Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Dienstag 24. Oktober 2017, 02:13 Aktuelle Zeit: Dienstag 24. Oktober 2017, 02:13



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 513 Treffer
Benutzte Suchanfrage: geld Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Member´s-only-Forum   Thema: tschüss!

 Betreff des Beitrags: tschüss!
Verfasst: Sonntag 10. Mai 2009, 10:21 

Antworten: 19
Zugriffe: 188


... dass sich unter anderen jene als zensoren aufspielen, die selbst unter mehreren nicks auftreten, um zu verschleiern, dass sie selbst von bauern geld kassieren und im netz anonym über ihre kunden herziehen. der angekündigte scharfe schuss der forumsexekutive ohne abmahnung und vorwarnung hat ...

 Forum: Allgemeines   Thema: 2,5 Milliarden Euro Steuergeld jährlich an die EU !

Verfasst: Sonntag 10. Mai 2009, 09:07 

Antworten: 2
Zugriffe: 60


Hallo! Anti mein Guter, daß es von den eingezahlten Geld Rückflüsse gibt, das ist Dir aber schon bewußt? Aber Du hast eh recht, das Geld ist bei den Religionsgemeinschaften besser verwendet, weil es zum Großteil dem eigenen Land zugute kommt. Hingegen ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Tierschutz

 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutz
Verfasst: Freitag 1. Mai 2009, 21:21 

Antworten: 59
Zugriffe: 1012


... der Rasse. Ich dachte, Du hast Deine Hündin nur um ihrer selbst willen. Hätte ich eine Rassekatze, ich würde nicht züchten, auch nicht für viel Geld. Es gibt ohnehin viel zuviele Tiere, und es braucht keiner Angst zu haben, daß sie aussterben. Es lebe die Mischung! Sehr oft sind es Mischlingshunde, ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: 300 Traktoren rollen morgen über den Ring

Verfasst: Dienstag 28. April 2009, 21:33 

Antworten: 43
Zugriffe: 630


... aus abzustreiten, weil eigentlich nur große, neuwertige Traktoren zu sehen sind! Das vermittelt den Stadtmenschen: die Bauern habens ja eh, das Geld wie Heu... :( Ich verstehe schon, das sich mit modernen Geräten besser fährt, aber die Wirkung wäre mit alten, lauten, stinkenden Oldtimern sicher ...

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: KRISENMANAGEMENT

 Betreff des Beitrags: KRISENMANAGEMENT
Verfasst: Montag 27. April 2009, 14:38 

Antworten: 1
Zugriffe: 77


... Hirne, Bulimie auch in der Birne, Gazemasken, Tamiflu, und ’ne Krise noch dazu. Wozu also fröhlich hackeln, wenn die Märkte merklich wackeln? Geld ist futsch, die G’sundheit auch, also handelt, wie’s der Brauch: Wir verkaufen unser Gwand, fahr’n gen Himmel miteinand, saufen z’erst in buntem ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Marxismus: was ist das ?

 Betreff des Beitrags: Re: Marxismus: was ist das ?
Verfasst: Samstag 25. April 2009, 19:40 

Antworten: 23
Zugriffe: 409


... stellen, die diese nicht haben. Als guter Sozialist, sorry Kommunist fällt dir das natürlich leicht. Wenn dann am Monatsende kein Klipper Geld mehr für Diesel und Reparaturen übrig ist, hast du alles richtig gemacht! Deine Nachbarn sind zufrieden und stiften dir eventuell nach 50 Jahren ...

