Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Donnerstag 19. Oktober 2017, 23:59 Aktuelle Zeit: Donnerstag 19. Oktober 2017, 23:59



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 808 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Fachforum   Thema: Zukunftsbetriebe

 Betreff des Beitrags: Re: Zukunftsbetriebe
Verfasst: Montag 15. Juni 2009, 18:15 

Antworten: 51
Zugriffe: 1725


Vorzeigelandwirte vom Feinsten!

.....ich kenn´das irgendwoher, woher nur?

 Forum: Allgemeines   Thema: Tag der Landwirtschaft

 Betreff des Beitrags: Re: Tag der Landwirtschaft
Verfasst: Samstag 13. Juni 2009, 19:53 

Antworten: 21
Zugriffe: 213


Guten Abend hubsi, Mache bitte nicht den Fehler von mir auf alle Bauern zu schließen, dass wäre nämlich eine Pauschalverurteilung. :schlaumeier: Danke für den Hinweis. Ich hab doch, denke ich, schon öfter mal gesagt, dass wir in vielen Sachen nicht so weit auseinander sind. Daran hat sich nichts geä...

 Forum: Allgemeines   Thema: Tag der Landwirtschaft

 Betreff des Beitrags: Re: Tag der Landwirtschaft
Verfasst: Samstag 13. Juni 2009, 17:54 

Antworten: 21
Zugriffe: 213


Hallo, das hat jetzt nicht mittelbar mit Landwirtschaft zu tu, aber wir sind im Betrieb auch organisiert. Handwerkskammer, gut, dass muß sein. Außerdem in der Kfz-Innung Südthüringen, das ist freiwillig. Beitrag kostet das zwar auch satt, die haben uns aber schon oft geholfen. Mit rechtlichem Beista...

 Forum: Allgemeines   Thema: Tag der Landwirtschaft

 Betreff des Beitrags: Re: Tag der Landwirtschaft
Verfasst: Donnerstag 11. Juni 2009, 21:47 

Antworten: 21
Zugriffe: 213


Hubsi, du tust wirklich alles dafür, dass ich meine Meinung über österreichische Bauern überdenke. Das einzig vernünftige derzeit ist dein Engagement für den "Tag der offenen Tür", egal ob wer dafür oder dagegen ist. Respekt! Nur ein Rat: ändere bitte nicht ständig deine Unterschriften unt...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: Kunstkäse

 Betreff des Beitrags: Re: Kunstkäse
Verfasst: Mittwoch 10. Juni 2009, 20:37 

Antworten: 10
Zugriffe: 172


Abend Freunde, wir hatten mal einen: Der soll gesagt haben: Man kann uns nicht vorwerfen, dass wir nichts für die Kunst tun, wir haben sogar den Kunsthonig erfunden! Hat wirklich erbärmlich geschmeckt, der Mist! Aber der alte Sachse war voller Überzeugung. Also: wenn man mal absolut keine Ahnung hat...

 Forum: Member´s-only-Forum   Thema: Warum "neues" Forum ???

 Betreff des Beitrags: Re: Warum "neues" Forum ???
Verfasst: Sonntag 7. Juni 2009, 21:23 

Antworten: 25
Zugriffe: 232


Leitn Freund, wenns´t meinst, dass wäre so gut?! Probieren wir es halt. Probleme könnte allerdings der "Generationenkonflikt" machen, weil, die meisten, die auf meiner Welle schwimmen, sind genauso alte und noch ältere Säcke, wie ich. Das ist bei mir scho´so´n Ding, aber wenn man denen was...

 Forum: Member´s-only-Forum   Thema: Warum "neues" Forum ???

 Betreff des Beitrags: Re: Warum "neues" Forum ???
Verfasst: Sonntag 7. Juni 2009, 21:03 

Antworten: 25
Zugriffe: 232


Guten Abend liebe Freunde, bitte ruft euch doch dieses Thema noch einmal in´s Gedächtnis! Meine Bitte richtet sich auch an diejenigen, denen hier die Fachthemen abgingen. Ich gestehe, dass ich zuweilen auch im LW-Forum unterwegs bin. Darum spreche ich aus einer "gewissen Erfahrung". Die Fa...

