Freies Landwirtforum

Informations- und Diskussionsforum mit Schwerpunkt Landwirtschaft
Dein letzter Besuch: Freitag 15. Dezember 2017, 18:04 Aktuelle Zeit: Freitag 15. Dezember 2017, 18:04



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 933 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Rind   Thema: Rindergrippe

 Betreff des Beitrags: Re: Rindergrippe
Verfasst: Freitag 15. Dezember 2017, 09:25 

Antworten: 2
Zugriffe: 52


Kaufst du Partien einzeln zusammen? Vielleicht wäre es nicht schlecht wenn du dir einen Milchbauern suchst von dem du so viele wie möglich Kälber kaufen kannst. die haben dann die gleiche Keimumgebung. Bei gemischten Partien mischt du dir auch in der Stresszeit des Zukaufes allerhand Krankheiten zus...

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Schächten....soll es in Österreich völlig verboten werden?

Verfasst: Donnerstag 14. Dezember 2017, 22:26 

Antworten: 2
Zugriffe: 57


Beim l.......com hat ja der Paradegrüne B...Obelix immer wieder erklärt dass das Schächten für die Tiere eh net soooooo arg ist. :evil:
Helga

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Schächten....soll es in Österreich völlig verboten werden?

Verfasst: Dienstag 12. Dezember 2017, 13:26 

Antworten: 2
Zugriffe: 57


Es gibt in Österreich ein Bundestierschutzgesetz welches die Betäubung von Schlachttieren verpflichtend vor schreibt. Aber es gibt bei diesem Gesetz, wie bei vielen anderen auch, eine Ausnahme......weil 1998! der Verfassungsgerichtshof die Freiheit der Religionsausübung über den Tierschutz gestellt ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Feigen

 Betreff des Beitrags: Re: Feigen
Verfasst: Samstag 9. Dezember 2017, 16:26 

Antworten: 9
Zugriffe: 2199


Ja, auf 3 oder 5 Augen hat er sie zurück geschnitten.
Helga

 Forum: Allgemeines   Thema: Feigen

 Betreff des Beitrags: Re: Feigen
Verfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 11:43 

Antworten: 9
Zugriffe: 2199


Da gleich mal eine Frage.....mein Man hat vor ein paar Jahren drei Weinstöcke gepflanzt. Nur bis dato Null Trauben. Sind etwas über 700 m Seehöhe schon zu rau? Laub haben sie schon.
Helga

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Schnappschuss vom Wolf....

 Betreff des Beitrags: Re: Schnappschuss vom Wolf....
Verfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 11:28 

Antworten: 34
Zugriffe: 5368


Der wohlgenährte wolfige Gockelklau soll laut einigen Zeitungsmeldungen einer von den Wölfen sein welche aus einem Tierpark aus dem bayerischen Wald abhanden gekommen sind. Und er soll auch schon Schafsrisse am Kerbholz haben. Also kann ers noch..... ;)
Helga

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Borkenkäfer- wie schauts bei euch aus?

Verfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 11:24 

Antworten: 13
Zugriffe: 10326


Hallo Org, ich schau, und wenn ich was finde, reagiere ich auch gleich. Mich wurmt aber dass längst nicht alle Waldbesitzer in meiner Gegend so dahinter sind. Meinem nächstliegenden Waldnachbar habe ich heuer im Sommer geholfen, als ich gemerkt habe dass sich da Wipfel zeigen. Da sind wenigstens die...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Borkenkäfer- wie schauts bei euch aus?

Verfasst: Mittwoch 6. Dezember 2017, 13:54 

Antworten: 13
Zugriffe: 10326


Hallo Org, das ist ja das Problem...ich bin im August um jede der dort stehenden Fichten herum gegangen, habe geschaut ob ich Bohrmehl oder Löcher finde, nichts. Von den jetzt gefällten hatte einer stark ab genadelt( weshalb von der wiese aus auf gefallen) und die beiden anderen hatten noch grüne Wi...

 Forum: Fachforum spezial Schwerpunkt Forst   Thema: Borkenkäfer- wie schauts bei euch aus?

