Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Montag 20. November 2017, 06:01 Aktuelle Zeit: Montag 20. November 2017, 06:01



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 136 Treffer
Benutzte Suchanfrage: motorschaden Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Samstag 26. Juni 2010, 22:15 

Antworten: 123
Zugriffe: 13087


Hallo Fadinger!

Der Köppl hat, zumindest bei der "Königsklasse" auch den OHV von B&S!

Und von den Brielies hat wohl noch keiner so viele Stunden drauf, das er da ernsthaft mitreden könnte...? :mrgreen:

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Samstag 26. Juni 2010, 13:07 

Antworten: 123
Zugriffe: 13087


Hallo! Was macht den der Brielmaier anders, dass der für den Hang geeigneter ist?? Da ist auch ein 4takt Motor drauf, jedoch quer zur Fahrtrichtung. Wie sind eigentlich die Erfahrungen mit den Kohler-Motoren, welche im Brieli und unter anderem bei Köppl verbaut sind? Sind bei uns eigentlich eher sel...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Samstag 26. Juni 2010, 08:25 

Antworten: 123
Zugriffe: 13087


Fahrtwind braucht man eh keinen! Die Kühlung wird eh über das Kühlgebläse sichergestellt! Meiner Meinung nach gibts auf dem Hang nur 2 Möglichkeiten: 2 Takter oder Brielmaier! ;) Was macht den der Brielmaier anders, dass der für den Hang geeigneter ist?? Da ist auch ein 4takt Motor drauf, jedoch qu...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Sonntag 13. Juni 2010, 21:50 

Antworten: 123
Zugriffe: 13087


Fahrtwind braucht man eh keinen! Die Kühlung wird eh über das Kühlgebläse sichergestellt! Wenn du wirklich Probleme mit den Abgasen hast, musst dir halt bei den paar Stunden im Jahr die Luft anhalten :klatsch: Die 50 Stunden Wartungsintervall währen sogar bei einem völlig veralteten Motor übertrieb...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Sonntag 13. Juni 2010, 20:00 

Antworten: 123
Zugriffe: 13087


Fahrtwind braucht man eh keinen! Die Kühlung wird eh über das Kühlgebläse sichergestellt! Wenn du wirklich Probleme mit den Abgasen hast, musst dir halt bei den paar Stunden im Jahr die Luft anhalten :klatsch: Die 50 Stunden Wartungsintervall währen sogar bei einem völlig veralteten Motor übertriebe...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Samstag 12. Juni 2010, 22:27 

Antworten: 123
Zugriffe: 13087


Hallo! ich könnte dir mal bei B&S Austria fragen, wies da mit der Garantie aussieht.. Sind ca. 25m von unjserem Hof weg (; Najo b2t: Lc4 Motor währe meiner Meinung nacch schon deswegen ungeeignet, weil man einfach zu viel an Wartung vor sich hätte (Ölwechseln, Filterwechseln, Ventilspiel prüfen...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Donnerstag 10. Juni 2010, 16:02 

Antworten: 123
Zugriffe: 13087


Hallo, nicht ganz zum Thema dazupassend aber ich frag trotzdem. Was haltet ihr von einem Schlepper? Also einen Einachsschlepper genauer gesagt! Hätte einen alten AEBI in Aussicht, die Frage ist nur was kann man damit machen? Ist ja ähnlich einem Geräteträger konzipiert, also Kleinholz und dergleiche...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Donnerstag 10. Juni 2010, 13:30 

Antworten: 123
Zugriffe: 13087


Hallo! Grüß Dich tonei, willkommen bei uns! :zustimm: Weshalb bei den meisten Herstellern Viertakter verbaut werden, hängt mit gesetzlichen Bestimmungen (Abgasvorschriften) zusammen. Rein vom Leistungsgewicht ist der Zweitakter dem Viertakter überlegen. Auch gäbe es (hat es gegeben) Zweitaktmotore m...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Donnerstag 10. Juni 2010, 11:31 

