Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Sonntag 17. Dezember 2017, 00:39 Aktuelle Zeit: Sonntag 17. Dezember 2017, 00:39



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 619 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Allgemeines   Thema: Steirisches Neujahrsbaby

 Betreff des Beitrags: Re: illhan, das steirische neujahrsbaby
Verfasst: Mittwoch 2. Januar 2013, 19:00 

Antworten: 16
Zugriffe: 428


@soamist
mir ist es heute um 7.30 Uhr auch so gegangen, dass ich gleich einmal ungewollt an den moarpeda denken musste.
Die Mutter spricht blöderweise fliessend Deutsch, ist studiert und die älteren Geschwister wachsen mehrsprachig auf

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Unsere keltischen Ahnen

 Betreff des Beitrags: Re: Unsere keltischen Ahnen
Verfasst: Samstag 29. Dezember 2012, 12:25 

Antworten: 38
Zugriffe: 7091


mit dem Tauchsieder

 Forum: Technikforum   Thema: Etwas für Motorspezialisten

 Betreff des Beitrags: Re: Etwas für Motorspezialisten
Verfasst: Sonntag 16. Dezember 2012, 22:50 

Antworten: 4
Zugriffe: 736


wie kann man nur einen 15er Steyr und BMW vergleichen? sowas verrücktes aber auch ;-) Aber wer weiss, vielleicht sind die beiden sogar verwandt? nicht mein Fachgebiet, aber spontan ist mir aus der Schulzeit ein Hinweis eines Schulkollegen auf den Steyr-Motor M1 eingefallen. Monoblock-Leichtdieselmot...

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Der nächste Winter kommt bestimmt ...

Verfasst: Donnerstag 29. November 2012, 23:34 

Antworten: 4
Zugriffe: 252


das Vehikel funktioniert ja offensichtlich - und das schon 1929

etwa 15 Jahre später erfindet es ein "Deutscher" neu und testet es in Tirol:

http://strangevehicles.greyfalcon.us/RA ... SCHINE.htm

 Forum: Fachforum   Thema: AMA- Differenzflächen

 Betreff des Beitrags: Re: AMA- Differenzflächen
Verfasst: Dienstag 20. November 2012, 08:49 

Antworten: 9
Zugriffe: 1388


@tiroler
das ist mir nicht neu. Auch im Vorjahr wurde schon ein Teil der AZ einbehalten.

Bei Euch in Tirol wird sowas ja wohl der Steixner Toni oder sein Nachfolger, der bekannte Filmschauspieler Geisler lösen können, oder?

 Forum: Fachforum   Thema: AMA- Differenzflächen

 Betreff des Beitrags: Re: AMA- Differenzflächen
Verfasst: Montag 19. November 2012, 14:34 

Antworten: 9
Zugriffe: 1388


naja, das sind eh schon gewaltioge Differenzflächen.
Bei mir war das letzte mal ein Flächenabgleich wegen Neuvermessung von Bundesstrassenflächen - es ging jeweils um einige wenige m² - die ich dazubekommen habe. Trotzdem der bekannte Drohbrief mit Auszahlungssperrankündigung, wenn nicht.....

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Bauen & Energie   Thema: Asphalt

 Betreff des Beitrags: Re: Asphalt
Verfasst: Mittwoch 14. November 2012, 10:32 

Antworten: 10
Zugriffe: 541


sehr gute einstellung aus meiner Sicht. respekt

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Bauen & Energie   Thema: Asphalt

 Betreff des Beitrags: Re: Asphalt
Verfasst: Mittwoch 14. November 2012, 09:04 

Antworten: 10
Zugriffe: 541


genau genommen würden Dir noch 9500€ übrigbleiben zum Urlaub fahren bei den Bauexperten.
30 Kühe mal 3000 = 90000
500€ für die Zufahrt,
den Rest zum Verpulvern, oder Du finanziertst Dir damit noch einmal 20 km Zufahrt ;-)

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Bauen & Energie   Thema: Asphalt

 Betreff des Beitrags: Re: Asphalt
Verfasst: Dienstag 13. November 2012, 21:35 

Antworten: 10
Zugriffe: 541


@org
experten aus dem anderen Forum würden dir um dieses Geld noch zusätzlich einen neuen Kuhstall für 30 Kühe hinstellen.....

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Hydraulischer Fällkeil

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulischer Fällkeil
Verfasst: Samstag 10. November 2012, 13:50 

Antworten: 32
Zugriffe: 6688


@org schöne Geschichte, aber verlasen würde ich mich nicht darauf, dass jeder fertiggeschnittene Baum an diese Vorgabe hält. Ich gebe auch zu, dass grenzwertige Situationen bei niemandem ausbleiben. Der Fällheber schaut ja praktisch aus. Im konkreten Fall kann ich das gscheidmeiern aber nicht ganz l...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Hydraulischer Fällkeil

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulischer Fällkeil
Verfasst: Samstag 10. November 2012, 10:03 

Antworten: 32
Zugriffe: 6688


einen bereits mit dem endgültigen Fällschnitt versehenen Baum 2 Tage stehen zu lassen (wenn das ernst gemeint war) und die Bringungsmethode finde ich etwas bedenklich

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Der "Meteor von Waizenkirchen" ...