 Forum: Allgemeines   Thema: Gnadenhof

 Betreff des Beitrags: Re: Gnadenhof
Verfasst: Sonntag 7. Juni 2009, 19:42 

Antworten: 11
Zugriffe: 268


Abend Freunde, was ist denn immer mit Else? Es gibt doch auch noch viele andere Forumsteilnehmer, klar die Frage war speziell für sie. Die Frau hat sicher auch noch "nebenher" was anderes zum tun. In einem Punkt hat sie doch sogar völlig recht: Es ist zu Zeiten manchmal totenstill hier, ab...

 Forum: Allgemeines   Thema: EU-was hat sie jedem Land gebracht?

 Betreff des Beitrags: Re: EU-was hat sie jedem Land gebracht?
Verfasst: Samstag 6. Juni 2009, 08:39 

Antworten: 10
Zugriffe: 263


Guten Morgen zusammen, ja so ist das mit der Politik, sie ist eben doch eine Hure. Dr. Helmut Kohl, für mich der Vater der deutschen Einheit, hat mit Gorbatschow zusammen fertig gebracht, was die wenigsten für möglich hielten. Das hat dann scheinbar doch nicht gereicht. Auf dem Gipfel angekommen, wo...

 Forum: Allgemeines   Thema: Jagd: Interessantes & Bekanntes

 Betreff des Beitrags: Re: Jagd: Interessantes & Bekanntes
Verfasst: Samstag 6. Juni 2009, 08:04 

Antworten: 54
Zugriffe: 4917


Guten Morgen,
welcher Film, wo?
Stehe ich mal wieder auf der Leitung?

 Forum: Allgemeines   Thema: Jagd: Interessantes & Bekanntes

 Betreff des Beitrags: Re: Jagd: Interessantes & Bekanntes
Verfasst: Donnerstag 4. Juni 2009, 21:52 

Antworten: 54
Zugriffe: 4917


hi lutz, du bist scheinbar das regulativ das (jedem) diesem forum fehlt, sagt soamist! Danke. Es ist zu schön, ehrlich. "regulativ" Vor ca. 20 Jahren gab es bei uns ein Abführmittel, das hat Regulax geheißen. Meine Frau hat mich drauf aufmerksam gemacht, wir haben so gelacht! Ich hoffe ins...

 Forum: Allgemeines   Thema: EU-was hat sie jedem Land gebracht?

 Betreff des Beitrags: EU-was hat sie jedem Land gebracht?
Verfasst: Donnerstag 4. Juni 2009, 20:23 

Antworten: 10
Zugriffe: 263


Hallo Freunde, nun bin ich nicht gerade der, der gern ein neues Thema lostritt. Zu den laufenden Themen schien es mir aber nicht ganz passend. Also: Viele Zeitgenossen, auch ich, sagten: "Wenn verschiedene Länder der EU beitreten, dann werden die sich aber wundern, welchen strengen Standards un...

 Forum: Fachforum   Thema: Lebensmittelkennzeichnung am Beispiel "Kunstkäse"

Verfasst: Donnerstag 4. Juni 2009, 13:16 

Antworten: 15
Zugriffe: 183


Else,
hör´mir auf mir der Ilse (Aigner).

Ich war noch nicht mit freuen fertig über das Anbauverbot von Genmais, da läßt die Ilse voller Stolz in Mecklenburg-Vorpommern Gen-Kartoffeln legen :stupid:

 Forum: Allgemeines   Thema: Jagd: Interessantes & Bekanntes

 Betreff des Beitrags: Re: Jagd: Interessantes & Bekanntes
Verfasst: Donnerstag 4. Juni 2009, 13:11 

Antworten: 54
Zugriffe: 4917


Hallo Leitn, ja, da hast du allerdings zu 100% Recht. Ich kenne das leider auch, mit den sogenannten Herrenjagden, wie gesagt aus früheren Zeiten. Auch heute "muß" man in bestimmten Kreisen ganz einfach Jäger sein, dass ist zwar idiotisch bis gefährlich, aber eben Pflicht. Solche Snobs hel...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Bio   Thema: Bio-Lebensmittel in der Krise

 Betreff des Beitrags: Re: Bio-Lebensmittel in der Krise
Verfasst: Mittwoch 3. Juni 2009, 21:33 

Antworten: 2
Zugriffe: 128


Hubsi,
da hat der leitn gut gerechnet!

