Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Sonntag 23. September 2018, 12:37 Aktuelle Zeit: Sonntag 23. September 2018, 12:37



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 698 Treffer
Benutzte Suchanfrage: motor Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Marktforum   Thema: Suche Glühanlaßschalter für Steyr 13er Serie

Verfasst: Mittwoch 30. Juni 2010, 22:38 

Antworten: 24
Zugriffe: 4424


... es steht bereits "mein" oben ... ;) Wenn der Glühüberwacher (den meinst Du doch, oder geht es wirklich um die Vorglühspirale vorne beim Motor?) nicht richtig arbeitet hast Du wohl ein bischen zuviel "gebogen". In Stellung Start ist nämlich der Glühüberwacher kurzgeschlossen. ...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Samstag 26. Juni 2010, 13:07 

Antworten: 123
Zugriffe: 14153


Hallo! Was macht den der Brielmaier anders, dass der für den Hang geeigneter ist?? Da ist auch ein 4takt Motor drauf, jedoch quer zur Fahrtrichtung. Wie sind eigentlich die Erfahrungen mit den Kohler-Motoren, welche im Brieli und unter anderem bei Köppl verbaut sind? Sind bei ...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Samstag 26. Juni 2010, 08:25 

Antworten: 123
Zugriffe: 14153


... 2 Möglichkeiten: 2 Takter oder Brielmaier! ;) Was macht den der Brielmaier anders, dass der für den Hang geeigneter ist?? Da ist auch ein 4takt Motor drauf, jedoch quer zur Fahrtrichtung.

 Forum: Allgemeines   Thema: Postfossiles Zeitalter kommt unaufhaltsam näher

Verfasst: Mittwoch 23. Juni 2010, 11:07 

Antworten: 10
Zugriffe: 291


Gab es da einen Zusammenhang zwischen Elsbett Motor und dem Warchalowski Motor? ev. Industriespionage :mrgreen: :mrgreen: Na ja, Industriespionage nicht, ich würde es als gewisse Lernfähigkeit und Lernbereitschaft bezeichnen. Adolf Warchalowski ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Postfossiles Zeitalter kommt unaufhaltsam näher

Verfasst: Dienstag 22. Juni 2010, 14:25 

Antworten: 10
Zugriffe: 291


... kommt, wäre sogar noch zum Teil die Ausrüstung und das Wissen für die Rinderanspannung vorhanden ... :cool: Der Luftgekühlte Warchalowski-Motor ist ohnehin ein idealer PÖL-Motor. So verwendet Ludwig Elsbett in senen Motor zB. ebenso Hohlkolben. Gruß F Da mache ich mir auch keine Sorge ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Postfossiles Zeitalter kommt unaufhaltsam näher

Verfasst: Dienstag 22. Juni 2010, 13:05 

Antworten: 10
Zugriffe: 291


... kommt, wäre sogar noch zum Teil die Ausrüstung und das Wissen für die Rinderanspannung vorhanden ... :cool: Der Luftgekühlte Warchalowski-Motor ist ohnehin ein idealer PÖL-Motor. So verwendet Ludwig Elsbett in senen Motor zB. ebenso Hohlkolben. Gruß F

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Sonntag 13. Juni 2010, 21:50 

Antworten: 123
Zugriffe: 14153


... musst dir halt bei den paar Stunden im Jahr die Luft anhalten :klatsch: Die 50 Stunden Wartungsintervall währen sogar bei einem völlig veralteten Motor übertrieben, da müsst ich ja unseren aleten Agria alle 2 Monate servicen. (Er wurde seit 10 Jahren nicht mehr "geserviced" und rennt ...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Sonntag 13. Juni 2010, 20:00 

Antworten: 123
Zugriffe: 14153


... musst dir halt bei den paar Stunden im Jahr die Luft anhalten :klatsch: Die 50 Stunden Wartungsintervall währen sogar bei einem völlig veralteten Motor übertrieben, da müsst ich ja unseren aleten Agria alle 2 Monate servicen. (Er wurde seit 10 Jahren nicht mehr "geserviced" und rennt ...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Samstag 12. Juni 2010, 22:27 

