Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Freitag 20. Oktober 2017, 19:58 Aktuelle Zeit: Freitag 20. Oktober 2017, 19:58



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 149 Treffer
Benutzte Suchanfrage: landwirte Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Allgemeines   Thema: Landwirte vs Freizeitsportler

 Betreff des Beitrags: Re: Landwirte vs Freizeitsportler
Verfasst: Donnerstag 11. November 2010, 16:38 

Antworten: 10
Zugriffe: 172


Man sagt doch im Auto sind viele rücksichtslos weil sie sich geschützt wissen.
Wie das wohl beim Radl ist ;)

 Forum: Allgemeines   Thema: Landwirte vs Freizeitsportler

 Betreff des Beitrags: Re: Landwirte vs Freizeitsportler
Verfasst: Sonntag 7. November 2010, 23:24 

Antworten: 10
Zugriffe: 172


wenn die freizeitsportler wenigstens auf den wegen blieben. ich habe derzeit massive probleme mit freizeitsportler die quer über die wiese radeln, joggen oder nordic walken auf den forststrassen würde mir die tafel "benützen auf eigene gefahr" sehr gut gefallen, weil grundlegend habe ich ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Landwirte vs Freizeitsportler

 Betreff des Beitrags: Re: Landwirte vs Freizeitsportler
Verfasst: Sonntag 7. November 2010, 18:16 

Antworten: 10
Zugriffe: 172


ich stimme agrarökonom da voll und ganz zu.
generell habe ich nämlich auch nichts dagegen, dass sportler die wege benutzen, vielmehr geht es da um das gefühl, wo man fahren sollte und wo nicht. wenn wege und wiesen als spielplatz benutzt werden, wird es eben heikel.

 Forum: Allgemeines   Thema: Landwirte vs Freizeitsportler

 Betreff des Beitrags: Re: Landwirte vs Freizeitsportler
Verfasst: Samstag 6. November 2010, 11:00 

Antworten: 10
Zugriffe: 172


wenn die freizeitsportler wenigstens auf den wegen blieben. ich habe derzeit massive probleme mit freizeitsportler die quer über die wiese radeln, joggen oder nordic walken auf den forststrassen würde mir die tafel "benützen auf eigene gefahr" sehr gut gefallen, weil grundlegend habe ich n...

 Forum: Allgemeines   Thema: Landwirte vs Freizeitsportler

 Betreff des Beitrags: Re: Landwirte vs Freizeitsportler
Verfasst: Freitag 5. November 2010, 12:42 

Antworten: 10
Zugriffe: 172


Hallo! Eine Forststraße MUSS mit der entsprechenden Tafel gekennzeichnet sein, sonst gilt sie rechtlich nicht als Solche. Genau Das ist der springende Punkt! Gerade Mountainbiker sind da sehr talentiert, "Zufahrten" zu finden, wo sie Tafel und Schranken nicht gesehen haben (müssen). Bei un...

 Forum: Allgemeines   Thema: Landwirte vs Freizeitsportler

 Betreff des Beitrags: Re: Landwirte vs Freizeitsportler
Verfasst: Freitag 5. November 2010, 10:40 

Antworten: 10
Zugriffe: 172


Hallo Leitn, ja, da kann ich dir nicht unrecht geben ;) Also ich weiß nur die Situation bei meinem Onkel, da geht der Fernwanderweg direkt beim Haus vorbei und zuerst über seinen "Heuweg" und da gabs eigentlich noch nie ein Problem, wahrscheinlich darum weil die Steigung für Hobbysportler ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Landwirte vs Freizeitsportler

 Betreff des Beitrags: Re: Landwirte vs Freizeitsportler
Verfasst: Donnerstag 4. November 2010, 22:03 

Antworten: 10
Zugriffe: 172


... dass ein großteil der Forststraßen gefördert werden (von welchem Topf auch immer), daher ist ein 100%iger Besitzsanspruch seitens des oder der Landwirte auf die Forststraße abzulehnen. Weil auch Nichtlandwirte zahlen ja Steuern! Matthias Hallo Matthias! Mit dem abgelutschten Argument komm ein ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Landwirte vs Freizeitsportler

 Betreff des Beitrags: Re: Landwirte vs Freizeitsportler
Verfasst: Donnerstag 4. November 2010, 16:46 

