Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Donnerstag 19. Juli 2018, 17:45 Aktuelle Zeit: Donnerstag 19. Juli 2018, 17:45



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 187 Treffer
Benutzte Suchanfrage: hydraulik Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Ventile - 3 Zylinder Motor Lindner BF350 SA

Verfasst: Sonntag 7. August 2016, 12:00 

Antworten: 4
Zugriffe: 2609


Hallo! Zum Hubwerk: Vielleicht hat der Hydraulikölfilter einen auswaschbaren Einsatz aus Drahtgewebe. Die ZF A210-Hydraulik hat erst gar keinen Filter ... :roll: Daß es mit 2mm Übermaß am Nutring eng wird, habe ich mir fast gedacht. Wobei ich ...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Ventile - 3 Zylinder Motor Lindner BF350 SA

Verfasst: Samstag 6. August 2016, 18:51 

Antworten: 4
Zugriffe: 2609


Hallo, anbei mein Bericht: Hydraulik Kraftheber ZF A-205: 1x Nutring 60/80/10 1 St. O-Ring 86 x 2 1 St. O-Ring 5 x 2,5 1 St. O-Ring 12 x 3 1 St. O-Ring 90 x 3 - wurde nicht getauscht - ich denke, der sitzt hier: http://up.picr.de/19042358wd.jpg ...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Ventile - 3 Zylinder Motor Lindner BF350 SA

Verfasst: Mittwoch 3. August 2016, 19:17 

Antworten: 4
Zugriffe: 2609


Hallo, danke @ Fadinger für die detailierten Infos. Beim Hydraulikkolben ist ja der Nutring 60x80x10 verbaut, leider hatte der Händler meines Vertrauens nur 60x80x12 lagernd. Nun die Frage, verträgt die Hydraulik diese 2mm Aufmaß, oder sollte man das ...

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulikproblem beim Steyr Kompakt 4095

Verfasst: Dienstag 28. Juni 2016, 10:38 

Antworten: 10
Zugriffe: 16954


Hallo zusammen, ich möchte euch über die Lösung des Hydraulikproblems beim Kompakt informieren: Die Ursache war ein Fehler im EHR-Steuergerät! Dieser Fehler dürfte bei der Auslieferung bereits bestanden haben. Auf Grund dieses Fehlers wurde die routinemäßige ...

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulikproblem beim Steyr Kompakt 4095

Verfasst: Sonntag 22. Mai 2016, 19:38 

Antworten: 10
Zugriffe: 16954


Hallo Fadinger, danke für deine Antwort. Wenn die Hydraulik ausfällt dann geht gar nichts mehr, also auch das Senken des Hubwerkes funktioniert nicht. Die Hebel für die Zusatzsteuergeräte lassen sich zwar betätigen, es geht aber auch da nichts. Hallo ...

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulikproblem beim Steyr Kompakt 4095

Verfasst: Samstag 21. Mai 2016, 22:41 

Antworten: 10
Zugriffe: 16954


Hallo, hatte das selbe Problem. Beim Überdruckventil der Hydraulik ist die Feder zu schwach, darum macht diese bei heißem Öl früher auf. Es gibt eine original etwas stärkere Ausführung, diese wurde beim alten Modell (allererste Serie) verbaut. Es ist ...

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulikproblem beim Steyr Kompakt 4095

Verfasst: Donnerstag 19. Mai 2016, 17:05 

Antworten: 10
Zugriffe: 16954


... mehr. Selbst ein leichter Einkreiselschwader lässt sich nicht mehr anheben. Erst wenn der Traktor ein paar Stunden abgekühlt hat, funktioniert die Hydraulik wieder, wie wenn nie etwas gewesen wäre. Interessanter Weise tritt dieses Problem z.B. beim Pflügen nicht auf, obwohl das Hubwerk hier bei ...

 Forum: Technikforum   Thema: Holder Park 70 Hydraulikanschlüsse hinten nachrüsten

Verfasst: Donnerstag 28. April 2016, 10:23 

Antworten: 5
Zugriffe: 2605


Servus!

