Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Donnerstag 19. Oktober 2017, 07:25 Aktuelle Zeit: Donnerstag 19. Oktober 2017, 07:25



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 17 Treffer
Benutzte Suchanfrage: dekompressor Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Technikforum   Thema: Förderbeginn Steyr T80s

 Betreff des Beitrags: Re: Förderbeginn Steyr T80s
Verfasst: Dienstag 4. Juli 2017, 10:12 

Antworten: 4
Zugriffe: 1224


... verschwindet. Das Rauchen beim Start liegt eher am Startvorgang selber. Wenn mit gedrückter Starthife ("Turboknopf") und offenen Dekompressor unnötig viel Diesel in den Brennraum gepumpt wurde, dann raucht der Motor am Anfang auch entsprechend. Das kann beim extremen Kaltstart ...

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner Junior HRL 9

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner Junior HRL 9
Verfasst: Donnerstag 7. April 2016, 22:28 

Antworten: 45
Zugriffe: 18283


... Wenn das Wetter passt, wird der Traktor nächstes Wochenende überstellt. Lässt sich der Traktor eigentlich mittels Kurbel so einfach bewegen, Dekompressor gibt´s ja keinen? So würde sich das Teil leicht auf den Anhänger fahren (kurbeln) lassen. vg Christian

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner JW 15/20 Motoreinstellung

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner JW 15/20 Motoreinstellung
Verfasst: Mittwoch 29. Juli 2015, 15:04 

Antworten: 4
Zugriffe: 1287


... falsch (kann bei diesem Motor aber eigentlich ausgeschlossen werden) Versuche folgendes: Drehe den Motor mit offenen Dekompressor und Drehzahlhebel auf "1500" gemächlich durch. Zwischen "10 und 11 Uhr" vor dem oberen Totpunkt sollte deutlich das ...

 Forum: Technikforum   Thema: Einspritzpumpe JW 15/JW 20

 Betreff des Beitrags: Einspritzpumpe JW 15/JW 20
Verfasst: Montag 20. Juli 2015, 23:23 

Antworten: 10
Zugriffe: 2307


... "nur" nachschauen, momentan mangelt es mir aber an Begeisterung dafür. Im Prinzip müßte lediglich der runde Deckel mit dem Hebel für den Dekompressor abgeschraubt werden. Durch diese Öffnung kann man die Einspritzpumpe sogar wechseln. Das klappt, zumindest so lange, bis irgend etwas im ...

 Forum: Technikforum   Thema: Ausbau Nockenwelle Steyr T80

 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau Nockenwelle Steyr T80
Verfasst: Dienstag 26. Mai 2015, 11:09 

Antworten: 8
Zugriffe: 6450


... ich alles zerlegt und bin auf das gestoßen!! Gestartet wurde ganz normal mit Elektrostarter ohne Zündfix oder so!! Ob vorher beim Laufen mit dem Dekompressor herum gespielt worden ist, kann ich nicht sagen da nicht immer nur ich fahre, aber denke nicht! mfg

 Forum: Technikforum   Thema: Ausbau Nockenwelle Steyr T80

 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau Nockenwelle Steyr T80
Verfasst: Sonntag 24. Mai 2015, 14:55 

Antworten: 8
Zugriffe: 6450


... und mangelnden Öldruck. In welchen Zusammenhang ist die Stößelstange herausgesprungen? Beim Starten mit Zündfix? Oder wurde bei laufenden Motor am Dekompressor herumgespielt? Gruß F

 Forum: Technikforum   Thema: Lindner BF 350 SA Stirnräder

 Betreff des Beitrags: Re: Lindner BF 350 SA Stirnräder
Verfasst: Montag 30. März 2015, 21:38 

Antworten: 20
Zugriffe: 9668


... der alle Ventile geschlossen sind. Sonst mußt Du Dir womöglich auch noch neue Kipphebel besorgen ... :roll: Die Düsen lasse besser drinnen, als Dekompressor reicht es, ein entsprechendes Ventil mit der Hand niederzudrücken. Gegebenenfalls bekommt man dann auch den Kolben zu spüren. Falls das ...

 Forum: Hilfe - Forum   Thema: Steyr startet schlecht

 Betreff des Beitrags: Re: Steyr startet schlecht
Verfasst: Samstag 22. März 2014, 11:13 

Antworten: 24
Zugriffe: 8077


... hauptsächlich Glühkerzen verwendet (Rudolf-Diesel-Gedenkminute ... :mrgreen: ). Beim T84 zählt auch der Knopf für die Start-Mehrmenge und der Dekompressor dazu. Glühkerzen werden unterschieden in die klassischen Glühkerzen, wie sie beim T84 und älteren Vorkammermotoren verbaut sind, und Schnellglühstifte, ...

 Forum: Hilfe - Forum   Thema: Steyr startet schlecht

 Betreff des Beitrags: Re: Steyr startet schlecht
Verfasst: Dienstag 4. März 2014, 22:00 

Antworten: 24
Zugriffe: 8077


... ;) Zündaussetzer: Wenn (vor allem bei kalten Motor) nicht bei jeden Arbeitstakt eine Zündung erfolgt. Hört sich dann etwa so an: Starter dreht, Dekompressor wird zugemacht - rrrrrrrrrrrr - öff - öff - töff - öff - öff - töff - töff - töff - töff ... Wobei "öff" für die Zündaussetzer ...

