Achtung! Forenworld wird in Kürze eingestellt.
Forenworld wird mit Ende 2018 eingestellt und alle gehosteten Foren abgeschaltet. Bitte triff Vorkehrungen und übersiedle dein Forum zu einem anderen Provider.
Weitere Infos im Supportforum: support.forenworld.at

Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Mittwoch 19. Dezember 2018, 07:53 Aktuelle Zeit: Mittwoch 19. Dezember 2018, 07:53



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 244 Treffer
Benutzte Suchanfrage: diesel Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Technikforum   Thema: Steyr 288 Öldruck

 Betreff des Beitrags: Re: Steyr 288 Öldruck
Verfasst: Mittwoch 22. Juni 2016, 09:56 

Antworten: 8
Zugriffe: 11735


... ... ;) Deshalb würde ich vorerst nur weiter genauer beobachten. Ohne Last mit etwas über Standgas vor sich hintuckern mögen die meisten älteren Dieselmotoren nicht. Dadurch beginnen die Düsen zu verkokeln und nachzutröpfeln. Das Ergebnis ist eine Mischung aus Kondensat und unverbranntem Diesel, ...

 Forum: Technikforum   Thema: John Deere Einspritzpumpe

 Betreff des Beitrags: Re: John Deere Einspritzpumpe
Verfasst: Sonntag 12. Juni 2016, 16:04 

Antworten: 13
Zugriffe: 16983


... aufgefallen, weil er auf gerader Straße nur mit hängen und würgen leer auf volle Drehzahl kommt. Das war am Anfang nicht so. Habe eben das mit dem Diesel an der Entlüftung getestet - kommt reichlich Diesel und man merkt kaum etwas am Motorlauf. Was nun? Gruß Arnd Dahmann

 Forum: Technikforum   Thema: John Deere Einspritzpumpe

 Betreff des Beitrags: Re: John Deere Einspritzpumpe
Verfasst: Samstag 11. Juni 2016, 12:24 

Antworten: 13
Zugriffe: 16983


... das Problem plötzlich bemerkbar gemacht, oder ist es schleichend gekommen? Führe bitte einmal folgende Überprüfung durch: (Dabei herausspritzender Diesel ist ggf. aufzufangen.) Öffne bei auf leicht erhöhtem Standgas laufenden Motor langsam die seitliche Entlüftungsschraube an der Einspritzpumpe. ...

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Donnerstag 7. April 2016, 16:44 

Antworten: 49
Zugriffe: 29162


... trocken, dann sollte man es nach Möglichkeit vermeiden, irgend etwas am Kraftstoff- und Schmiersystem zu öffnen/auseinanderzubauen. Einfach Diesel und Öl auftanken, die Ölstände beim Einspritzpumpenantrieb und im Getriebe kontrollieren, den Luntenhalter herausdrehen, dort ein paar Spritzer ...

 Forum: Technikforum   Thema: Reparatur Laderegler Lombardini Diesel

 Betreff des Beitrags: Reparatur Laderegler Lombardini Diesel
Verfasst: Sonntag 13. März 2016, 15:28 

Antworten: 0
Zugriffe: 3855


Hallo! Vor ein paar Wochen wurde ein Elektrikproblem an einem Gartenbautraktor mit Lombardini Dieselmotor an mich herangetragen. Da mir der Besitzer als jemand, bei dem es nichts kosten darf, bekannt ist, habe ich mich eh nicht sonderlich aufgedrängt. Allerdings hatte ich ihm letzten Sommer gewisses...

 Forum: Technikforum   Thema: Steyr Motor WD113 Einstellung Regler

Verfasst: Dienstag 2. Februar 2016, 11:21 

Antworten: 17
Zugriffe: 17269


Hallo Pumpe,
der Strich am Plunger steht zum Zeitpunkt des Förderbeginns (Diesel steigt im Röhrchen) ca. 1mm ober der Mitte des Schaufensters am Pumpengehäuse. Am Gehäuse hab ich leider keine Markierung.

Beste Grüße!

 Forum: Technikforum   Thema: Dem Diesel Zweitaktöl beimischen ...

Verfasst: Montag 11. Januar 2016, 16:09 

Antworten: 3
Zugriffe: 4942


Ich gebe bei unseren Steyr Plus Traktoren (70 - Bj1969 / 650 - Bj1975) auch Zweitaktöl zum Diesel. Einmischung, wie auch bei dir, 1:250 mit Addinol MZ406. Ich denke, dass es den alten Bosch Einspritzpumpen und der gesamten Treibstoffanlage gut tut. Bei unserem recht ...

