Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Donnerstag 14. Dezember 2017, 00:26 Aktuelle Zeit: Donnerstag 14. Dezember 2017, 00:26



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 149 Treffer
Benutzte Suchanfrage: landwirte Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Allgemeines   Thema: Deutsche Parteienlandschaft ...

 Betreff des Beitrags: Re: Deutsche Parteienlandschaft ...
Verfasst: Donnerstag 6. Oktober 2011, 17:31 

Antworten: 21
Zugriffe: 430


... wenn von bürokratieabbau gesprochen wird bekomme ich angstzustände :smhair: weil dann wird der papierkram mehr wie wäre es denn, wenn alle landwirte buchhaltung machen müssen? wenn ich zum beispiel in einer firma oder bei der vermietung nur verluste mache wird das als hobby eingestuft da ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Immer mit dabei?

 Betreff des Beitrags: Immer mit dabei?
Verfasst: Freitag 19. August 2011, 22:00 

Antworten: 18
Zugriffe: 648


Quelle: Top Agrar Bei jeder Traktorfahrt Führerschein dabei haben! Freitag, 19. August 2011 Seit Ende Juli müssen Landwirte bei jeder Traktorfahrt ihren Führerschein mitführen. In der 14. Führerscheingesetznovelle wurde u.a. der Passus gestrichen, wonach Traktoren und selbstfahrende ...

 Forum: Fachforum   Thema: Tierquälerei auf Bauernhof im Bezirk Leibnitz

Verfasst: Mittwoch 10. August 2011, 14:11 

Antworten: 18
Zugriffe: 991


else hat geschrieben:
"Ähnlich krank" ....
und dann gleich zu den Katzen, um schlicht abzulenken.

Eine solche Aufrechnung geht am Thema total vorbei.


....und du :muh: nutzt die thema wieder einmal um gegen (nebenerwerbs)landwirte aufzurechnen

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Jeder Bauer hat schon ein ...

 Betreff des Beitrags: Re: Jeder Bauer hat schon ein ...
Verfasst: Montag 25. Juli 2011, 16:00 

Antworten: 6
Zugriffe: 186


Das ist super :!: Aber... ...Frage an de Landwirte unter euch, wieviele verwenden den Rechen noch wirklich für andere Sachen als unter den Obstbäumen beispielsweise? :) Wir! Leider sind so manche Wiesen zu steil für Maschinen. Mal sehen was nun ...

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Jeder Bauer hat schon ein ...

 Betreff des Beitrags: Re: Jeder Bauer hat schon ein ...
Verfasst: Sonntag 24. Juli 2011, 22:30 

Antworten: 6
Zugriffe: 186


Das ist super :!:

Aber...

...Frage an de Landwirte unter euch, wieviele verwenden den Rechen noch wirklich für andere Sachen als unter den Obstbäumen beispielsweise?

:)

 Forum: Member´s-only-Forum   Thema: Internetgerechte Bilder in Dateianhängen

Verfasst: Samstag 25. Juni 2011, 09:45 

Antworten: 2
Zugriffe: 51


... Mist gehen. Aber Landwirteforen sind zur Zeit generell nicht die Gassenhauer, auch nicht die freien ... Mit den "Wink" vom Peda (freien landwirte forum) haben exakt zwei Besucher hergefunden. Weil Dank falscher/verkehrter Schreibweise landet man zuerst wieder beim Mülli ... :mrgreen: ...

 Forum: Technikforum   Thema: Hill Rake

 Betreff des Beitrags: Re: Hill Rake
Verfasst: Freitag 24. Juni 2011, 23:12 

Antworten: 136
Zugriffe: 12862


bergbauer84, erklär mir bitte - was ist ökogras. Das sind Flächen die je nach Höhenlage erst ab dem 15.Juni oder 1.Juli gemäht werden dürfen. Die Landwirte erhalten dafür Beiträge vom Staat damit so die Käfer und Heuschrecken ein glücklicheres Leben führen können ;-) Bei solchen Flächen ist es ...