 Betreff des Beitrags: Re: Der "Meteor von Waizenkirchen" ...
Verfasst: Montag 17. September 2012, 21:53 

Antworten: 5
Zugriffe: 202


Seien wir froh, dass der Meteor kein Planet war und der Bürgermeister nicht Besitzansprüche gestellt hat, wo sicher schon die Chinesen ihre Hand drauf hätten. Für den Krieg mit China wäre das Bundesheer momentan nicht voll auf der Höhe.....

 Forum: Technikforum   Thema: Steyr T84 Service

 Betreff des Beitrags: Re: Steyr T84 Service
Verfasst: Montag 17. September 2012, 21:31 

Antworten: 10
Zugriffe: 2650


wann hast Du denn zuletzt ein Einbereichsöl sae20 oder 30 gekauft und was hat das gekostet?

 Forum: Technikforum   Thema: Steyr T84 Service

 Betreff des Beitrags: Re: Steyr T84 Service
Verfasst: Montag 17. September 2012, 20:47 

Antworten: 10
Zugriffe: 2650


motor, hydraulik und Getriebe wären nun abgeklärt.
Welches ist denn nun das "etc. -Öl" beim 18er?

 Forum: Allgemeines   Thema: Bundesheer pro und kontra

 Betreff des Beitrags: Re: Bundesheer pro und kontra
Verfasst: Sonntag 16. September 2012, 10:28 

Antworten: 26
Zugriffe: 1051


Du hast schon recht helmar.
Die Wehrpflichtigen allein über die Wehrpflicht und die Landeseverteidigung abstimmen lassen und das auf Grundlage der Informationen aus der Kronenzeitung - so gehörts gemacht.

 Forum: Allgemeines   Thema: Bundesheer pro und kontra

 Betreff des Beitrags: Re: Bundesheer pro und kontra
Verfasst: Freitag 14. September 2012, 21:37 

Antworten: 26
Zugriffe: 1051


ich bin übrigens bis zum Auftauchen überzeugender Argumente für eine Beibehaltung der Wehrpflicht, die man allerdings ohne weiteres temporär aussetzen könnte. So lange z.B. Mitzi Fekter und Ministerin Mikl Leitner im Amt sind, greift uns sicher keiner an. Das Gleichgewicht des Schreckens ist garanti...

 Forum: Allgemeines   Thema: Bundesheer pro und kontra

 Betreff des Beitrags: Re: Bundesheer pro und kontra
Verfasst: Freitag 14. September 2012, 18:30 

Antworten: 26
Zugriffe: 1051


na eh, helmar. Der Wehrdienst geht ja den Vater, die Mutter, die Geschwister, Opa, Oma nichts an, sondern nur den Wehrpflichtigen selber. Der Wehrdienst ist ja nur für die Wehrpflichtigen. Was geht das die Restbevölkerung an? Was geht einen Fußgänger die STVO für Kraftfahrer an?

 Forum: Allgemeines   Thema: Bundesheer pro und kontra

 Betreff des Beitrags: Re: Bundesheer pro und kontra
Verfasst: Freitag 14. September 2012, 13:33 

Antworten: 26
Zugriffe: 1051


"....Eigentlich dürften nur die davon Betroffenen, also die Männer im wehrpflichtigen Alter abstimmen......" Sehr gescheit! Ich würde auch die Beamten über eine Verwaltungsreform abstimmen lassen und Gefängnisinsassen über ein neues Strafrecht. Die Schellfahrer über die STVO und nicht zu v...

 Forum: Technikforum   Thema: BF 22 A Getriebe

 Betreff des Beitrags: Re: BF 22 A Getriebe
Verfasst: Dienstag 11. September 2012, 21:30 

Antworten: 6
Zugriffe: 2172


was verstehst Du unter "rechter Bremshebel"

 Forum: Allgemeines   Thema: Konsequente Privatisierung?

 Betreff des Beitrags: Re: Konsequente Privatisierung?
Verfasst: Freitag 7. September 2012, 21:28 

Antworten: 7
Zugriffe: 286


helmar als treueste aller treuen Parteigängerinnen wird doch nicht an einer Entscheidung ihres Parteiobmannes herumzumäkeln haben?

 Forum: Allgemeines   Thema: Konsequente Privatisierung?