 Forum: Technikforum   Thema: Schaltplan für VOLVO BM T 430

 Betreff des Beitrags: Re: Schaltplan für VOLVO BM T 430
Verfasst: Montag 28. Dezember 2015, 21:16 

Antworten: 6
Zugriffe: 737


... nicht nach Zeit, sondern bis zum "Puff" im Ansaugtrakt vorgeglüht werden. Wird zu rasch gestartet, ist die Wirkung unzureichend, da der Diesel noch nicht gezündet hat. Ebenso, wenn man zu lange mit dem Start wartet, denn dann ist der Krafstoff bereits zum größten Teil verbrannt. Vorausetzung ...

 Forum: Technikforum   Thema: Dem Diesel Zweitaktöl beimischen ...

Verfasst: Donnerstag 24. Dezember 2015, 00:17 

Antworten: 3
Zugriffe: 4942


Ich tanke seit ich die Erfahrung des Filterwechsels bei Saukälte und unpassender Entfernung zum Hof machen mußte, nur noch "Bleifrei". Also nur Diesel pur. Seitdem keine Schwierigkeiten mehr.

 Forum: Technikforum   Thema: Dem Diesel Zweitaktöl beimischen ...

Verfasst: Montag 21. Dezember 2015, 17:10 

Antworten: 3
Zugriffe: 4942


... in den Leitungen. Deswegen und weil auch einige weitere Fahrzeuge von meinem Tank befüllt werden, lagere ich im Winter nur "Protect"-Diesel ein und meistens auch im Sommer. "Schlatz" im (Lager-)Tank gibt es seither auch nicht mehr. Die Erklärungen zum 2-Takt-Öl-Zumischen ...

 Forum: Technikforum   Thema: Dem Diesel Zweitaktöl beimischen ...

 Betreff des Beitrags: Dem Diesel Zweitaktöl beimischen ...
Verfasst: Montag 21. Dezember 2015, 12:59 

Antworten: 3
Zugriffe: 4942


Hallo! ... wer macht es noch? Und weshalb, bzw. weshalb nicht? Leider wird das Thema "Dieselgemisch" in den meisten Foren derart kontroversiell diskutiert, sodaß eine sachliche/fachliche Abhandlung vielfach unmöglich gemacht wird. Daher sehe ich mich veranlaßt, ...

 Forum: Technikforum   Thema: Steyr 188, Wasser im Öl und umgekehrt

Verfasst: Montag 16. November 2015, 11:55 

Antworten: 10
Zugriffe: 1466


... ab. Soll heißen, im Kühler ist oben ein Ölfilm, oder auch eine zentimeterdicke Ölschicht, je nachdem ... Wenn der Motor Kompression (mit Diesel, Öl, ...) ins Kühlwasser drückt, dann entsteht diese klassische Emulsion ("Schlatz"), die das ganze Kühlsystem versaut. Im Block selber ...

 Forum: Technikforum   Thema: Dieseltropfen an Einspritzpumpe/Einspritzleitungen

Verfasst: Dienstag 27. Oktober 2015, 08:49 

Antworten: 3
Zugriffe: 971


Hallo An meiner Lucas CAV Einspritzpumpe hängt immer wieder ein Tropfen Diesel am untersten Punkt der Einspritzleitungen (Hochdruckteil der Pumpe). Dieser Tropfen verflüchtigt sich nach kurzer Zeit wieder, trotzdem stört mich, dass dort die Einspritzpumpe sozusagen ...

 Forum: Technikforum   Thema: Solide Technik

 Betreff des Beitrags: Solide Technik
Verfasst: Samstag 26. September 2015, 21:52 

Antworten: 1
Zugriffe: 1147


... einer ... ;) Der Regler war einmal zum Schutz gegen Erschütterungen in Gummihülsen gelagert. An diesen hat aber in gut fünfzig Jahren Öl und Diesel seine Wirkung gezeigt. Wie gesagt, es war einmal ... Der Funktion tat der ganze Schmutz und die fehlende Dämpfung allerdings keinen Abbruch. ...

 Forum: Technikforum   Thema: Trabold Filter

 Betreff des Beitrags: Re: Trabold Filter
Verfasst: Sonntag 30. August 2015, 17:43 

Antworten: 4
Zugriffe: 1170


... kann ja nicht nur mit der Verschmutzung des Öles - Stichwort "Basenreserve" - begründet werden. OK, der heutige schwefelarme Diesel rückt das Ganze etwas in den Hintergrund, demnach scheidet Pflanzenölbetrieb dann aber aus. Auch gibt es neben den "bösen" Verunreinigungen ...

