Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Freitag 22. Juni 2018, 01:39 Aktuelle Zeit: Freitag 22. Juni 2018, 01:39



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 168 Treffer
Benutzte Suchanfrage: einspritzpumpe Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Technikforum   Thema: Zylinderkopfdichtungswechsel Golf Diesel

Verfasst: Donnerstag 22. März 2012, 13:29 

Antworten: 4
Zugriffe: 300


... :mrgreen: Dreier ... Vierer ... Fünfer ... Golf? Zahnriemen ist richtig aufgelegt? Für die Einstelldaten gibt es bestimmt noch andere Quellen ... Einspritzpumpe war arretiert und wurde nicht ausgebaut? Einspritzleitungen sind an den richtigen Zylindern? Der Seilzug zum Startmengen ist richtig ...

 Forum: Technikforum   Thema: Sendling D7 Kolben Maße

 Betreff des Beitrags: Re: Sendling D7 Kolben Maße
Verfasst: Sonntag 18. September 2011, 21:19 

Antworten: 29
Zugriffe: 3331


Hallo! Auf der Einspritzpumpe sollte die Nummer ebenfalls eingeschlagen sein (am Flansch beim Schauloch). Über die "Thermodynamik" der Hohlkolben, und warum diese besser für PÖL-Betrieb geeignet sind, habe ich schon mal ...

 Forum: Technikforum   Thema: Dichtmasse

 Betreff des Beitrags: Re: Dichtmasse
Verfasst: Samstag 21. Mai 2011, 12:35 

Antworten: 11
Zugriffe: 780


... sollte man vor allem den Filzscheiben der Wellendichtungen schenken. Dabei nicht die diversen Durchführungen (zB. Dieselleitung vom Filter zur Einspritzpumpe) vergessen. Den Filzring an der Welle zum Spaltfilter (eine "Lieblingsölquelle") kann man durch Nachziehen der Anpressschraube ...

 Forum: Technikforum   Thema: Warchalowski Motorproblem

 Betreff des Beitrags: Re: Warchalowski Motorproblem
Verfasst: Freitag 6. Mai 2011, 20:36 

Antworten: 9
Zugriffe: 1479


Hallo! Was Deinen "Wachalowski" fehlt? ... ... ein " R " ... Hört sich fast nach einer ausgelutschten Einspritzpumpe an ... Zuerst aber überprüfe, ob das Belüftungsloch im Tankdeckel richtig frei ist! Tritt das Problem bei höheren Temperaturen verstärkt auf? Bzw. ...

 Forum: Technikforum   Thema: Warchalowski Motorproblem

 Betreff des Beitrags: Re: Warchalowski Motorproblem
Verfasst: Mittwoch 4. Mai 2011, 22:42 

Antworten: 9
Zugriffe: 1479


Hallo! Was Deinen "Wachalowski" fehlt? ... ... ein " R " ... Hört sich fast nach einer ausgelutschten Einspritzpumpe an ... Zuerst aber überprüfe, ob das Belüftungsloch im Tankdeckel richtig frei ist! Tritt das Problem bei höheren Temperaturen verstärkt auf? Bzw. ...

 Forum: Technikforum   Thema: Famo Raupe Rübezahl

 Betreff des Beitrags: Re: Famo Raupe Rübezahl
Verfasst: Freitag 1. April 2011, 14:26 

Antworten: 16
Zugriffe: 4872


... "handzahm", wohl auch durch die eher sanften Steuerzeiten der Auslaßventile bei Benzinbetrieb. Läuft der Motor, gibt man auch an der Einspritzpumpe Gas, zwecks Show gerne Vollgas. Er beginnt dann weiß zu rauchen. Etwas heikel ist die Umstellung auf Dieselbetrieb, diese erfolgt mit ...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Montag 16. August 2010, 19:57 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Wenn ihr Strich auf Strich ausgerichtet habt, müßte es eigentlich auch stimmen. Laß mich raten ... Es lag an der Vorglühanlage ... Diese glühte zwar Vor (dem Starten), beim Starten selbst aber nicht mehr ... Gruß F Hallo! Möglicherweise hast du recht, es werden glaub ich mehrere Faktoren zusammenge...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Montag 16. August 2010, 12:13 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo!
matthias31 hat geschrieben:
Der Motor vom 18er läuft jetzt zum Glück tadellos :)
Fadinger hat geschrieben:
Wenn der Motor nicht zündet, aber (weiß) raucht, liegt der Fehler an der Vorglühanlage, ansonsten schlecht entlüftet oder Schmutz im System ...
Fadinger hat geschrieben:
Wenn ihr Strich auf Strich ausgerichtet habt, müßte es eigentlich auch stimmen.
Laß mich raten ... Es lag an der Vorglühanlage ...
Diese glühte zwar Vor (dem Starten), beim Starten selbst aber nicht mehr ...

