Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Dienstag 17. Oktober 2017, 07:34 Aktuelle Zeit: Dienstag 17. Oktober 2017, 07:34



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 45 Treffer
Benutzte Suchanfrage: seilwinde Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Dienstag 11. Juli 2017, 12:35 

Antworten: 45
Zugriffe: 18205


... ich bin ebenfalls Eigentümer eines frühen HRL9, Typenschein vorhanden, Baujahr 1957, Fahrgestell Nr. 203, Motor Nr. 202 mit integrierter Seilwinde. Das gute Stück wird noch fallweise zur Waldarbeit eingesetzt. Da ich jetzt um die Schwachstelle Bescheid weiß, beschleicht mich jedesmal ...

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Sonntag 2. Juli 2017, 19:04 

Antworten: 45
Zugriffe: 18205


Hat jemand einen Tipp, wie man die Keilwelle bei der integrierten Seilwinde über die federvorgespannte Kugel (zum Einrasten) bekommt?
Ist es einfacher die Welle hinauf zu schlagen oder mit Hilfe von Zwingen hinauf zu pressen?
Danke, LindnerHansi

 Forum: Allgemeines   Thema: Kennt jemand ein besseres Forum?

 Betreff des Beitrags: Re: Kennt jemand ein besseres Forum?
Verfasst: Samstag 1. Oktober 2016, 22:16 

Antworten: 19
Zugriffe: 1711


... gebracht, und auch leichte Ironie von unserem lieben Sebastian. Und eines kann ich schon sagen...statt eines Krananhängers einen Holzspalter mit Seilwinde zu erwerben, das war eine wirklich kreuzschonende gute Idee. Und inzwischen hängt der 970iger Steyr dran...;-) Ich weiß, passt nicht ganz, ...

 Forum: Technikforum   Thema: Vögele Seilwinde Anleitung

 Betreff des Beitrags: Re: Vögele Seilwinde Anleitung
Verfasst: Freitag 10. Juni 2016, 09:59 

Antworten: 2
Zugriffe: 20149


Hallo Fadinger, vielen Dank für die Antwort und das historische Foto! Habe meinen Bekannten angerufen und er hat mir vom Typenschild, das er entdeckt und gereinigt hat, abgelesen: Vögerl Losenstein, Modell VSN 35. Es handelt sich um die Ausführung zum festen Anbau am Getriebeblock mit integrierter B...

 Forum: Technikforum   Thema: Vögele Seilwinde Anleitung

 Betreff des Beitrags: Re: Vögele Seilwinde Anleitung
Verfasst: Freitag 10. Juni 2016, 09:49 

Antworten: 2
Zugriffe: 20149


Hallo!

Die Firma hieß "Vögerl", nicht Vögele!
Eine Schmiede aus Losenstein, die unter anderem auch Seilwinden gefertigt hat. Der Betrieb wurde aber bereits um 1970 eingestellt.
Ein Bild von der Winde wäre zur Bestimmung recht hilfreich ... ;)
Dateianhang:
Vögerl Traktorseilwinden.jpg
Vögerl Traktorseilwinden.jpg [ 60.79 KiB | 20133-mal betrachtet ]

Gruß F

 Forum: Technikforum   Thema: Vögele Seilwinde Anleitung

 Betreff des Beitrags: Vögele Seilwinde Anleitung
Verfasst: Freitag 10. Juni 2016, 05:51 

Antworten: 2
Zugriffe: 20149


Hallo, ein Bekannter von mir hat eine Vögele Traktor-Seilwinde geerbt und möchte diese in Betrieb nehmen. Auf der Winde ist nur die Modellbezeichnung 35 ersichtlich und die Firma Vögele in Losenstein/OÖ. gibt es anscheinend schon längere Zeit nicht ...

 Forum: Technikforum   Thema: Eigenbau Anti-Kipp-System

 Betreff des Beitrags: Eigenbau Anti-Kipp-System
Verfasst: Samstag 2. Januar 2016, 15:15 

Antworten: 2
Zugriffe: 1164


Hallo! Gutes neues Jahr allerseits! Möchte euch meine Bastelarbeit vorstellen. Es gibt doch diese Kippsicherung für den Traktor mit Seilwinde von der Firma Biastec. Kostet eben mal gute 600,- Teuros ;) Als Bastler habe ich etwas eigenes Funktionelles entworfen. Ich bin da nicht so der Elektroniker ...

