Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Sonntag 17. Dezember 2017, 19:30 Aktuelle Zeit: Sonntag 17. Dezember 2017, 19:30



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 2585 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Allgemeines   Thema: Asylantenproblem und Entwicklungshilfeproblem

Verfasst: Mittwoch 16. September 2015, 22:25 

Antworten: 68
Zugriffe: 7391


Was das Rausgeworfen werden und gelöscht werden im LW betrifft, sollte man das, und da habe ich ja inzwischen meine Erfahrungen gemacht, inzwischen mit Stolz zur Kenntnis nehmen. ... das schlimme ist, dass noch immer viele kleinkarierte Kurzsichtige herumplappern und schönreden, obwohl eh alles off...

 Forum: Allgemeines   Thema: Asylantenproblem und Entwicklungshilfeproblem

Verfasst: Sonntag 13. September 2015, 10:43 

Antworten: 68
Zugriffe: 7391


Drohungen bzw. Ankündigung auf eine strafrechtliche Verfolgung, im Bezug auf § 283 StGB Verhetzung, stellten mich vor die Wahl: unbeirrbar fortzufahren und meine Überzeugung zu vertreten oder zu gehen. "lever dot as slave" Wobei diesbezüglich heutzutage und hierzulande ja nicht gemordet o...

 Forum: Allgemeines   Thema: Asylantenproblem und Entwicklungshilfeproblem

Verfasst: Freitag 11. September 2015, 10:25 

Antworten: 68
Zugriffe: 7391


Es geht etwas weiter :smhair: http://www.gmx.at/magazine/politik/fluechtlingskrise-in-europa/2500-fluechtlinge-nacht-oesterreich-angekommen-30909692 Ich habe ein Buch über Prophezeiungen aus dem Jahr 1994, in dem auch 9/11 so präzise vorausgesagt wurde, dass man Gänsehaut bekommen könnte. In diesem ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Asylantenproblem und Entwicklungshilfeproblem

Verfasst: Samstag 29. August 2015, 19:10 

Antworten: 68
Zugriffe: 7391


Die Ministerin meint nach dem Flüchtlingsdrama: "Wir müssen legale Wege Richtung Europa schaffen..." Ich halte das für eine gefährliche Drohung den Österreichern gegenüber :!: Der einzige legale Weg ist, wenn man die Grenzen dichtmacht, das würde sich bei den Schleppern herumsprechen, alle...

 Forum: Allgemeines   Thema: Idiotenclub

 Betreff des Beitrags: Re: Idiotenclub
Verfasst: Mittwoch 26. August 2015, 14:25 

Antworten: 29
Zugriffe: 3334


Die Gegner vom Asylchaos werden mittlerweile als Pack bezeichnet und promt ruft das "Pack " zurück "wir sind das Pack ". Diese Bezeichnung könnte sich als Bumerang für die Landesverräter erweisen, ähnlich als vor der Öffnung der deutschen Grenzen die Leute riefen: Wir sind das Vo...

 Forum: Allgemeines   Thema: Idiotenclub

 Betreff des Beitrags: Re: Idiotenclub
Verfasst: Dienstag 18. August 2015, 22:28 

Antworten: 29
Zugriffe: 3334


Jetzt kommt beim Asylantenwahnsinn das Durchgriffsrecht auf die Länder :smhair: http://www.msn.com/de-at/nachrichten/inland/asyl-durchgriffsrecht-entzweit-l%c3%a4nder/ar-BBlQr99?ocid=iehp Damit werden sie auf die freie Wildbahn entlassen und die einheimische Bevölkerung Staatsbürger mit allen Pflich...

 Forum: Allgemeines   Thema: UBB, für euch ok?

 Betreff des Beitrags: Re: UBB, für euch ok?
Verfasst: Mittwoch 12. August 2015, 22:48 

Antworten: 14
Zugriffe: 6519


Fadinger hat geschrieben:
....., da müssen wir noch gründlich an uns arbeiten.


...bei diesen Temperaturen ist an arbeiten nicht zu denken :120866~14:

 Forum: Allgemeines   Thema: UBB, für euch ok?