 Forum: Fachforum   Thema: Landwirtschaft 2030

 Betreff des Beitrags: Landwirtschaft 2030
Verfasst: Samstag 18. April 2009, 11:24 

Antworten: 4
Zugriffe: 209


... Pferdeliebhaber oder auch wohlhabende, aber gestresste Berufsgruppen wie Steuerberater, Manager, Ärzte, etc.. Nutzgrundkäufer sehen vor allem ihr Geld gut angelegt, der verkaufende Bauer darf weiterhin für einen Pachtzins die Felder bewirtschaften, der Schein ist gewahrt. Hingegen die Gestressten ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Tierschutz

 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutz
Verfasst: Donnerstag 16. April 2009, 12:31 

Antworten: 59
Zugriffe: 1012


... des steirischen Landtagsbeschlußes.) Könnte es sein, daß die Zuständige gezwungen war zu jubeln? Schon möglich. Es ist dieser starke Zwang, den Geld ausübt ... Dieser Zwang dürfte auch beim Bauernbund eine Rolle gespielt haben/spielen. Und, irgendwie auffällig, gerade in SPÖ-Kreisen erliegt ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Tierschutz

 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutz
Verfasst: Donnerstag 16. April 2009, 12:25 

Antworten: 59
Zugriffe: 1012


... dass Institutionen, bei denen Flexibilität zum Alltag gehören sollte, derart "ungelenkig" agieren, obwohl die sicher auch eine Menge Geld verschlingen. Da sitzen ja sicher auch Sachbearbeiter und und und, oder? Gruß, Lutz! Lutz, ich bin enttäuscht von Dir. Einfach in die Kerbe schlagen ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Tierschutz

 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutz
Verfasst: Donnerstag 16. April 2009, 11:32 

Antworten: 59
Zugriffe: 1012


... des steirischen Landtagsbeschlußes.) Könnte es sein, daß die Zuständige gezwungen war zu jubeln? Schon möglich. Es ist dieser starke Zwang, den Geld ausübt ... Dieser Zwang dürfte auch beim Bauernbund eine Rolle gespielt haben/spielen. Und, irgendwie auffällig, gerade in SPÖ-Kreisen erliegt ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Tierschutz

 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutz
Verfasst: Mittwoch 15. April 2009, 21:40 

Antworten: 59
Zugriffe: 1012


... dass Institutionen, bei denen Flexibilität zum Alltag gehören sollte, derart "ungelenkig" agieren, obwohl die sicher auch eine Menge Geld verschlingen. Da sitzen ja sicher auch Sachbearbeiter und und und, oder? Gruß, Lutz!

 Forum: Fachforum   Thema: Aus für den Gen-Mais in Deutschland

Verfasst: Dienstag 14. April 2009, 23:04 

Antworten: 10
Zugriffe: 119


... mit meiner Meinung schon in die Sch...e getrampelt. Wenn große Firmen klagen wollen, machen sie das bekanntlich auch, bringen tut das nichts außer Geld verdienen bzw. verbrennen. Die Meinungen werden von ganz allein "explodieren". Gen-freie Woche noch, Lutz!

 Forum: Fachforum   Thema: Unfälle Kinder

 Betreff des Beitrags: Re: Unfälle Kinder
Verfasst: Mittwoch 8. April 2009, 21:11 

Antworten: 8
Zugriffe: 147


... schön ist, kann ich (leider) nicht beurteilen, weil, bin ja langsam schon alt. Zu meiner Zeit was´s wunderschön. Stimmt auch, das es wenig mit Geld zu tun hatte. Ich habe immer den Eindruck, dass heute die Jugendlichen einem gewissen "Herdenzwang" unterliegen. Das fängt in der Schule ...

 Forum: Allgemeines   Thema: 100 000 000,- Euro ...

 Betreff des Beitrags: Re: 100 000 000,- Euro ...
Verfasst: Freitag 3. April 2009, 13:06 

Antworten: 1
Zugriffe: 108


Mahlzeit!
Mir könnte das kotzen kommen bei diesen Leuten, echt wahr... :flop: Wenn ich daran denke wie´s uns Bauern teilweise schikanieren und kritisch beäugen und dieser Kapitalist richtet sich´s einfach mitn Haufn Geld das er sich vorher irgendwo und irgendwie ergaunert hat...
MfG Hubsi

 Forum: Allgemeines   Thema: 100 000 000,- Euro ...