 Forum: Technikforum   Thema: Trabold Filter

 Betreff des Beitrags: Re: Trabold Filter
Verfasst: Sonntag 30. August 2015, 10:07 

Antworten: 4
Zugriffe: 1170


... haben - mein Bekannter ist sogar davon überzeugt, dass die Motoren immer besser laufen, je älter das Öl wird - auf seinem letzten 5-er BMW Diesel hat er fast 300.000 km gefahren ohne jegliche Schäden!! Grüße aus D Stefan-U

 Forum: Technikforum   Thema: Einspritzpumpe JW 15/JW 20

 Betreff des Beitrags: Re: Einspritzpumpe JW 15/JW 20
Verfasst: Samstag 25. Juli 2015, 18:26 

Antworten: 10
Zugriffe: 2917


... Deckel meiner CAV Pumpe vom MF wieder dicht. Von deinem Link aus Deutschland war angeblich für meine Pumpe nichts lagernd. So war ich bei Austro Diesel in Schwechat und habe die O-Ringe und die Dichtung für ein paar Euro bekommen. Danke nochmals und liebe Grüße Jürgen

 Forum: Technikforum   Thema: FM Einspritzdüse undicht

 Betreff des Beitrags: Re: FM Einspritzdüse undicht
Verfasst: Montag 13. Juli 2015, 14:09 

Antworten: 6
Zugriffe: 1360


... habe ich die Düse unterhalb der Leckölleitung mit einem schmalen Streifen aus Stoff abgebunden, um das Leck zu lokalisieren. Tatsächlich trat der Diesel nicht, wie zuerst von mir angenommen, über das Gewinde zwischen Ober-und Unterteil der Düse, sondern im Bereich der Leckölleitung aus. Ich habe ...

 Forum: Technikforum   Thema: Spaltfilter - Plattenspalt-, Drahtspalt-, Spaltrohrfilter

Verfasst: Montag 13. Juli 2015, 00:13 

Antworten: 3
Zugriffe: 1976


... nicht mehr produziert (Recherche bei MANN-Vertretung Wien: „aufgrund keiner Nachfrage Werkzeuge vernichtet), ist jedoch nicht nur bei den Jenbach-Diesel gefragt, sondern betrifft auch Steyr u. a. Seit der Erkenntnis werden diesen Filtern mehr Beachtung geschenkt, um auch noch in Zukunft Motore ...

 Forum: Technikforum   Thema: FM Einspritzdüse undicht

 Betreff des Beitrags: Re: FM Einspritzdüse undicht
Verfasst: Freitag 3. Juli 2015, 08:13 

Antworten: 6
Zugriffe: 1360


... verbaut (die runde Dichtung mit den 3 Löchern) und habe im Fahrbetrieb keine Undichtheit festgestellt. Es bleibt aber trotzdem die Frage, wo der Diesel überhaupt herkommt. Fadinger hat ja meine ursprüngliche Meinung, dass bei Nullstellung von der Einspritzpumpe kein Diesel kommt bestätigt (und ...

 Forum: Technikforum   Thema: FM Einspritzdüse undicht

 Betreff des Beitrags: Re: FM Einspritzdüse undicht
Verfasst: Freitag 3. Juli 2015, 06:34 

Antworten: 6
Zugriffe: 1360


... bisher bekannt. Ich werde die Düse nochmals reinigen, um bei der undichten Stelle Sicherheit zu haben. Mir ist auch schon aufgefallen, dass der Diesel offensichtlich über die Leckölleitung kommt, obwohl der Tank maximal halb voll ist. Die eigentliche Leitung von der ESP hat nur eine ganz kleine ...

 Forum: Technikforum   Thema: FM Einspritzdüse undicht

 Betreff des Beitrags: Re: FM Einspritzdüse undicht
Verfasst: Donnerstag 2. Juli 2015, 23:17 

Antworten: 6
Zugriffe: 1360


Hallo! Daß der Diesel druckseitig über die Einspritzpumpe zur Düse gelangt, ist eher unwahrscheinlich. Dazu muß nicht nur die Pumpe auf Nullförderung (Abstellnut fluchtet mit der Steuerbohrung) stehen, sondern es müßte auch das betreffende ...