Ich hab mir deine Links natürlich angesehen :)

Bin dann ein bisschen kreuz und quer durchs Internet gezischt und bei folgendem hängengeblieben.

http://www.hydrauliktechnik24.de/Ventil ... 21560.html

LG
Matthias

 Forum: Technikforum   Thema: Holder Park 70 Hydraulikanschlüsse hinten nachrüsten

Verfasst: Donnerstag 28. April 2016, 08:25 

Antworten: 5
Zugriffe: 2605


... Mitte geschlossen! Ich würde sagen Mitte offen ist für meinen Verwendungszweck sinnvoller, da ich keinen Nutzen in einem kompletten Abschalten der Hydraulik sehe ;) LG Matthias

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Steuergerät aufrüsten

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Steuergerät aufrüsten
Verfasst: Freitag 15. April 2016, 08:47 

Antworten: 9
Zugriffe: 7830


Hallo! Das Thema wurde hier wirklich ausführlich beschrieben. Danke dafür! Interessant wäre noch wie der eine oder andere das Problem mit dem Zusatzöltank gelöst hat! Wo wurde der platziert? Ich hatte ursprünglich einen normalen kleinen Tank auf dem Kotflügel angeschweißt, was natürlich nicht in Fra...

 Forum: Technikforum   Thema: ZF 210 Hydraulik Daten

 Betreff des Beitrags: Re: ZF 210 Hydraulik Daten
Verfasst: Donnerstag 10. März 2016, 13:58 

Antworten: 2
Zugriffe: 333


d.h. bis 16ccm kann ich jede passende verbauen? Lenkhilfe ist keine Verbaut...
Sind die Daten evtl. direkt an der Pumpe ersichtlich?

Welche Übersetzungen haben die Pumpen circa, dann könnte ich mir die Literleistung ausrechnen...

 Forum: Technikforum   Thema: ZF 210 Hydraulik Daten

 Betreff des Beitrags: Re: ZF 210 Hydraulik Daten
Verfasst: Donnerstag 10. März 2016, 13:44 

Antworten: 2
Zugriffe: 333


Hallo! Von 8 bis 19cm³ ist so ziemlich alles möglich. Lindner war bei der Auswahl der Komponenten immer schon recht "flexibel" ... ;) Man sollte halt wissen, ob eine hydraulische Lenkhilfe vorhanden ist, und wenn ja, ob diese über ein Prioritätsventil von der Hydraulikpumpe am Getriebe mit...

 Forum: Technikforum   Thema: ZF 210 Hydraulik Daten

 Betreff des Beitrags: ZF 210 Hydraulik Daten
Verfasst: Donnerstag 10. März 2016, 11:08 

Antworten: 2
Zugriffe: 333


Servus,

hat wer ein paar Daten zur ZF210 Hydraulikpumpe beim Lindner BF45?
(Größe, Literleistung, Übersetzung)

 Forum: Technikforum   Thema: Heckhydraulik Steyr 8070 SK1

 Betreff des Beitrags: Re: Heckhydraulik Steyr 8070 SK1
Verfasst: Donnerstag 25. Februar 2016, 08:48 

Antworten: 5
Zugriffe: 733


Ja laufen tut er nicht so oft, ca. 100h im Jahr und steht auch manchmal eine Woche oder so.....

Bei angehobener Hydraulik ohne Last senkt sich nichts, mit Last sehr langsam (über Nacht z.b)

 Forum: Technikforum   Thema: Heckhydraulik Steyr 8070 SK1

 Betreff des Beitrags: Re: Heckhydraulik Steyr 8070 SK1
Verfasst: Donnerstag 25. Februar 2016, 00:37 

Antworten: 5
Zugriffe: 733


Hallo!

Wird das Problem eher durch Kälte oder mehr durch längere Standzeit begünstigt? Bei letzterem könnte einfach nur Luft im Hubzylinder die Ursache sein.
Wenn der Traktor mit angehobener Hydraulik abgestellt wird, senkt sich unter Last das Hubwerk allmählich?