 Betreff des Beitrags: 100 000 000,- Euro ...
Verfasst: Freitag 3. April 2009, 08:33 

Antworten: 1
Zugriffe: 108


... nicht sofort wieder freigelassen wurde, denn die Überweisung könnte noch storniert werden. Meinl kann das Gefängnis aber erst verlassen, wenn das Geld definitiv nicht mehr abgezogen werden kann. Können sich Manche mit Geld wirklich alles kaufen ... :confused: In dem Fall unterstütze ich auch die ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Gehen die KMUs an der Kriese vorbei?

Verfasst: Montag 30. März 2009, 22:26 

Antworten: 5
Zugriffe: 273


... hier das gleiche. Wir bauen am Nachbargrundstück ein altes Siedlungshaus aus. Das sind Abenteuer, sag ich dir. Bei uns liegt´s aber daran, dass am Geldende zuviel Monat übrig ist. Du kannst in D. und in Ö. nur Geld sparen, wenn du viel hast. Das merken mit Sicherheit auch die beauftragten Firmen. ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Schweine tätowieren?

 Betreff des Beitrags: Re: Schweine tätowieren?
Verfasst: Samstag 28. März 2009, 22:59 

Antworten: 19
Zugriffe: 6548


...ahja! was soll das für einen sinn haben, so eine tätowierung ist viel arbeit, kostet viel geld und wird dem schwein nicht sehr viel bringen! viele junge leute lassen sich tätowieren, weil sie dann "schön" sind! ob die schweine das auch wollen?? naja, werd ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Finanzkriese bremst grüne Gentechnik!

Verfasst: Donnerstag 26. März 2009, 15:15 

Antworten: 7
Zugriffe: 1796


@soamist

die grösten Erfinder und Forscher waren meist einfache Leute, die ihr Hirn benutzt haben. Die waren nicht auf das große Geld aus, sondern wolten Verbesserungen herbeifüren.

Die grüne Gentechnik scheint mir jedoch ausschließlich zur Gewinnoptimierung der Großkonzerne zu dienen!

 Forum: Allgemeines   Thema: Ist LOEWE ein rein deutsches Produkt?

Verfasst: Donnerstag 26. März 2009, 13:25 

Antworten: 10
Zugriffe: 542


@else Warum loewe so teuer ist, steht auf ihrer Homepage: weil das die firmen-philosopie ist! Sie zielen eben auf Kunden mit Geld ab! Das ist so wie zb: Schifahren in St.Moritz, dort ist der Schee ja auch nicht weißer als anderwo! Oder einen Maybach kaufen... ;) Auch zb Bang & Olvsen(weiß ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Wer benötigte neue Schmerzmittel?

 Betreff des Beitrags: Re: Wer benötigte neue Schmerzmittel?
Verfasst: Dienstag 24. März 2009, 13:55 

Antworten: 3
Zugriffe: 104


Was ich mich bei der BT Impfung frag: Wer hat das Geld dazu freigegeben? Kommt ja angeblich aus EU Töpfen(die ja eigentlich alle immer sehr leer sind,wenn man wo fragt...)?

 Forum: Allgemeines   Thema: Erste Bank will Geld vom Staat

 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bank will Geld vom Staat
Verfasst: Samstag 21. März 2009, 21:19 

Antworten: 7
Zugriffe: 107


... habe meine eigenen Erfahrungen - eben auch mit einer F-Dienstleister-kooperativen Bank mit großem Namen. Am Ende zahlt derjenige, der sich sein Geld redlich verdienen mußte und nicht der, der ganz oben auf der Leiter sitzt, wo die Luft schon so dünn ist, so daß es mit der Wahrnehmung nicht mehr ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Erste Bank will Geld vom Staat

 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bank will Geld vom Staat
Verfasst: Samstag 21. März 2009, 17:07 

Antworten: 7
Zugriffe: 107


@ soamist hab jetzt noch mal nachgelesen: die Bank(ist übrigens die BA, nicht die "Erste" wie ich fälschlich geschrieben hab) möchte, das der Staat Anleihen von der Bank kauft, im Wert von rd 3mrd Euro, wenn das Geschäft dann wieder anläuft will man die Anleihen dann(möglicherweise) wieder...