 Betreff des Beitrags: Re: UBB, für euch ok?
Verfasst: Montag 10. August 2015, 23:02 

Antworten: 14
Zugriffe: 6519


. Stattdessen mosert man lieber in irgendwelchen Spelunken herum, wo man von der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen, geschweige denn ernst genommen wird ... :roll: ...oder mosert in Foren herum, von der Öffentlichkeit auch nicht wahrgenommen :D naja, mich werfen sie mit einer Regelmäßigkeit aus Foren...

 Forum: Allgemeines   Thema: Idiotenclub

 Betreff des Beitrags: Re: Idiotenclub
Verfasst: Dienstag 21. Juli 2015, 21:27 

Antworten: 29
Zugriffe: 3334


Er-dog-wahn gründet in Wien eine eigene Islamistenpartei :dom: . Die Frage ist, hat ihm sein bisheriger Stellvertreter Häupl die Islamisierung zu zögerlich vorangetrieben oder war er zu unislamisch versoffen? Wie auch immer, die bisherige rote Islamistenpartei spaltet sich, es ist zu hoffen, dass H....

 Forum: Allgemeines   Thema: Die Griechen - ein eigenartiges Völkchen ...

Verfasst: Sonntag 5. Juli 2015, 22:47 

Antworten: 120
Zugriffe: 15929


....die Griechen haben einen anständigen Gegenwind gemacht, einen richtigen Schirokko :applaus:

 Forum: Allgemeines   Thema: Idiotenclub

 Betreff des Beitrags: Re: Idiotenclub
Verfasst: Sonntag 5. Juli 2015, 18:14 

Antworten: 29
Zugriffe: 3334


Der Amokmörder von Graz wirft mit Essen um sich, zerlegt seine Zelle, beschimpft und bedroht die Justizwachebeamten und terrorisiert seine Psychologin (eigentlich wollte sie ihm wahrscheinlich nur sagen: du du du, dass machen brave Bubis nicht :roll:) ....man konnte das Szenario noch toppen indem ma...

 Forum: Allgemeines   Thema: Gegenwind

 Betreff des Beitrags: Re: Gegenwind
Verfasst: Freitag 26. Juni 2015, 22:30 

Antworten: 7
Zugriffe: 1334


....genauso ist es, weil die Kronenzeitung hat schon große Brocken bewegt und den Grinse.... verdanken wir ihr auch.

 Forum: Allgemeines   Thema: Gegenwind

 Betreff des Beitrags: Re: Gegenwind
Verfasst: Mittwoch 24. Juni 2015, 15:02 

Antworten: 7
Zugriffe: 1334


helmar hat geschrieben:
In der Sonntag-Krone war ein ganzseitiges Inserat.

Das bezahlte Inserat habe ich auch gelesen, sonst wäre das spurlos an mir vorübergegangen.
Was mich ärgert ist der Medienwirbel der um jeden Furz veranstaltet wird und ein so wichtiges Thema wird totgeschwiegen :ign: .

 Forum: Allgemeines   Thema: Gegenwind

 Betreff des Beitrags: Re: Gegenwind
Verfasst: Dienstag 23. Juni 2015, 22:41 

Antworten: 7
Zugriffe: 1334


Austritt aus der EU Das Volksbegehren ist vom 24. Juni bis 1. Juli auf den Gemeindeämtern zu unterschreiben :demof: ... ihr habt noch nichts davon mitbekommen :?: das nennt man Zensur oder Nachrichtesperre :!: Über jeden Furz wird ausführlich berichtet und da herrscht Schweigen im Walde :roll: Es b...

 Forum: Allgemeines   Thema: Asylantenproblem und Entwicklungshilfeproblem

Verfasst: Sonntag 21. Juni 2015, 09:32 

Antworten: 68
Zugriffe: 7391


Eine Jugendbande ging nun der Wiener Polizei ins Netz. Nach umfangreichen Ermittlungen durch einen Rayonsbeamten wurden vier Jugendliche im Alter von 15 bis 19 Jahren festgenommen. Die vier Burschen sollen (in unterschiedlichen Konstellationen) mehrach von einem 15-Jährigen Schutzgeld erpresst und ...