Verfasst: Dienstag 5. Dezember 2017, 11:48 

Antworten: 13
Zugriffe: 10326


Im August bin ich fündig geworden und habe sofort die betroffenen Bäume entfernt. Und vor 14 Tagen genau neben denen, welche ich im August um geschnitten habe, wieder drei. Schön langsam überlege ich mir ob ich nicht dort nur noch die paar Tannen und Lärchen stehen lassen soll :shock:
Helga

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Schnappschuss vom Wolf....

 Betreff des Beitrags: Re: Schnappschuss vom Wolf....
Verfasst: Donnerstag 23. November 2017, 09:11 

Antworten: 34
Zugriffe: 5368


Schaut heute "Krone-online, OÖ, nette Fotos von einem Wolf, den angeblich oder wie ich vermute, tatsächlich ein Bauer mit der Mistgabel verjagt hat. Ich habe dazu kommentiert dass es ja "nur" ein Hahn ist den der gerissen hat und es interessant wäre wenn es der Schoßhund eines Politik...

 Forum: Allgemeines   Thema: Der Unwert des Islam

 Betreff des Beitrags: Re: Der Unwert des Islam
Verfasst: Freitag 10. November 2017, 19:25 

Antworten: 8
Zugriffe: 2646


Nicht alle jungen Musliminnen sind so erpicht auf Kindergeschrei. In Österreich gibt es sogar einige Schulkolleginnen meiner Tochter welche noch immer unverheiratet sind und im Beruf stehen. Allerdings reden diese, wenn sie sicher sind dass nicht die falschen zu hören alles andere als bewundernd übe...

 Forum: Allgemeines   Thema: Rot/Grün?

 Betreff des Beitrags: Re: Rot/Grün?
Verfasst: Freitag 10. November 2017, 19:19 

Antworten: 11
Zugriffe: 383


Naja......jede wie sie meint. Sie bedenkt aber nicht dass 2018 in einigen Bundesländern Landtagswahlen statt finden. Und durch ihr Benehmen naja, sagen wir mal nicht unbedingt eine Wahlempfehlung ab gibt.
Helga

 Forum: Allgemeines   Thema: Das große Artensterben

 Betreff des Beitrags: Re: Das große Artensterben
Verfasst: Donnerstag 9. November 2017, 18:11 

Antworten: 2
Zugriffe: 255


Da hast du in einigen Punkten schon recht. Was die gewachsenen Wiesen betrifft. Da hat sich auch bei den Zweischnittigen in den letzten Jahrzehnten viel geändert. In meiner Gegen haben die Wiesen bis in die 1970iger regelrecht gehungert. Man hat den Mist und die jauche auf die Äcker gebracht, und sp...

 Forum: Allgemeines   Thema: Ich gelobe-so wahr mir Gott helfe

 Betreff des Beitrags: Ich gelobe-so wahr mir Gott helfe
Verfasst: Donnerstag 9. November 2017, 11:32 

Antworten: 0
Zugriffe: 94


Als politisch interessierte Bürgerin schaue ich gerade FS 2. Angelobung der neuen Abgeordneten zum Nationalrat. Von 185...einer davon entschuldigt, haben wenn ich richtig mit gezählt habe, 3 Damen und 2 Herren "so wahr mir Gott helfe" hin zu gefügt. Eine der 3 Damen ist vom Bauernbund, die...

 Forum: Allgemeines   Thema: Peter Pilz ist wählbar

 Betreff des Beitrags: Re: Peter Pilz ist wählbar
Verfasst: Sonntag 5. November 2017, 11:09 

Antworten: 20
Zugriffe: 851


Hallo Sebastian.....wenn du meinst dass jetzt so richtig "durchgeputzt" wird denke ich bist du ein etwas größerer Optimist als ich es bin. Dazu eine Geschichte welche mir die Tante des Mädchens selber erzählt hat....junge Lehrerin hat sich um einen Posten beim Land beworben, aber keine Zus...