 Forum: Allgemeines   Thema: Erste Bank will Geld vom Staat

 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bank will Geld vom Staat
Verfasst: Samstag 21. März 2009, 15:39 

Antworten: 7
Zugriffe: 107


... Bank zurückerkämpft habe. Ich bzw. mein Mann und ich müssen für uns selbst vorsorgen. Wenn man chronisch krank ist, braucht man viel Geld .... Und schließlich kostet auch das "Entsorgen", was ich für mich jedenfalls einkalkuliere. Wir besitzen kein Haus und keine EW. Der ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Erste Bank will Geld vom Staat

 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bank will Geld vom Staat
Verfasst: Samstag 21. März 2009, 15:12 

Antworten: 7
Zugriffe: 107


... wird werden die staaten durch eine simple umbuchung das problem aus der welt schaffen (zumindest für einen moment) der staat verleiht nur geld ´(in form von haftungen) das er nicht hat um den kreislauf in gang zu halten. in diesem spiel läuft derzeit des endspiel - die usa überschwemmen ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Erste Bank will Geld vom Staat

 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bank will Geld vom Staat
Verfasst: Samstag 21. März 2009, 15:02 

Antworten: 7
Zugriffe: 107


Das, was Du da sagst, hat eh schon längst jeder Esel kapiert. Da bist Du nicht der einzige.

Würdest Du bitte erklären, wie das sein wird, wenn die Bürgschaft schlagend wird? Wird sie nicht, gell, ist alles nur ein Spiel ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Erste Bank will Geld vom Staat

 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bank will Geld vom Staat
Verfasst: Samstag 21. März 2009, 14:57 

Antworten: 7
Zugriffe: 107


vielleicht kapiert es bald auch der letzte esel im land. die banken bekommen kein geld sondern hilfe in form von staatshaftungen! und dafür müssen die banken ca. 8 prozent haftungsprovision p.a. an den staat zahlen. und das der staat als unternehmer untauglich ist ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Erste Bank will Geld vom Staat

 Betreff des Beitrags: Re: Erste Bank will Geld vom Staat
Verfasst: Samstag 21. März 2009, 14:43 

Antworten: 7
Zugriffe: 107


leitn hat geschrieben:

Wenn der Staat Geld dafür locker macht, so sollte er schon ein Recht auf Mitbestimmung bekommen, mein ich!


Ich habe mir das gleiche gedacht und ich meine auch, daß der Staat mitbestimmen soll.

 Forum: Allgemeines   Thema: Hamsterkäufe von Glühbirnen ???

 Betreff des Beitrags: Re: Hamsterkäufe von Glühbirnen ???
Verfasst: Freitag 20. März 2009, 23:19 

Antworten: 9
Zugriffe: 212


hallo! es stimmt, überall gibts im moment glühbirnen in aktion um wenig geld. zu verstehen sind die hamsterkäufe vielleicht, weill es wenige lampen gibt, in die eine energiesparlampe nicht hineinpasst, die kann man danach nur noch wegwerfen.... allerdings gibts ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Erste Bank will Geld vom Staat

 Betreff des Beitrags: Erste Bank will Geld vom Staat
Verfasst: Mittwoch 18. März 2009, 13:49 

Antworten: 7
Zugriffe: 107


... ich mich: kann die Bank nicht ihren Gewinn zur Sicherung des Eigenskapitals heranziehen? im Vorjahr war das noch deutlich mehr. Wenn der Staat Geld dafür locker macht, so sollte er schon ein Recht auf Mitbestimmung bekommen, mein ich! lg leitn

 Forum: Allgemeines   Thema: Fritzl

 Betreff des Beitrags: Re: Fritzl
Verfasst: Dienstag 17. März 2009, 09:58 

Antworten: 3
Zugriffe: 65


Also ich bin dafür, das er nach spätestens zehn jahren Haft das Zeitliche segnet, denn Häftlinge kosten dem Staat viel Geld. Würde ihn auch, wie früher, auf Wasser(zb aus der Donau?) und Brot(Dosenbrot vom Heer) stetzen! Auf jeden Fall sollte seine zukünftige Zelle nicht höher als ...
Sortiere nach:  
Seite 17 von 18 [ Die Suche ergab 513 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de