Gruß F

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Sonntag 15. August 2010, 21:16 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo Fadinger,

tut mir leid für meine späte Antwort, war eine Woche auf Urlaub in Kroatien ;)

Der Motor vom 18er läuft jetzt zum Glück tadellos :)

Danke für die oftmaligen Antworten, die Nächste Frage wird sicher auftauchen!

Besten Gruss
Matthias

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Sonntag 8. August 2010, 03:50 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo! Hast Du Dir den OT. markiert? Um wieviel Uhr spritzt er denn ein? Mein HL 17 ist ein Hinterradtraktor mit ZF-Getriebe. Mit dem fahre ich nur selten, beim Motor sollte nämlich mal das Spaltmaß korrigiert werden, paßt nicht ganz. Wie halt immer, wenn der "Dorfschmied" repariert hat .....

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Donnerstag 5. August 2010, 10:12 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo Fritz, gestern hab ich den 18er durchgedreht, auf OT gestellt und mit der Kurbel ein bisschen nach vor und zurückgedreht. Werde versuchen dir in nächster Zeit eine Zeichnung anzufertigen, ist leider derzeit (vor dem Urlaubsbeginn) etwas viel zu tun... Hast du nicht auch einen Lindner? Allrad? ...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Mittwoch 4. August 2010, 14:14 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo Fadinger, danke dass du mir ein bisschen "in den A**** trittst" ich würd mich sonst wirklich nicht drübertraun ;) Ist halt als Laie in diesem Gebiet nicht so einfach zu begreifen das ganze :D Hab mir das ganze ausgedruckt, und werd versuchen das ich sowas nachzeichne! Bin selbst scho...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Mittwoch 4. August 2010, 14:06 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo! ... daher hoffe ich deine Befürchtung ist Grundlos :) Nein, fürchten tue ich mich da nicht (ist ja nicht mein Motor ... :mrgreen: )! Bisher hattest Du ja selber immer gesagt, wenn ich Dich nach den Steuerzeiten fragte, "ich traue mich nicht" ... Dann ist eh alles paletti, also los g...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Mittwoch 4. August 2010, 09:20 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo Fadinger, wenn etwas "angehen" würde, sollte man das doch auch hören denke ich? Hab bis jetzt kein Geräusch wargenommen, wir haben bevor wir den Starter reparieren lassen haben immer mit der Handkurbel gedreht, zuerst natürlich ganz vorsichtig, aber sie lässt sich wirklich schön durc...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Dienstag 3. August 2010, 17:26 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo! Kann etwas passieren wenn die Nockenwelle doch falsch eingestellt ist? Nun, wenn am oberen Totpunkt eines der Ventile offen ist, oder aufmachen möchte, dann wird es ziemlich eng im Zylinder. Da kann es dann schon sein, daß ein Ventil gestaucht wird, oder bricht, oder auch, daß die Kipphebel a...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Montag 2. August 2010, 14:08 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo! @matthias31, wie schaut es jetzt aus? Wenn ihr Strich auf Strich ausgerichtet habt, müßte es eigentlich auch stimmen. Die Null am Triebrad auf der Kurbelwelle kann man ohnehin nur beim Zusammenbau sehen, wenn das Lager noch nicht eingebaut ist. Was sagen die Steuerzeiten? Wenn die falsch sin...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Samstag 31. Juli 2010, 13:08 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo! auf der Kurbelwelle gar keine... Eine Keilnut wird sie aber schon haben! Und beim Zahnrad heißt es genau schauen, oft nur eine Körnerkerbe. Und wenn keine Markierung vorhanden ist, so macht man sich diese beim Zerlegen! Bin über weitere Hinweise sehr dankbar Gerne ... Dazu solltest Du aber bi...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Freitag 30. Juli 2010, 22:57 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo Fadinger, hab heute auf meinem zweiten Nockenwellenzahnrad bzw einer anderen Kurbelwelle nachgesehen, dort ist nur eine Markierung und auf der Kurbelwelle gar keine... Denke das wird von Traktor zu Traktor je nach Baujahr etc unterschiedlich sein!? Wir haben jetzt ein echtes Problem...ersten w...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Mittwoch 28. Juli 2010, 21:15 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo Fadinger! Ich nehme an, wir haben ein gröberes Problem! Wir haben die 0er-Markierung mit dem Oberen Totpunkt eingerichtet und die Punkt-Markierung ist jetzt (soviel man halt von außen erkennen kann) ungefähr bei der Kurbelwelle... Jetzt müsste man halt wissen ob man die Nockenwelle nach vorn h...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Mittwoch 28. Juli 2010, 12:16 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo! @matthias31, wie schaut es jetzt aus? Wenn ihr Strich auf Strich ausgerichtet habt, müßte es eigentlich auch stimmen. Die Null am Triebrad auf der Kurbelwelle kann man ohnehin nur beim Zusammenbau sehen, wenn das Lager noch nicht eingebaut ist. Was sagen die Steuerzeiten? Wenn die falsch sind...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Montag 26. Juli 2010, 22:44 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo!