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Wien: männliche Studienteilnehmer gesucht (OT)

Verfasst: Sonntag 21. Juni 2015, 08:58 

Antworten: 3
Zugriffe: 979


(Liebe Moderatoren, falls dieser Beitrag so gar nicht passt, entschuldigt bitte, dann entferne ich ihn natürlich wieder! Wir wären jedoch sehr froh, wenn er ein paar Tage stehen bleiben kann, damit ist uns sehr geholfen. LG, Theresa) ...wie solltest du auch wissen, dass hier das weltweit einzige un...

 Forum: Allgemeines   Thema: Asylantenproblem und Entwicklungshilfeproblem

Verfasst: Sonntag 21. Juni 2015, 08:54 

Antworten: 68
Zugriffe: 7391


Der Amokfahrer, ein Österreicher mit bosnischen Wurzeln .... Soviel zum Thema Mentalität.... ....und wenn er hundertmal die österreichische Staatsbürgerschaft hat, bleibt er ein für mich ein rabiater Ausländer der die Österreicher hasst. Nur schade dass er dem Bürgermeister Nagel keine Watschen mit...

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Wien: männliche Studienteilnehmer gesucht (OT)

Verfasst: Samstag 20. Juni 2015, 21:47 

Antworten: 3
Zugriffe: 979


Willkommen in der Zukunft, ab 40 ist man(n) ein Fall für die Euthanasie :smhair:

 Forum: Allgemeines   Thema: Asylantenproblem und Entwicklungshilfeproblem

Verfasst: Samstag 20. Juni 2015, 21:41 

Antworten: 68
Zugriffe: 7391


Die einzige Chance dass die Anhänger der unfriedlichen Religion weniger werden ist Bildung und die Hoffnung.... .....die Hoffnung stirbt zuletzt, heißt das Sprichwort. Wer diesbezüglich die Lage in der Welt ansieht sollte sich von dieser "Hoffnung" verabschieden und sie schleunigst begrab...

 Forum: Allgemeines   Thema: Asylantenproblem und Entwicklungshilfeproblem

Verfasst: Donnerstag 11. Juni 2015, 23:11 

Antworten: 68
Zugriffe: 7391


Wisst ihr was? Gar so viel Angst vor dem Islam brauchen wir gar nicht zu haben. Zur Zeit der allmächtigen katholischen Kirche - und das ist noch gar nicht so lange her - hatten wir ganz ähnliche Zustände wie in den islamischen Gottesstaaten. Diese beiden Religionen sind auf einem unterschiedlichen ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Asylantenproblem und Entwicklungshilfeproblem

Verfasst: Donnerstag 11. Juni 2015, 16:25 

Antworten: 68
Zugriffe: 7391


In meinem Bezirk gibt es ein Kreisgericht, und immer öfter werden Raufereien/Drohungen wegen der Religionsauslegung des Islam verhandelt. Unsere langatmige Justiz, mit den ganzen Rechtsverdrehern, ist ja auch gewinnender Teil der Zuwandererindustrie, in absehbarer Zeit werden die islamische Gesetzg...

 Forum: Allgemeines   Thema: Asylantenproblem und Entwicklungshilfeproblem

Verfasst: Dienstag 9. Juni 2015, 22:15 

Antworten: 68
Zugriffe: 7391


Sich aus den sozialen (und anderen) Töpfen zu bedienen können nicht nur aktuelle Regierungsmitglieder..... ....das sind wenigstens Österreicher :klatsch: Gut bezahlte Manager bekommen wesentlich mehr, stell dir vor die Politiker bekommen noch weniger, dann bekommen wir Politiker mit noch weniger Hi...