 Forum: Technikforum   Thema: Hill Rake

 Betreff des Beitrags: Re: Hill Rake
Verfasst: Freitag 24. Juni 2011, 20:37 

Antworten: 136
Zugriffe: 12862


bergbauer84, erklär mir bitte - was ist ökogras. Das sind Flächen die je nach Höhenlage erst ab dem 15.Juni oder 1.Juli gemäht werden dürfen. Die Landwirte erhalten dafür Beiträge vom Staat damit so die Käfer und Heuschrecken ein glücklicheres Leben führen können ;-) Bei solchen Flächen ist es ...

 Forum: Technikforum   Thema: Hill Rake

 Betreff des Beitrags: Re: Hill Rake
Verfasst: Freitag 24. Juni 2011, 10:31 

Antworten: 136
Zugriffe: 12862


bergbauer84, erklär mir bitte - was ist ökogras. Das sind Flächen die je nach Höhenlage erst ab dem 15.Juni oder 1.Juli gemäht werden dürfen. Die Landwirte erhalten dafür Beiträge vom Staat damit so die Käfer und Heuschrecken ein glücklicheres Leben führen können ;-) Bei solchen Flächen ist es ...

 Forum: Technikforum   Thema: Hill Rake

 Betreff des Beitrags: Re: Hill Rake
Verfasst: Mittwoch 22. Juni 2011, 21:30 

Antworten: 136
Zugriffe: 12862


bergbauer84, erklär mir bitte - was ist ökogras. Das sind Flächen die je nach Höhenlage erst ab dem 15.Juni oder 1.Juli gemäht werden dürfen. Die Landwirte erhalten dafür Beiträge vom Staat damit so die Käfer und Heuschrecken ein glücklicheres Leben führen können ;-) Bei solchen Flächen ist es ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Bio   Thema: immer wieder Monsanto...

 Betreff des Beitrags: Re: immer wieder Monsanto...
Verfasst: Donnerstag 16. Juni 2011, 21:36 

Antworten: 13
Zugriffe: 629


... Verbot zu rechtfertigen sei. Weniger Diskussion als in Deutschland und Österreich gibt es in der Schweiz. "Bei uns ist die Lage etwas anders. Landwirte, die Direktzahlungen vom Bund wollen, müssen die Fruchtfolgen einhalten und dürfen gewisse Substanzen nur zurückhaltend einsetzen ", ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Gurken-Aids ...

 Betreff des Beitrags: Re: Gurken-Aids ...
Verfasst: Freitag 27. Mai 2011, 20:47 

Antworten: 82
Zugriffe: 822


... braucht man wohl gar nicht zu erwähnen?!(was sie sonst so alles nicht haben würde ein eigenes Thema füllen...) Nicht, dass ich jetzt Spaniens Landwirte angreifen will, bei uns ist es teilweise sicher ähnlich Naja, jetzt mach aber mal einen Punkt! Wir sind bestimmt kein LW-Paradies, aber mit ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Gurken-Aids ...

 Betreff des Beitrags: Re: Gurken-Aids ...
Verfasst: Freitag 27. Mai 2011, 17:59 

Antworten: 82
Zugriffe: 822


Bei den Umständen, unter denen in Spanien Gemüse angebaut wird
wundert er mich eigentlich nicht, dass es zu einer Bakteriellen Verseuchung kommt...

Nicht, dass ich jetzt Spaniens Landwirte angreifen will, bei uns ist es teilweise sicher ähnlich

LG
Matthias

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Schwein   Thema: Tierschützerangriff auf bäuerl. Nutztierhalter!

Verfasst: Donnerstag 26. Mai 2011, 11:00 

Antworten: 6
Zugriffe: 312


... et al. kommt zu folgendem Schluss: „Trotz aller Bemühungen, die Anforderungen der Konsumenten durch das Tierschutzgesetz zu erfüllen, werden die Landwirte nicht für diese zusätzliche Arbeit bezahlt. Das schwedische Tierschutzgesetz schwächt die Konkurrenzfähigkeit der schwedischen Schweineproduzenten ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Schwein   Thema: Verband östereichischer Schweinebauern(VÖS) vs. Tierschützer

Verfasst: Samstag 7. Mai 2011, 10:41 

Antworten: 4
Zugriffe: 163


... für militante Tierschützer adaptiert um ihrem kriminellen Trieb einhalt zu gebieten. Schweinebauern sind für echten und ehrlichen Tierschutz, 1200 Landwirte forderten eine sachliche und dem Tierschutz dienliche Gesetzesreform. Notfalls geht es vor das Höchstgericht. Auch ich als Bäuerin möchte ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Teure Medikamente