 Forum: Technikforum   Thema: Tecumseh Motor

 Betreff des Beitrags: Re: Tecumseh Motor
Verfasst: Montag 28. September 2015, 19:25 

Antworten: 6
Zugriffe: 1137


... eine Simpson Spillwinde, nur über den amerikanischen Kontakt ist das etwas mühsam. Sg.Sepp Hallo harly Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einer Seilwinde und bin auch auf diese Seilwinde gestossen aber mit Honda Motor. Habe aber noch ein paar Fragen zur Winde. Für was verwendest du die Winde ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Kraftbedarf für Krananhänger

 Betreff des Beitrags: Re: Kraftbedarf für Krananhänger
Verfasst: Freitag 22. Mai 2015, 17:57 

Antworten: 19
Zugriffe: 4944


Inzwischen ist die Binderberger geliefert und in Betrieb. Der Chef betätigt die Seilwinde, welche man auch ohne Funk manuell betreiben kann, und ist natürlich sehr zufrieden dass es sich mit dem Hochwuchten der Meterlinge aufgehört hat. Und vor allem...keine Rede ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Kraftbedarf für Krananhänger

 Betreff des Beitrags: Re: Kraftbedarf für Krananhänger
Verfasst: Donnerstag 2. April 2015, 11:29 

Antworten: 19
Zugriffe: 4944


Ist ein Binderbergergerät. Mit aufgebauter Seilwinde, zum Zuziehen der m Rundlinge, mit Funksteuerung und Greifzange. Das ganze Gerät, der hydr. Holzspalter und Zubehör, wird via Traktor über die Zapfwelle betrieben. Wenn man schon hackelt, sollte es mit etwas Komfort getan werden.
Helga

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Erfahrungen Holzknecht HS304

 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen Holzknecht HS304
Verfasst: Montag 23. März 2015, 16:11 

Antworten: 6
Zugriffe: 1464


... hast Du normalerweise eine Elektrohydraulik. Damit meine ich nicht die Steuerung, sondern die Hydraulikdruckbeschaffung an sich. Die Seilwinden haben Elektropumpen, welche den Hydrulikdruck aufbauen. Tajfun, Krpan, Uniforest usw. nutzen dafür meist Hydraulikpumpen, die über eine Kette ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Holzspalter (von Dorn-Tec)

 Betreff des Beitrags: Holzspalter (von Dorn-Tec)
Verfasst: Samstag 7. März 2015, 11:19 

Antworten: 1
Zugriffe: 735


Hallo zusammen,
möchte mir einen 20 t Holzspalter mit Seilwinde zulegen. Bin dabei auf die Firma Dorn-Tec (Allgäu) gestoßen.
Haben ein gutes Preis Leistungs Verhältnis. Hat jemand Erfahrung mit solchen Spaltern?

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Kraftbedarf für Krananhänger

 Betreff des Beitrags: Re: Kraftbedarf für Krananhänger
Verfasst: Montag 16. Februar 2015, 07:32 

Antworten: 19
Zugriffe: 4944


... kann auch ganz schnell gefährlich werden wenns mal bergab geht und der Kranwagen mit dir Schlitten fährt. Mit einem 650A würde ich einem kleine Seilwinde und eine Kleine Rückezange betreiben wollen im steilen Gelände und dann is gut ;)

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Neue Seilwinde KRPAN 5,5 EH

 Betreff des Beitrags: Re: Neue Seilwinde KRPAN 5,5 EH
Verfasst: Sonntag 1. Februar 2015, 13:06 

Antworten: 2
Zugriffe: 1257


Hallo, So jetzt ist es soweit, gestern 6h mit der neuen Winde gearbeitet, ich bin begeistert. ELCA Funk funktioniert tadellos und reagiert sofort, Seilausstoß funktioniert super, einfach nur bequem damit zu arbeiten. Die 5.5 Tonnen reichen vollkommen für meinen 8070er, er macht Männchen wenns hart a...