Antworten: 123
Zugriffe: 14153


Hallo! ich könnte dir mal bei B&S Austria fragen, wies da mit der Garantie aussieht.. Sind ca. 25m von unjserem Hof weg (; Najo b2t: Lc4 Motor währe meiner Meinung nacch schon deswegen ungeeignet, weil man einfach zu viel an Wartung vor sich hätte (Ölwechseln, Filterwechseln, Ventilspiel ...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Donnerstag 10. Juni 2010, 13:30 

Antworten: 123
Zugriffe: 14153


... sind so ziemlich alle Leistungsklassen bedienbar. So hat etwa die Drehmomentwuchtel im Wasserbüffel knapp 70PS, zudem sind diese Motoren dank Frischölschmierung sehr standfest und stehen punkto Lebensdauer einen Viertakter um nichts nach. Der Wartungsaufwand ist hingegen gleich ...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Donnerstag 10. Juni 2010, 11:31 

Antworten: 123
Zugriffe: 14153


Hallo! ich könnte dir mal bei B&S Austria fragen, wies da mit der Garantie aussieht.. Sind ca. 25m von unjserem Hof weg (; Najo b2t: Lc4 Motor währe meiner Meinung nacch schon deswegen ungeeignet, weil man einfach zu viel an Wartung vor sich hätte (Ölwechseln, Filterwechseln, Ventilspiel ...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Mittwoch 9. Juni 2010, 23:06 

Antworten: 123
Zugriffe: 14153


Hallo! Der Briggs & Stratton-Motor ist vom Konzept her nicht sonderlich hangtauglich. Wird er längere Zeit in einer gleichen Schräglage unter Last betrieben, ist die Schmierung unzureichend. Irgendwann geht er fest, und in der Regel nimmt ...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Mittwoch 9. Juni 2010, 17:06 

Antworten: 123
Zugriffe: 14153


Hallo! Der Briggs & Stratton-Motor ist vom Konzept her nicht sonderlich hangtauglich. Wird er längere Zeit in einer gleichen Schräglage unter Last betrieben, ist die Schmierung unzureichend. Irgendwann geht er fest, und in der Regel nimmt ...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Motorschaden...
Verfasst: Mittwoch 9. Juni 2010, 13:30 

Antworten: 123
Zugriffe: 14153


Hallo! Mein Motormäher hat nun schon zum 2ten mal einen Motorschaden, jeweils ist ein Pleul gebrochen und die Kurbelwelle verbogen worden.(somit konnte ich auch den alten Motor nicht als Ersatzeilager heranziehen...) Hat außer mir ...

 Forum: Technikforum   Thema: Diskussion MF 65

 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion MF 65
Verfasst: Samstag 24. April 2010, 19:05 

Antworten: 41
Zugriffe: 5925


... ich glaube, es ist der Perkins 4.203. Diese Drehmomentwuchtel ist so ziemlich das Beste, was Perkins jemals gebaut hat. Ist mit Sicherheit dieser Motor, weil der hat den Auspuff links. Die anderen haben ihn nämlich rechts. Beim Hubmaß dürfte sich tatsächlich ein Tippfehler eingeschlichen haben. ...

 Forum: Technikforum   Thema: Diskussion MF 65

 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion MF 65
Verfasst: Samstag 24. April 2010, 17:37 

Antworten: 41
Zugriffe: 5925


mit dem Hubmaß kann ich trotzdem nichts anfangen. Welcher Perkins-Motor soll das sein mit 137 mm? Bei den Basak-Traktoren würde ich gerne mal einen Allrad in Natura sehen. Neben Motor-Weiterentwicklung (z.T. Turbo) und Seitenschaltung würde mich interessieren, ...