 Betreff des Beitrags: Re: Teure Medikamente
Verfasst: Donnerstag 14. April 2011, 13:15 

Antworten: 25
Zugriffe: 364


... Tierarzt, wäre das ein nicht schlechtes Ersatzpräparat aber vom Preis her hat dieser Kollege einfach unendlich gepfuscht. Tatsächlich hätten die Landwirte nur 45 Euro für Enroxil zahlen müssen. Im Einkauf kostet das nämlich kaum was, um die 20 Euro vielleicht. Mit Verrechnung der Arzneimitteltaxe ...

 Forum: Fachforum   Thema: MR-Auflösung....

 Betreff des Beitrags: Re: MR-Auflösung....
Verfasst: Dienstag 12. April 2011, 21:00 

Antworten: 9
Zugriffe: 238


... weniger. Zu guter letzt gab es in der Winterdienstsaison 09/10 ein "problem" mit den Zahlungen der öBB, woduch die 34 dienstnehmenden Landwirte(drunter auch ich...) alle um etwa 30% weniger an Pauschalen ausbezalt bekommen haben. Das hat die Stimmung auch nicht gerade gehoben. Für ...

 Forum: Member´s-only-Forum   Thema: Zukunft des Forums?

 Betreff des Beitrags: Re: Zukunft des Forums?
Verfasst: Sonntag 10. April 2011, 00:56 

Antworten: 92
Zugriffe: 542


... von "freies landwirtforum" über " landwirt forum fadinger" oder "adresse fadinger forum" bis hin zu " freies landwirte" und Schreibweisen mit mehr als drei Fehler ... ;) In Bezug auf den Merkwert sind halt der Style "Geodreieck" oder, leicht ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Vortrag von Gottfried Glöckner in OÖ und NÖ

Verfasst: Dienstag 22. März 2011, 13:10 

Antworten: 2
Zugriffe: 416


... Glöckner von Veranstaltung zu Veranstaltung offener und besser wird. Der Saal war gut gefüllt und das Publikum von JUNG bis ÄLTER. Auch einige Landwirte waren anwesend. Ich kann diese Veranstaltung nur weiterempfehlen. Einige Termine gibt es noch in OÖ. LG Rosi

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Wald kaufen als Nicht-Landwirt

 Betreff des Beitrags: Re: Wald kaufen als Nicht-Landwirt
Verfasst: Mittwoch 16. März 2011, 10:33 

Antworten: 38
Zugriffe: 8997


... bis Aufforsten sollte ja verschiedenstes gefüördert sein... Was mich auch interessiert, es gab letztens in unserer Gegend kostenlos Jungbäume für Landwirte. Wie kommt man dazu? wie sieht es mit der Jagpach aus? Hab ich ja auch Anspruch darauf? Wo kann/muss ich mich da hin wenden? Gruss Matthias

 Forum: Allgemeines   Thema: Vortrag von Gottfried Glöckner in OÖ und NÖ

Verfasst: Freitag 4. März 2011, 22:12 

Antworten: 2
Zugriffe: 416


... Fellner, 4870 VÖCKLAMARKT/OÖ MI 23.03.2011 20.00 Schmankerlwirt, Brückenstrasse 15, 4191 VORDERWEISSENBACH/OÖ Als einer der ersten Landwirte Deutschlands baute er versuchsweise bereits 1994 die ersten gentechnisch veränderten Pflanzen auf seinem Hof an. 1997 nahm er eine Ehrung ...

 Forum: Fachforum   Thema: Südkorea: Partner für Österreichs Milch/Schweinebauern !

Verfasst: Donnerstag 10. Februar 2011, 13:02 

Antworten: 4
Zugriffe: 130


2011-02-08 / 09:32:01 / ÖVP Bundesparteileitung Köstinger: EU öffnet unseren Landwirten das Wirtschaftstor zu Südkorea Brüssel, 8. Februar 2011 (OTS) Mit der gestrigen Zustimmung zum Handelsabkommen zwischen der Europäischen Union und der Republik Korea im Ausschuss ...

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Der Sinn eines Forums ...

