Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Mittwoch 22. November 2017, 11:16 Aktuelle Zeit: Mittwoch 22. November 2017, 11:16



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 653 Treffer
Benutzte Suchanfrage: lindner Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Donnerstag 27. April 2017, 15:31 

Antworten: 45
Zugriffe: 19591


Das Erfreuliche des Tages,

gestern sind die neuen Lager für den Triebling eingetroffen.
Ich werde heute einmal das Öl ablassen, somit wird sich heraustellen, was sich da alles am Grund verbirgt.
vg aus dem Mühlviertel

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Donnerstag 27. April 2017, 13:27 

Antworten: 45
Zugriffe: 19591


Hallo!

Die originalen Wellendichtringe der Bremsbetätigungswelle messen 25x36x6mm. Ich habe aber auch schon welche in den Abmessungen 25x36x7mm eingesetzt.
Dateianhang:
Simmerring Bremsbetätigungswelle.jpg
Simmerring Bremsbetätigungswelle.jpg [ 125.31 KiB | 6336-mal betrachtet ]

Gruß F

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Donnerstag 27. April 2017, 06:25 

Antworten: 45
Zugriffe: 19591


Sorry, meine Betriebsanleitung ist ebenfalls teilweise sehr schwer zu entziffern. :(

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Mittwoch 26. April 2017, 18:02 

Antworten: 45
Zugriffe: 19591


Kann mir jemand die Abmessungen der Radialwellendichtringe (Simmerringe) bei der Durchführung des Bremsgestänges durch das Getriebe bzw. bei der Handbremse sagen? Kann leider in der Betriebsanleitung nichts entziffern. Danke, Hannes

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Dienstag 25. April 2017, 13:56 

Antworten: 45
Zugriffe: 19591


Hallo & Willkommen! Ohne triftigen Grund würde ich die beiden Lager nicht tauschen. Neue Lager bedingen in der Regel auch eine neue Einstellung. Nötig wären ein 6214 und ein 30214. Wie schon mehrmals gesgt, ist die korrekte Einstellung das Wichtigste. Auch der Block sollte genau auf Risse überpr...

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Dienstag 25. April 2017, 12:31 

Antworten: 45
Zugriffe: 19591


Hallo Leidensgenossen ;-) Ich habe exakt das gleiche Problem mit meinem Lindner Junior. Zum Glück ist der Triebling noch nicht wirklich beschädigt und auch sonst sehe ich im Moment keine Schäden am Getriebe. Würdet ihr empfehlen gleich die Differentiallager ...

 Forum: Marktforum   Thema: Verkaufe Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Verkaufe Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Montag 24. April 2017, 10:02 

Antworten: 1
Zugriffe: 2381


Grüß euch! Ich bin auf euren Thread gestoßen, da ich selbst auch einen HRL 9 junior habe. Allerdings muss ich mich schweren Herzens von ihm trennen - aus Platzmangel. Solltet ihr jemanden kennen, der ihn kaufen will... Ist Baujahr 1959 und in gutem Zustand (springt sofort an). Standort Leibnitz. Fah...

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Donnerstag 20. April 2017, 20:51 

Antworten: 45
Zugriffe: 19591


Hallo! Autsch! Sieht ganz danach aus, als hätte das Getriebe bereits ein Lager "durchgekaut" ... :shock: Triebling Fixierung.jpg Wofür ist die ominöse Schraube "1"? Die gehört da nicht hin! Der Triebling darf keinerlei Axialspiel aufweisen. Prüfe einmal, ob sich der Außenseegerri...

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Donnerstag 20. April 2017, 07:15 

Antworten: 45
Zugriffe: 19591


Hallo,

da steht mir ja einiges an Arbeit bevor.
Das Lager sieht prinzipiel noch sehr gut aus, scheint auch als ob es nicht mehr original ist,
jedoch weist die Trieblingsachse ein zu hohes Axialspiel auf.

Dateianhang:
Dateikommentar: Differential 1
LindnerHRL9_Differential1.jpg
LindnerHRL9_Differential1.jpg [ 76.02 KiB | 7018-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Dateikommentar: Differential 2
LindnerHRL9_Differential2.jpg
LindnerHRL9_Differential2.jpg [ 92.53 KiB | 7018-mal betrachtet ]


vg Christian

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Mittwoch 19. April 2017, 15:09 

Antworten: 45
Zugriffe: 19591


Hallo! Die beiden Achstrichter mit den Halb/Steckachsen müssen abmontiert werden, dabei kommen bereits die unterschiedlich starken Einstellscheiben für das Tellerrad zum Vorschein (damit wird das komplette Ausgleichsgetriebe in einer bestimmten Position fixiert). Dann bekommt man die beiden Lager un...