 Forum: Allgemeines   Thema: Asylantenproblem und Entwicklungshilfeproblem

Verfasst: Montag 8. Juni 2015, 23:51 

Antworten: 68
Zugriffe: 7391


Die Problem fälle sind bereits österreichische Staatsbürger! ....nicht nur die sogenannten Problem fälle der sogenannten österreichischen Staatsbürger sind das Problem , sondern die gesamte Ausländersituation. Sie sollten ja nach Meinung einiger Problem politiker einmal unsere Pensionen zahlen und ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Asylantenproblem und Entwicklungshilfeproblem

Verfasst: Sonntag 7. Juni 2015, 15:56 

Antworten: 68
Zugriffe: 7391


Da hilft nur eines, raus aus der EU und Grenzen dicht . http://www.msn.com/de-at/nachrichten/other/balkan-wird-zum-einfallstor-f%c3%bcr-is-terrormiliz/ar-BBkMLYj?ocid=iehp Wenn diese Länder Probleme haben, sollen sie sie gefälligst selber lösen, wir brauchen keinen Problemimport :!: ...und es geht u...

 Forum: Allgemeines   Thema: Asylantenproblem und Entwicklungshilfeproblem

Verfasst: Sonntag 7. Juni 2015, 09:53 

Antworten: 68
Zugriffe: 7391


Die Gutmenschenidioten, die mit ihrem rührseligen Geschrei mithelfen, dass das ganze verd... Gesindel in das Land kommt, sollen sich gefälligst um deren Rückführung kümmern :!: :!: Aber, dieselben Gutmenschenidioten können sich beruhigt in ihrer Couch zurücklehnen, sie haben ja die Welt FAST gerette...

 Forum: Allgemeines   Thema: Asylantenproblem und Entwicklungshilfeproblem

Verfasst: Sonntag 31. Mai 2015, 22:01 

Antworten: 68
Zugriffe: 7391


Das steirische und burgenländische Wahlergebnis sollte bei der rotschwarzgrünen (Bundes) Einheitspartei zu einem klingelingeling im Oberstübchen führen. Die rasante Umvolkung wird bei der Bevölkerung nicht gutgeheißen. Nach meiner Meinung sollte man alle Asylanten in die Länder zurücksenden wo sie h...

 Forum: Allgemeines   Thema: Idiotenclub

 Betreff des Beitrags: Re: Idiotenclub
Verfasst: Freitag 22. Mai 2015, 21:07 

Antworten: 29
Zugriffe: 3334


Interessante Wahlwerbung der Freiheitlichen (auch in der Kronenzeitung. Eine Asylantenfamilie verdient im Regelmonat um 69.11 Euro mehr für das Nichtstun, als eine Österreichische Familie bei der beide arbeiten gehen. http://www.fpoe-stmk.at/familienvergleich/ Im Jahresdurchschnitt verdient die öste...

 Forum: Technikforum   Thema: Motorsense

 Betreff des Beitrags: Re: Motorsense
Verfasst: Donnerstag 21. Mai 2015, 22:25 

Antworten: 2
Zugriffe: 453


Wer weiß ein gutes System? den Schneidfaden der beim hinunterklopfen weiter herausrutscht und den Kopf mit den Plastikflügeln habe ich schon probiert
Mfg Peda

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Jäger des verlorenen Schatzes

 Betreff des Beitrags: Re: Jäger des verlorenen Schatzes
Verfasst: Donnerstag 21. Mai 2015, 22:19 

Antworten: 6
Zugriffe: 1536


Indiana hat geschrieben:
Kette klingt aber schonmal nach Schatz !


....muss zugeben, dass es nur ein kurzes Stück Kette war und ausserdem schon ziemlich verrostet, werde auf den Edelmetall Modus umstellen :D

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Jäger des verlorenen Schatzes

 Betreff des Beitrags: Re: Jäger des verlorenen Schatzes
Verfasst: Dienstag 19. Mai 2015, 23:00 

Antworten: 6
Zugriffe: 1536


Habe mir bei Westfahlia einen Metal Detector bestellt, weil ein alter Mann (zu Unrecht) behauptete auf meinem Grund liege vergrabenes Kriegsmaterial.
Meine Beute bis jetzt war eine Kette und ein Stück Blech, ein guter Anfang.... :D
Sortiere nach:  
Seite 7 von 87 [ Die Suche ergab 2585 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de