Na, dann: :andiearbeit: :nixweiss:

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Montag 26. Juli 2010, 13:21 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo Fadinger, ich glaube jetzt hast du unser Problem aufgespürt :schwitz:

wir haben beim Einbau auf OT gestellt und das Nockenwellenzahnrad außen am Motorblock wo ebenfalls eine Einkerbung ist ausgerichtet...

Die Markierung am zweiten Zahnrad haben wir nicht beachtet...

Gruss
Matthias

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Montag 26. Juli 2010, 12:30 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo! Bei meinen jetztigen T84 hatte ich noch nicht die Ehre ... :cool: Nockenwellenrad "einstellen"! (Es stellt sich die Frage, was man dabei einstellen soll, es gibt nur eine Stellung. Auch beim von Dir geposteten Steyr-Link werden keinerlei Einstellungen vorgenommen. Es wird lediglich ...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Montag 26. Juli 2010, 07:57 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Bin leider noch nicht dazugekommen...wir haben am Samstag hoffe die nächsten Tage wirds was Danke für deine Ausführungen :) Auf dem Nockenwellenzahnrad waren bei uns drei Markierungen, ein Punkt, ein Strich und ich glaube ein Dreieck eingestanzt. "Normal", gut was ist schon normal, sollten...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Samstag 24. Juli 2010, 15:05 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo! Wie schaut es jetzt aus? Einspritzpumpe schon "z´repariert"? ... :mrgreen: dass ich am Schwungrad weiterdrehe und nachsehe wie es bei 19 - 21 Grad an der Einspritzpumpenmarkierung aussieht! Um Klarheit zu schaffen, wenn Du ...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Dienstag 20. Juli 2010, 14:07 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Gut, meine weitere Vorgehensweise wird darin bestehen, dass ich am Schwungrad weiterdrehe und nachsehe wie es bei 19 - 21 Grad an der Einspritzpumpenmarkierung aussieht! Eigentlich sind wir brav nach folgendem Schema vorgegangen http://steyr-allerlei.at/einstell.htm Die Pumpe auch, wie hier beschrie...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Dienstag 20. Juli 2010, 13:43 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


Hallo! Wofür sind sonst die zwei Muttern an der Stange nach unten richtung Nockenwelle? ;) Nach unten??? Ich kenne nur die Verbindung zwischen Regelstange und Fliehkraftregler. Diese Einstellung hat aber auf den Förderbeginn absolut keinen Einfluß. Laß die Finger von diesen Kontermuttern! Wenn, dann...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Dienstag 20. Juli 2010, 12:54 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


... Du kannst den Förderbeginn nur gemeinsam mit den Steuerzeiten mittels Stellung des Nockenwellenrades verstellen. Wenn sich die Markierung der Einspritzpumpe nicht bei 21 - 18° zu bewegen beginnt -> Motor wieder zerlegen ... :heul: Bei 17° sollte die Markierung eh schon "ganz wo anders" ...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Dienstag 20. Juli 2010, 12:20 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


... Du kannst den Förderbeginn nur gemeinsam mit den Steuerzeiten mittels Stellung des Nockenwellenrades verstellen. Wenn sich die Markierung der Einspritzpumpe nicht bei 21 - 18° zu bewegen beginnt -> Motor wieder zerlegen ... :heul: Bei 17° sollte die Markierung eh schon "ganz wo anders" ...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Dienstag 20. Juli 2010, 11:56 

Antworten: 35
Zugriffe: 5729


... haben wir nach Anleitung auf den OT eingestellt, Gestern haben wir die Schwungmasse auf 17Grad gestellt, und gesehen dass die Markierung von der Einspritzpumpe ganz wo anders ist. Hoffe dass das Problem daran liegt ;) leider kommt man mit normalen Schraubenschlüsseln nicht gut zu den Verstellmuttern ...
Sortiere nach:  
Seite 5 von 6 [ Die Suche ergab 168 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Datenschutzerklärung | Mobile Version
© 2006 - 2018 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de