Antworten: 10
Zugriffe: 172


... dass ein großteil der Forststraßen gefördert werden (von welchem Topf auch immer), daher ist ein 100%iger Besitzsanspruch seitens des oder der Landwirte auf die Forststraße abzulehnen. Weil auch Nichtlandwirte zahlen ja Steuern! Matthias

 Forum: Allgemeines   Thema: Landwirte vs Freizeitsportler

 Betreff des Beitrags: Re: Landwirte vs Freizeitsportler
Verfasst: Donnerstag 4. November 2010, 14:13 

Antworten: 10
Zugriffe: 172


Hallo! Fahrradfahren auf Forststraßen ist verboten Dem ist nicht so! Ist kein Verbotsschild vorhanden, darf der Radfahrer den Weg/die Straße "im guten Glauben" und "in angemessener Weise" benutzen. Haftbar ist, sofern der Radfahrer nicht selbst "grob fahrlässig" handelt...

 Forum: Allgemeines   Thema: Landwirte vs Freizeitsportler

 Betreff des Beitrags: Re: Landwirte vs Freizeitsportler
Verfasst: Donnerstag 4. November 2010, 11:03 

Antworten: 10
Zugriffe: 172


Hallo! Das ist bei uns in letzter Zeit leider in heißes Thema! Rechtslage: Fahrradfahren auf Forststraßen ist verboten, außer mit ausdrücklicher Erlaubnis des Grundbesitzers. Dann übernimmt aber(leider) auch der Grundbesitzer die Haftung für die Ordnungsgemäße Befahrbarkeit seiner Straße. Mountainbi...

 Forum: Allgemeines   Thema: Landwirte vs Freizeitsportler

 Betreff des Beitrags: Landwirte vs Freizeitsportler
Verfasst: Donnerstag 4. November 2010, 09:43 

Antworten: 10
Zugriffe: 172


Hatten letztens eine interessante Diskussion über das befahren von Forstwegen und deren rechtlichen Hintergrund. Es ging dabei darum dass 6 Landwirte privat einen Forstweg (angeblich ohne Förderung :D) errichtet haben und mittels Tafeln das Befahren per Rad verbieten wollen. Ironischerweise ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Bauen & Energie   Thema: Heizanlagen

 Betreff des Beitrags: Re: Heizanlagen
Verfasst: Freitag 15. Oktober 2010, 21:45 

Antworten: 15
Zugriffe: 442


... von Kesseln/Brennern gelesen. "Blick ins Land" is ka Logahauszeidung!!!!! Sie ist die Zeitung der Sparkassen an die Landwirte. Wenn auch der Inhalt manchmal fragwürdig ist, die angedichtete Nähe zur grünen Mafia hat sie sich nicht verdient :evil: Hallo org! Stimmt ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Bauen & Energie   Thema: Heizanlagen

 Betreff des Beitrags: Re: Heizanlagen
Verfasst: Freitag 15. Oktober 2010, 09:51 

Antworten: 15
Zugriffe: 442


... von Kesseln/Brennern gelesen. "Blick ins Land" is ka Logahauszeidung!!!!! Sie ist die Zeitung der Sparkassen an die Landwirte. Wenn auch der Inhalt manchmal fragwürdig ist, die angedichtete Nähe zur grünen Mafia hat sie sich nicht verdient :evil:

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Bauen & Energie   Thema: Energieeffizienz in der Landwirtschaft

Verfasst: Freitag 10. September 2010, 22:16 

Antworten: 36
Zugriffe: 1716


... wiesen in oö. so ca. 4 ha. das heu, selbst geerntet will niemand haben ! ich war mit meinen cabrio in tirol und in der schweiz unterwegs und die landwirte sind mit den unmöglichsten geräten im gstetten umeinnandgefahren, ich währe NIE auf die idee gekommen , diese leiten bei mir zu mähen und ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Bauen & Energie   Thema: Energieeffizienz in der Landwirtschaft

Verfasst: Freitag 10. September 2010, 08:50 

Antworten: 36
Zugriffe: 1716


... wiesen in oö. so ca. 4 ha. das heu, selbst geerntet will niemand haben ! ich war mit meinen cabrio in tirol und in der schweiz unterwegs und die landwirte sind mit den unmöglichsten geräten im gstetten umeinnandgefahren, ich währe NIE auf die idee gekommen , diese leiten bei mir zu mähen und ...