 Betreff des Beitrags: Re: Der Sinn eines Forums ...
Verfasst: Samstag 5. Februar 2011, 12:58 

Antworten: 27
Zugriffe: 376


... mit Schwerpunkt Landwirtschaft" so steht es schon in der Forenbeschreibung, und so sehe ich auch den Sinn(oder auch Unsinn) dieses Fourms. Landwirte plaudern über Fachthemen mit Berufskollegen landesweit und drüber hinaus, man betrachtet das aktuelle Politische und Gesellschaftliche Geschehen ...

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Der Sinn eines Forums ...

 Betreff des Beitrags: Re: Der Sinn eines Forums ...
Verfasst: Donnerstag 3. Februar 2011, 22:10 

Antworten: 27
Zugriffe: 376


... mit Schwerpunkt Landwirtschaft" so steht es schon in der Forenbeschreibung, und so sehe ich auch den Sinn(oder auch Unsinn) dieses Fourms. Landwirte plaudern über Fachthemen mit Berufskollegen landesweit und drüber hinaus, man betrachtet das aktuelle Politische und Gesellschaftliche Geschehen ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Dioxinskandal: 4700 Betriebe gesperrt

Verfasst: Samstag 8. Januar 2011, 17:56 

Antworten: 20
Zugriffe: 265


... uns Alle für blöd halten. Nur Rumeierei und Keiner hat was falsch gemacht, doch halt, hätte ich fast vergessen: Die Schlumper sind natürlich die Landwirte, die den Dreck verfüttert haben :evil: .

 Forum: Allgemeines   Thema: "Massentierhaltung"

 Betreff des Beitrags: Re: "Massentierhaltung"
Verfasst: Freitag 7. Januar 2011, 08:24 

Antworten: 8
Zugriffe: 133


Hallo! Wieder einmal ein Fall, der Zeigt, das nicht nur Landwirte Massentierhaltung betreiben, und auch andere damit überfordert sein können( und das nie zugeben würden...) Traurige Sache, sowas, finde ich. Die Frau hält sich wohl noch für besonders ...

 Forum: Allgemeines   Thema: "Massentierhaltung"

 Betreff des Beitrags: Re: "Massentierhaltung"
Verfasst: Freitag 7. Januar 2011, 08:23 

Antworten: 8
Zugriffe: 133


Hallo! Wieder einmal ein Fall, der Zeigt, das nicht nur Landwirte Massentierhaltung betreiben, und auch andere damit überfordert sein können( und das nie zugeben würden...) Traurige Sache, sowas, finde ich. Die Frau hält sich wohl noch für besonders ...

 Forum: Allgemeines   Thema: "Massentierhaltung"

 Betreff des Beitrags: "Massentierhaltung"
Verfasst: Dienstag 4. Januar 2011, 22:48 

Antworten: 8
Zugriffe: 133


Hallo!

Wieder einmal ein Fall, der Zeigt, das nicht nur Landwirte Massentierhaltung betreiben, und auch andere damit überfordert sein können( und das nie zugeben würden...)

Traurige Sache, sowas, finde ich. Die Frau hält sich wohl noch für besonders Tierlieb?
http://noe.orf.at/stories/491174/

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Rätselfrage

 Betreff des Beitrags: Re: Rätselfrage
Verfasst: Sonntag 2. Januar 2011, 14:29 

Antworten: 9
Zugriffe: 190


vielleicht verrätst Du uns:

1. Was ist das Landwirte-Rätsel
2. Wie lang ist das Wort
3. Wie lautet die Frage genau?
4. Ist das irgendein Kreizworträtsel oder so und gibt es zum gesuchten Wort schon Buchstaben

 Forum: Marktforum   Thema: Sigg Klauenpflegestände

 Betreff des Beitrags: Re: Sigg Klauenpflegestände
Verfasst: Freitag 10. Dezember 2010, 01:58 

Antworten: 3
Zugriffe: 464


... dieser fest. Der Motor zieht relativ schnell hoch (wurde extra dafür ausgewählt), damit auch bei unruhigen Tieren der Fuss nicht rausrutscht. Landwirte und Klauenschneider welche den Stand seit Jahren verwenden, berichten, was die Bearbeitung der Hinterklauen angeht, nur Gutes. Ich kann mir ...
Sortiere nach:  
Seite 2 von 5 [ Die Suche ergab 149 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de