Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Samstag 21. Juli 2018, 11:10 Aktuelle Zeit: Samstag 21. Juli 2018, 11:10



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 757 Treffer
Benutzte Suchanfrage: steyr Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Donnerstag 29. April 2010, 12:52 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


Schau dir mal den Link an, Fadinger! http://cgi.ebay.at/Vorgluh-Startschalter-Steyr-T180-Kurzschnauzer-/230466710905?cmd=ViewItem&pt=Landtechnik_Traktoren&hash=item35a8e2ed79 Ist aber auch nicht exakt der Originale ... Und mit den Versandkosten macht der ...

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Mittwoch 28. April 2010, 17:48 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


Schau dir mal den Link an, Fadinger! http://cgi.ebay.at/Vorgluh-Startschalter-Steyr-T180-Kurzschnauzer-/230466710905?cmd=ViewItem&pt=Landtechnik_Traktoren&hash=item35a8e2ed79 Ist aber auch nicht exakt der Originale ... Und mit den Versandkosten macht der ...

 Forum: Technikforum   Thema: Diskussion MF 65

 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion MF 65
Verfasst: Dienstag 27. April 2010, 11:57 

Antworten: 41
Zugriffe: 5882


@fadinger

ich will bitte in nächste Zeit keine Steyr-Plus-Ersatzteile zu Gesicht bekommen!!!! :D

Es gibt in de Türkei mehere Hersteller von Ersatzteilen und ich glaub gar nicht, dass die ganz schlecht sind

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Dienstag 27. April 2010, 11:38 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


Schau dir mal den Link an, Fadinger!

http://cgi.ebay.at/Vorgluh-Startschalte ... 35a8e2ed79

 Forum: Technikforum   Thema: Diskussion MF 65

 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion MF 65
Verfasst: Dienstag 27. April 2010, 09:38 

Antworten: 41
Zugriffe: 5882


Hallo!

@matthias,
Zu Thema Unteschied/Weiterentwicklung Basak zu Steyr:
Hast Du in letzter Zeit Ersatzteile für die Plus-Serie gekauft?
Rate mal, wer die liefert ... :rolleyes:

Gruß F

 Forum: Technikforum   Thema: Diskussion MF 65

 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion MF 65
Verfasst: Samstag 24. April 2010, 23:45 

Antworten: 41
Zugriffe: 5882


das mit dem Drehmoment versteh ich nicht. Ich denke, gegen einen normal eingestellten MF 65 ist ein 190er ein Waisenknabe vom Drehmoment und Durchzug. Das Drehmoment des MF müsste um mindestens 1/3 höher sein als vom Steyr.

 Forum: Technikforum   Thema: Diskussion MF 65

 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion MF 65
Verfasst: Samstag 24. April 2010, 22:53 

Antworten: 41
Zugriffe: 5882


... beanspruchung zum absterben neigt! Also entweder ich fahre ihn zu wenig Drahzahlintensiv oder er hat wirklich nicht den "Durchzug" der Steyr 190 im Vergleich fährt vom Drehmoment ein ganz anderes Programm, wenn man den Steyr nicht mit wegnehmen des Gases "abwürgen" würde, ...

 Forum: Technikforum   Thema: Diskussion MF 65

 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion MF 65
Verfasst: Samstag 24. April 2010, 15:00 

Antworten: 41
Zugriffe: 5882


... "Osten". Weil eben genau dieser Markt bedient wurde. So konnte man in Bosnien 1995 noch einen originalen MF 35 kaufen. War und ist bei Steyr nicht viel anders. Auf Wunsch wurde noch 1990 ein T86 gebaut. Oder wenn man einen etwas modifizierten 545 der Plus Serie möchte, kein Problem ...

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Mittwoch 21. April 2010, 12:52 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


Ich würde für die Lampen die Einsätze um die Leuchtmittel befestigen zu können benötigen :) Hallo! Du meinst die Fassungen? Glaube eher nicht. So Sachen wie Lampen sind gerne irgendwelchen Aktionen des Alten zu Opfer gefallen. Und da hat er meistens alle Spuren gründlich beseitigt. Ist immer nach G...