Gruß F

 Forum: Technikforum   Thema: Heckhydraulik Steyr 8070 SK1

 Betreff des Beitrags: Heckhydraulik Steyr 8070 SK1
Verfasst: Mittwoch 24. Februar 2016, 08:14 

Antworten: 5
Zugriffe: 733


... es immer besser bis schließlich fast keine Verzögerung mehr merkbar ist, so wie es sein soll. An was kann das liegen, am Öl vielleicht, Filter zu? Hydraulik ist auf Lagesteuerung. Alle Filter und Öle wurden vor 1,5 Jahren bei ziemlich genau 6000h getauscht. Öldruck wurde schon geprüft alles normal ...

 Forum: Technikforum   Thema: ZF210 26GMS lässt sich nicht mehr schalten

Verfasst: Donnerstag 7. Januar 2016, 09:34 

Antworten: 14
Zugriffe: 1656


... @Berndi, soweit ich es auf den Bildern aus der "Ferne" richtig erkennen kann, handelt es sich um ein ZF A210-III Getriebe mit ZF A210J Hydraulik ... ... bei dem bereits zur vernünftigen Demontage des Schaltgetriebedeckels auch der Hydraulikblock abgenommen oder zumindest etwas angehoben ...

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Steuergerät aufrüsten

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Steuergerät aufrüsten
Verfasst: Freitag 9. Oktober 2015, 20:55 

Antworten: 9
Zugriffe: 7830


... Zum Anschluß und Anbau : Unbedingt für die Druckleitungen und Tankrücklauf die Leitungsgröße 15L (DN 12) verwenden !! Achtung: Bei der alten Steyr Hydraulik wurden sogenannte Niederdruckverschraubungen verwendet (Kugelnippel) -daher sind Schläuche mit sogenannten Universaldichtkopf zu Verwenden ...

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Steuergerät aufrüsten

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Steuergerät aufrüsten
Verfasst: Mittwoch 30. September 2015, 21:49 

Antworten: 9
Zugriffe: 7830


So einen habe ich bestellt

http://hydraulik24.de/epages/4dc7bd8a-d ... roducts/C2

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Steuergerät aufrüsten

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Steuergerät aufrüsten
Verfasst: Mittwoch 30. September 2015, 21:31 

Antworten: 9
Zugriffe: 7830


Hallo!

Genau!
Es muß aber der spezielle (passende) Druckweiterführungsnippel sein, ein normaler Doppelnippel funktioniert nicht!

Gruß F

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Steuergerät aufrüsten

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Steuergerät aufrüsten
Verfasst: Mittwoch 30. September 2015, 20:27 

Antworten: 9
Zugriffe: 7830


Danke Die Zeichnungen sind perfekt :klatsch: Ich habe dieses Ventil gekauft: http://hydraulik24.de/epages/4dc7bd8a-de2a-444a-8f72-03d7e79df7e0.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/4dc7bd8a-de2a-444a-8f72-03d7e79df7e0/Products/1000005 Und anstatt diesem silbernen Blindstopfen ( N ) muss ich den Druckweiterlei...

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Steuergerät aufrüsten

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Steuergerät aufrüsten
Verfasst: Mittwoch 30. September 2015, 16:10 

Antworten: 9
Zugriffe: 7830


... wirst aber ohnehin mehrere Doppelnippel brauchen, ggf. mußt Du dort dann halt einen entsprechenden Reduziernippel nehmen. Ich habe Dir jetzt das Hydraulikschema gezeichnet. P und T sollten klar sein, einen N-Anschluß wirst Du allerdings nicht am Steuergerät finden, das ist nämlich der Anschluß ...

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Steuergerät aufrüsten

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Steuergerät aufrüsten
Verfasst: Mittwoch 30. September 2015, 06:20 

Antworten: 9
Zugriffe: 7830


Danke erstmal! Ich möchte eigentlich nur einen hydraulischen Oberlenker oder eine kleine Kippmulde damit betreiben. Das sollte sich mit dem Ölhaushalt ausgehen. Ich werde jetzt das Ventil bestellen, dann bleibt nur die Frage, wie ich die bestehende Druckleitung ausmessen kann, damit ich einen passen...

