Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Mittwoch 22. November 2017, 14:57 Aktuelle Zeit: Mittwoch 22. November 2017, 14:57



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 618 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Technikforum   Thema: Suche Einspritzdüsen D 1 MK 150/3

 Betreff des Beitrags: Re: Suche Einspritzdüsen D 1 MK 150/3
Verfasst: Samstag 7. September 2013, 12:22 

Antworten: 10
Zugriffe: 326


Rein physikalisch ist es im Himmel nachweisbar wärmer als in der Hölle

http://www.youtube.com/watch?v=pannyzudFpA

 Forum: Allgemeines   Thema: Berlakovich

 Betreff des Beitrags: Re: Berlakovich
Verfasst: Dienstag 20. August 2013, 23:03 

Antworten: 19
Zugriffe: 670


Ich hatte schon die Sorge, dass auf den abgebrannten Paletten Nikis Dürrehilfspaket gestapelt war.

 Forum: Technikforum   Thema: Erfahrungsberichte Kreiselheuer Sip Spider 815 Pro

Verfasst: Dienstag 20. August 2013, 23:01 

Antworten: 16
Zugriffe: 1462


mit dem cormick geht das schon. Der Schwenkbock ist ja nur insofern ein Problem, wenn man am Ende der Zeile einen Bogen fahren muss und dann gedankenlos aushebt. Wenn dann der Schwader hangabwärts in die Mittelstellung einschwenkt, dann macht es einen ordentlichen Beutler. Erstens hat man das auch b...

 Forum: Technikforum   Thema: Erfahrungsberichte Kreiselheuer Sip Spider 815 Pro

Verfasst: Dienstag 20. August 2013, 19:59 

Antworten: 16
Zugriffe: 1462


mit dem 340 bin ich eh zufrieden. Habe damals die 4. Zinkenreihe als Wunschausrüstung genommen (kann man auch selber nachrüsten), aber keine Tandemachse. Ich weiss nicht, was Du derzeit fährst - Schwader und Traktor - Das Gewicht darf man nicht unterschätzen am Hang, vor allem auf den Schwenkbock mu...

 Forum: Technikforum   Thema: Erfahrungsberichte Kreiselheuer Sip Spider 815 Pro

Verfasst: Dienstag 20. August 2013, 14:24 

Antworten: 16
Zugriffe: 1462


ja, natürlich.

ein Pöttinger 340 und ein gezogener Sip mit 420cm

aber wie oben erwähnt: Ich würde Langloch einer Kette vorziehen. Als ich meinen Pöttinger gekauft habe, gab es das noch nicht zumindest nicht in Serie.

 Forum: Technikforum   Thema: Erfahrungsberichte Kreiselheuer Sip Spider 815 Pro

Verfasst: Dienstag 20. August 2013, 09:04 

Antworten: 16
Zugriffe: 1462


wegen Tastrad: Ich fahre meinen 6er bisher ohne Tastrad (obwohl vorhanden) 1. weil das einzelne Tastrad bei diesen Breiten auch nicht 100% zuverlässig ist 2. weil mir beim Strassentransport die Kette zu gefährlich ist. Oberlenker mit Langloch am Kreisler wäre eine Option Wie bei einem 8er die Tastra...

 Forum: Technikforum   Thema: Erfahrungsberichte Kreiselheuer Sip Spider 815 Pro

Verfasst: Sonntag 18. August 2013, 21:01 

Antworten: 16
Zugriffe: 1462


würde ich auch ausschliesslich Heu bereiten, wäre ein solcher 8er Kreisler wohl auch eine Überlegung wert, allerdings in gezogener Version. Der Nachbar hat stark aufgerüstet und fährt jetzt auch einen angebauten 8er Pöttinger auch am Hang, aber halt mit 140PS und teilweise 1500kg Frontgewicht. Wirkl...

 Forum: Technikforum   Thema: Erfahrungsberichte Kreiselheuer Sip Spider 815 Pro

Verfasst: Sonntag 18. August 2013, 09:34 

Antworten: 16
Zugriffe: 1462


was wird denn verlangt für sip und Krone?

den 8er von Sip habe ich um einen Preis gesehen, wo das Wort billig aucvh nicht mehr richtig passt

 Forum: Technikforum   Thema: LINDNER BF 35N-Frontlader

 Betreff des Beitrags: Re: LINDNER BF 35N-Frontlader
Verfasst: Mittwoch 14. August 2013, 20:26 

Antworten: 3
Zugriffe: 458


Ich glaube, dass der Lindner auch selber Frontlader gebastelt hat.
Wirklich identifizieren kann ich den gegenständlichen aber nicht.