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Mittwoch 19. April 2017, 13:54 

Antworten: 45
Zugriffe: 19591


Hallo Fadinger,

muss für den Lagertausch des Trieblings die komplette Hinterachse raus?
Oder ist das nur Zufall auf dem Foto.

mfg Christian

 Forum: Marktforum   Thema: Lindner BF 22 Teile zu verkaufen

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner BF 22 Teile zu verkaufen
Verfasst: Dienstag 18. April 2017, 14:03 

Antworten: 7
Zugriffe: 10455


Sind die Kotflügel für den Lindner BF22A noch zu haben ?

 Forum: Technikforum   Thema: Ladekontrollleuchte geht spät aus

 Betreff des Beitrags: Ladekontrollleuchte geht spät aus
Verfasst: Freitag 10. März 2017, 18:25 

Antworten: 11
Zugriffe: 1211


Hallo! Wieder einmal eine Frage an die Spezis im Forum :klatsch: Bei meinem Lindner 1500 geht die Ladekontrollleuchte nach dem Starten erst bei ca. 1600 Motor U/min aus ... Die Lima wurde vor ich glaube 10 Jahren erneuert, es ist ein Drehstromgenerator mit eingebautem ...

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Freitag 10. März 2017, 00:22 

Antworten: 45
Zugriffe: 19591


... Getriebeblock) kann ich gerne einmal ein Foto machen ... Hier die versprochenen Bilder: Getriebblock HRL 9 mit kaputtem Trieblinglagersitz.jpg Lindner HRL9 für Triebling benötigte Lager.jpg Problemlager Lindner Junior HRL 9.jpg Dieses Lager konnte noch rechtzeitig vor einem gröberen Folgeschaden ...

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Donnerstag 9. März 2017, 23:53 

Antworten: 45
Zugriffe: 19591


Hallo Mario, willkommen bei uns! Ist es ein seltener von Lindner konstruierter Motor (mit Auspuff in der Kupplungsglocke), oder ist es der spätere dem Sachs 500 "nachempfundene" Lindner-Motor? Für den Standardmotor hätte ich ggf. Blöcke, zB. ...

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Lindner Junior HRL9
Verfasst: Donnerstag 9. März 2017, 14:54 

Antworten: 45
Zugriffe: 19591


Ich habe einen Lindner Junior HRL 9 bei dem ich auf Grund eines "Anreibers" den Zylinder schleifen lassen musste und einen neuen Kolben verbauen. Seither lässt er sich jedoch nicht mehr mit der Kurbel starten (dürfte an ...

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Bucher TM 850

 Betreff des Beitrags: Hydraulik Bucher TM 850
Verfasst: Montag 6. März 2017, 20:49 

Antworten: 3
Zugriffe: 1287


... Erst bei höherer Drehzahl steigt dann auch der Druck an den Steuergeräten - bis maximal ca. 100 bar bei Vollgas. Hab das dann bei meinem Lindner auch versucht - da liegen schon bei Standgas über 160 bar an (weiter geht die Skala des Manometers nicht :D ) Ist da jetzt mit Sicherheit die ...

 Forum: Technikforum   Thema: Startprobleme Lindner 350SA 4 Zylinder

Verfasst: Freitag 27. Januar 2017, 01:33 

Antworten: 11
Zugriffe: 8074


Okay, vielen Dank. Ich werde mal schauen, ob es bei dem verbauten Zündschloss so eine Klemme gibt. Sonst muss ich mir was überlegen, dass ich vielleicht einen Extraschalter oder so verbaue.

 Forum: Technikforum   Thema: Startprobleme Lindner 350SA 4 Zylinder

Verfasst: Donnerstag 26. Januar 2017, 23:03 

Antworten: 11
Zugriffe: 8074


Hallo & Willkommen! Gebräuchlich sind zwei Systeme, das hier beschriebene mit dem kleinen Zusatztank, welches bei JD, MF, Ford, Steyr, ... verbaut wurde, sowie eine "Luxusvariante" von Deutz (und Fendt mit Deutz-Motor) mit Magnetventil. Luxus deshalb, weil schon alleine das elektrisch ...

 Forum: Technikforum   Thema: Startprobleme Lindner 350SA 4 Zylinder

Verfasst: Donnerstag 26. Januar 2017, 20:03 

Antworten: 11
Zugriffe: 8074


Moin Jungs, ich habe eine Frage zur Funktion dieses Systems: Kann man einfach dieses Reservoir an die Kerze anklemmen, und das läuft dann bis das Ding leer ist und schaltet automatisch ab, oder funktioniert die Abschaltung durch die Kerze ? Braucht man für die Kerze einen extra Schalter oder ein Rel...