 Forum: Technikforum   Thema: FM Einspritzdüse undicht

 Betreff des Beitrags: FM Einspritzdüse undicht
Verfasst: Donnerstag 2. Juli 2015, 20:10 

Antworten: 6
Zugriffe: 1360


... nicht? Zum Hintergrund: Ich habe vor einiger Zeit die Düsen (Einsätze) erneuern lassen und jetzt festgestellt, dass sich unter dem Traktor ein Dieselfleck gebildet hat. Die Suche nach der undichten Stelle hat ergeben, dass das gesamte Dieselsystem bis zu einer der Düsen dicht ist, aber bei ...

 Forum: Technikforum   Thema: Einspritzpumpe Lucas CAV einstellen

 Betreff des Beitrags: Einspritzpumpe Lucas CAV abdichten
Verfasst: Mittwoch 17. Juni 2015, 21:34 

Antworten: 25
Zugriffe: 26547


... und Stopzug aushängen, und die beiden Hutmuttern am Deckel abschrauben. Achtung, beim Abnehmen des Deckels kommt einem meist eine Ladung Diesel entgegen. Den Deckel vorsichtig anheben, und sich das Loch notieren, in welchen die Gasfeder am Reglerhebel eingehängt ist. Diese aushaken, dann ...

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner BF 350 SA Stirnräder

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner BF 350 SA Stirnräder
Verfasst: Sonntag 31. Mai 2015, 17:54 

Antworten: 20
Zugriffe: 11772


... Vorderachsbock muß weg, und so weiter ... :schwitz: Deshalb denke ich, daß "Joseph" die Ölwanne mit Hilfe einer Bohrmaschinenpumpe und Diesel durchgespült hat. Der Einsatz, in dem der Ölmeßstab eingesteckt ist, läßt sich herausschrauben, sodaß man dort mit einen etwas dickeren Schlauch ...

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner BF 350 SA Stirnräder

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner BF 350 SA Stirnräder
Verfasst: Samstag 30. Mai 2015, 22:59 

Antworten: 20
Zugriffe: 11772


... gleich nochmal nachschauen, ob alle Markierungen übereinstimmen. Zahnräder sind alle noch drauf. Ölwanne ist gründlich gereinigt, habe es mit Diesel und Bohrmaschine gemacht, war ganz schön was drinnen ... Hast du die Ölwanne zum Reinigen abgebaut? Diesel und Bohrmaschine ???? Danke, MF user

 Forum: Technikforum   Thema: HILFE - LINDNER BF350SA Lichtmaschine Umbau

Verfasst: Samstag 23. Mai 2015, 20:46 

Antworten: 9
Zugriffe: 2402


... waren oder nicht mehr richtig angelegen sind.... Danke für die Hilfe und die vielen Inputs! Zudem habe ich auch alle Filter gewechselt (Öl und Diesel), Vorfilter gereinigt (Sieb), Luftfilter gereinigt und wieder mit Öl befüllt, Motoröl getauscht, Schmiernippel abgeschmiert. Nun muss ich noch ...

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner BF 350 SA Stirnräder

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner BF 350 SA Stirnräder
Verfasst: Donnerstag 2. April 2015, 00:10 

Antworten: 20
Zugriffe: 11772


... das Kurbelwellenrad dann herrunten ist, geht es an die Montage ++ Lichtschimmer in der Düsterniss ++ Ölwanne ist gründlich gereinigt, habe es mit Diesel und Bohrmaschine gemacht, war ganz schön was drinnen ... Danke nochmals für eure Infos. Joseph

 Forum: Technikforum   Thema: Warchalowski Einspritzpumpe baut keinen Druck auf

Verfasst: Freitag 6. März 2015, 12:36 

Antworten: 5
Zugriffe: 2696


... Ordnung, Regelstange steckt nicht ⋅ In Stellung "Stop" = kein Standgas - muß sich die Pumpe allmählich über die Abstellnut mit Diesel füllen (der "Becher" wo das Kopfventil eingeschraubt ist) = Kraftstoffversorgung sichergestellt ⋅ Kolbenhub der Einspritzpumpe ...

 Forum: Technikforum   Thema: Warchalowski Einspritzpumpe baut keinen Druck auf

Verfasst: Freitag 6. März 2015, 07:35 

Antworten: 5
Zugriffe: 2696


... Vor einigen Tagen habe ich bei meinem Linder HL17A mit Warchalowski-Motor SD 21 die Einspritzdüsen erneuert und bei dieser Gelegenheit auch den Dieselfilter getauscht. Danach wie üblich den Filtertopf und die Leitung zur ESP entlüftet und ein paar Startversuche gemacht. Kein Erfolg - daher die ...
Sortiere nach:  
Seite 2 von 9 [ Die Suche ergab 244 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Datenschutzerklärung | Mobile Version
© 2006 - 2018 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de