Wegen der Klinke: Müsste man halt wissen, wie die Klinke ausschaut?

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Bio   Thema: Biogas - wie geht das?

 Betreff des Beitrags: Re: Biogas - wie geht das?
Verfasst: Mittwoch 14. August 2013, 18:13 

Antworten: 3
Zugriffe: 2462


als ich die Meldung gestern gelesen habe, dachte ich mir eher: "Wie geht das, dass man bei so was unverletzt davonkommt?"

 Forum: Allgemeines   Thema: Dürre und heiße Luft

 Betreff des Beitrags: Re: Dürre und heiße Luft
Verfasst: Montag 5. August 2013, 13:26 

Antworten: 14
Zugriffe: 507


gestern kam der Regen bis auf etwa 3 Kilometer heran. Aber bei mir fiel kein TRopfen und es ist auch die ganze neue Woche gar nichts in Aussicht.

 Forum: Marktforum   Thema: Suche kleines Frontgewicht

 Betreff des Beitrags: Re: Suche kleines Frontgewicht
Verfasst: Samstag 3. August 2013, 17:20 

Antworten: 2
Zugriffe: 207


und welcher Oldie ist das?

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Bauen & Energie   Thema: Biogasanlage - lohnt sich das?

 Betreff des Beitrags: Re: Biogasanlage - lohnt sich das?
Verfasst: Dienstag 7. Mai 2013, 21:36 

Antworten: 4
Zugriffe: 6431


@hofbesitzerin Du hast fast zu viele Informationen auf einmal gepostet, dass man fast keinen Überblick mehr hat. Ob es um eine Anlage für ein wenig Mist und Abfälle gegen Entgelt geht oder einen Bunker für 1000 ha Mais zum Beispiel. Erfahrungen mit den Biogasanlagen gibt es inzwischen genug. Eine &q...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: Berglandmilch

 Betreff des Beitrags: Re: Berglandmilch
Verfasst: Dienstag 30. April 2013, 13:22 

Antworten: 154
Zugriffe: 4044


was gibt es denn bei einem so einfachen Satz zu missverstehen?

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: Berglandmilch

 Betreff des Beitrags: Re: Berglandmilch
Verfasst: Montag 29. April 2013, 21:05 

Antworten: 154
Zugriffe: 4044


der Beitrag der IG-Milch zum allgemeinen Kasperltheater.

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: Berglandmilch

 Betreff des Beitrags: Re: Berglandmilch
Verfasst: Samstag 20. April 2013, 05:35 

Antworten: 154
Zugriffe: 4044


Bei mir war es so: OM hatte ursprünglich 5 Jahre Haftung. Je nach Kündigungsmonat dauerte es dann fast 6 Jahre bis zur Auszahlung. Wurde dann auf 3 Jahre verkürzt. Da wir aus der Gen. ausgeschlossen wurden, galt das Ausschlussdatum als Stichtag - in diesem Fall ein Vorteil - und wir bekamen nun nach...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: Berglandmilch

 Betreff des Beitrags: Re: Berglandmilch
Verfasst: Donnerstag 18. April 2013, 13:36 

Antworten: 154
Zugriffe: 4044


Ich habe vor einem MOnat meine Genossenschaftsanteile von meiner ehemaligen Molkerei (nicht BLM) ausbezahlt bekommen und habe nun quasi dieses Geld wieder selber in der Hand im doppelten Wortsinn. Auszahlung und Lieferung der Innentüren für mein Haus fielen zusammen und die Beträge waren fast auf de...

 Forum: Technikforum   Thema: Drehmoment David Brown 770

 Betreff des Beitrags: Re: Drehmoment David Brown 770
Verfasst: Dienstag 5. März 2013, 18:19 

Antworten: 12
Zugriffe: 6594


50 Betriebsstunden nach erfolgter und erfolgreicher Reparatur mit Fadingers Anzugsschema ziehst Du alle Zy-Kopfschrauben noch einmal mit 12,5 mkg in der vorgeschlagenen Reihenfolge nach.

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: New Generation ...

 Betreff des Beitrags: Re: New Generation ...
Verfasst: Montag 18. Februar 2013, 14:01 

Antworten: 10
Zugriffe: 400


na dann Gratulation dem frischgebackenen Opa!

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Die lustige Welt der Tiere

 Betreff des Beitrags: Re: Die lustige Welt der Tiere
Verfasst: Dienstag 12. Februar 2013, 18:36 

Antworten: 12
Zugriffe: 516


sehr aufmerksamer kameramann, der genau den richtigen tropfen zur richtigen zeit gefunden hat, bevor das vogelnest durch sonneneinstrahlung feuer fing

 Forum: Allgemeines   Thema: 10.000 Liter Milch verschüttet ...