 Forum: Allgemeines   Thema: Peter Pilz ist wählbar

 Betreff des Beitrags: Re: Peter Pilz ist wählbar
Verfasst: Samstag 4. November 2017, 19:58 

Antworten: 20
Zugriffe: 851


Mich würde aber nicht wundern wenn er wieder mit Getöse zurück kommt.....Denn der ganze Wirbel soll 4 Jahre zurück liegen. Auch wenn ihm, wenn es tatsächlich so gelaufen ist, ein paar handfeste Watschen zu gestanden wären, ist der grünen Partei schon die Frage zu stellen warum man dann 4 Jahre den D...

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Gebt Ihr eine Vorzugsstimme?

 Betreff des Beitrags: Re: Gebt Ihr eine Vorzugsstimme?
Verfasst: Montag 23. Oktober 2017, 16:28 

Antworten: 7
Zugriffe: 1753


"Unsere" Kandidatin hat es auch ohne unser Zutun auf über 800 Vorzugsstimmen gebracht. Es werden die meisten ihrer Wähler wohl auch die ÖVP oder Kurz angekreuzt haben. Leider war bis dato nicht in Erfahrung zu bringen wie viele der Stimmen nur für sie ab gegeben wurden.
Helga

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Wie weit ist die Plakatitis in eurer Gegend fort geschritten

Verfasst: Donnerstag 19. Oktober 2017, 08:44 

Antworten: 8
Zugriffe: 1666


Die Transparente sind wieder ein gerollt....schau ma mal ob sie 2018 wieder auf tauchen. Der Listenerste hat es im Regionalwahlkreis auf über 4000 Vorzugsstimmen gebracht, an zweiter Stelle mit über 3000 wie von mir erwartet, die NÖ Landesbäuerin, pardon, heißt ja jetzt Präsidentin. Beide haben den ...

 Forum: Allgemeines   Thema: Peter Pilz ist wählbar

 Betreff des Beitrags: Re: Peter Pilz ist wählbar
Verfasst: Montag 16. Oktober 2017, 08:40 

Antworten: 20
Zugriffe: 851


Nicht ganz uninteressant...in nur wenigen Gemeinden hat die ÖVP verloren. 16% in Nöchling, wo diese den Bürgermeister stellt. Und der Bürgermeister ist.....der Bauernbundpräsident und Nationalratsabgeordnete DI Strasser. Und wenn das in der NÖN steht, dann stimmt das auch... ;)
Helga

 Forum: Allgemeines   Thema: Peter Pilz ist wählbar

 Betreff des Beitrags: Re: Peter Pilz ist wählbar
Verfasst: Sonntag 15. Oktober 2017, 22:05 

Antworten: 20
Zugriffe: 851


Meine Jungen sind heute mit einem breiten Grinsen wieder nach Wien gefahren.....Pilz-Wähler. Und meinereins....grinst auch. Denn billig wird die FPÖ für die ÖVP nicht mehr zu haben sein. Und das ist gut so.
Helga

 Forum: Allgemeines   Thema: Peter Pilz ist wählbar

 Betreff des Beitrags: Re: Peter Pilz ist wählbar
Verfasst: Sonntag 15. Oktober 2017, 11:57 

Antworten: 20
Zugriffe: 851


Ich würde es dazu stehen sehen, lieber Org! Und ich habe heuer FPÖ gewählt. Nicht gerade aus Begeisterung, aber u.a. weil mir die gestrige Aussage eines ÖVP-Nationalrates, dass er keinesfalles für ein Schächtverbot stimmen würde und für eine Einschränkung der Rechte für alle Religionsgemeinschaften,...

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Wie weit ist die Plakatitis in eurer Gegend fort geschritten

Verfasst: Samstag 14. Oktober 2017, 21:25 

Antworten: 8
Zugriffe: 1666


Heute ist noch der ÖVP Spitzenkandidat durch unseren Graben getigert, im wahrsten Sinn des Wortes.....aber er hat nicht nur Freundlichkeiten zu hören bekommen. Ich..."ich werde so lange die ÖVP nicht wählen so lange sie vor der röm. kath. Kirche und dem Islam in die Knie geht". Als ich ihn...