 Forum: Technikforum   Thema: Frage zum Öleinfüllstutzen vom 18er Steyr

Verfasst: Dienstag 13. April 2010, 16:27 

Antworten: 7
Zugriffe: 930


... eingebaut ... Wenn Du dem Ganzen bis hierher folgen kannst, darfst Du gerne bei obigen Beitrag weiterlesen ... :whisopa: Fazit: Ist der Motor in Ordnung, treten Probleme mit Ölnebel und so erst gar nicht auf. Bei einen mit Lack übertünchten Fetzenflieger muß man dann allerdings mit diversen ...

 Forum: Technikforum   Thema: Frage zum Öleinfüllstutzen vom 18er Steyr

Verfasst: Mittwoch 7. April 2010, 13:59 

Antworten: 7
Zugriffe: 930


... der Traktor ist erneut völlig "stubenrein". Bei starken Verschleiß von Kolben, Kolbenringen und Zylinderlaufbüchsen allerdings bläst der Motor Kompression ins Kurbelgehäuse durch. Dieser Druck entweicht über die Kurbelgehäuseentlüftung je nach Ausführung (siehe Beschreibung oben) entweder ...

 Forum: Member´s-only-Forum   Thema: Telefonleitung abgebaggert

 Betreff des Beitrags: Re: Telefonleitung abgebaggert
Verfasst: Mittwoch 31. März 2010, 21:39 

Antworten: 21
Zugriffe: 120


Hallo! ich hab einen Traktor gefunden mit dem Motor. Da ist jetzt irgendwo der Wurm drin ... Wir suchen nämlich einen Vierzylinder-Vorkammermotor mit 101,6mm Hub. Entweder sind die Wiki-Angaben nicht ganz zuverlässig, oder, was wohl eher zutrifft, ...

 Forum: Member´s-only-Forum   Thema: Telefonleitung abgebaggert

 Betreff des Beitrags: Re: Telefonleitung abgebaggert
Verfasst: Mittwoch 31. März 2010, 19:17 

Antworten: 21
Zugriffe: 120


ich hab einen Traktor gefunden mit dem Motor. Der ist noch gar kein IH, sondern noch ein McCormick-IH und zwar der Typ D-514 ist entweder direkt aus Amerika übernommen oder ein Bau in BRD nach Ami-Muster, das weiss ich nicht. Auf was man alles ...

 Forum: Member´s-only-Forum   Thema: Telefonleitung abgebaggert

 Betreff des Beitrags: Re: Telefonleitung abgebaggert
Verfasst: Mittwoch 31. März 2010, 18:09 

Antworten: 21
Zugriffe: 120


Hallo Matthias! Der IH-Motor, den Warchalowski im WT 45 eingebaut hat, trägt die Bezeichnung D-188. Ein Typ also, den es in einen IH-Traktor selbst nicht gibt. Deshalb ist ein direkter Vergleich schwierig. IHC hat ja in dieser PS-Klasse ...

 Forum: Member´s-only-Forum   Thema: Telefonleitung abgebaggert

 Betreff des Beitrags: Re: Telefonleitung abgebaggert
Verfasst: Dienstag 30. März 2010, 10:25 

Antworten: 21
Zugriffe: 120


Hallo!
matthias hat geschrieben:
Eckige Haube und Lampen im Kühlergrill hat ja nur der WT 32 mit dem IHC-Motor oder?
Und der WT 45 ...

Gruß F

 Forum: Member´s-only-Forum   Thema: Telefonleitung abgebaggert

 Betreff des Beitrags: Re: Telefonleitung abgebaggert
Verfasst: Montag 29. März 2010, 23:03 

Antworten: 21
Zugriffe: 120


@fadinger

redet ihr von einem Warchalowski?

Eckige Haube und Lampen im Kühlergrill hat ja nur der WT 32 mit dem IHC-Motor oder?

 Forum: Technikforum   Thema: Jenbacher JW 15

 Betreff des Beitrags: Re: Jenbacher JW 15
Verfasst: Mittwoch 24. März 2010, 00:33 

Antworten: 29
Zugriffe: 8672


... startet er wie ne EINS! Achso, hab natürlich vorher zugesehen, dass er genug Öl hat. Das verliert er im Übrigen auch fleißig hier und da. Als der Motor warm war hab ich auf kurzer Strecke geschaut, ob auch die restlichen Geschichten laufen; und ja: sie taten es! Der Treker geht Morgen in die Landwirtschaft! ...

