschrieben:
Wird Euch zwar nicht besonders interessieren, aber ich muss es einfach loswerden:

Seit heute Nacht bin ich Großvater :klatsch: :bier: :mrgreen:

Unsere Tochter hat uns eine Lara Sophie geschenkt.
Mutter und Kind wohlauf, Der Vater derzeit auch noch (aber er wird heute abend von seinen "Freunden besucht" :bier: ) und wird die Schmerzen erst morgen bei der Arbeit im Kopf spüren :mrgreen:

gratuliere, es wird zeit, dass du deinen nick von org in opa änderst

_________________
... die Wahrheit wird euch frei machen ...


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Generation ...
BeitragVerfasst: Dienstag 19. Februar 2013, 10:49 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 946
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Ich gratuliere euch allen..........dir, weil du wieder einen Rang höher in den Bezeichnungen stehst und mit der Oma schalfen gehst...
Deiner Tochter dass alles ok ist, und der Kleinen dass sie geliebt und gewollt ist.
helmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Generation ...
BeitragVerfasst: Dienstag 19. Februar 2013, 11:06 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. April 2009, 16:36
Beiträge: 914
Plz/Ort: Innergebirg
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
helmar hat geschrieben:
Ich gratuliere euch allen..........dir, weil du wieder einen Rang höher in den Bezeichnungen stehst und mit der Oma schalfen gehst...
Deiner Tochter dass alles ok ist, und der Kleinen dass sie geliebt und gewollt ist.
helmar


Ja, Helmar! Da beginnen die Probleme!
Nicht nur dass ich nun mit der OMA ins Bett gehe, nein, sie ist nun auch die Uraltbäuerin!!!
Die junge = Lara Sophie
die alte = Sylvia
die uralte = meine Frau :pfeif:

Frage: was ist dann meine Mutter?

Bin ich froh dass das Kind ein Mädel ist, sonst wäre ich der Uralte.... :twisted:

_________________
ORG
Ein Altbauer, der in der Stadt wohnt aber sein Herz am kleinen steilen Bergbauernhof zurückgelassen hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Generation ...
BeitragVerfasst: Dienstag 19. Februar 2013, 18:04 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit

Registriert: Freitag 1. Mai 2009, 19:36
Beiträge: 946
Geschlecht: weiblich
Betriebsschwerpunkt: Forstwirtschaft
Betriebsart: Vollerwerb
Ausbildung: Meister
Einfach die "Urli"........naja, aber die Oma hat auch einen Opa im Bett....
helmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Generation ...
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Februar 2013, 12:43 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. April 2009, 16:36
Beiträge: 914
Plz/Ort: Innergebirg
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
helmar hat geschrieben:
Einfach die "Urli"........naja, aber die Oma hat auch einen Opa im Bett....
helmar


Richtig, Helmar! Hätte ich fast vergessen :pfeif: Heisst das aber nun dass ich mich ab sofort auf mein Alter berufen kann und mich damit nicht mehr anstrengen muß/brauche? :klatsch: :bier:

Bei uns würde das ja nicht uralt heissen (damit Urli) sondern
me-alt, meh-alt oder mä-alt oder mäh-alt oder zumindest klingt es so. Schreiben kann ich es jedenfalls nicht.

_________________
ORG
Ein Altbauer, der in der Stadt wohnt aber sein Herz am kleinen steilen Bergbauernhof zurückgelassen hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Generation ...
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Februar 2013, 14:01 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
helmar hat geschrieben:
Einfach die "Urli"........naja, aber die Oma hat auch einen Opa im Bett....
helmar

Na, was für ein Glück das für´s Nachwuchs machen (in der Regel) nicht der Opa oder gar der Urliopa zuständig ist... :roll:

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Generation ...
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Februar 2013, 17:19 
Offline
Held des Forums
Held des Forums
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 6. März 2009, 13:00
Beiträge: 2517
Plz/Ort: Mostviertel/Voralpen
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
Und bevor ich es vergesse: Ich wünsche dem "Opa org natürlich auch alles Gute mit seinem Enkerl!

_________________
lg
leitn, alias Leitnfexer

der mit dem Hang zum Hang... weil mache Sachen im Leben einfach steil sind!


Nach oben
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Generation ...
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. Februar 2013, 18:42 
Offline
Fake
Fake
Benutzeravatar

Registriert: Montag 16. März 2009, 12:04
Beiträge: 531
Länderflagge: Canada (ca)
grat org

einerseits zu deinem enkerl vor allem aber für den spruch "horny but sensitive ...."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: New Generation ...
BeitragVerfasst: Freitag 22. Februar 2013, 10:07 
Offline
mutig und hilfsbereit
mutig und hilfsbereit
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. April 2009, 16:36
Beiträge: 914
Plz/Ort: Innergebirg
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Betriebsschwerpunkt: Mutterkuhhaltung
Wirtschaftsweise: biologisch
Betriebsart: Neben/Zuerwerb
Ausbildung: Facharbeiter
soamist hat geschrieben:
grat org

einerseits zu deinem enkerl vor allem aber für den spruch "horny but sensitive ...."


Danke, aber ich muß zugeben das Bild mit Spruch hat meine Tochter im Internet gefunden. Also alles nur geklaut :-)
Doch ich finde, dieser Spruch passt zu unseren Zottln.

PS: falls es jemanden interessiert: www.derzottl.at
Das ist die Seite der Hochlandrinderzüchter deren Gründungsmitglied ich bin. Entstanden ist der Verein aus dem Umstand dass uns enorme Schwierigkeiten bereitet wurden als wir versuchten die Rasse in Österreich anerkennen zu lassen. Tierzuchtsache ist Ländersache und wir mussten in jedem Land separat die Zulassung beantragen. Entscheider dafür bzw. Berater für die Entscheidungsträger war der jeweilige Zuchtverband des Landes der natürlich die eigene Rasse schützen wollte.
Wir, eine Handvoll "Exoten" oft als EFB (extra faule Bauern) bezeichnet, waren öfter am Verzweifeln. Inzwischen läuft die Sache ganz gut und der Verein kommt auch ohne mich zurecht. Ich bin nur mehr normales Mitglied.
PPS: Jetzt haben die Hochlandrinder eine Größenordnung erreicht die meiner Meinung nach die ursprünglich angestrebte Nischenproduktion übersteigt und damit neuer Vermarktungsstrategien bedarf. Darüber sollen sich aber die heutigen Leiter der ARGE den Kopf zerbrechen...

_________________
ORG
Ein Altbauer, der in der Stadt wohnt aber sein Herz am kleinen steilen Bergbauernhof zurückgelassen hat.


Nach oben
 Profil  
 
 [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common [Crawler] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de