 Betreff des Beitrags: Re: 10.000 Liter Milch verschüttet ...
Verfasst: Sonntag 10. Februar 2013, 09:17 

Antworten: 2
Zugriffe: 236


warum sich die TIMI in Salzburg auf den Rücken legt, wäre interessant.

 Forum: Technikforum   Thema: Winterdiesel

 Betreff des Beitrags: Re: Winterdiesel
Verfasst: Sonntag 27. Januar 2013, 14:17 

Antworten: 5
Zugriffe: 792


ich fahr auch schon etliche Jahre (meistens) im Winter mit dem Biodieselfreien Treibstoff wegen ähnlicher Erfahrungen. Habe die Lagertanks heuer komplett entleert und wenn man die Soße noch nie selber gesehen hat, glaubt man nicht, was sich da ansammelt. Interessant ist, wie unterschiedlich empfindl...

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Wehrpflicht

 Betreff des Beitrags: Re: Wehrpflicht
Verfasst: Sonntag 20. Januar 2013, 22:37 

Antworten: 40
Zugriffe: 1066


...und die Abstimmung einen Reformschub auslöst...

Die Abstimmung wir doch ganz klar dazu verwendet, jegliche Reformen abzuwehren. Wieviel Kisten Bier muss man vor der Abstimmung getrunken haben, um das anders zu sehen?

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Haben Pflanzen Gefühle?

 Betreff des Beitrags: Re: Haben Pflanzen Gefühle?
Verfasst: Sonntag 13. Januar 2013, 12:43 

Antworten: 5
Zugriffe: 575


eines ist sicher: Wenn mich jemand pflanzt, dann kommen meist Gefühle auf.

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Wehrpflicht

 Betreff des Beitrags: Re: Wehrpflicht
Verfasst: Freitag 11. Januar 2013, 10:41 

Antworten: 40
Zugriffe: 1066


ich habe kurz Bürgerforum geschaut, aber da habe ich nicht viel gesehen, weil der Kamera immer eine hochgestreckte Hand im Weg war

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Wehrpflicht

 Betreff des Beitrags: Re: Wehrpflicht
Verfasst: Donnerstag 10. Januar 2013, 20:42 

Antworten: 40
Zugriffe: 1066


vor einem Putsch einer Berufsarmee in Ö hätte ich nicht die Sorge, aber insofern kann ich den Gedankengang teilen und nachvollziehen, dass ich auch das irgendwie so sehe, dass die hohe Zahl der Grundwehrdiener letztlich auch Kontrollore des Systems sind. Ich hatte vor meiner Musterung eine sehr gute...

 Forum: Allgemeines   Thema: Steirisches Neujahrsbaby

 Betreff des Beitrags: Re: Steirisches Neujahrsbaby
Verfasst: Montag 7. Januar 2013, 13:06 

Antworten: 16
Zugriffe: 428


Kopftücher und Vermummung sind ja sowieso ein Grundübel

http://www.bmlv.gv.at/ausle/isaf/galeri ... 7n4795.jpg

 Forum: Allgemeines   Thema: Steirisches Neujahrsbaby

 Betreff des Beitrags: Re: illhan, das steirische neujahrsbaby
Verfasst: Donnerstag 3. Januar 2013, 09:28 

Antworten: 16
Zugriffe: 428


ein vertrautes Bild aus den so kühlen Regionen Österreichs:
http://www.austria-lexikon.at/af/Wissen ... _-_Ennstal

 Forum: Allgemeines   Thema: Steirisches Neujahrsbaby

 Betreff des Beitrags: Re: illhan, das steirische neujahrsbaby
Verfasst: Mittwoch 2. Januar 2013, 22:43 

Antworten: 16
Zugriffe: 428


@helmar
ja, kopftuch ist schon was schlimmes. Mir graust auch oft von den Fotos, wo ich als Kind in der Obhut von Mutter oder Oma abgelichtet bin und die tragen dabei Kopftuch. Mich fröstelt es geradezu.

 Forum: Allgemeines   Thema: Steirisches Neujahrsbaby

 Betreff des Beitrags: Re: illhan, das steirische neujahrsbaby
Verfasst: Mittwoch 2. Januar 2013, 19:00 

Antworten: 16
Zugriffe: 428


@soamist
mir ist es heute um 7.30 Uhr auch so gegangen, dass ich gleich einmal ungewollt an den moarpeda denken musste.
Die Mutter spricht blöderweise fliessend Deutsch, ist studiert und die älteren Geschwister wachsen mehrsprachig auf
Sortiere nach:  
Seite 5 von 21 [ Die Suche ergab 618 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de