Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Dienstag 24. Oktober 2017, 07:39 Aktuelle Zeit: Dienstag 24. Oktober 2017, 07:39



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 496 Treffer
Benutzte Suchanfrage: meinem Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Technikforum   Thema: Kurbelgehäuseentlüftung Steyr 8070A SK1

Verfasst: Montag 9. Februar 2015, 19:54 

Antworten: 7
Zugriffe: 1727


Naja mal schauen, werde bei Gelegenheit die Öltemperatur mal messen, reicht es wenn ich einfach abstelle und den Temperaturfühler von meinem Multimeter in die Einfüllöffnung halte wenn er wieder einmal richtig warm ist? (natürlich weit genug).

 Forum: Technikforum   Thema: Kotflügel (Steyr M900-Serie)

 Betreff des Beitrags: Re: Kotflügel (Steyr M900-Serie)
Verfasst: Montag 9. Februar 2015, 10:14 

Antworten: 4
Zugriffe: 1167


... auch selbst machen wenn die Temperaturen wieder etwas wärmer werden, dann kommst du nie und nimmer auf 1000 Euro. Habe das voriges Jahr bei meinem 8070er so gemacht (bin technischer Zeichner), anschließend selber lackiert und fertig, ist wie neu.

 Forum: Allgemeines   Thema: Schäfchenwolken....

 Betreff des Beitrags: Schäfchenwolken....
Verfasst: Mittwoch 4. Februar 2015, 00:12 

Antworten: 3
Zugriffe: 1071


... ihrer gedenken Aber als braver Staatsbürger zahle ich erst einmal die 100.- (in Worten hundert) Euro Verwaltungsstrafe, bei Uneinbringlichkeit (in meinem Fall eigentlich zutreffend) - ein Tag Arrest, .....dafür könnte ich schon einer alten Dame die Handtasche rauben oder eine junge Dame verge...na ...

 Forum: Technikforum   Thema: HILFE - LINDNER BF350SA Lichtmaschine Umbau

Verfasst: Sonntag 1. Februar 2015, 19:18 

Antworten: 9
Zugriffe: 1987


Bei meinem damaligen 320SA hatte ich das Problem mit dem heraushüpfenden Ganghebel mit der Zeit immer öfter und bereits einen passenden Schlüssel für die sechs Schruaben am Ganghebel mit Schnur befestigt um ihn immer zur Hand ...

 Forum: Technikforum   Thema: HILFE - LINDNER BF350SA Lichtmaschine Umbau

Verfasst: Samstag 31. Januar 2015, 14:47 

Antworten: 9
Zugriffe: 1987


... da die originale nur 11A bringt und mir ständig die Ladekontrollleuchte aufleuchtet und auch die Batterie nicht geladen wird. Bei meinem BF350SA is der Pluspol am Rahmen und nicht wie gehabt der Minuspol am Rahmen. Muss ich beim Kauf einer Drehstromlichtmaschine auf etwas besonderes ...

 Forum: Vor den Vorhang bitte!   Thema: mein komplett überholter Steyr T84

 Betreff des Beitrags: mein komplett überholter Steyr T84
Verfasst: Montag 26. Januar 2015, 17:59 

Antworten: 0
Zugriffe: 4410


hier ein Bild von meinem generalüberholten Traktor

 Forum: Technikforum   Thema: Steyr Plus 650 - Zapfwelle links laufen lassen?

Verfasst: Sonntag 11. Januar 2015, 20:05 

Antworten: 5
Zugriffe: 2061


... nach meiner Erinnerung mit dem Vorwärtsgang anfahren, um die Zapfwelle verkehrt zu drehen, aber das lässt sich ja durch Probieren feststellen. Bei meinem 548 funktioniert das ganze sehr schlecht, weil der WZ-Hebel im Getriebe direkt verkuppelt ist mit dem Gruppenhebel. D.h., wenn man auf WZ schaltet, ...

 Forum: Technikforum   Thema: Steyr Plus 650 - Zapfwelle links laufen lassen?