 Forum: Technikforum   Thema: HILFE - LINDNER BF350SA Lichtmaschine Umbau

Verfasst: Sonntag 1. Februar 2015, 01:30 

Antworten: 9
Zugriffe: 1980


... Nur so können günstige Standardgeräte (wo das Alugehäuse als Masse mit Minus verbunden ist) verwendet werden. Auch der Betrieb anderer Geräte (Seilwinde mit Funk, Autoradio, ...) ist nur mit negativer Masse möglich. Die Anhängerdose braucht nicht verändert werden, auch die Steckdosen müssen ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Neue Seilwinde KRPAN 5,5 EH

 Betreff des Beitrags: Re: Neue Seilwinde KRPAN 5,5 EH
Verfasst: Freitag 30. Januar 2015, 14:10 

Antworten: 2
Zugriffe: 1257


Hallo!

Bilder sind willkommen ... ;)

Insbesonders würde mich die aktuelle Ausführung des Schalters am Seileinlauf interessieren (Endabschaltung wenn das Seil ganz eingezogen ist). Die bisherige Lösung mit der Hülse, die den Schalter betätigt, war ja etwas störanfällig.

Gruß F

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Neue Seilwinde KRPAN 5,5 EH

 Betreff des Beitrags: Neue Seilwinde KRPAN 5,5 EH
Verfasst: Freitag 30. Januar 2015, 10:09 

Antworten: 2
Zugriffe: 1257


Guten Morgen, Wollte nur mal berichten , dass ich mir eine neue Seilwinde gegönnt habe, am Samstag gehts los, mal schauen ob sie das halten kann was sie verspricht. Geworden ist es eine KRPAN 5,5 EH mit Funk und Seilaustoß ohne Schildverbreitung, also Standard. ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Mein bekanntes Problem mit der Mito!

Verfasst: Montag 23. Juni 2014, 11:04 

Antworten: 29
Zugriffe: 5057


... Funk funkt und ich verdrahte jetzt nichts mehr. BTW.....Ich hab die Schaltstrom gemessen, der war unter einem Ampere (ca. 0,5). Grüße P.S. Meine Seilwinde ist natürlich auch genau 2002, also so sicher bin ich mir nicht, ob der Schaltplan auch genau noch dieser ist. Da steht ja drauf "für ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Mein bekanntes Problem mit der Mito!

Verfasst: Freitag 20. Juni 2014, 21:37 

Antworten: 29
Zugriffe: 5057


... von R nach 58R. Ziehen und Lösen funktioniert, nur die Bremse fällt nicht zu nach dem Ziehen. Ich habe mit einem Draht von L nach 54G (an der Seilwinde) gebrückt, dann zieht die Winde an, bis ich den Draht wieder weg mache. Natürlicht fällt die Bremse dann, wie sie soll, zu. Ich verstehe jetzt ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Mein bekanntes Problem mit der Mito!

Verfasst: Freitag 20. Juni 2014, 12:11 

Antworten: 29
Zugriffe: 5057


... T1 auch? Mache doch bitte ein Bild von der Beschaltung des Empfängers ... ;) Beide lösen müssen bestromt werden, das habe ich mit dem Draht an der Seilwinde herausgefunden. Mit 58R schaltet man ein Relais, mit R wird dann gelöst. Das ist Murks und gehört geändert! Und zwar so: Holzknecht Steuerung ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Mein bekanntes Problem mit der Mito!

Verfasst: Freitag 20. Juni 2014, 11:24 

Antworten: 29
Zugriffe: 5057


... ich an Elca direkt. Von dem Verkäufer habe ich die Nase voll. Grüße P.S. Beide lösen müssen bestromt werden, das habe ich mit dem Draht an der Seilwinde herausgefunden. Mit 58R schaltet man ein Relais, mit R wird dann gelöst. R direkt ansteuern ohne vorher 58R bestromt zu haben ist nicht möglich.

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Funk für 30,- Euronen ...

 Betreff des Beitrags: Re: Funk für 30,- Euronen ...
Verfasst: Freitag 7. März 2014, 19:07 

Antworten: 6
Zugriffe: 2565


Hallo! Möglicherweise kauf ich mir noch zwei Nullen dazu und leiste mir ein Neugerät aus dem Osten? (also Seilwinde mit Funk) :? Wenn Du eine derartige Investition ins Auge faßt, solltest Du aber eventuell die Blickrichtung ändern. Gegenüber einer "kramperten" Ostblockwinde ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Funk für 30,- Euronen ...

 Betreff des Beitrags: Re: Funk für 30,- Euronen ...
Verfasst: Freitag 7. März 2014, 13:55 

Antworten: 6
Zugriffe: 2565


Ich hab schon länger herumüberlegt ob ich mir so was in der Art mal einbauen soll, bin aber noch nicht im klaren wie ich das bei der mechanischen Kupplung löse. Möglicherweise kauf ich mir noch zwei Nullen dazu und leiste mir ein Neugerät aus dem osten? (also Seilwinde mit Funk) :?