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Mittwoch 21. April 2010, 09:35 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


Hallo Antimaterie!

Habt ihr auch noch andere Teile von der Steyr-13er Reihe herumliegen?

Ich würde für die Lampen die Einsätze um die Leuchtmittel befestigen zu können benötigen :)
gibts es zwar beim Gady auch aber natürlich unbezahlbar...

Gruss
Matthias

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Dienstag 20. April 2010, 19:14 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


Hallo Anton! Freue mich besonders, von Dir wieder mal etwas zu lesen ... ;) Bei uns liegt noch immer einer vom 30er in der Werkstatt. Den kannst Du sicher haben. Das freut mich natürlich auch, ganz toll wäre es, wenn es sich dabei um den originalen handeln würde. Werde Dich demnächst besuchen, bist ...

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Dienstag 20. April 2010, 12:03 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


Fadinger hat geschrieben:
Es wäre daher erfreulich, wenn jemand einen gebrauchten Steyr Glühanlaßschalter "eingelagert" hätte.
Hallo Fritz!

Bei uns liegt noch immer einer vom 30er in der Werkstatt.
Den kannst Du sicher haben.
Ich glaube, wir hatten den nie eingebaut.

lg Anti

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Dienstag 20. April 2010, 07:40 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


...ein guter Mechaniker hat immer was übrig! :D Viel Glück und verliert die Geduld nicht, ist wahrscheinlich immer noch ein Hobbie, oder? Und das soll bekanntlich auch bissel Spaß machen. Keine Sorge, jetzt arbeiten wir schon etwa 2 Jahre alle Monate wieder mal dran ;) sieht auch wirklich gut aus u...

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Montag 19. April 2010, 19:16 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


...ein guter Mechaniker hat immer was übrig! :D

Viel Glück und verliert die Geduld nicht, ist wahrscheinlich immer noch ein Hobbie, oder?
Und das soll bekanntlich auch bissel Spaß machen.

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Montag 19. April 2010, 14:07 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


... und beim 18er haben wir die zwei Distanzscheiben beim Lager im Hinterachstrichter einzubauen vergessen ... Dann würde ich den gleich noch ein paar mal zerlegen ... Mit den Teilen, die so übrigbleiben, kannst dann einen Zweiten bauen ... :grindev: Gruß F Hoffe nicht dass wir noch größere Schnitz...

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Montag 19. April 2010, 13:59 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


Hallo!
matthias31 hat geschrieben:
... und beim 18er haben wir die zwei Distanzscheiben beim Lager im Hinterachstrichter einzubauen vergessen ...
Dann würde ich den gleich noch ein paar mal zerlegen ...
Mit den Teilen, die so übrigbleiben, kannst dann einen Zweiten bauen ... :grindev:

Gruß F

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Montag 19. April 2010, 13:46 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


Ich hab den Anlaßschalter nicht getauscht sondern den originalen poliert Meiner wäre noch so schön verchromt, zumindest der Hebel ... :cry: Sollte mein Vorhaben scheitern (nämlich den alten Hebel anstelle des öden "Stangerls" in den neuen Schalter einzubauen), könnte ich ihn Dir vererben....

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Montag 19. April 2010, 13:40 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


Hallo! Ich hab den Anlaßschalter nicht getauscht sondern den originalen poliert Meiner wäre noch so schön verchromt, zumindest der Hebel ... :cry: Sollte mein Vorhaben scheitern (nämlich den alten Hebel anstelle des öden "Stangerls" in den neuen Schalter einzubauen), könnte ich ihn Dir ver...

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Montag 19. April 2010, 09:55 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


Hallo Fadinger,

Super währe wenn du dann erwähnen könntest wie wie Qualität ist!

Ich hab den Anlaßschalter nicht getauscht sondern den originalen poliert
hab mir vom Okoprofi den Lichtschalter gekauft, war zwar auch nicht billiger
aber dafür von Bosch ;)

LG
Matthias

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Sonntag 18. April 2010, 12:18 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


Hallo!