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Steuergerät aufrüsten

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Steuergerät aufrüsten
Verfasst: Dienstag 29. September 2015, 23:09 

Antworten: 9
Zugriffe: 7830


Hallo! Weil ich gerade ein entsprechendes Monoblockventil in Aktion um 41,- Euro gesehen habe ... :idea: :!: http://hydraulik24.de/epages/4dc7bd8a-de2a-444a-8f72-03d7e79df7e0.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/4dc7bd8a-de2a-444a-8f72-03d7e79df7e0/Products/1000005 Das würde zusammen mit Druckweiterleitungsn...

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Steuergerät aufrüsten

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulik Steuergerät aufrüsten
Verfasst: Dienstag 29. September 2015, 21:31 

Antworten: 9
Zugriffe: 7830


... wird, habe ich hier schon einmal erklärt. Zumindest hätte ich es versucht ... ;) Was Du allerdings bedenken solltest, ist, daß der Systemdruck der Hydraulik des T84 gerade einmal gut 70bar beträgt! Zum Vergleich: Eine übliche Traktorhydraulik bringt etwa 150bar Druck zustande, und die diversen ...

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulik Steuergerät aufrüsten

 Betreff des Beitrags: Hydraulik Steuergerät aufrüsten
Verfasst: Dienstag 29. September 2015, 20:18 

Antworten: 9
Zugriffe: 7830


Hallo!

Ich habe einen Steyr T84 und möchte gerne ein DW Steuergerät nachrüsten.

Gibt es hier jemand, der so etwas schon einmal gemacht hat, und mir vielleicht sagen kann, was ich alles genau benötige!?

Welches Steuergerät brauche ich? Mit oder ohne Druckweiterleitung?

MFG

 Forum: Technikforum   Thema: Hydraulikfrage

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulikfrage
Verfasst: Montag 21. September 2015, 20:14 

Antworten: 6
Zugriffe: 767


Hallo! Bestellt habe ich bei den Türken noch gar nichts ... ;) Der Link diente ja in erster Linie dazu, herauszufinden, welches Teil Du überhaupt brauchst. An Deiner Stelle würde ich erst einmal hier anfragen. Dort werden Monoblock-Ventile von Walvoil vertrieben, und dort bekommst Du wahrscheinlich ...

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner BF 350 SA Stirnräder

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner BF 350 SA Stirnräder
Verfasst: Sonntag 14. Juni 2015, 10:17 

Antworten: 20
Zugriffe: 11290


... Joseph, danke für deine Antworten. Die Sache mit der Überlastung kann schon sein, haben letztes Jahr ein paar Wurzeln rausgerissen. :pfeif: Das Hydraulik,-Getriebeöl habe ich nur gewechselt weil mir beim reinigen des Filters ca.10 Liter in einen schmutzigen Eimer gelaufen sind und ich das Öl ...

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner BF 350 SA Stirnräder

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner BF 350 SA Stirnräder
Verfasst: Freitag 12. Juni 2015, 22:23 

Antworten: 20
Zugriffe: 11290


... und nun wieder zu Hause. Ölmangel kann es aber nicht gewesen sein, da wäre etliches mehr kaputt ... Etwas Schweres gehoben? Ein zusätzliches Hydrauliksteuergerät verwendet (Überdruckventil Steuergerät mit Druckweiterleitung richtig eingestellt?)? Habe bei meinen auf 180bar eingestellt - die ...

 Forum: Marktforum   Thema: Schlachte Steyr 288 - Motor und Getriebe in Ordnung!

Verfasst: Mittwoch 15. April 2015, 13:02 

Antworten: 2
Zugriffe: 588


Derzeit sind noch folgende Teile da:
Getriebe komplett
Hydraulik
Kotflügel (verbogen)
Motorhaube (noch mehr verbogen)
Diverse Kleinteile
Standort Mondsee
Einfach anrufen: 0664 8199266
Sortiere nach:  
Seite 3 von 7 [ Die Suche ergab 187 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Datenschutzerklärung | Mobile Version
© 2006 - 2018 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de