 Forum: Hilfe - Forum   Thema: Steyr startet schlecht

 Betreff des Beitrags: Re: Steyr startet schlecht
Verfasst: Donnerstag 9. Januar 2014, 14:00 

Antworten: 24
Zugriffe: 8077


... für die Einspritzleitung nochmals ein kleines Sieb. Dieses überprüfen und ggf. reinigen/auswaschen. Wenn man den Motor mit geöffneten Dekompressor und etwas Gas mit der Kurbel gemächlich durchdreht, muß man die Einspritzdüse "schnarren" hören, wenn die Einspritzpumpe fördert. ...

 Forum: Hilfe - Forum   Thema: Steyr startet schlecht

 Betreff des Beitrags: Re: Steyr startet schlecht
Verfasst: Sonntag 5. Januar 2014, 15:32 

Antworten: 24
Zugriffe: 8077


... "Startmengenknopf" am Deckel zur ESP ist bekannt? Auch die Funktion und Anwendung? Mehrmengenknopf Steyr.jpg Das Gleiche gilt für den Dekompressor ... Schließlich könnte schlechtes Kaltstartverhalten auch von falschen Steuer-und Einspritzzeiten, falsch eingestellten Ventilen, fehlerhaft ...

 Forum: Technikforum   Thema: Bezugsquelle für Zündfix

 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquelle für Zündfix
Verfasst: Dienstag 7. Dezember 2010, 10:28 

Antworten: 16
Zugriffe: 2587


... einen "Stamperl" Öl gestartet, um die Kompression zu erhöhen. Der luftgekühlte Warchalowski "Austo-Diesel" besitz neben einen Dekompressor auch keine Starthilfeeinrichtungen. Übrigens: Der Glühkopfmotor vom Lanz- Bulldog (und der russische Lanz-Nachbau von Ursus) ist wieder ...

 Forum: Technikforum   Thema: Einstellen der Einspritzpumpe beim Steyr Einzylinder

Verfasst: Mittwoch 4. August 2010, 09:20 

Antworten: 35
Zugriffe: 5356


... wir sogar 2, ein altes "Trieb" die eigentlich für den Warchal benützt wird (der lässt sich recht schön anstarten wenn jemand zweiter den Dekompressor reinwirft) und eine neue selbstgebogene ;) Gruss Matthias

 Forum: Technikforum   Thema: Jenbacher JW 15

 Betreff des Beitrags: Re: Jenbacher JW 15
Verfasst: Sonntag 14. März 2010, 11:37 

Antworten: 29
Zugriffe: 8205


... die mit "I" für Betrieb bezeichnet ist, kannst Du nicht sehen, weil sie genau der Hebel verdeckt. Dieser Hebel braucht auch nicht in der Dekompressor-Stellung festgehalten werden, er kann dort eingerastet werden. Heute habe ich auch schon beim Sendling Hand angelegt, bei dem muß der Dekompressorhebel ...

 Forum: Technikforum   Thema: Jenbacher JW 15

 Betreff des Beitrags: Re: Jenbacher JW 15
Verfasst: Freitag 12. März 2010, 08:13 

Antworten: 29
Zugriffe: 8205


... Verdunstungsbehälter Kühlwasser an und drückt es durch den Kühler. Beim Kurbeln auf Start darf das Zündfix eh noch nicht zünden. Erst wenn Du den Dekompressor zumachst. Das sollte halt im richtigen Zeitpunkt sein. Normal bist mit der rechten Hand an der Kurbel, mit der linken am Dekompressorhebel. ...

 Forum: Technikforum   Thema: Jenbacher JW 15

 Betreff des Beitrags: Jenbacher JW 15
Verfasst: Mittwoch 10. März 2010, 14:03 

Antworten: 29
Zugriffe: 8205


... Man verhindert dadurch, das Wasser zum Motoröl kommt ... :ideadev: Die Schraube zum Entlüften befindet sich etwas links oberhalb vom Hebel vom Dekompressor/Absteller, wo der Seitendeckel des Motors verschraubt ist. Sie ist dorthin von der Einspritzpunpe hinausgeführt. Wenn dort Diesel kommt, ...

 Forum: Technikforum   Thema: Hofherr-Schrantz "Austro-Junior"

 Betreff des Beitrags: Hofherr-Schrantz "Austro-Junior"
Verfasst: Samstag 15. August 2009, 16:10 

Antworten: 4
Zugriffe: 1333


... her praktisch baugleich mit dem "kleinen" Porsche. An die Kenner der Materie hätte ich folgende Frage: Gibt es bei diesen Motor keinen Dekompressor? An und für sich wäre ja Kurbelstart möglich, aber .... Es gibt da auch einen Hebel in Nockenwellennähe, mit diesen läßt sich aber blos ...
Sortiere nach:  
Seite 1 von 1 [ Die Suche ergab 17 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de