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner BF 350 a

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner BF 350 a
Verfasst: Mittwoch 18. Dezember 2013, 22:52 

Antworten: 11
Zugriffe: 2630


... Flammstart vorrichtung Thermostart das stimmt Das Problem der Hydraulik er hebt wenns öl noch nicht sehr heis ist wesentlich besser (Arbeiten mit Seilwinde ) aber wenns dann warm ist dann sehr schwer mit einem unangenemen Singen und die Last sinkt wesentlich schneller zu Boden Fotos kann ich morgen ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Im Land wird gearbeitet ...

 Betreff des Beitrags: Re: Im Land wird gearbeitet ...
Verfasst: Mittwoch 6. November 2013, 20:32 

Antworten: 61
Zugriffe: 2016


... genutzt und wollte noch für den nächsten Tag vorausarbeiten), ereignet. Beim Traktor die Handbremse nicht angezogen, und beim Abhängen der Seilwinde war es wahrscheinlich ein Hängenbleiben am Hydraulikhebel...mit der Folge dass die Seilwinde Richtung Traktor gekippt ist, den jungen Mann ...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Hydraulischer Fällkeil

 Betreff des Beitrags: Re: Hydraulischer Fällkeil
Verfasst: Dienstag 27. November 2012, 18:47 

Antworten: 32
Zugriffe: 6549


... es ja mit allen Mitteln, dass es einem den Schweiß schön hertreibt, und zu guter Letzt muss man erst zu einem höherwertigen Mittel greifen, wie Seilwinde. Wenn das nicht möglich ist, dann heißt es halt den Baum "aufgeben", also schneiden bis der Baum halt irgendwo hinfällt. Im Vorjahr ...

 Forum: Marktforum   Thema: Biete Anbauseilwinde

 Betreff des Beitrags: Re: Biete Anbauseilwinde
Verfasst: Mittwoch 27. Juni 2012, 15:32 

Antworten: 28
Zugriffe: 2649


... im weg Hallo! Ich gehe davon aus dass sie passt, immerhin sind die Hydraulik + Hinterachse ident.... Für den Warchal gibt es aber original eine Seilwinde die man anstelle des Mähbalkens "unten"befestigt wirst du aber bestimmt wissen. Gruss Matthias

 Forum: Fachforum   Thema: Böschungsnutzung

 Betreff des Beitrags: Re: Böschungsnutzung
Verfasst: Mittwoch 16. November 2011, 09:38 

Antworten: 32
Zugriffe: 1344


... 100% sind sollte der das doch schaffen(wenn die Grasnarbe mal fest genug ist)? Wenns unterhalb einer Staße ist, könnte ja auch eine Seilwinde helfen... ;) Oder du bietest Kurse im Sensenmähen für hochmotivierte Städter an, die dann für dich die Arbeit machen, und sogar noch dafür ...

 Forum: Fachforum   Thema: Böschungsnutzung

 Betreff des Beitrags: Re: Böschungsnutzung
Verfasst: Mittwoch 16. November 2011, 00:14 

Antworten: 32
Zugriffe: 1344


... 100% sind sollte der das doch schaffen(wenn die Grasnarbe mal fest genug ist)? Wenns unterhalb einer Staße ist, könnte ja auch eine Seilwinde helfen... ;) Oder du bietest Kurse im Sensenmähen für hochmotivierte Städter an, die dann für dich die Arbeit machen, und sogar noch dafür ...

 Forum: Technikforum   Thema: gefährliches Spielzeug!

 Betreff des Beitrags: Re: gefährliches Spielzeug!
Verfasst: Mittwoch 7. September 2011, 19:44 

Antworten: 15
Zugriffe: 576


... damals noch kein Video: ich habe in einem holzbetrieb gearbeitet, und der Chef und ein Arbeiter haben mit dem MAN, der hatte eine fix montierte Seilwinde drauf, mit der Winde Weidenbäume aus dem Bach gezogen. Auf einmal war der Baum stärker, und weil keine nachgegeben hat, rutschte der Traktor ...
Sortiere nach:  
Seite 1 von 2 [ Die Suche ergab 45 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de