 Forum: Technikforum   Thema: Standheizung

 Betreff des Beitrags: Re: Standheizung
Verfasst: Dienstag 16. März 2010, 21:30 

Antworten: 3
Zugriffe: 145


Servus Matthias, ich habe in meinen Jenbacher JW8-Motor eine DEFA-Vorwärmanlage eingebaut; auch für den Mercedes M203B-Motor habe ich eine solche gekauft (bei dieser ist ein Thermostat eingebaut, das bei 80 Grad Celsius abschaltet und nach Absinken ...

 Forum: Technikforum   Thema: Dieselfilter

 Betreff des Beitrags: Re: Dieselfilter
Verfasst: Dienstag 16. März 2010, 21:05 

Antworten: 34
Zugriffe: 7309


... Eventuell hat ja jemand wo so ein Teil rumliegen ... Gruß F Ich habe erst vor kurzem beim Renovieren einer Ruhrthaler Grubenlokomotive (Motor: Mercedes M203B) einen solchen Jenbacher Dieselfilter (inkl. Gejäuse, versteht sich) abgebaut (auf Mercedes gehört ein erheblich grösserer). Diesen ...

 Forum: Technikforum   Thema: Jenbacher JW 15

 Betreff des Beitrags: Re: Jenbacher JW 15
Verfasst: Dienstag 16. März 2010, 20:45 

Antworten: 29
Zugriffe: 8672


Servus Tom, sende mir bitte eine e-Mail-Adresse, dann kann ich Dir Unterlagen über Jenbacher Motoren zukommen lassen (PDF). Ich arbeite im Eisenbahnmuseum Schwechat, wo wir die (fast) komplette Palette an JW-Motoren betreuen. Hier kurz die wesentlichsten Schritte, die ...

 Forum: Technikforum   Thema: Jenbacher JW 15

 Betreff des Beitrags: Re: Jenbacher JW 15
Verfasst: Freitag 12. März 2010, 18:27 

Antworten: 29
Zugriffe: 8672


... schnell ist die Flüssigkeit dort ausgelaufen? Ich frage mich das deshalb, weil irgendwo sollte man die ESP ja entlüften können, ohne den halben Motor zu zerlegen ... Die Schraube beim/neben dem Spaltfilter ist auch die Ölablaßschraube. JW Oel.jpg Ansonsten ist meiner noch in solider John-Deere ...

 Forum: Technikforum   Thema: Jenbacher JW 15

 Betreff des Beitrags: Re: Jenbacher JW 15
Verfasst: Freitag 12. März 2010, 08:13 

Antworten: 29
Zugriffe: 8672


... Hahn sein, den ich vermisse. Kühlmittel gleube ich eigentlich nicht mehr, weil an dieser Stelle kein Wassermantel dahinter ist. Und zwar ist im Motorblock seitlich vom Zylinder so eine Wulst. Unter dieser Wulst befindet sich die Einspritzpumpe. Zum Entlüften ist dort der Hahn, wo Du den Schlauch ...

 Forum: Technikforum   Thema: Jenbacher JW 15

 Betreff des Beitrags: Re: Jenbacher JW 15
Verfasst: Donnerstag 11. März 2010, 22:19 

Antworten: 29
Zugriffe: 8672


... kam nicht an. Vielleicht beschreib ich zunächst auch nochmal für die anderen, worum es geht: Also, habe hier einen Jenbach Schlepper mit dem JW15-Motor, der mind. 3 Jahre stand, und den ich nun aber zum Laufen bringen möchte. Nur mit Zündfix und Kurbeln bringe ich ihn allerdings nicht ans Laufen. ...
Sortiere nach:  
Seite 22 von 24 [ Die Suche ergab 698 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Datenschutzerklärung | Mobile Version
© 2006 - 2018 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de