 Forum: Member´s-only-Forum   Thema: Hurra, wir leben noch ...

 Betreff des Beitrags: Re: Hurra, wir leben noch ...
Verfasst: Mittwoch 11. August 2010, 10:16 

Antworten: 140
Zugriffe: 816


hallo leitn ich bin ein nachtmensch, gehe seit jahrzehnten erst nach 5 uhr schlafen. für mich "normal",aber was tun ordentliche landwirte um diese uhrzeit? that was the question..... mfg B.H. sie machen die Büroarbeit, die Tagsüber liegen geblieben ist, und nebenbei surfen sie halt ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Postfossiles Zeitalter kommt unaufhaltsam näher

Verfasst: Dienstag 22. Juni 2010, 11:55 

Antworten: 10
Zugriffe: 266


... bei unserem Betrieb für den ganzen Sommer. Auto ist nicht lebensnotwendig. Weiters rechne ich im Ernstfall auch mit bestimmten Zuteilungen an die Landwirte weil dann sofort die Eigenversorgung mit Lebensmitteln wieder ganz wichtig ist! Auch wenn dann die Lebensmittelpreise extrem steigen würden, ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Postfossiles Zeitalter kommt unaufhaltsam näher

Verfasst: Dienstag 22. Juni 2010, 11:25 

Antworten: 10
Zugriffe: 266


... bei unserem Betrieb für den ganzen Sommer. Auto ist nicht lebensnotwendig. Weiters rechne ich im Ernstfall auch mit bestimmten Zuteilungen an die Landwirte weil dann sofort die Eigenversorgung mit Lebensmitteln wieder ganz wichtig ist! Auch wenn dann die Lebensmittelpreise extrem steigen würden, ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: Welche Kuh ist die richtige?

 Betreff des Beitrags: Re: Welche Kuh ist die richtige?
Verfasst: Dienstag 15. Juni 2010, 21:59 

Antworten: 10
Zugriffe: 161


... Pflege, zumindest ein Putzschnitt oder Schlägeln/Mulchen pro Jahr sollte eingeplant werden. Du brachst eine Tierhalter-Haftpflichtversicherung(Landwirte haben das üblicherweise in einer Bündelversicherung drinnen), denn falls ein Tier ausbüchst und Schaden verursacht, stehst du dafür gerade(im ...

 Forum: Gästebuch   Thema: Biomilch vs. Weidemilch?

 Betreff des Beitrags: Biomilch vs. Weidemilch?
Verfasst: Montag 31. Mai 2010, 12:48 

Antworten: 1
Zugriffe: 1025


... Milch ist am "artgerechtesten"? Muss man sich solche Gedanken auch am Kühlregal vom Bioladen machen? Und natürlich möchte ich auch die Landwirte dabei nicht preislich übers Ohr hauen. Gibt es die "ideale" Milch überhaupt? Vielen Dank und viele Grüße!

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Biomilch vs. Weidemilch?

 Betreff des Beitrags: Biomilch vs. Weidemilch?
Verfasst: Montag 31. Mai 2010, 12:48 

Antworten: 6
Zugriffe: 328


... Milch ist am "artgerechtesten"? Muss man sich solche Gedanken auch am Kühlregal vom Bioladen machen? Und natürlich möchte ich auch die Landwirte dabei nicht preislich übers Ohr hauen. Gibt es die "ideale" Milch überhaupt? Vielen Dank und viele Grüße!

 Forum: Member´s-only-Forum   Thema: Nichts los hier

 Betreff des Beitrags: Re: Nichts los hier
Verfasst: Dienstag 18. Mai 2010, 20:33 

Antworten: 80
Zugriffe: 541


... Mann. Auch eine Durchhalteparole für Kleinbauern, wenn du so willst. Sicher willst du nicht, oder? Wer meinst du ist das Opfer, wenn wir die Landwirte nicht mehr haben?