 Forum: Allgemeines   Thema: Peter Pilz ist wählbar

 Betreff des Beitrags: Re: Peter Pilz ist wählbar
Verfasst: Samstag 14. Oktober 2017, 21:18 

Antworten: 20
Zugriffe: 851


Hallo Peda, das wird aber leider passieren...denn die Propagandawalze hat ja viele vergessen lassen dass der "Wunderheiler der ÖVP" für so manches Schlamassel, höflich ausgedrückt, mit verantwortlich ist. Obwohl er jetzt so tut wie wenn er die ganze Zeit in der Opposition gewesen wäre ;) H...

 Forum: Allgemeines   Thema: Peter Pilz ist wählbar

 Betreff des Beitrags: Re: Peter Pilz ist wählbar
Verfasst: Montag 9. Oktober 2017, 18:47 

Antworten: 20
Zugriffe: 851


Stimmt.....ich habe ja mit einigen jungen Leuten zu tun. Und auch diesen ist der Pilz politisch sympathisch. Weit mehr als die Grünen. Obwohl er der älteste der Kandidaten ist.
Helga

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Wie weit ist die Plakatitis in eurer Gegend fort geschritten

Verfasst: Montag 9. Oktober 2017, 18:44 

Antworten: 8
Zugriffe: 1666


Ja, du bist ja auch noch nahe der B21 daheim. In NÖ scheint das mit der Plakatitis besonders zu grassieren, und scheinbar geht da wirklich alles. Bei uns im Graben, besser ab der Autobahnabfahrt von der A2 geht's weit wilder los als in der Bezirkshauptstadt. Ein riesiger Strache beim vorderen Kreise...

 Forum: Allgemeines   Thema: Peter Pilz ist wählbar

 Betreff des Beitrags: Re: Peter Pilz ist wählbar
Verfasst: Samstag 7. Oktober 2017, 08:52 

Antworten: 20
Zugriffe: 851


Habt ihr das Buch von Pilz gelesen? Er hat da schon einiges ziemlich klar angesprochen. Auch wie alle vor dem politischen Islam in die Knie gehen und die Rolle der Türkei beim Beeinflussen der hier hergezogenen Türken. Einge der jungen Wähler sagten dass sie Pilz wählen werden. Weil der einer ist de...

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Wie weit ist die Plakatitis in eurer Gegend fort geschritten

Verfasst: Samstag 7. Oktober 2017, 08:48 

Antworten: 8
Zugriffe: 1666


Habe auch keine "umgewehten Plakatständer" gesehen. Würde eher meinen dass man da drauf gekommen ist dass die Wähler sich nicht mehr von Plakaten und Sprücherl beeinflussen lassen, oder nur wenige. Und Kurz stammt aus Meidling. Vielleicht will man da den gerade nicht so heftig überall hin ...

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Wie weit ist die Plakatitis in eurer Gegend fort geschritten

Verfasst: Montag 2. Oktober 2017, 08:06 

Antworten: 8
Zugriffe: 1666


Hallo Org.....also auch in Salzburg. Und ich dachte schon dass das eine Spezialität aus NÖ ist..... ;) War gestern kurz in Wien, Meidling, da scheint man sich etwas zurück zu halten.
Helga

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Wie weit ist die Plakatitis in eurer Gegend fort geschritten

Verfasst: Sonntag 1. Oktober 2017, 17:18 

Antworten: 8
Zugriffe: 1666


So mal eine Frage von mir an euch in anderen Gegenden Österreichs.....wie weit ist die Plakatitis und auch Banneritis in eurer Gegend bereits auf getreten? Bei uns in meinem Bezirk massiv, sogar in einer ziemlich grantigen Kurve der B 21 hängt so ein Banner. Im Gemeindebereich haben bis auf eine Par...

 Forum: Plauder - Ecke   Thema: Gebt Ihr eine Vorzugsstimme?

 Betreff des Beitrags: Re: Gebt Ihr eine Vorzugsstimme?
Verfasst: Mittwoch 27. September 2017, 09:50 

Antworten: 7
Zugriffe: 1753


Irgendwie schon. Ob der saure Gesichtsausdruck vom Klestil noch zu toppen ist.
Helga
Sortiere nach:  
Seite 1 von 32 [ Die Suche ergab 933 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Mobile Version
© 2006 - 2016 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de