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Lindner

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Lindner
Verfasst: Donnerstag 5. Januar 2017, 12:29 

Antworten: 15
Zugriffe: 4355


Hallo! Ursprünglich war Motoröl SAE20 vorgesehen, verwendet werden kann daher von HLP32/46 über UTTO und STOU bis hin zum günstigen 10W40 Motoröl eigentlich alles. Zweckmäßig ist wegen einer eventuellen Ölvermischung eine möglichst einheitliche Ölsorte für alle Maschinen am Betrieb. Die Verrohrung s...

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Lindner

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Lindner
Verfasst: Mittwoch 4. Januar 2017, 13:24 

Antworten: 15
Zugriffe: 4355


Hallo

Frage mit wieviel Hydrauliköl sollte der Zusatztank befüllt werden? Leider ist da kein Ölmessstab.Welchen Hydraulik Schlauch sollte ich für die 12er Leitung nehmen,bzw.welchen Innendurchmesser.

LG Gerhard

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Lindner

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Lindner
Verfasst: Dienstag 3. Januar 2017, 18:26 

Antworten: 15
Zugriffe: 4355


Hallo

Welches Hydrauliköl soll ich beim ZF Kraftheber füllen? Was spezielles oder was einfaches?

LG Gerhard

 Forum: Hilfe - Forum   Thema: Lindner BF 22 A

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner BF 22 A
Verfasst: Freitag 30. Dezember 2016, 15:16 

Antworten: 19
Zugriffe: 3115


Hallo Der Starter ist fertig,und wurde Überholt.Er war voller Dreck und Öl.Kohlen und der vordere Teil wurden neu gemacht.Habe ihn wieder eingebaut,ich glaub jetzt dreht er doppelt so schnell wie früher.Traktor ist sofort beim erstenmal bei 8 Grad Minus angesprungen.Ich kann es noch immer nicht glau...

 Forum: Hilfe - Forum   Thema: Lindner BF 22 A

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner BF 22 A
Verfasst: Donnerstag 29. Dezember 2016, 19:30 

Antworten: 19
Zugriffe: 3115


Hallo
Das mit dem umrüsten lass ich erst mal.Ich werde den Starter überholen lassen,schadet sicher nicht.Sollte es mit den anspringen nicht besser werden kommt die ESP zum Service.Kennt jemand eine Firma in Österreich die die alten ESP reparieren.

LG Gerhard

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Lindner

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Lindner
Verfasst: Donnerstag 29. Dezember 2016, 17:06 

Antworten: 15
Zugriffe: 4355


Hallo! "Zusatzsteuergerät", "Zusatzöltank" und "druckloser Rücklauf" sind drei verschiedene Dinge. Möglich sind alle drei, am einfachsten in Kombination. Ein Zusatzsteuergerät kann in das offene System der ZF A-205-Hydraulik nach diesem Schema integriert werden. Ein Zus...

 Forum: Hilfe - Forum   Thema: Lindner BF 22 A

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner BF 22 A
Verfasst: Donnerstag 29. Dezember 2016, 16:39 

Antworten: 19
Zugriffe: 3115


Hallo! Zur Berechnung des Glühwiderstandes muß man den Strombedarf der Glühkerzen kennen. Ich schätze um die 40 Ampere, also sollte der Widerstand bei 2 mal 0,9V (Kerzen) + 1,7V (Überwacher) etwa 8 Volt verbraten, dem dürfte ungefähr der Glühwiderstand der Steyr Einzylinder-Modelle (T80/84/86) entsp...

 Forum: Hilfe - Forum   Thema: Lindner BF 22 A

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner BF 22 A
Verfasst: Mittwoch 28. Dezember 2016, 18:42 

Antworten: 19
Zugriffe: 3115


Hallo Ich hab von einem Lindner Händler eine Info bekommen.Er hat nachgesehen und mir mitgeteilt welche Glühkerzen früher eingebaut waren.Solche hätte er noch lagernd. Glühkerze 368 GK 0,9 Volt.Hab auch im Netz gesucht,es gibt auch von ...

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Lindner

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Lindner
Verfasst: Mittwoch 28. Dezember 2016, 18:29 

Antworten: 15
Zugriffe: 4355


Hallo
Ja ich meinte den Drucklosen Rücklauf.Verstehe ich das richtig,ich lege die Leitung vom Monoblock einfach in den Zusatztank und fertig.

LG Gerhard

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Lindner

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Lindner
Verfasst: Mittwoch 28. Dezember 2016, 18:20 

Antworten: 15
Zugriffe: 4355


Hallo!

Du meinst einen Drucklosen Rücklauf?
Den kannst Irgendwo in den Tank leiten- musst halt schauen wo du da eine Hydraulikmuffe anbringen kannst..

An der Pumpe musst du da nichts machen!

Gruß
Sortiere nach:  
Seite 2 von 22 [ Die Suche ergab 653 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de