Verfasst: Sonntag 11. Januar 2015, 16:05 

Antworten: 5
Zugriffe: 2061


Ich wollte auch schnell mal um einen Rat fragen. Hab letztens mit meinem Steyr Plus 650 und einem Posch Spindelspalter Holz aufgekloben und da ist mir ein astiger Bloch auf der Spindel verklemmt. Zuerst wollte ich schon mit der Motorsäge den Drumm freischneiden ...

 Forum: Allgemeines   Thema: UBB, für euch ok?

 Betreff des Beitrags: UBB, für euch ok?
Verfasst: Samstag 3. Januar 2015, 18:39 

Antworten: 14
Zugriffe: 6162


... (Versammlung am 12.12.) abgegeben werden müssen, und dass aus der Gegend noch welche fehlen würden. Nun ist es so dass gerade etliche Betriebe in meinem Umfeld nichts mehr beantragt haben weil sie schlicht und einfach, wie sie es sagen sich nicht mehr wegen 45 € verarschen lassen möchten. Angefangen ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Wo bekomme ich einen japanischen Brunnen her ?

Verfasst: Mittwoch 31. Dezember 2014, 15:04 

Antworten: 2
Zugriffe: 751


... Problem, und zwar suche ich schon lange nach einem japanischen Brunnen welchen ich in meinen Garten stellen kann aber finde leider keinen der meinem Preis entspricht und vor allem auch meinen Vorstellungen |-( Könnt ihr mir denn sagen wo ich solche finden kann oder an wen ich mich da wenden ...

 Forum: Technikforum   Thema: Bremse Steyr 8070 SK1

 Betreff des Beitrags: Bremse Steyr 8070 SK1
Verfasst: Dienstag 2. Dezember 2014, 10:42 

Antworten: 16
Zugriffe: 3657


... solch sinnfreie Antworten, nachdem ich eine Weile in diesem Forum mitgelesen habe, glaube ich dass mir hier geholfen werden kann. :D Aber nun zu meinem Problem. Ich habe mir im März einen Steyr 8070A SK1 mit 6000h gekauft und "restauriert". Neue Lackierung neue Reifen.......... nun ...

 Forum: Verschub   Thema: Steyr 8080

 Betreff des Beitrags: Steyr 8080
Verfasst: Sonntag 30. November 2014, 20:58 

Antworten: 1
Zugriffe: 930


Habe bei meinem Steyr 8080 die Sachen am Armaturenbrett durchgesehen und festgestellt, dass Sachen wie z.B Vorglüh Kontrollleuchte nicht mitleuchten. Bei schalten in Vorglühstellung klackt es zwar hörbar, aber scheinbar kommt ...

 Forum: Technikforum   Thema: Blauer Nebel bei Lindner 450

 Betreff des Beitrags: Re: Blauer Nebel bei Lindner 450
Verfasst: Montag 24. November 2014, 14:01 

Antworten: 4
Zugriffe: 762


Hallo!
helmar hat geschrieben:
... bei meinem 650 ist die Hydraulikpumpe hinüber gewesen ...
Das fällt beim besagten Lindner BF450 schon mal als Ursache aus. Denn meines Wissens ist bei diesem Typ die Hydraulikpumpe unter dem rechten Trittbrett am Getriebe angeflanscht ... ;)

Gruß F

 Forum: Technikforum   Thema: Blauer Nebel bei Lindner 450

 Betreff des Beitrags: Re: Blauer Nebel bei Lindner 450
Verfasst: Montag 24. November 2014, 11:40 

Antworten: 4
Zugriffe: 762


Ich kenn mich beim Lindner nicht aus aber....bei meinem 650 ist die Hydraulikpumpe hinüber gewesen und hat durch gelassen, da hat er auch "blau" geraucht und der Ölstand hat sich vermehrt. Zum Glück hab ich das schnell überrissen. Neue ...

 Forum: Technikforum   Thema: Honda F450 - Zündzeitpunkt einstellen

 Betreff des Beitrags: Honda F450 - Zündzeitpunkt einstellen
Verfasst: Sonntag 23. November 2014, 21:10 

Antworten: 5
Zugriffe: 1169


Hallo zusammen

Ich mußte an meinem Honda F450 Einachsschlepper die Zündspule wechseln.
Leider bekomme ich den Zündzeitpunkt nicht wieder eingestellt.
Kann mir da irgendjemand helfen ?