Antworten: 123
Zugriffe: 13087


Hallo! ich könnte dir mal bei B&S Austria fragen, wies da mit der Garantie aussieht.. Sind ca. 25m von unjserem Hof weg (; Najo b2t: Lc4 Motor währe meiner Meinung nacch schon deswegen ungeeignet, weil man einfach zu viel an Wartung vor sich hätte (Ölwechseln, Filterwechseln, Ventilspiel prüfen ...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Mittwoch 9. Juni 2010, 23:06 

Antworten: 123
Zugriffe: 13087


Hallo! Der Briggs & Stratton-Motor ist vom Konzept her nicht sonderlich hangtauglich. Wird er längere Zeit in einer gleichen Schräglage unter Last betrieben, ist die Schmierung unzureichend. Irgendwann geht er fest, und in der Regel nimmt es dann das Pleuel. Deshalb bevorzuge ich bei einen solc...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Mittwoch 9. Juni 2010, 17:06 

Antworten: 123
Zugriffe: 13087


Hallo! Der Briggs & Stratton-Motor ist vom Konzept her nicht sonderlich hangtauglich. Wird er längere Zeit in einer gleichen Schräglage unter Last betrieben, ist die Schmierung unzureichend. Irgendwann geht er fest, und in der Regel nimmt es dann das Pleuel. Deshalb bevorzuge ich bei einen solch...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Motorschaden...
Verfasst: Mittwoch 9. Juni 2010, 13:30 

Antworten: 123
Zugriffe: 13087


Hallo! Mein Motormäher hat nun schon zum 2ten mal einen Motorschaden, jeweils ist ein Pleul gebrochen und die Kurbelwelle verbogen worden.(somit konnte ich auch den alten Motor nicht als Ersatzeilager heranziehen...) Hat außer mir noch jemand einen 2zilinder ...

 Forum: Marktforum   Thema: Biete Teile für Steyr Einzylinder der 13er Serie

Verfasst: Mittwoch 19. Mai 2010, 14:41 

Antworten: 0
Zugriffe: 63


... wenn jemand so etwas sucht, bitte eine Nachricht an mich, ich kann leider nicht alles behalten. Ausser jemand bietet mir einen Bastler-15er mit Motorschaden an, den nehme ich auch gern ;) Gruss Matthias

 Forum: Allgemeines   Thema: Nichtbesitzende Klasse

 Betreff des Beitrags: Re: Nichtbesitzende Klasse
Verfasst: Freitag 24. Juli 2009, 11:56 

Antworten: 18
Zugriffe: 321


... gebracht. Jene, die verhindern wollen, daß jemand "aussteigt". Jene, die sich sorgen, es könnte der Treibstoff ausgehen, oder ein Motorschaden könnte die Fahrt verhindern. ... Aber auch jene, die: Sich ernsthaft mit einer Richtungsänderung befassen. Vorschlagen, einmal die Bremse ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: Milchbäuerinnen bei Beckmann

 Betreff des Beitrags: Re: Milchbäuerinnen bei Beckmann
Verfasst: Dienstag 26. Mai 2009, 09:06 

Antworten: 23
Zugriffe: 256


Guten Morgen! Ja davon kann ich auch ein Lied singen! Jetzt betreibe ich seit 3 Jahren meinen großen Traktor mit Rapsöl und der prognostizierte Motorschaden ist noch immer nicht eingetreten. Ich habe mich auf Schweinemast spezialisiert, ein Tabubruch für viele "geschlossene" Betriebe! ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Bio   Thema: Biolandwirte weltweit gesucht

 Betreff des Beitrags: Re: Biolandwirte weltweit gesucht
Verfasst: Donnerstag 21. Mai 2009, 15:55 

Antworten: 26
Zugriffe: 557


Hallo Else, dann fahr du halt meinetwegen hochtourig und riskier einen kapitalen Motorschaden. Du hast deinen Beitrag übrigens mit "Gruß, Lutz" unterschrieben. Das macht mir absolut gar nichts aus; es ist aber ein untrügliches Zeichen für zu hohe Drehzahlen. ...
Sortiere nach:  
Seite 5 von 5 [ Die Suche ergab 136 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de