Ja, der vom Ökoprofi wird es eh werden ...
Im Katalog sind halt die Bezeichnungen vertauscht. Der "Glüh-Start-Schalter" ist in Wirklichkeit der Glühschalter, und umgekehrt.

Gruß F

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Sonntag 18. April 2010, 09:05 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


aber der eine beim ÖKO hat doch eh alles dabei: 15/54, 17, 19, 50

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Sonntag 18. April 2010, 07:55 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


Beim Faie Online Shop hab ich auch schon ein paar mal was gesucht.
Ist eine katastrophe da was zu finden :smhair: . Da bist mit dem Katalog besser dran.
mfg leo

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Sonntag 18. April 2010, 06:09 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


Hallo matthias! Danke, nicht ganz ... Habe bei Ökoprofi jedoch auch einen Vierpoligen gesehen, der passen könnte. Beim Steyr wird nämlich der Glühüberwacher beim Starten selbst überbrückt. Steyr Schaltplan.jpg Bei Faie hätte ich bereits geschaut, da bin ich aber offenbar zu dumm zum ...

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Samstag 17. April 2010, 19:39 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


und beim Faie kost er 79 Eier

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Samstag 17. April 2010, 19:34 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


ich glaube, es es ist das selbe Teil, das beim Ökoprofi um 49€ erhältlich ist.

lg
matthias

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Samstag 17. April 2010, 15:49 

Antworten: 24
Zugriffe: 4377


... auch fündig geworden, bei 119,- Euro mußte ich allerdings erst mal schlucken ... :schwitz: Es wäre daher erfreulich, wenn jemand einen gebrauchten Steyr Glühanlaßschalter "eingelagert" hätte. Meines Wissens sollte auch noch jener der Jubiläumserie passen. Danke. (Es ist der mit "13" ...

 Forum: Technikforum   Thema: Frage zum Öleinfüllstutzen vom 18er Steyr

Verfasst: Dienstag 13. April 2010, 16:27 

Antworten: 7
Zugriffe: 913


Hallo! Er sagte, dass wenn der Kolben hinaufgeht, im unteren Bereich ein "Unterdruck" entsteht und daher in dieser Position klarerweise kein Druck aufgebaut wird aber wenn der Kolben wieder nach unten geht, so entsteht klarerweise im unteren Bereich ein ziemlicher Druck Theoretisch ja. Pra...

 Forum: Technikforum   Thema: Frage zum Öleinfüllstutzen vom 18er Steyr

Verfasst: Dienstag 13. April 2010, 09:39 

Antworten: 7
Zugriffe: 913


Hallo Fadinger! Gestern war ein richtiger Kenner der Materie Steyr 13er Reihe bei uns und hat mir das mit dem herausdrücken erklärt. Hoffentlich gebe ich es halbwegs richtig wieder! Er sagte, dass wenn der Kolben hinaufgeht, im unteren Bereich ein "Unterdruck" ...

 Forum: Technikforum   Thema: Frage zum Öleinfüllstutzen vom 18er Steyr

Verfasst: Donnerstag 8. April 2010, 12:42 

Antworten: 7
Zugriffe: 913


Dann sollte der Traktor, wenn wir alles richtig gemacht haben, eigentlich nicht sauen ;)

Werd euch informieren wenn wir ihn das erste mal probeweise anwerfen ;)
wird ein sehr spannender Moment das kann ich euch versichern!

LG
Matthias

 Forum: Technikforum   Thema: Frage zum Öleinfüllstutzen vom 18er Steyr

Verfasst: Mittwoch 7. April 2010, 13:59 

Antworten: 7
Zugriffe: 913


Hallo Matthias! Im Kurbelgehäuse herrscht üblicherweise leichter Unterdruck. Dafür sorgt entweder ein Ventil, oder es wird der Unterdruck im Luftfilter/Ansaugkrümmer angezapft. Beim IHC etwa weiß ich, wenn der Simmerring vorne bei der Keilriemenscheibe zu schwitzen beginnt, daß das Kurbelgehäuseentl...
Sortiere nach:  
Seite 24 von 26 [ Die Suche ergab 757 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Datenschutzerklärung | Mobile Version
© 2006 - 2018 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de