Gruß

 Forum: Technikforum   Thema: Zapfwelle kracht beim Einlegen

 Betreff des Beitrags: Zapfwelle kracht beim Einlegen
Verfasst: Dienstag 18. November 2014, 12:20 

Antworten: 2
Zugriffe: 476


Hallo Folgendes Phänomen an meinem MF 373 GT: Wenn ich die Handkupplung betätige (auskupple) und dann einen Zapfwellengeschwindigkeit einlege, dann kracht es jedesmal…das Krachen ist eher ein Rattern, das immer langsamer wird, bis schlussendlich ...

 Forum: Technikforum   Thema: Steyr 190 - Kupplung geht extrem schwer

Verfasst: Montag 3. November 2014, 22:40 

Antworten: 6
Zugriffe: 1173


... posten? Mir kommt da noch was spanisch vor: ich bin kein Experte, aber sollte sich das Ausrücklager nicht gerade der Druckplatte nähern? In meinem Fall macht es von oben gesehen einen Bogen, beim 288er bewegt es sich jedoch exakt in der Mitte der Hauptwelle in Richtung Druckplatte...

 Forum: Technikforum   Thema: Steyr 190 - Kupplung geht extrem schwer

 Betreff des Beitrags: Steyr 190 - Kupplung geht extrem schwer
Verfasst: Montag 3. November 2014, 12:15 

Antworten: 6
Zugriffe: 1173


Hallo!
Ich habe bei meinem 190er schon immer das Problem gehabt, das die Kupplung schwer zu treten geht.
Jetzt habe ich alles erneuert:
Ducklager
Druckplatte
Kupplungsscheibe
Pilotlager

Das Problem: es geht noch immer schwer - keine Änderung.
Woran kann das liegen?

 Forum: Technikforum   Thema: Kabel vom VDO Fernthermometer reparieren?

Verfasst: Mittwoch 29. Oktober 2014, 17:23 

Antworten: 2
Zugriffe: 617


Hallo!
Bei meinem Steyr 190 mit VDO Fernthermometer ist das Kabel fast abgerissen, derzeit funktioniert es aber noch.

Kann man das Kabel gegen ein Neues ersetzen?

 Forum: Allgemeines   Thema: Weltrekordversuch

 Betreff des Beitrags: Re: Weltrekordversuch
Verfasst: Sonntag 26. Oktober 2014, 11:07 

Antworten: 14
Zugriffe: 1656


... da auch schon, aber wirklich nur ein paar.......da ist ein älteres Paar wegen einer Auskunft bei uns herein geschneit, und als sie das Baby auf meinem Arm sahen....."mei, is ihr Enkerl aber liab"........ich trugs mit Humor, die echte Oma reagierte etwas granting. Helga

 Forum: Fachforum   Thema: Irres österreichisches Registrierungssystem Pflanzenschutz

Verfasst: Donnerstag 23. Oktober 2014, 08:39 

Antworten: 3
Zugriffe: 663


... paar Jahren gelernt dass man wenn man einen "Parteifreund" hat, sich keinen Feind mehr suchen braucht. Wie da kurz vor der Kammerwahl in meinem Bezirk einer abgesägt wurde, da ging mir schon die Galle hoch. Das wurde auch beim Mühli (noch) nicht gelöscht. Was bin ich froh bei der Nationalratswahl ...

 Forum: Technikforum   Thema: Einspritzpumpe Lucas CAV einstellen

 Betreff des Beitrags: Einspritzpumpe Lucas CAV einstellen
Verfasst: Dienstag 21. Oktober 2014, 08:42 

Antworten: 17
Zugriffe: 17013


Hallo Bei meinem MF mit Perkins 4.236 Motor wurde ein Turbolader aufgebaut. Funktioniert einwandfrei soweit. Nur ohne entsprechende Anpassung der Einspritzmenge ergibt sich bislang net viel Effekt. Es handelt sich um eine Lucas ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Bauen & Energie   Thema: Solardusche in Österreich sinnvoll?