Der von dir angegebene Prozentsatz ist wirklich nur für "Krümelkacker" und "Erbsenzähler" wirklich wichtig.

 Forum: Member´s-only-Forum   Thema: Hurra, wir leben noch ...

 Betreff des Beitrags: Re: Hurra, wir leben noch ...
Verfasst: Mittwoch 3. Juni 2009, 21:22 

Antworten: 140
Zugriffe: 816


Else, jetzt nimms´t aber auch ein wenig Gas raus, bitte!

Wie soll man denn sonst der Jugend Ideale vermitteln?

Der Hebel, den wir zu Himmelfahrt geölt haben, wird doch hoffentlich nicht schon wieder klemmen?

 Forum: Allgemeines   Thema: Jagd: Interessantes & Bekanntes

 Betreff des Beitrags: Re: Jagd: Interessantes & Bekanntes
Verfasst: Mittwoch 3. Juni 2009, 21:16 

Antworten: 54
Zugriffe: 4917


Guten Abend, Else, dein "wertfreier" Beitrag: wiedermal Spitzenklasse! Ich für meine Wenigkeit halte dich für viel zu intelligent und aufgeklärt, als zu behaupten, du verfasst Beiträge, von denen du keine Ahnung hast! Respekt!!! So, nun an alle: Ich bin sehr viel mit Jägern, Treibern und s...

 Forum: Member´s-only-Forum   Thema: Hurra, wir leben noch ...

 Betreff des Beitrags: Re: Hurra, wir leben noch ...
Verfasst: Mittwoch 3. Juni 2009, 15:39 

Antworten: 140
Zugriffe: 816


Hallo, nur ganz fix, muß noch mal weg. Hubsi, es reicht mal wieder, find ich jedenfalls. Hoffentlich läßt sich Else nicht durch solche Beiträge wirklich zum Weggehen bewegen. Else, du mußtest ganz schön was wegstecken in der letzten Zeit, Respekt, dann fang´ich gestern noch an, im Jägerbeitrag! Egal...

 Forum: Allgemeines   Thema: Jagd: Interessantes & Bekanntes

 Betreff des Beitrags: Re: Jagd: Interessantes & Bekanntes
Verfasst: Dienstag 2. Juni 2009, 22:29 

Antworten: 54
Zugriffe: 4917


Hallo Farmer-John,
deine Annahme geht knapp, wirklich ganz knapp, daneben. Ich warte aber trotzdem auf die Antwort der Spezialistin.

Geht doch in Ordnung, oder?

 Forum: Allgemeines   Thema: Jagd: Interessantes & Bekanntes

 Betreff des Beitrags: Re: Jagd: Interessantes & Bekanntes
Verfasst: Dienstag 2. Juni 2009, 21:28 

Antworten: 54
Zugriffe: 4917


Hallo Else,
eine Grundsatzfrage, bevor ich mich äußere:

Sind Jäger nötig, sind sie duldbar, oder sind sie ein Übel?
Sollte man alle Jäger in einen Topf werfen?

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Freeganer

 Betreff des Beitrags: Re: Freeganer
Verfasst: Sonntag 31. Mai 2009, 21:49 

Antworten: 23
Zugriffe: 400


Das allerdings läßt mich nicht ruhig schlafen heut´Nacht!

Probieren tu ich´s trotzdem gleich.
Gute Nacht euch allen und noch einen schönen Pfingstmontag!

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Freeganer

 Betreff des Beitrags: Re: Freeganer
Verfasst: Sonntag 31. Mai 2009, 21:31 

Antworten: 23
Zugriffe: 400


Mei is des owa schee, des´d wiada do bist, Else.
I hob´ scho gmaand, bis´d beas mit olle!