 Betreff des Beitrags: Re: Konsequente Privatisierung?
Verfasst: Freitag 7. September 2012, 20:20 

Antworten: 7
Zugriffe: 286


wo hast Du es denn gehört?

Die ÖBB-Geschichte ist ja sowieso ein gefundenes Fressen für den Frank.

Dem Berater, der dem Spindelegger empfohlen hat, dem Stronach die ÖBB anzubieten, gehört der goldene Idiotenorden am Schuhband verliehen.
Auf so einen aufgelegten Elfmeter hat der Stronach gewartet.

 Forum: Technikforum   Thema: BF 22 A Getriebe

 Betreff des Beitrags: Re: BF 22 A Getriebe
Verfasst: Freitag 24. August 2012, 07:22 

Antworten: 6
Zugriffe: 2172


Bezeichnung dürfte wohl A 5/5 oder A 5/6 sein

Das getriebe vom wt 25 ? Den Motor dranflanschen, ja vielleicht. Wo nimmst Du dann aber den Allradabtrieb her.

 Forum: Allgemeines   Thema: Stronach ist wählbar....

 Betreff des Beitrags: Re: Stronach ist wählbar....
Verfasst: Freitag 17. August 2012, 13:13 

Antworten: 36
Zugriffe: 857


vor der lebensleistung des f. strohsack habe ich ja durchaus großen respekt und auch die aktuellen früchte seiner managementfähigkeiten muß ich anerkennen. wozu groß in der bevölkerung unterschriften sammeln, wenn man sich zeitsparend ein paar abgeordnete herauskaufen kann. der tadler war dem bzö mi...

 Forum: Allgemeines   Thema: Stronach ist wählbar....

 Betreff des Beitrags: Re: Stronach ist wählbar....
Verfasst: Freitag 17. August 2012, 09:16 

Antworten: 36
Zugriffe: 857


und was hat der Herr Bgm. KÖFER noch zum Beispiel im NR geleistet?

Und hast Du das dem Franz schon gesagt, dass er das abwerben abgewrackter Nationalräte einschränken soll?

 Forum: Allgemeines   Thema: Stronach ist wählbar....

 Betreff des Beitrags: Re: Stronach ist wählbar....
Verfasst: Freitag 17. August 2012, 06:57 

Antworten: 36
Zugriffe: 857


@moarpeda

sei so gütig und erinnere mich bitte an Gerhard Köfers umfangreiche Produktionen im Nationalrat

 Forum: Allgemeines   Thema: Stronach ist wählbar....

 Betreff des Beitrags: Re: Stronach ist wählbar....
Verfasst: Donnerstag 16. August 2012, 10:10 

Antworten: 36
Zugriffe: 857


der franzi wird beweisen müssen, dass er wählbar ist

weil geld und große sprüche allein noch keine politik sind
weil es von Bedeutung ist, ob außer dem Frank auch sonst wer in der Partei mitreden darf
weil der franz erst zeigen muss, wie er mit dem Mühen der politischen Ebene zurechtkommt
.....

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner LW20 A

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner LW20 A
Verfasst: Samstag 11. August 2012, 22:56 

Antworten: 16
Zugriffe: 1748


günstiger als 60€?

 Forum: Technikforum   Thema: Anforderungen Elektro Traktor

 Betreff des Beitrags: Re: Anforderungen Elektro Traktor
Verfasst: Mittwoch 8. August 2012, 22:30 

Antworten: 28
Zugriffe: 1178


@leitn welches Gewicht hat denn der Akku bei Deinem neuen Schrauber im verhältnis zum Gesamtgewicht, damit ich auf dem laufenden bleibe in Schraubertechnischen Fragen? Und wärst Du mit dem Prozentsatz einverstanden, wenn der Akku beim Traktor ähnlich viele Prozente wiegen würde? Wer oder was ist mit...

 Forum: Technikforum   Thema: Anforderungen Elektro Traktor

 Betreff des Beitrags: Re: Anforderungen Elektro Traktor
Verfasst: Mittwoch 8. August 2012, 13:01 

Antworten: 28
Zugriffe: 1178


ich verteufle einen E-Traktor sicher nicht, aber es gibt halt Gründe, warum es bei Nutzfahrzeugen noch schwieriger ist, praxistaugliche Gefahrte zu entwickeln, als beim PKW. Übrigens: Die Grüne Glawischnig soll mit über 130 Sachen im E-Mobil herumkutschiert worden sein! Skandal! So was würde es bei ...

 Forum: Technikforum   Thema: KTM Ponny II

 Betreff des Beitrags: Re: Pony II
Verfasst: Sonntag 5. August 2012, 21:50 

Antworten: 14
Zugriffe: 708


es geht nicht ums Pony, sondern um Ponny

http://www.ktm-oldie-homepage.de/Wissen ... perVI.html
Sortiere nach:  
Seite 6 von 21 [ Die Suche ergab 619 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de