Verfasst: Mittwoch 15. Oktober 2014, 08:20 

Antworten: 5
Zugriffe: 6586


also einen Schlauch würde ich nicht nehmen, da hier die Temperatur nicht gut geregelt werden kann und nach einiger Zeit werden sicherlich Algen wachsen. Ist zumindest bei meinem Gartenschlauch so.

 Forum: Hilfe - Forum   Thema: Motorumbau Steyr 190 WD306 auf Zylinderkopf vom 540´er ???

Verfasst: Montag 13. Oktober 2014, 15:53 

Antworten: 2
Zugriffe: 844


Danke für die Antwort.
Solange bei meinem WD306 nichts defekt ist, lasse ich ihn so. :klatsch:

 Forum: Hilfe - Forum   Thema: Umzug auf Bauernhof

 Betreff des Beitrags: Umzug auf Bauernhof
Verfasst: Montag 6. Oktober 2014, 11:34 

Antworten: 3
Zugriffe: 797


Hallo, ich möchte auf den Bauernhof zu meinem Freund ziehen und dort mitarbeiten - am liebsten sofort. Das ist aber gar nicht so einfach zu organisieren. Wir sind nicht verheiratet und haben auch keine Lebensgemeinschaft (bisher). Da es ein ...

 Forum: Hilfe - Forum   Thema: Steyr T84 startet nicht

 Betreff des Beitrags: Steyr T84 startet nicht
Verfasst: Sonntag 5. Oktober 2014, 10:46 

Antworten: 2
Zugriffe: 2024


Hallo, bei meinem Steyr T84 unrestauriert (hab nämlich auch einen T84a restauriert) ist gestern folgendes Problem aufgetreten: nach mehrmaligen starten und wieder abstellen immer im Abstand von ca. einer Stunde startete der der ...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorschaden...

 Betreff des Beitrags: Re: Motorschaden...
Verfasst: Dienstag 30. September 2014, 23:28 

Antworten: 123
Zugriffe: 12999


... alten Kinder-Schiffsschaukel, die mein Opa mal heimgebracht, dann jedoch nie zusammengebaut hat (und mittlerweile längst entsorgt ist). Und zu meinem Erstaunen waren das 3/8 unc Zoll Schrauben die perfekt in die Bohrungen gepasst haben. Leider halt zu lang. Hab jetzt mal eine zurechtgeschnitten ...

 Forum: Technikforum   Thema: Welche Hydraulikpumpe für kleinen Heckbagger?

Verfasst: Samstag 27. September 2014, 19:44 

Antworten: 6
Zugriffe: 889


Hallo!
Bei meinem kleinen Heckbagger ist die Zapfwellenpumpe defekt.
Leider steht nichts drauf bez Literleistung oder so.

Welche Pumpe kaufe ich am Besten?
20 l/min?
50 l/min?

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner 1450A - Zapfwellenkupplung geht nicht

Verfasst: Samstag 27. September 2014, 19:39 

Antworten: 4
Zugriffe: 565


Hallo!
Seit heute geht aus heiterem Himmel die Zapfwellenkupplung bei meinem 1450er Lindner nicht mehr.
Sie kuppelt einfach nicht aus, die Zapfwelle dreht sich also weiter.

Was kann da sein?

 Forum: Fachforum   Thema: Dünger

 Betreff des Beitrags: Re: Dünger
Verfasst: Sonntag 7. September 2014, 07:46 

Antworten: 6
Zugriffe: 1224


Guten Tag, ich bin neu hier und wollte mich auf diesem Wege erkundigen, ob mir jemand mit einer Frage im Zusammenhang mit meinem großen Hobbygarten helfen könnte: Kann ich meine Pflanzen (diverse Blumen und Sträucher) im Garten auch ohne Dünger stärken - rein natürlich ? Dankeschön! ...
Sortiere nach:  
Seite 4 von 17 [ Die Suche ergab 496 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de