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: Berglandmilch

 Betreff des Beitrags: Re: Berglandmilch
Verfasst: Sonntag 31. Mai 2009, 16:52 

Antworten: 154
Zugriffe: 3979


Hallo matthias, du dast es natürlich wieder genau so verstanden, wie ich es nicht habe sagen wollen. Selbstverständlich mußt du dich bei niemanden für deinen Arbeitsplatz entschuldigen, schon gar nicht bei Berufskollegen. Weiß´t, manchmal fällt es ehrlich schwer, Sympathie für einige Beiträge zu ent...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: Berglandmilch

 Betreff des Beitrags: Re: Berglandmilch
Verfasst: Sonntag 31. Mai 2009, 11:23 

Antworten: 154
Zugriffe: 3979


Guten Tag zusammen, die "Forumsmutter" hat nur ausgesprochen, was sehr viele Verbraucher, oder Konsumenten innerlich denken. Glaubt bitte auch manchmal einem Nicht-Landwirt, der aber mit aktiven Landwirten sympathisiert und diese bis zur letzten Instanz verteidigt. Ist es euch nicht schon ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: Die Sorgen eines Milchbauern ...

 Betreff des Beitrags: Re: Die Sorgen eines Milchbauern ...
Verfasst: Samstag 30. Mai 2009, 18:18 

Antworten: 11
Zugriffe: 6206


Abend, das ist mit Sicherheit kein Trost, aber unser Alter war zu "Hasenzeiten" auch schon mit dem Rammler, statt der Häsin beim decken. Junge, Junge das war fast die Totalblamage. Ich hab den Rammler klammheimlich wieder eingesackt und gesagt, dass die "Häsin" nicht mag. Das sin...

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Witze, Humorvolles

 Betreff des Beitrags: Re: Witze, Humorvolles
Verfasst: Donnerstag 28. Mai 2009, 22:49 

Antworten: 14
Zugriffe: 359


Hallo, noch eine Blödheit zum "Winterausklang": Der Bauer kommt am Abend spät vom Wirtshaus heim. Auf dem letzten dahinschmelzenden Schnee ist ein Herz und die Aufschrift Willkommen Daheim gepinkelt. Er ruft den Knecht und fragt: "Warst du der Saubär?!" Der tritt von einem Bein a...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: Waldviertler Blondvieh

 Betreff des Beitrags: Re: Waldviertler Blondvieh
Verfasst: Donnerstag 28. Mai 2009, 22:25 

Antworten: 13
Zugriffe: 921


Guten Abend Leute, bin grad heimgekommen und aus der Dusche gehüpft. Ich war in Bad Bentheim an der holländischen Grenze um ein Fahrzeug zu überführen, am Montag in Hamburg, dass sieht für Außenstehende bestimmt recht kurzweilig aus, ist aber manchmal Stress pur. Habe jetzt in dieser Woche 68 Stunde...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: Waldviertler Blondvieh

 Betreff des Beitrags: Re: Waldviertler Blondvieh
Verfasst: Mittwoch 27. Mai 2009, 22:09 

Antworten: 13
Zugriffe: 921


Fadinger,
Mensch, jetzt hab ich erst auf die Schaltfläche "anzeigen" gedrückt bei deinem Beitrag.

Das Tier sieht ja aus wie ich in den späten 70ger Jahren!

Gruß, Lutz!

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: Waldviertler Blondvieh

 Betreff des Beitrags: Re: Waldviertler Blondvieh
Verfasst: Dienstag 26. Mai 2009, 21:42 

Antworten: 13
Zugriffe: 921


Danke Freunde, ich hab wirklich auch schon mit den Zotteln geliebäugelt. Bei meinem Großonkel hängen halt noch die Kumete der Zugkühe, dafür hab ich aber momentan wirklich keine "freien Spitzen". helmar, ich würde nie eine Kuh allein halten. Das mit dem Herdentrieb hab ich begriffen:-). or...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: Waldviertler Blondvieh

 Betreff des Beitrags: Waldviertler Blondvieh
Verfasst: Montag 25. Mai 2009, 21:45 

Antworten: 13
Zugriffe: 921


Hallo Leute, ich bin ja nun ehrlich nicht so dafür, wegen jeder "Hundehochzeit" ein neues Thema zu eröffnen. diesmal halte ich´s aber für angebracht. Fadinger hat mal eine Kalbin zum Verkauf angeboten, seitdem lässt mich das nicht mehr richtig los. Zumal im vorangegangenen Thema viel über ...
Sortiere nach:  
Seite 22 von 27 [ Die Suche ergab 808 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de