 Forum: Fachforum   Thema: Mega-EU-Förderungen für tierquälerische Massentierhaltung

Verfasst: Mittwoch 5. Mai 2010, 18:03 

Antworten: 9
Zugriffe: 326


... er gehört? NEIN. Seine Stimme geht unter im lauten GePröll. Gibt es einen Nationalrat, ev. einen schwarzen, der sich für die Anliegen der kleinen Landwirte (ohne Massentierhaltung zB) einsetzt? Ich weiß nur vom grünen Pirklhuber. Das Spazierenfahren der Milch in Österreich von einem Bundesland ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Fleischesser / Vegetarier / Veganer

 Betreff des Beitrags: Re: Fleischesser / Vegetarier / Veganer
Verfasst: Mittwoch 7. April 2010, 12:51 

Antworten: 20
Zugriffe: 221


... sind (noch) in einem fruchtbarem gebiet, zu uns kommen leute aus gegenden, die schon weitgehend kahlgefressen sind. Ich hoffe es kommen bald mehr Landwirte drauf, dass nach schätzungsweise 60 bis 100 Jahren in denen mit Handelsdünger gedüngt wurde, die Bodenlebewesen großteils verschwunden sind ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Missbrauchsskandal in der Kirche

 Betreff des Beitrags: Re: Missbrauchsskandal in der Kirche
Verfasst: Freitag 2. April 2010, 16:18 

Antworten: 22
Zugriffe: 176


... Welt im Praktikum. Ich esse gern und viel, ich bin sehr tierlieb und für mein Leben gern in der Natur. Um das alles ausleben zu können, sind mir Landwirte und Landschaftsschützer im gesunden Verhältnis wichtig. Mit Wichtigsein hat Meinung/Einstellung aber schon gar nix zu tun. Egal, ob Landwirt, ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Missbrauchsskandal in der Kirche

 Betreff des Beitrags: Re: Missbrauchsskandal in der Kirche
Verfasst: Donnerstag 1. April 2010, 23:53 

Antworten: 22
Zugriffe: 176


... Welt im Praktikum. Ich esse gern und viel, ich bin sehr tierlieb und für mein Leben gern in der Natur. Um das alles ausleben zu können, sind mir Landwirte und Landschaftsschützer im gesunden Verhältnis wichtig. Schau, ich halte ebenfalls nicht sehr viel von der Kirche, um beim Thema zu bleiben. ...

 Forum: Marktforum   Thema: Kugellager, Gehäuselager oder Axialkugellager gesucht?

Verfasst: Donnerstag 1. April 2010, 01:47 

Antworten: 1
Zugriffe: 100


Hallo Landwirte,

unter:

http://www.kugellager-express.de

findet Ihr ein breites Wälzlager-Sortiment wie:

- Rillenkugellager
- Gehäuselager - Stehlager, Flanschlager (UCP,UCPA,UCF,UCFL)
- Axiallager

Unser Motto heißt: schnell, günstig und zuverlässig.

Schaut doch mal vorbei!

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Übers Kocha redma

 Betreff des Beitrags: Re: Übers Kocha redma
Verfasst: Freitag 19. März 2010, 18:12 

Antworten: 143
Zugriffe: 2419


... „Culinarix-Prämierung von Rohpökelwaren“ hatte der „Lebensmittel-Cluster OÖ.“ 2008 organisiert. Heuer fand die zweite statt. 53 Fleischer und Landwirte schickten 138 Proben: Karree-, Bauch- Schinken- sowie Schopfspeck und Spezialitäten wie Rohschinken, Kübelspeck, Rinder- und Wildspeck. Auf ...

 Forum: Allgemeines   Thema: EU - Folgen: Angst vor neuem Höfesterben

Verfasst: Freitag 19. März 2010, 08:47 

Antworten: 10
Zugriffe: 258


Ich möchte völlig wertfrei argumentieren, und hoffe ich beleidige niemand im Forum, aber wenn ich mitansehe, wieviele Landwirte noch ohne Schnellfanghaken die Anbaugeräte an- und abspannen, wenn man das hochrechnen würde pro Jahr/10 Jahre, was da allein an Zeit draufgeht ... hui! ...

 Forum: Allgemeines   Thema: EU - Folgen: Angst vor neuem Höfesterben

Verfasst: Donnerstag 18. März 2010, 15:07 

Antworten: 10
Zugriffe: 258


Hallo! Ich möchte völlig wertfrei argumentieren, und hoffe ich beleidige niemand im Forum, aber wenn ich mitansehe, wieviele Landwirte noch ohne Schnellfanghaken die Anbaugeräte an- und abspannen, wenn man das hochrechnen würde pro Jahr/10 Jahre, was da allein an Zeit draufgeht ... hui! ...
Sortiere nach:  
Seite 3 von 5 [ Die Suche ergab 149 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de